Verlag Barbara Budrich

Search
Filter
Filter by Produkt-Kategorien.
Alle / Keine
Fachbereiche
Erziehung
Gender Studies
Geschichte
Hochschuldidaktik
Politik
Politische Bildung
Psychologie
Schlüsselkompetenzen
Soziale Arbeit
Gesellschaft
Open Access
Unsere englischen Publikationen
prolog-Verlag
Inspirited
utb
Reihen
Zeitschriften

Verlag Barbara Budrich

Search
Filter
Filter by Produkt-Kategorien.
Alle / Keine
Fachbereiche
Erziehung
Gender Studies
Geschichte
Hochschuldidaktik
Politik
Politische Bildung
Psychologie
Schlüsselkompetenzen
Soziale Arbeit
Gesellschaft
Open Access
Unsere englischen Publikationen
prolog-Verlag
Inspirited
utb
Reihen
Zeitschriften

Informationen zum Buch

ISBN: 978-3-8474-0505-4

GENDER - Sonderheft 3 | Bewegung/en

Beiträge zur 5. Jahrestagung der Fachgesellschaft Geschlechterstudien

Bevor Sie dieses Produkt in den Warenkorb legen können, müssen Sie die aktuelle Bestellung abschließen: Zum Warenkorb

16,99  inkl. MwSt.21,90  inkl. MwSt.

ISBN: 978-3-8474-0505-4

Beschreibung

[message_box title=“Sonderpreis für AbonnentInnen der Zeitschrift GENDER“ color=“blue“]
Sonderpreis für die Printausgabe: 16,90 €
GENDER – Sonderhefte: zur GENDER-Reihe
GENDER – Zeitschrift: zur GENDER

Um den Sonderpreis für AbonnentInnen zu nutzen, verwenden Sie den Gutscheincode GENDER-Abo-3.
Wenn Sie jetzt ein Abo bestellen, können sie den Gutschein ebenfalls verwenden.

[/message_box]

Das GENDER-Sonderheft versammelt Beiträge der fünften Jahrestagung der Fachgesellschaft Geschlechterstudien e. V. Hier wurden die Dynamiken, Auseinandersetzungen, Konflikte und Kämpfe, die sich um Geschlechterkonstruktionen und Geschlechter(un)ordnungen ereignen, in den Blick genommen. Dabei steht der Plural sowohl für die Fülle historischer und zeitgenössischer Bewegungen als auch für die Vielfalt der theoretischen, disziplinären, methodischen und empirischen Auseinandersetzungen mit Veränderbarkeit und Veränderungen.

Inhaltsverzeichnis ansehen

Open Access

Laden Sie den Tagungsbericht zur Jahrestagung der Fachgesellschaft Geschlechterstudien vom 13. bis 14. Februar 2015 an der Universität Bielefeld und Ratschlag: Austausch und Debatten zu den Angriffen auf die Geschlechterforschung kostenlos herunter.

 

Die HerausgeberInnen

Prof. Dr. Carola Bauschke-Urban,
Fachbereich Sozial- und Kulturwissenschaften, Hochschule Fulda

Dipl.-Inf. Göde Both,
Lehrstuhl „Gender, Technik und Mobilität“, Institut für Flugführung, Technischen Universität Braunschweig

PD Dr. Sabine Grenz,
Göttinger Institut für Diversitätsforschung, Georg-August-Universität Göttingen

Dipl.-Ing. Inka Greusing,
Zentrum für Interdisziplinäre Frauen- und Geschlechterforschung (ZIFG), Technische Universität Berlin

Prof. Dr. Tomke König,
Fakultät für Soziologie, Universität Bielefeld

Prof. Dr. Lisa Pfahl,
Bildungswissenschaftliche Fakultät, Universität Innsbruck

Prof. Dr. Katja Sabisch,
Fakultät für Sozialwissenschaft, Ruhr-Universität Bochum

Dr. Monika Schröttle,
Fakultät Rehabilitationswissenschaften, Technische Universität Dortmund

Prof. Dr. Susanne Völker,
Institut für vergleichende Bildungsforschung und Sozialwissenschaften, Universität zu Köln

Hier finden Sie den Waschzettel zum Buch (pdf- Infoblatt).

Zielgruppen: WissenschaftlerInnen und Studierende aus der Geschlechter- und Bewegungsforschung, AktivistInnen, Studierende

Keywords: Geschlechterforschung, Bewegungen, Gender

Fachbereiche: Geschlechterforschung, Soziologie, Politikwissenschaft, Erziehungswissenschaft, Soziale Arbeit

Zusätzliche Information

Verlag

ISBN

978-3-8474-0505-4

eISBN

978-3-8474-0926-7

Format

A5

Umfang

148

Erscheinungsjahr

2016

Erscheinungsdatum

25.01.2016

Auflage

1.

Sprache

Deutsch

Reihe

GENDER Sonderheft/Special Issue

Band

3

DOI

10.3224/84740505

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „GENDER – Sonderheft 3 | Bewegung/en“

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Autor*innen

Schlagwörter

Bewegungen, GENDER-Reihe, Geschlechterforschung, Geschlechterordnung

Beschreibung

Beschreibung

[message_box title=“Sonderpreis für AbonnentInnen der Zeitschrift GENDER“ color=“blue“]
Sonderpreis für die Printausgabe: 16,90 €
GENDER – Sonderhefte: zur GENDER-Reihe
GENDER – Zeitschrift: zur GENDER

Um den Sonderpreis für AbonnentInnen zu nutzen, verwenden Sie den Gutscheincode GENDER-Abo-3.
Wenn Sie jetzt ein Abo bestellen, können sie den Gutschein ebenfalls verwenden.

[/message_box]

Das GENDER-Sonderheft versammelt Beiträge der fünften Jahrestagung der Fachgesellschaft Geschlechterstudien e. V. Hier wurden die Dynamiken, Auseinandersetzungen, Konflikte und Kämpfe, die sich um Geschlechterkonstruktionen und Geschlechter(un)ordnungen ereignen, in den Blick genommen. Dabei steht der Plural sowohl für die Fülle historischer und zeitgenössischer Bewegungen als auch für die Vielfalt der theoretischen, disziplinären, methodischen und empirischen Auseinandersetzungen mit Veränderbarkeit und Veränderungen.

Inhaltsverzeichnis ansehen

Open Access

Laden Sie den Tagungsbericht zur Jahrestagung der Fachgesellschaft Geschlechterstudien vom 13. bis 14. Februar 2015 an der Universität Bielefeld und Ratschlag: Austausch und Debatten zu den Angriffen auf die Geschlechterforschung kostenlos herunter.

 

Die HerausgeberInnen

Prof. Dr. Carola Bauschke-Urban,
Fachbereich Sozial- und Kulturwissenschaften, Hochschule Fulda

Dipl.-Inf. Göde Both,
Lehrstuhl „Gender, Technik und Mobilität“, Institut für Flugführung, Technischen Universität Braunschweig

PD Dr. Sabine Grenz,
Göttinger Institut für Diversitätsforschung, Georg-August-Universität Göttingen

Dipl.-Ing. Inka Greusing,
Zentrum für Interdisziplinäre Frauen- und Geschlechterforschung (ZIFG), Technische Universität Berlin

Prof. Dr. Tomke König,
Fakultät für Soziologie, Universität Bielefeld

Prof. Dr. Lisa Pfahl,
Bildungswissenschaftliche Fakultät, Universität Innsbruck

Prof. Dr. Katja Sabisch,
Fakultät für Sozialwissenschaft, Ruhr-Universität Bochum

Dr. Monika Schröttle,
Fakultät Rehabilitationswissenschaften, Technische Universität Dortmund

Prof. Dr. Susanne Völker,
Institut für vergleichende Bildungsforschung und Sozialwissenschaften, Universität zu Köln

Hier finden Sie den Waschzettel zum Buch (pdf- Infoblatt).

Zielgruppen: WissenschaftlerInnen und Studierende aus der Geschlechter- und Bewegungsforschung, AktivistInnen, Studierende

Keywords: Geschlechterforschung, Bewegungen, Gender

Fachbereiche: Geschlechterforschung, Soziologie, Politikwissenschaft, Erziehungswissenschaft, Soziale Arbeit

Bibliografie

Zusätzliche Information

Verlag

ISBN

978-3-8474-0505-4

eISBN

978-3-8474-0926-7

Format

A5

Umfang

148

Erscheinungsjahr

2016

Erscheinungsdatum

25.01.2016

Auflage

1.

Sprache

Deutsch

Reihe

GENDER Sonderheft/Special Issue

Band

3

DOI

10.3224/84740505

Bewertungen (0)

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „GENDER – Sonderheft 3 | Bewegung/en“

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Autor*innen

Schlagwörter

Pressestimmen

Abstracts

Das könnte Sie auch interessieren:

de_DEGerman

Versandkosten

Bücher und Zeitschriften (Print-Ausgaben):
Bei Bestellung über diese Webseite:
Versand innerhalb von Deutschland kostenlos.
Internationaler Versand: 5,00 Euro.

eBooks und PDFs:
Keine Versandkosten.

Zeitschriften-Abonnements:
Es gelten die Abo-Bedingungen der Zeitschrift.