Verlag Barbara Budrich

Search
Filter
Filter by Produkt-Kategorien.
Alle / Keine
Fachbereiche
Erziehung
Gender Studies
Geschichte
Hochschuldidaktik
Politik
Politische Bildung
Psychologie
Schlüsselkompetenzen
Soziale Arbeit
Gesellschaft
Open Access
Unsere englischen Publikationen
prolog-Verlag
Inspirited
utb
Reihen
Zeitschriften

Verlag Barbara Budrich

Search
Filter
Filter by Produkt-Kategorien.
Alle / Keine
Fachbereiche
Erziehung
Gender Studies
Geschichte
Hochschuldidaktik
Politik
Politische Bildung
Psychologie
Schlüsselkompetenzen
Soziale Arbeit
Gesellschaft
Open Access
Unsere englischen Publikationen
prolog-Verlag
Inspirited
utb
Reihen
Zeitschriften

Informationen zum Buch

ISBN: 978-3-8474-0588-7

Jahrbuch der berufs- und wirtschaftspädagogischen Forschung 2016

Erscheinungsdatum: 12.09.2016

Bevor Sie dieses Produkt in den Warenkorb legen können, müssen Sie die aktuelle Bestellung abschließen: Zum Warenkorb

0,00 49,90  inkl. MwSt.

Open Access Download open access img
Zurück zur Zeitschrift

ISBN: 978-3-8474-0588-7

Beschreibung

Open Access: Dieser Titel ist kostenlos im Open Access herunterladbar (PDF) oder kostenpflichtig als Print-Ausgabe erhältlich.

 

Mit welchen Fragestellungen beschäftigt sich die berufs- und wirtschaftspädagogische Forschung? Das aktuelle Jahrbuch gibt hierauf Antworten: Es widmet sich Fragen der Organisation, der Bedingungen und der Strukturen der beruflichen Bildung. Es werden u.a. Ansätze zur Entwicklung von Expertise, Strukturen einer‚ dualen’ oder ‚dualistischen’ Berufsbildung sowie die Folgen der Akademisierung der Berufsbildung diskutiert. Weitere Beiträge stellen die berufliche Lehr-Lern- und Unterrichtsforschung sowie Fragen der Hochschul- und Lehrerbildungsforschung in den Mittelpunkt, wobei u.a. die Spezifitäten berufsbegleitender Studiengänge in den Blick genommen werden. Schließlich fragen die Autorinnen und Autoren nach dem Stellenwert beruflicher Weiterbildung für Betriebe und Beschäftigte im Handwerk sowie nach Ansätzen zur Beurteilung von Auszubildenden in der betrieblichen Praxis. Ein Überblick über die historische berufsbildende Schulbuchforschung beschließt das Jahrbuch.

 

Inhaltsverzeichnis ansehen

Die HerausgeberInnen:

Prof. Dr. Jürgen Seifried,
Lehrstuhl für Wirtschaftspädagogik – Berufliches Lehren und Lernen, Universität Mannheim

Prof. Dr. Susan Seeber,
Professur für Wirtschaftspädagogik und Personalentwicklung, Universität Göttingen

Prof. Dr. Birgit Ziegler,
Institut für Allgemeine Pädagogik und Berufspädagogik, Technische Universität Darmstadt

 

Hier finden Sie den Waschzettel zum Buch (pdf- Infoblatt).

 

Zielgruppen: Lehrende und Forschende im Bereich Berufs- und Wirtschaftspädagogik

Zusätzliche Information

Verlag

ISBN

978-3-8474-0588-7

eISBN

978-3-8474-0403-3

Format

A5

Umfang

240

Erscheinungsjahr

2016

Erscheinungsdatum

12.09.2016

Auflage

1.

Sprache

Deutsch

Reihe

Schriftenreihe der Sektion Berufs- und Wirtschaftspädagogik der Deutschen Gesellschaft für Erziehungswissenschaft (DGfE)

DOI

10.3224/84740588

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Jahrbuch der berufs- und wirtschaftspädagogischen Forschung 2016“

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Berufliche Lehr Lern Forschung, Berufliches Lernen, Berufspädagogik, Didaktik, Wirtschaftspädagogik

Beschreibung

Beschreibung

Open Access: Dieser Titel ist kostenlos im Open Access herunterladbar (PDF) oder kostenpflichtig als Print-Ausgabe erhältlich.

 

Mit welchen Fragestellungen beschäftigt sich die berufs- und wirtschaftspädagogische Forschung? Das aktuelle Jahrbuch gibt hierauf Antworten: Es widmet sich Fragen der Organisation, der Bedingungen und der Strukturen der beruflichen Bildung. Es werden u.a. Ansätze zur Entwicklung von Expertise, Strukturen einer‚ dualen’ oder ‚dualistischen’ Berufsbildung sowie die Folgen der Akademisierung der Berufsbildung diskutiert. Weitere Beiträge stellen die berufliche Lehr-Lern- und Unterrichtsforschung sowie Fragen der Hochschul- und Lehrerbildungsforschung in den Mittelpunkt, wobei u.a. die Spezifitäten berufsbegleitender Studiengänge in den Blick genommen werden. Schließlich fragen die Autorinnen und Autoren nach dem Stellenwert beruflicher Weiterbildung für Betriebe und Beschäftigte im Handwerk sowie nach Ansätzen zur Beurteilung von Auszubildenden in der betrieblichen Praxis. Ein Überblick über die historische berufsbildende Schulbuchforschung beschließt das Jahrbuch.

 

Inhaltsverzeichnis ansehen

Die HerausgeberInnen:

Prof. Dr. Jürgen Seifried,
Lehrstuhl für Wirtschaftspädagogik – Berufliches Lehren und Lernen, Universität Mannheim

Prof. Dr. Susan Seeber,
Professur für Wirtschaftspädagogik und Personalentwicklung, Universität Göttingen

Prof. Dr. Birgit Ziegler,
Institut für Allgemeine Pädagogik und Berufspädagogik, Technische Universität Darmstadt

 

Hier finden Sie den Waschzettel zum Buch (pdf- Infoblatt).

 

Zielgruppen: Lehrende und Forschende im Bereich Berufs- und Wirtschaftspädagogik

Bibliografie

Zusätzliche Information

Verlag

ISBN

978-3-8474-0588-7

eISBN

978-3-8474-0403-3

Format

A5

Umfang

240

Erscheinungsjahr

2016

Erscheinungsdatum

12.09.2016

Auflage

1.

Sprache

Deutsch

Reihe

Schriftenreihe der Sektion Berufs- und Wirtschaftspädagogik der Deutschen Gesellschaft für Erziehungswissenschaft (DGfE)

DOI

10.3224/84740588

Bewertungen (0)

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Jahrbuch der berufs- und wirtschaftspädagogischen Forschung 2016“

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Autor*innen

Schlagwörter

Pressestimmen

Abstracts

de_DEGerman

Versandkosten

Bücher und Zeitschriften (Print-Ausgaben):

Bei Bestellung über diese Webseite:

Versand innerhalb von Deutschland kostenlos.

Internationaler Versand: 5,00 Euro.

eBooks und PDFs:

Keine Versandkosten.

Zeitschriften-Abonnements:

Es gelten die Abo-Bedingungen der Zeitschrift.