Verlag Barbara Budrich

Search
Filter
Filter by Produkt-Kategorien.
Alle / Keine
Fachbereiche
Erziehung
Gender Studies
Geschichte
Hochschuldidaktik
Politik
Politische Bildung
Psychologie
Schlüsselkompetenzen
Soziale Arbeit
Gesellschaft
Open Access
Unsere englischen Publikationen
prolog-Verlag
Inspirited
utb
Reihen
Zeitschriften

Verlag Barbara Budrich

Search
Filter
Filter by Produkt-Kategorien.
Alle / Keine
Fachbereiche
Erziehung
Gender Studies
Geschichte
Hochschuldidaktik
Politik
Politische Bildung
Psychologie
Schlüsselkompetenzen
Soziale Arbeit
Gesellschaft
Open Access
Unsere englischen Publikationen
prolog-Verlag
Inspirited
utb
Reihen
Zeitschriften

Informationen zum Buch

ISBN: 978-3-940755-51-3

Individuum - Freiheit - Gemeinschaft | Folge 3

Erscheinungsdatum: 23.11.2010

Bevor Sie dieses Produkt in den Warenkorb legen können, müssen Sie die aktuelle Bestellung abschließen: Zum Warenkorb

24,90  inkl. MwSt.

ISBN: 978-3-940755-51-3

Beschreibung

In der Verflechtung von Geschichte und Erinnerung erlangte die Frage nach der Rolle von „Individuum” und „Gemeinschaft”, nicht nur als Akteure der Ereignisse, sondern auch als die Vorstellung von Vergangenheit Gestaltende, zunehmende Bedeutung. Dies ist das Leitmotiv, das die historische Reflexion „seit jeher” begleitet und – abhängig von den gegebenen Umständen – einen immer neuen Kontext annimmt. Die in „Historie” versammelten Artikel (Marcin Kula, Dariusz Kolodziejczyk, Wojciech Kriegseisen, Tomasz Kizwalter, Wlodzimierz Medrzecki, Kamila Uzarczyk) sind Ausschnitt einer breiteren wissenschaftlichen Debatte, die zu einer der zentralen Fragen des Polnischen Historikertages wurde.

Das Jahrbuch ist ein wichtiges Forum, um zentrale Fragen der polnischen Geschichte und der historischen wie aktuellen deutsch-polnischen Beziehungen zu bearbeiten.
Im Mittelpunkt der dritten Folge „Historie“ steht daher auch zum einen die deutsch-polnische bzw. deutsch-polnisch-jüdische Problematik. Zum anderen beschäftigt der Band sich schwerpunktmäßig mit der Frage nach dem Zusammenspiel von Individuum und Gemeinschaft.

Reihe: Jahrbuch historie

Inhaltsverzeichnisse und
Einzelbeiträge zum Download (teils Open Access / teils kostenpflichtig): historie.budrich-journals.de

Zusätzliche Information

Verlag

ISBN

978-3-940755-51-3

Format

B5

Umfang

359

Erscheinungsjahr

2010

Erscheinungsdatum

23.11.2010

Auflage

1.

Sprache

Deutsch

Reihe

Jahrbuch des Zentrums für Historische Forschung Berlin der Polnischen Akademie der Wissenschaften

Band

4

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Individuum – Freiheit – Gemeinschaft | Folge 3“

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Deutsch polnische Beziehung, Freiheit, Gesellschaft, Individuum

Was die Stärke der Zeitschrift ausmacht [ist] ihre Aktualität und Vielfalt.

H-Soz-u-Kult, 22.09.2011

Beschreibung

Beschreibung

In der Verflechtung von Geschichte und Erinnerung erlangte die Frage nach der Rolle von „Individuum” und „Gemeinschaft”, nicht nur als Akteure der Ereignisse, sondern auch als die Vorstellung von Vergangenheit Gestaltende, zunehmende Bedeutung. Dies ist das Leitmotiv, das die historische Reflexion „seit jeher” begleitet und – abhängig von den gegebenen Umständen – einen immer neuen Kontext annimmt. Die in „Historie” versammelten Artikel (Marcin Kula, Dariusz Kolodziejczyk, Wojciech Kriegseisen, Tomasz Kizwalter, Wlodzimierz Medrzecki, Kamila Uzarczyk) sind Ausschnitt einer breiteren wissenschaftlichen Debatte, die zu einer der zentralen Fragen des Polnischen Historikertages wurde.

Das Jahrbuch ist ein wichtiges Forum, um zentrale Fragen der polnischen Geschichte und der historischen wie aktuellen deutsch-polnischen Beziehungen zu bearbeiten.
Im Mittelpunkt der dritten Folge „Historie“ steht daher auch zum einen die deutsch-polnische bzw. deutsch-polnisch-jüdische Problematik. Zum anderen beschäftigt der Band sich schwerpunktmäßig mit der Frage nach dem Zusammenspiel von Individuum und Gemeinschaft.

Reihe: Jahrbuch historie

Inhaltsverzeichnisse und
Einzelbeiträge zum Download (teils Open Access / teils kostenpflichtig): historie.budrich-journals.de

Bibliografie

Zusätzliche Information

Verlag

ISBN

978-3-940755-51-3

Format

B5

Umfang

359

Erscheinungsjahr

2010

Erscheinungsdatum

23.11.2010

Auflage

1.

Sprache

Deutsch

Reihe

Jahrbuch des Zentrums für Historische Forschung Berlin der Polnischen Akademie der Wissenschaften

Band

4

Bewertungen (0)

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Individuum – Freiheit – Gemeinschaft | Folge 3“

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Autor*innen

Schlagwörter

Rezensionen

Was die Stärke der Zeitschrift ausmacht [ist] ihre Aktualität und Vielfalt.

H-Soz-u-Kult, 22.09.2011

Abstracts

de_DEGerman

Versandkosten

Bücher und Zeitschriften (Print-Ausgaben):

Bei Bestellung über diese Webseite:

Versand innerhalb von Deutschland kostenlos.

Internationaler Versand: 5,00 Euro.

eBooks und PDFs:

Keine Versandkosten.

Zeitschriften-Abonnements:

Es gelten die Abo-Bedingungen der Zeitschrift.