Verlag Barbara Budrich

Search
Filter
Filter by Produkt-Kategorien.
Alle / Keine
Fachbereiche
Erziehung
Gender Studies
Geschichte
Hochschuldidaktik
Politik
Politische Bildung
Psychologie
Schlüsselkompetenzen
Soziale Arbeit
Gesellschaft
Open Access
Unsere englischen Publikationen
prolog-Verlag
Inspirited
utb
Reihen
Zeitschriften

Verlag Barbara Budrich

Search
Filter
Filter by Produkt-Kategorien.
Alle / Keine
Fachbereiche
Erziehung
Gender Studies
Geschichte
Hochschuldidaktik
Politik
Politische Bildung
Psychologie
Schlüsselkompetenzen
Soziale Arbeit
Gesellschaft
Open Access
Unsere englischen Publikationen
prolog-Verlag
Inspirited
utb
Reihen
Zeitschriften

Informationen zum Buch

ISBN: 978-3-8252-4751-5

Diagnostik für Lehrkräfte

Autor*innen/Herausgeber*innen:

Erscheinungsdatum : 16.01.2017

29,99  inkl. MwSt.

Bevor Sie dieses Produkt in den Warenkorb legen können, müssen Sie die aktuelle Bestellung abschließen: Zum Warenkorb

ISBN: 978-3-8252-4751-5

Beschreibung

Wie können Lehrkräfte Lernvoraussetzungen und Lernerfolge von Schülerinnen und Schülern explizit diagnostizieren? Wie erkennen sie Hochbegabung und Lernschwierigkeiten? Theoretische Grundlagen der pädagogisch-psychologischen Diagnostik werden erklärt, schulpraxisbezogene Diagnoseanlässe bearbeitet. Es geht vor allem darum, ein Denkgerüst bei Lehrkräften zu entwickeln, um so ihre diagnostische Tätigkeit zu optimieren.

Der Band eignet sich für die Lehreraus- und Weiterbildung, als Seminarlektüre und zum Selbststudium.

Inhaltsverzeichnis ansehen

Die Autorinnen:
Doz. i.R. Dr. phil. habil. Ingrid Hesse
Erziehungswissenschaftliche Fakultät der Universität Leipzig
Prof. Dr. phil. habil. Brigitte Latzko
Erziehungswissenschaftliche Fakultät der Universität Leipzig

Hier finden Sie den Waschzettel zum Buch (pdf- Infoblatt).

Die Zielgruppe:
Lehramtsstudierende, Lehrer*innen, Praktiker*innen und Berater*innen in der Weiterbildung

Dieses Buch ist auch als E-Book erhältlich im utb-Shop

 

Zusätzliche Information

Verlag

ISBN

978-3-8252-4751-5

Format

utb M

Umfang

404

Erscheinungsjahr

2017

Erscheinungsdatum

16.01.2017

Auflage

3., vollständig überarbeitete und erweiterte

Sprache

Deutsch

Reihe

utb

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Diagnostik für Lehrkräfte“

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht

Autor*innen

Schlagwörter

Diagnostik, Diagnostische Kompetenz, Lehramt

Rezensionen/Pressestimmen

Erweitert wurde das Buch vor allem um Anregungen, wie man soziale Beziehungen  und Kompetenzen diagnostizieren kann, um Integration und Inklusion zu begleiten.

www.bsp.eduhi.at, 06.02.2017

Beschreibung

Beschreibung

Wie können Lehrkräfte Lernvoraussetzungen und Lernerfolge von Schülerinnen und Schülern explizit diagnostizieren? Wie erkennen sie Hochbegabung und Lernschwierigkeiten? Theoretische Grundlagen der pädagogisch-psychologischen Diagnostik werden erklärt, schulpraxisbezogene Diagnoseanlässe bearbeitet. Es geht vor allem darum, ein Denkgerüst bei Lehrkräften zu entwickeln, um so ihre diagnostische Tätigkeit zu optimieren.

Der Band eignet sich für die Lehreraus- und Weiterbildung, als Seminarlektüre und zum Selbststudium.

Inhaltsverzeichnis ansehen

Die Autorinnen:
Doz. i.R. Dr. phil. habil. Ingrid Hesse
Erziehungswissenschaftliche Fakultät der Universität Leipzig
Prof. Dr. phil. habil. Brigitte Latzko
Erziehungswissenschaftliche Fakultät der Universität Leipzig

Hier finden Sie den Waschzettel zum Buch (pdf- Infoblatt).

Die Zielgruppe:
Lehramtsstudierende, Lehrer*innen, Praktiker*innen und Berater*innen in der Weiterbildung

Dieses Buch ist auch als E-Book erhältlich im utb-Shop

 

Bibliografie

Zusätzliche Information

Verlag

ISBN

978-3-8252-4751-5

Format

utb M

Umfang

404

Erscheinungsjahr

2017

Erscheinungsdatum

16.01.2017

Auflage

3., vollständig überarbeitete und erweiterte

Sprache

Deutsch

Reihe

utb

Bewertungen (0)

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Diagnostik für Lehrkräfte“

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht

Autor*innen

Autor*innen

Schlagwörter

Rezensionen/Pressestimmen

Rezensionen/Pressestimmen

Erweitert wurde das Buch vor allem um Anregungen, wie man soziale Beziehungen  und Kompetenzen diagnostizieren kann, um Integration und Inklusion zu begleiten.

www.bsp.eduhi.at, 06.02.2017

Abstracts

Das könnte Sie auch interessieren:

de_DEGerman

Versandkosten

Bücher und Zeitschriften (Print-Ausgaben):
Bei Bestellung über diese Webseite:
Versand innerhalb von Deutschland kostenlos.
Internationaler Versand: 5,00 Euro.

eBooks und PDFs:
Keine Versandkosten.

Zeitschriften-Abonnements:
Es gelten die Abo-Bedingungen der Zeitschrift.