Verlag Barbara Budrich

Search
Filter
Filter by Produkt-Kategorien.
select all / select none
Subjects
Education
Gender Studies
History
University Didactics
Politics
Politische Bildung
Psychology
Key Competences
Social Work
Society
Open Access
Our English Publications
prolog-Verlag
Inspirited
utb
Series
Journals

Verlag Barbara Budrich

Search
Filter
Filter by Produkt-Kategorien.
select all / select none
Subjects
Education
Gender Studies
History
University Didactics
Politics
Politische Bildung
Psychology
Key Competences
Social Work
Society
Open Access
Our English Publications
prolog-Verlag
Inspirited
utb
Series
Journals

Information about the book

ISBN: 978-3-8474-2381-2

Metapher, Medium, Methode

Erscheinungsdatum : 11.11.2019

30,99  incl. VAT - 38,00  incl. VAT

Before you can add this product to your shopping cart, you must complete the current order: shopping cart

ISBN: 978-3-8474-2381-2
Kategorien: Education

Description

Soziale Wirklichkeit wird durch explizite und implizite Strukturen konstituiert. In diesem Zusammenhang geht es in diesem Band um Fragen der analytischen Beobachtung sowie um theoretische und methodologische Konsequenzen: Dabei wird soziales Handeln immer im Verhältnis von explizit Geäußertem und implizit zum Ausdruck Gebrachten gedacht. Dieses Handeln formiert und äußert sich in je unterschiedlichen Medien wie etwa Sprache, Musik und Bild. Um dieser Doppelstruktur von Explizitem und Implizitem gerecht zu werden, bedarf es methodologisch-methodischer Strategien, wie sie die Autor*innen thematisieren.

Inhaltsverzeichnis

 

Die HerausgerInnen:

Prof. Dr. Olaf Dörner, Professor für Erziehungswissenschaft, Schwerpunkt Wissenschaftliche Weiterbildung und Weiterbildungsforschung, Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg

Dr. phil. Denise Klinge, wissenschaftliche Mitarbeiterin, Erwachsenenbildung/Weiterbildung, Universität der Bundeswehr München

Franz Krämer, Dipl.-Päd., Doktorand an der Professur für Erwachsenenbildung/Weiterbildung, Universität der Bundeswehr München

Dr. phil. Franziska Endreß, wissenschaftliche Mitarbeiterin, Erwachsenenbildung/Weiterbildung, Universität der Bundeswehr München

 

Hier finden Sie den Waschzettel zum Buch (pdf- Infoblatt).

 

Zielgruppe: Lehrende und Forschende der Erziehungswissenschaft

Additional information

Publisher

ISBN

978-3-8474-2381-2

eISBN

978-3-8474-1516-9

Format

A5

Scope

302

Year of publication

2019

Date of publication

11.11.2019

Edition

1.

Language

Deutsch

Reviews

There are no reviews yet.

Be the first to review “Metapher, Medium, Methode”

Your email address will not be published.

Autor*innen

Schlagwörter

Bildanalyse, dokumentarische Methode, Erwachsenenbildung, Explizites Handeln, Generation, Implizites Handeln, Methodologische Konsequenzen, Quantifizierung des Sozialen, soziales Handeln

Description

Description

Soziale Wirklichkeit wird durch explizite und implizite Strukturen konstituiert. In diesem Zusammenhang geht es in diesem Band um Fragen der analytischen Beobachtung sowie um theoretische und methodologische Konsequenzen: Dabei wird soziales Handeln immer im Verhältnis von explizit Geäußertem und implizit zum Ausdruck Gebrachten gedacht. Dieses Handeln formiert und äußert sich in je unterschiedlichen Medien wie etwa Sprache, Musik und Bild. Um dieser Doppelstruktur von Explizitem und Implizitem gerecht zu werden, bedarf es methodologisch-methodischer Strategien, wie sie die Autor*innen thematisieren.

Inhaltsverzeichnis

 

Die HerausgerInnen:

Prof. Dr. Olaf Dörner, Professor für Erziehungswissenschaft, Schwerpunkt Wissenschaftliche Weiterbildung und Weiterbildungsforschung, Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg

Dr. phil. Denise Klinge, wissenschaftliche Mitarbeiterin, Erwachsenenbildung/Weiterbildung, Universität der Bundeswehr München

Franz Krämer, Dipl.-Päd., Doktorand an der Professur für Erwachsenenbildung/Weiterbildung, Universität der Bundeswehr München

Dr. phil. Franziska Endreß, wissenschaftliche Mitarbeiterin, Erwachsenenbildung/Weiterbildung, Universität der Bundeswehr München

 

Hier finden Sie den Waschzettel zum Buch (pdf- Infoblatt).

 

Zielgruppe: Lehrende und Forschende der Erziehungswissenschaft

Bibliography

Additional information

Publisher

ISBN

978-3-8474-2381-2

eISBN

978-3-8474-1516-9

Format

A5

Scope

302

Year of publication

2019

Date of publication

11.11.2019

Edition

1.

Language

Deutsch

Reviews (0)

Reviews

There are no reviews yet.

Be the first to review “Metapher, Medium, Methode”

Your email address will not be published.

Authors

Tags

Pressestimmen

Abstracts

en_USEnglish

Shipping costs

Books and journals print editions:
When ordering via this website:
Free shipping within Germany.
International shipping: 5,00 Euro.

eBooks and PDFs:
No shipping costs.

Journal subscriptions:
The subscription conditions of the magazine apply.