Verlag Barbara Budrich

Search
Filter
Filter by Produkt-Kategorien.
Alle / Keine
Fachbereiche
Erziehung
Gender Studies
Geschichte
Hochschuldidaktik
Politik
Politische Bildung
Psychologie
Schlüsselkompetenzen
Soziale Arbeit
Gesellschaft
Open Access
Unsere englischen Publikationen
prolog-Verlag
Inspirited
utb
Reihen
Zeitschriften

Verlag Barbara Budrich

Search
Filter
Filter by Produkt-Kategorien.
Alle / Keine
Fachbereiche
Erziehung
Gender Studies
Geschichte
Hochschuldidaktik
Politik
Politische Bildung
Psychologie
Schlüsselkompetenzen
Soziale Arbeit
Gesellschaft
Open Access
Unsere englischen Publikationen
prolog-Verlag
Inspirited
utb
Reihen
Zeitschriften

Informationen zum Buch

ISBN: 978-3-8252-8472-5

Die Außenpolitik der USA

Theorie - Prozess - Politikfelder - Regionen

Autor*innen/Herausgeber*innen:

Erscheinungsdatum : 18.04.2012

Bevor Sie dieses Produkt in den Warenkorb legen können, müssen Sie die aktuelle Bestellung abschließen: Zum Warenkorb

28,90  inkl. MwSt.

ISBN: 978-3-8252-8472-5
Kategorien: Politik

Beschreibung

Im ersten Jahrzehnt des 21. Jahrhunderts gab es kaum ein Thema der internationalen Politik, das so intensiv und leidenschaftlich diskutiert wurde wie die US-amerikani-sche Außenpolitik. Im Mittelpunkt der Debatte standen ideologische und gesellschaftspolitische Grundlagen, Motive und Auslöser außenpolitischer Entscheidungen ebenso wie deren Auswirkungen auf das globale Ord-nungsgefüge und das internationale System.

Das Lehrbuch bietet DozentInnen und Studierenden der Politikwissenschaft erstmals eine deutschsprachige, systematische Einführung in die US-amerikanische Außenpolitik. Die AutorInnen und Herausgeber wollen vor diesem Hintergrund ein besseres Verständnis der aktuellen Dynamiken und Einflussfaktoren des außenpoliti-schen Entscheidungsprozesses, seiner maßgeblichen Akteure und deren Interessen, Normen, Werte und Identitäten ermöglichen. Sie geben in kurzen und prägnanten Beiträgen interdisziplinäre Einblicke in die ver-schiedenen Ursachen und Wirkungsfelder US-amerikanischer Außenpolitik.

Inhaltsverzeichnis ansehen

Die Herausgeber:

Dr. rer. pol. Simon Koschut,

forscht und lehrt zur Außen- und Sicherheitspolitik der USA und den Internationalen Beziehungen am Lehrstuhl für Auslandswissenschaft an der Universität Erlangen-Nürnberg.

Dr. phil. Magnus-Sebastian Kutz,

forscht zu Sicherheitspolitik, politischer Kommunikation und dem Mediensystem der USA. 2006-2011 Lehrbeauftrager in Politikwissenschaft, Amerikanistik sowie Medien und Kommunikations-wissenschaft an der Universität Hamburg.
Zielgruppe:
DozentInnen und Studierenden der Politikwissenschaft, insbesonere der Internationen Beziehungen
Forschungseinrichtungen, Medien und Verbände, die sich mit Außenpolitik und internationaler Politik befassen

Dieses Buch ist auch als Ebook erhältlich im utb-Shop

 

Zusätzliche Information

Verlag

ISBN

978-3-8252-8472-5

Format

B5

Umfang

297

Erscheinungsjahr

2012

Erscheinungsdatum

18.04.2012

Auflage

1.

Sprache

Deutsch

Reihe

utb

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Die Außenpolitik der USA“

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Autor*innen

… Das Handbuch liefert eine notwendige Grundlage für eine kompetente Beschäftigung mit US-amerikanischer Außenpolitik. […] Didaktische Übungsfragen verstärken Sichtweisen auf Kompetenzerwerb im Horizont der gegenwärtigen Bachelor- und Masterausbildung.

Politisches Lernen, 1-2/ 2014

Erstmals ist damit ein systematisches Einführungslehrbuch zur US-Außenpolitik in deutscher Sprache vorgelegt worden. Erstellt wurde das Werk von 25 überwiegend jüngeren Herausgebern und Autoren, die es sich zur Aufgabe gemacht haben, einen klar strukturierten Überblick über die maßgeblichen außenpolitischen Theorien, Akteure, Politikfelder und Weltregionen zu liefern. Um gerade lehrtauglich zu sein, umfasst jeder Beitrag neben dem Basistext eine kurze Zusammenfassung, Übungsfragen und ein kommentiertes Literaturverzeichnis. Ein detailliertes Autorenregister und ein Stichwortindex am Buchende runden die didaktischen Hilfsmittel ab. […] Das vorliegende Lehrbuch hilft, diesen zentralen Akteur auf der globalen Bühne kennenzulernen, ihn zu verstehen und einzuordnen im komplexen Weltgeschehen.

Kompass 2/2013

…die gründlichste deutschsprachige Einführung in alle Aspekte der amerikanischen Außenpolitik. […] Ein Muss im deutschen Literaturangebot zur amerikanischen Außenpolitik, zumal die Beiträge bei aller Komplexität der Materie durchweg gut lesbar sind.

Literaturkompass Politikwissenschaft 2013

Die Außenpolitik der USA [hilft] dabei, sich im Dickicht aus Akteuren, Überzeugungen und Interessen, das die amerikanische Politik kennzeichnet, zurechtzufinden.

e-politik.de, 25.10.2012

Das Buch ist als Lehr- und Handbuch konzipiert. Es richtet sich an Entscheidungsträger wie an Dozenten und Studierende. Die klare Gliederung in Darstellung, Fazit, Übungsfragen und weiterführende Literatur macht es zu einem idealen Lehrbuch und Nachschlagewerk. Den Herausgebern ist es gelungen, eine große Zahl etablierter wie jüngerer Wissenschaftler für dieses Projekt zu gewinnen. […] Diese Arbeit ist zur Lektüre wie als Nachschlagewerk sehr zu empfehlen.

positiv-web.de, 9/2012

… eine Edition, die ihren eigenen Zielen – den heutigen Wissensstand abzubilden und gleichzeitig eine Hilfe zur Einordnung der unterschiedlichen Aspekte und Faktoren eines komplexen Themas zu geben – in allen ihren Teilen mehr als nur gerecht wird.

pw-portal.de, 02.08.2012

This book provides the reader witha concise and accessible overviewof this foreign policy paradox, andhighlights the challenges facingpolicy makers. This major newtextbook introduces the reader tothe dynamic and evolving field ofUS foreign policy. […] Given the growing significance of foreign policy in the post-9/11 world, this book is a timely and indispensable resource for anyone interested in US foreign policy and fluent in German.

MILTECH 6/2012

Beschreibung

Beschreibung

Im ersten Jahrzehnt des 21. Jahrhunderts gab es kaum ein Thema der internationalen Politik, das so intensiv und leidenschaftlich diskutiert wurde wie die US-amerikani-sche Außenpolitik. Im Mittelpunkt der Debatte standen ideologische und gesellschaftspolitische Grundlagen, Motive und Auslöser außenpolitischer Entscheidungen ebenso wie deren Auswirkungen auf das globale Ord-nungsgefüge und das internationale System.

Das Lehrbuch bietet DozentInnen und Studierenden der Politikwissenschaft erstmals eine deutschsprachige, systematische Einführung in die US-amerikanische Außenpolitik. Die AutorInnen und Herausgeber wollen vor diesem Hintergrund ein besseres Verständnis der aktuellen Dynamiken und Einflussfaktoren des außenpoliti-schen Entscheidungsprozesses, seiner maßgeblichen Akteure und deren Interessen, Normen, Werte und Identitäten ermöglichen. Sie geben in kurzen und prägnanten Beiträgen interdisziplinäre Einblicke in die ver-schiedenen Ursachen und Wirkungsfelder US-amerikanischer Außenpolitik.

Inhaltsverzeichnis ansehen

Die Herausgeber:

Dr. rer. pol. Simon Koschut,

forscht und lehrt zur Außen- und Sicherheitspolitik der USA und den Internationalen Beziehungen am Lehrstuhl für Auslandswissenschaft an der Universität Erlangen-Nürnberg.

Dr. phil. Magnus-Sebastian Kutz,

forscht zu Sicherheitspolitik, politischer Kommunikation und dem Mediensystem der USA. 2006-2011 Lehrbeauftrager in Politikwissenschaft, Amerikanistik sowie Medien und Kommunikations-wissenschaft an der Universität Hamburg.
Zielgruppe:
DozentInnen und Studierenden der Politikwissenschaft, insbesonere der Internationen Beziehungen
Forschungseinrichtungen, Medien und Verbände, die sich mit Außenpolitik und internationaler Politik befassen

Dieses Buch ist auch als Ebook erhältlich im utb-Shop

 

Bibliografie

Zusätzliche Information

Verlag

ISBN

978-3-8252-8472-5

Format

B5

Umfang

297

Erscheinungsjahr

2012

Erscheinungsdatum

18.04.2012

Auflage

1.

Sprache

Deutsch

Reihe

utb

Bewertungen (0)

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Die Außenpolitik der USA“

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Autor*innen

Autor*innen

Schlagwörter

Pressestimmen

… Das Handbuch liefert eine notwendige Grundlage für eine kompetente Beschäftigung mit US-amerikanischer Außenpolitik. […] Didaktische Übungsfragen verstärken Sichtweisen auf Kompetenzerwerb im Horizont der gegenwärtigen Bachelor- und Masterausbildung.

Politisches Lernen, 1-2/ 2014

Erstmals ist damit ein systematisches Einführungslehrbuch zur US-Außenpolitik in deutscher Sprache vorgelegt worden. Erstellt wurde das Werk von 25 überwiegend jüngeren Herausgebern und Autoren, die es sich zur Aufgabe gemacht haben, einen klar strukturierten Überblick über die maßgeblichen außenpolitischen Theorien, Akteure, Politikfelder und Weltregionen zu liefern. Um gerade lehrtauglich zu sein, umfasst jeder Beitrag neben dem Basistext eine kurze Zusammenfassung, Übungsfragen und ein kommentiertes Literaturverzeichnis. Ein detailliertes Autorenregister und ein Stichwortindex am Buchende runden die didaktischen Hilfsmittel ab. […] Das vorliegende Lehrbuch hilft, diesen zentralen Akteur auf der globalen Bühne kennenzulernen, ihn zu verstehen und einzuordnen im komplexen Weltgeschehen.

Kompass 2/2013

…die gründlichste deutschsprachige Einführung in alle Aspekte der amerikanischen Außenpolitik. […] Ein Muss im deutschen Literaturangebot zur amerikanischen Außenpolitik, zumal die Beiträge bei aller Komplexität der Materie durchweg gut lesbar sind.

Literaturkompass Politikwissenschaft 2013

Die Außenpolitik der USA [hilft] dabei, sich im Dickicht aus Akteuren, Überzeugungen und Interessen, das die amerikanische Politik kennzeichnet, zurechtzufinden.

e-politik.de, 25.10.2012

Das Buch ist als Lehr- und Handbuch konzipiert. Es richtet sich an Entscheidungsträger wie an Dozenten und Studierende. Die klare Gliederung in Darstellung, Fazit, Übungsfragen und weiterführende Literatur macht es zu einem idealen Lehrbuch und Nachschlagewerk. Den Herausgebern ist es gelungen, eine große Zahl etablierter wie jüngerer Wissenschaftler für dieses Projekt zu gewinnen. […] Diese Arbeit ist zur Lektüre wie als Nachschlagewerk sehr zu empfehlen.

positiv-web.de, 9/2012

… eine Edition, die ihren eigenen Zielen – den heutigen Wissensstand abzubilden und gleichzeitig eine Hilfe zur Einordnung der unterschiedlichen Aspekte und Faktoren eines komplexen Themas zu geben – in allen ihren Teilen mehr als nur gerecht wird.

pw-portal.de, 02.08.2012

This book provides the reader witha concise and accessible overviewof this foreign policy paradox, andhighlights the challenges facingpolicy makers. This major newtextbook introduces the reader tothe dynamic and evolving field ofUS foreign policy. […] Given the growing significance of foreign policy in the post-9/11 world, this book is a timely and indispensable resource for anyone interested in US foreign policy and fluent in German.

MILTECH 6/2012

Abstracts

Das könnte Sie auch interessieren:

de_DEGerman

Versandkosten

Bücher und Zeitschriften (Print-Ausgaben):
Bei Bestellung über diese Webseite:
Versand innerhalb von Deutschland kostenlos.
Internationaler Versand: 5,00 Euro.

eBooks und PDFs:
Keine Versandkosten.

Zeitschriften-Abonnements:
Es gelten die Abo-Bedingungen der Zeitschrift.