Verlag Barbara Budrich

Filter by Produkt-Kategorien.
Alle / Keine
Fachbereiche
Erziehung
Gender Studies
Geschichte
Hochschuldidaktik
Politik
Politische Bildung
Psychologie
Schlüsselkompetenzen
Soziale Arbeit
Gesellschaft
Open Access
Unsere englischen Publikationen
prolog-Verlag
Inspirited
utb
Reihen
Zeitschriften

Verlag Barbara Budrich

Filter by Produkt-Kategorien.
Alle / Keine
Fachbereiche
Erziehung
Gender Studies
Geschichte
Hochschuldidaktik
Politik
Politische Bildung
Psychologie
Schlüsselkompetenzen
Soziale Arbeit
Gesellschaft
Open Access
Unsere englischen Publikationen
prolog-Verlag
Inspirited
utb
Reihen
Zeitschriften

Informationen zum Buch

ISBN: 978-3-8474-2620-2

Katholische politische Bildung?

Ein Aufruf zur Diskussion

Autor*innen/Herausgeber*innen:

Erscheinungsdatum : 13.03.2023

17,99  inkl. MwSt. - 19,90  inkl. MwSt.

Bevor Sie dieses Produkt in den Warenkorb legen können, müssen Sie die aktuelle Bestellung abschließen: Zum Warenkorb

ISBN: 978-3-8474-2620-2

Beschreibung

Was ist „katholische Bildung“ bzw. „katholisch-soziale politische Bildung“? Bei aller großen Tradition klingt der Begriff heute fremd. Könnte man nicht gar einen Widerspruch vermuten zwischen dem Katholischen und der politischen Bildung? Allzumal in Zeiten, in denen die Kirche sich mit Demokratisierungsansprüchen innerhalb ihrer eigenen Strukturen alles andere als leichttut? Wie steht es um die Werte und die Freiheit, die Bildung, Religion und die Demokratie? Politiker*innen, Wissenschaftler*innen, Denker*innen, Journalist*innen und Künstler*innen versuchen, jenseits der Stereotype eine Antwort zu geben. Essayistisch, leicht, melancholisch, reflektiert oder scharfzüngig.

Inhaltsverzeichnis + Leseprobe

Der Herausgeber:
Gunter Geiger, Direktor der Katholischen Akademie Fulda, Vorsitzender der Arbeitsgemeinschaft katholisch-sozialer Bildungswerke in der Bundesrepublik Deutschland (AKSB)

Hier finden Sie den Waschzettel zum Buch (PDF-Infoblatt).

Die Zielgruppe:
Politische Bildung; Akteure in Kirche, Politik, Bildung, Wissenschaft; an politischer Bildung und gesellschaftlichem Austausch Interessierte

Zusätzliche Information

Verlag

ISBN

978-3-8474-2620-2

eISBN

978-3-8474-1782-8

Format

14,8 x 21,0 cm

Umfang

147

Erscheinungsjahr

2023

Erscheinungsdatum

13.03.2023

Auflage

1.

Sprache

Deutsch

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Katholische politische Bildung?“

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Autor*innen

Schlagwörter

Demokratie, Katholische Bildung, Kirche, Partizipation, Werte, Werteerziehung

Pressestimmen

Auf dem weiten Feld des katholischen Lebens in Deutschland wird in den nächsten Jahren kein Stein auf dem anderen bleiben. Das betrifft auch die katholische politische Bildung. Der vorliegende Band wird also nicht der letzte gewesen sein, der die Frage stellt: Was heißt und zu welchem Ende betreiben wir katholisch politische Bildung?

Burkhard Conrad, Erwachsenenbildung, 2/2024

Beschreibung

Beschreibung

Was ist „katholische Bildung“ bzw. „katholisch-soziale politische Bildung“? Bei aller großen Tradition klingt der Begriff heute fremd. Könnte man nicht gar einen Widerspruch vermuten zwischen dem Katholischen und der politischen Bildung? Allzumal in Zeiten, in denen die Kirche sich mit Demokratisierungsansprüchen innerhalb ihrer eigenen Strukturen alles andere als leichttut? Wie steht es um die Werte und die Freiheit, die Bildung, Religion und die Demokratie? Politiker*innen, Wissenschaftler*innen, Denker*innen, Journalist*innen und Künstler*innen versuchen, jenseits der Stereotype eine Antwort zu geben. Essayistisch, leicht, melancholisch, reflektiert oder scharfzüngig.

Inhaltsverzeichnis + Leseprobe

Der Herausgeber:
Gunter Geiger, Direktor der Katholischen Akademie Fulda, Vorsitzender der Arbeitsgemeinschaft katholisch-sozialer Bildungswerke in der Bundesrepublik Deutschland (AKSB)

Hier finden Sie den Waschzettel zum Buch (PDF-Infoblatt).

Die Zielgruppe:
Politische Bildung; Akteure in Kirche, Politik, Bildung, Wissenschaft; an politischer Bildung und gesellschaftlichem Austausch Interessierte

Bibliografie

Zusätzliche Information

Verlag

ISBN

978-3-8474-2620-2

eISBN

978-3-8474-1782-8

Format

14,8 x 21,0 cm

Umfang

147

Erscheinungsjahr

2023

Erscheinungsdatum

13.03.2023

Auflage

1.

Sprache

Deutsch

Bewertungen (0)

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Katholische politische Bildung?“

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Autor*innen

Autor*innen

Schlagwörter

Pressestimmen

Pressestimmen

Auf dem weiten Feld des katholischen Lebens in Deutschland wird in den nächsten Jahren kein Stein auf dem anderen bleiben. Das betrifft auch die katholische politische Bildung. Der vorliegende Band wird also nicht der letzte gewesen sein, der die Frage stellt: Was heißt und zu welchem Ende betreiben wir katholisch politische Bildung?

Burkhard Conrad, Erwachsenenbildung, 2/2024

de_DEGerman

Versandkosten

Bücher und Zeitschriften (Print-Ausgaben):
Bei Bestellung über diese Webseite:
Versand innerhalb von Deutschland kostenlos.
Internationaler Versand: 5,00 Euro.

eBooks und PDFs:
Keine Versandkosten.

Zeitschriften-Abonnements:
Es gelten die Abo-Bedingungen der Zeitschrift.