Verlag Barbara Budrich

Search
Filter
Filter by Produkt-Kategorien.
Alle / Keine
Fachbereiche
Erziehung
Gender Studies
Geschichte
Hochschuldidaktik
Politik
Politische Bildung
Psychologie
Schlüsselkompetenzen
Soziale Arbeit
Gesellschaft
Open Access
Unsere englischen Publikationen
prolog-Verlag
Inspirited
utb
Reihen
Zeitschriften

Verlag Barbara Budrich

Search
Filter
Filter by Produkt-Kategorien.
Alle / Keine
Fachbereiche
Erziehung
Gender Studies
Geschichte
Hochschuldidaktik
Politik
Politische Bildung
Psychologie
Schlüsselkompetenzen
Soziale Arbeit
Gesellschaft
Open Access
Unsere englischen Publikationen
prolog-Verlag
Inspirited
utb
Reihen
Zeitschriften

Informationen zum Buch

ISBN: 978-3-8252-5074-4

Grundlagen der Transkription

Eine praktische Einführung

AutorInnen/HerausgeberInnen:

Erscheinungsdatum: 25.03.2019

12,99  inkl. MwSt.

ISBN: 978-3-8252-5074-4

Beschreibung

Wie transkribiere ich ein Interview? Worauf muss ich bei der Aufnahme achten? Und was ist mit dem Datenschutz?

Susanne Fuß und Ute Karbach geben praxisnahe Anleitungen zur Transkription von wissenschaftlichen Interviews für die qualitative Sozialforschung. Der Band stellt gängige Transkriptionsregeln und deren Anwendung vor, zeigt die Vor- und Nachteile von Spracherkennungs- und Transkriptionssoftware und gibt Tipps für Problemfälle.

Die Autorinnen:
Dr. Susanne Fuß, Geschäftsführerin, Fonoskript (Transkriptionen, Korrektorat und Lektorat), Köln
Vert.-Prof. Dr. Ute Karbach, Fakultät Rehabilitationswissenschaften, Fachgebiet Rehabilitationssoziologie, Technische Universität Dortmund

 

Hier finden Sie den Waschzettel zum Buch (pdf- Infoblatt).

Zusätzliche Information

Verlag

ISBN

978-3-8252-5074-4

Format

UTB S

Umfang

126

Erscheinungsjahr

2019

Erscheinungsdatum

25.03.2019

Auflage

2.

Sprache

Deutsch

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Grundlagen der Transkription“

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bei der vorliegenden Arbeit handelt es sich um relativ kurze, gut geschriebene und gut aufgearbeitete systematische Darstellung von den in qualitativen Forschungen vorherrschenden Formen der Transkription. Sie ist insbesondere dazu geeignet, bei der Wahl der Methode zu einer Forschungsplanung zu informieren.

socialnet.de, 07.05.2020

„Mit dem modulartigen Transkriptionssystem gibt es endlich einen Überblick über die Vielzahl an zu berücksichtigenden Phänomenen und ihren Regeln.“ – 5 Fragen an Susanne Fuß und Ute Karbach (21.05.2019)

Beschreibung

Beschreibung

Wie transkribiere ich ein Interview? Worauf muss ich bei der Aufnahme achten? Und was ist mit dem Datenschutz?

Susanne Fuß und Ute Karbach geben praxisnahe Anleitungen zur Transkription von wissenschaftlichen Interviews für die qualitative Sozialforschung. Der Band stellt gängige Transkriptionsregeln und deren Anwendung vor, zeigt die Vor- und Nachteile von Spracherkennungs- und Transkriptionssoftware und gibt Tipps für Problemfälle.

Die Autorinnen:
Dr. Susanne Fuß, Geschäftsführerin, Fonoskript (Transkriptionen, Korrektorat und Lektorat), Köln
Vert.-Prof. Dr. Ute Karbach, Fakultät Rehabilitationswissenschaften, Fachgebiet Rehabilitationssoziologie, Technische Universität Dortmund

 

Hier finden Sie den Waschzettel zum Buch (pdf- Infoblatt).

Bibliografie

Zusätzliche Information

Verlag

ISBN

978-3-8252-5074-4

Format

UTB S

Umfang

126

Erscheinungsjahr

2019

Erscheinungsdatum

25.03.2019

Auflage

2.

Sprache

Deutsch

Bewertungen (0)

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Grundlagen der Transkription“

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Autor*innen

Schlagwörter

Rezensionen/ Pressestimmen

Bei der vorliegenden Arbeit handelt es sich um relativ kurze, gut geschriebene und gut aufgearbeitete systematische Darstellung von den in qualitativen Forschungen vorherrschenden Formen der Transkription. Sie ist insbesondere dazu geeignet, bei der Wahl der Methode zu einer Forschungsplanung zu informieren.

socialnet.de, 07.05.2020

Abstracts

de_DEGerman

Versandkosten

Bücher und Zeitschriften (Print-Ausgaben):

Bei Bestellung über diese Webseite:

Versand innerhalb von Deutschland kostenlos.

Internationaler Versand: 5,00 Euro.

eBooks und PDFs:

Keine Versandkosten.

Zeitschriften-Abonnements:

Es gelten die Abo-Bedingungen der Zeitschrift.