Verlag Barbara Budrich

Search
Filter
Filter by Produkt-Kategorien.
select all / select none
Subjects
Education
Gender Studies
History
University Didactics
Politics
Politische Bildung
Psychology
Key Competences
Social Work
Society
Open Access
Our English Publications
prolog-Verlag
Inspirited
utb
Series
Journals

Verlag Barbara Budrich

Search
Filter
Filter by Produkt-Kategorien.
select all / select none
Subjects
Education
Gender Studies
History
University Didactics
Politics
Politische Bildung
Psychology
Key Competences
Social Work
Society
Open Access
Our English Publications
prolog-Verlag
Inspirited
utb
Series
Journals

Information about the book

ISBN: 978-3-86649-497-8

Schule schnuppern

Eine videobasierte Studie zum Übergang in die Grundschule

Autor*innen/Herausgeber*innen:

Erscheinungsdatum : 09.10.2012

18,99  incl. VAT - 24,90  incl. VAT

Before you can add this product to your shopping cart, you must complete the current order: shopping cart

ISBN: 978-3-86649-497-8
Kategorien: Education

Description

Der Autor untersucht in seiner videobasierten Studie den bislang vernachlässigten Bereich der praktischen Gestaltung des Übergangs in die Schule – und das mit einem innovativen methodischen Vorgehen (dokumentarisch fokussierende Ethnographie), mit präzisen Rekonstruktionen von Praktiken der Übergangsgestaltung sowie des handlungsleitenden Wissens von LehrerInnen. Die Verbindung zu professionstheoretischen Überlegungen macht aus dem Buch einen praxisrelevanten Beitrag zur aktuellen Diskussion über die Gestaltung von Professionalisierungsprozessen von PädagogInnen.

 So ist leicht nachzuvollziehen, warum Gerald Blaschke den jüngsten Dissertationswettbewerb „promotion“ mit dieser herausragenden Arbeit gewonnen hat.

Inhaltsverzeichnis ansehen

 Aus dem Inhalt:

Vom Kindergarten in die Grundschule

Kindergarten und Schule – Unterschiedliche Welten?

Blickrichtung auf das Performative

Grundlagen einer performativen Forschungsorientierung • Erfahrung haben – Erfahrung machen •

Schnupperstunden als performative Prozesse

Methodische Ausrichtung

Forschungsansatz: (Fokussierte) Ethnographie • Der Fokus auf die Schnupperstunden •

Die Beobachtungsperspektive • Der dokumentarische Fokus

Gestaltungsweisen des Übergangs

Typus 1: Der Übergang als Bruch • Typus 2: Der Übergang als Passage •

Pädagogische Führungen im Übergang in die Schule

Pädagogische Refexionen und Ausblicke

Eine Rückschau • Zur Norm der Selbstständigkeit • Zu Ambivalenzen in der Übergangsgestaltung •

Implikationen für die Aus- und Weiterbildung • Ausblicke

Der Autor:

Dr. Gerald Blaschke,

Universität zu Köln, Humanwissenschaftliche Fakultät, wissenschaftlicher Mitarbeiter

 

Hier finden Sie den Waschzettel zum Buch (pdf- Infoblatt).

 

Zielgruppen: Studierende, Lehrende und Forschende der Erziehungswissenschaft

Keywords: Übergang in die Schule, Ethnografie, dokumentarische Methode

Fachbereich: Educational Science

 

Additional information

Publisher

ISBN

978-3-86649-497-8

eISBN

978-3-86649-556-2

Format

A5

Scope

196

Year of publication

2012

Date of publication

09.10.2012

Edition

1.

Language

Deutsch

Series

promotion

Volume

4

Vorwort/Übersetzung

Mit einem Vorwort von Ralf Bohnsack

Reviews

There are no reviews yet.

Be the first to review “Schule schnuppern”

Your email address will not be published.

Autor*innen

Schlagwörter

dokumentarische Methode, Ethnografie, Übergang in die Schule

Rezensionen

Differenzierte Analysen, die zum genauen Hinschauen und zur Klärung der Intentionen des Handelns anregen.

Pädagogik Empfehlungen 4/2013

Description

Description

Der Autor untersucht in seiner videobasierten Studie den bislang vernachlässigten Bereich der praktischen Gestaltung des Übergangs in die Schule – und das mit einem innovativen methodischen Vorgehen (dokumentarisch fokussierende Ethnographie), mit präzisen Rekonstruktionen von Praktiken der Übergangsgestaltung sowie des handlungsleitenden Wissens von LehrerInnen. Die Verbindung zu professionstheoretischen Überlegungen macht aus dem Buch einen praxisrelevanten Beitrag zur aktuellen Diskussion über die Gestaltung von Professionalisierungsprozessen von PädagogInnen.

 So ist leicht nachzuvollziehen, warum Gerald Blaschke den jüngsten Dissertationswettbewerb „promotion“ mit dieser herausragenden Arbeit gewonnen hat.

Inhaltsverzeichnis ansehen

 Aus dem Inhalt:

Vom Kindergarten in die Grundschule

Kindergarten und Schule – Unterschiedliche Welten?

Blickrichtung auf das Performative

Grundlagen einer performativen Forschungsorientierung • Erfahrung haben – Erfahrung machen •

Schnupperstunden als performative Prozesse

Methodische Ausrichtung

Forschungsansatz: (Fokussierte) Ethnographie • Der Fokus auf die Schnupperstunden •

Die Beobachtungsperspektive • Der dokumentarische Fokus

Gestaltungsweisen des Übergangs

Typus 1: Der Übergang als Bruch • Typus 2: Der Übergang als Passage •

Pädagogische Führungen im Übergang in die Schule

Pädagogische Refexionen und Ausblicke

Eine Rückschau • Zur Norm der Selbstständigkeit • Zu Ambivalenzen in der Übergangsgestaltung •

Implikationen für die Aus- und Weiterbildung • Ausblicke

Der Autor:

Dr. Gerald Blaschke,

Universität zu Köln, Humanwissenschaftliche Fakultät, wissenschaftlicher Mitarbeiter

 

Hier finden Sie den Waschzettel zum Buch (pdf- Infoblatt).

 

Zielgruppen: Studierende, Lehrende und Forschende der Erziehungswissenschaft

Keywords: Übergang in die Schule, Ethnografie, dokumentarische Methode

Fachbereich: Educational Science

 

Bibliography

Additional information

Publisher

ISBN

978-3-86649-497-8

eISBN

978-3-86649-556-2

Format

A5

Scope

196

Year of publication

2012

Date of publication

09.10.2012

Edition

1.

Language

Deutsch

Series

promotion

Volume

4

Vorwort/Übersetzung

Mit einem Vorwort von Ralf Bohnsack

Reviews (0)

Reviews

There are no reviews yet.

Be the first to review “Schule schnuppern”

Your email address will not be published.

Authors

Autor*innen

Tags

Rezensionen

Rezensionen

Differenzierte Analysen, die zum genauen Hinschauen und zur Klärung der Intentionen des Handelns anregen.

Pädagogik Empfehlungen 4/2013

Abstracts

This might also be of interest to you:

en_USEnglish

Shipping costs

Books and journals print editions:
When ordering via this website:
Free shipping within Germany.
International shipping: 5,00 Euro.

eBooks and PDFs:
No shipping costs.

Journal subscriptions:
The subscription conditions of the magazine apply.