Verlag Barbara Budrich

Filter by Produkt-Kategorien.
Alle / Keine
Fachbereiche
Erziehung
Gender Studies
Geschichte
Hochschuldidaktik
Politik
Politische Bildung
Psychologie
Schlüsselkompetenzen
Soziale Arbeit
Gesellschaft
Open Access
Unsere englischen Publikationen
prolog-Verlag
Inspirited
utb
Reihen
Zeitschriften

Verlag Barbara Budrich

Filter by Produkt-Kategorien.
Alle / Keine
Fachbereiche
Erziehung
Gender Studies
Geschichte
Hochschuldidaktik
Politik
Politische Bildung
Psychologie
Schlüsselkompetenzen
Soziale Arbeit
Gesellschaft
Open Access
Unsere englischen Publikationen
prolog-Verlag
Inspirited
utb
Reihen
Zeitschriften

Informationen zum Buch

ISBN: 978-3-96665-080-9

Demokratiebildung in Verfahren der Qualitätsentwicklung in Kitas: Eine Dokumentenanalyse

Zur Stellung von Partizipation, Kinderrechten, Diversität, Diskriminierungskritik und Inklusion in der kindheitspädagogischen Qualitätslandschaft

Autor*innen/Herausgeber*innen:

Erscheinungsdatum : 15.01.2024

0,00  - 52,00  inkl. MwSt.

Bevor Sie dieses Produkt in den Warenkorb legen können, müssen Sie die aktuelle Bestellung abschließen: Zum Warenkorb

Open Access Download open access img

ISBN: 978-3-96665-080-9
Kategorien: Erziehung, Open Access, Politik

Beschreibung

Open Access: Der Titel “Demokratiebildung in Verfahren der Qualitätsentwicklung in Kitas: Eine Dokumentenanalyse” (DOI: 10.3224/96665080) ist kostenlos im Open Access (PDF) herunterladbar oder kostenpflichtig als Print-Ausgabe erhältlich. Der Titel steht unter der Creative Commons Lizenz Attribution 4.0 International (CC BY 4.0): https://creativecommons.org/licenses/by/4.0/

Partizipation, Kinderrechte, Diversität, Anti-Diskriminierung und Inklusion – leere Schlagworte oder verankerter Bestandteil der Demokratiebildung in Kindertageseinrichtungen? Die Autorin untersucht 21 Qualitätsverfahren in der Kindheitspädagogik und macht deutlich, dass es einen deutlichen Handlungsbedarf gibt. Dies gilt besonders in Bezug auf eine diskriminierungskritische und diversitätssensible Weiterentwicklung im Qualitätsdiskurs. Die explizite Ausgestaltung von Partizipation, Inklusion und die Ausrichtung an Kinderrechten sind zentrale organisationale Aufgaben in der Priorisierung und Verankerung von Demokratiebildung in der Kindheit.

Die nationale Qualitätsoffensive von 1999 beförderte die inhaltlich-konzeptionelle Weiterentwicklung von Qualitätsverfahren und -instrumenten in Kindertageseinrichtungen. Konzeptionelle Ansätze, Managementstrategien und standardisierte Instrumente entstanden. Doch wer definiert „gute“ Qualität und wie? Verschiedene Qualitätsverständnisse führten zu heterogenen Verfahren in der elementarpädagogischen Bildungslandschaft. Die Autorin wirft in der vorliegenden Dokumentenanalyse zu Demokratiebildung in Qualitätsverfahren der Fachstelle Kinderwelten (2021-2023) einen kritischen Blick auf die Qualitätskriterien.

Online-Anhang: 10.3224/96665080

Inhaltsverzeichnis + Leseprobe

Die Autorin:
Hoa Mai Trần, ist Kindheitspädagogin, Bildungs- und Erziehungswissenschaftlerin. Sie arbeitet als wissenschaftliche Mitarbeiterin der Fachstelle Kinderwelten für Vorurteilsbewusste Bildung und Erziehung im Institut für den Situationsansatz (ISTA)/Internationale Akademie Berlin für innovative Pädagogik, Psychologie und Ökonomie gGmbH (INA).

Hier finden Sie den Waschzettel zum Buch (PDF-Infoblatt).

Die Fachbereiche:
Erziehungswissenschaft, Politikwissenschaft

Zusätzliche Information

Verlag

ISBN

978-3-96665-080-9

eISBN

978-3-96665-916-1

Format

14,8 x 21,0 cm

Umfang

185

Erscheinungsjahr

2024

Erscheinungsdatum

15.01.2024

Auflage

1.

Sprache

Deutsch

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Demokratiebildung in Verfahren der Qualitätsentwicklung in Kitas: Eine Dokumentenanalyse“

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Autor*innen

Schlagwörter

Demokratie, DGfE Kongress, Diskriminierung, Diversität, Dokumentenanalyse, Inhaltsanalyse, Inklusion, Kinderrechte, Kindertagesstätten, Kindheitspädagogik, Partizipation

Beschreibung

Beschreibung

Open Access: Der Titel “Demokratiebildung in Verfahren der Qualitätsentwicklung in Kitas: Eine Dokumentenanalyse” (DOI: 10.3224/96665080) ist kostenlos im Open Access (PDF) herunterladbar oder kostenpflichtig als Print-Ausgabe erhältlich. Der Titel steht unter der Creative Commons Lizenz Attribution 4.0 International (CC BY 4.0): https://creativecommons.org/licenses/by/4.0/

Partizipation, Kinderrechte, Diversität, Anti-Diskriminierung und Inklusion – leere Schlagworte oder verankerter Bestandteil der Demokratiebildung in Kindertageseinrichtungen? Die Autorin untersucht 21 Qualitätsverfahren in der Kindheitspädagogik und macht deutlich, dass es einen deutlichen Handlungsbedarf gibt. Dies gilt besonders in Bezug auf eine diskriminierungskritische und diversitätssensible Weiterentwicklung im Qualitätsdiskurs. Die explizite Ausgestaltung von Partizipation, Inklusion und die Ausrichtung an Kinderrechten sind zentrale organisationale Aufgaben in der Priorisierung und Verankerung von Demokratiebildung in der Kindheit.

Die nationale Qualitätsoffensive von 1999 beförderte die inhaltlich-konzeptionelle Weiterentwicklung von Qualitätsverfahren und -instrumenten in Kindertageseinrichtungen. Konzeptionelle Ansätze, Managementstrategien und standardisierte Instrumente entstanden. Doch wer definiert „gute“ Qualität und wie? Verschiedene Qualitätsverständnisse führten zu heterogenen Verfahren in der elementarpädagogischen Bildungslandschaft. Die Autorin wirft in der vorliegenden Dokumentenanalyse zu Demokratiebildung in Qualitätsverfahren der Fachstelle Kinderwelten (2021-2023) einen kritischen Blick auf die Qualitätskriterien.

Online-Anhang: 10.3224/96665080

Inhaltsverzeichnis + Leseprobe

Die Autorin:
Hoa Mai Trần, ist Kindheitspädagogin, Bildungs- und Erziehungswissenschaftlerin. Sie arbeitet als wissenschaftliche Mitarbeiterin der Fachstelle Kinderwelten für Vorurteilsbewusste Bildung und Erziehung im Institut für den Situationsansatz (ISTA)/Internationale Akademie Berlin für innovative Pädagogik, Psychologie und Ökonomie gGmbH (INA).

Hier finden Sie den Waschzettel zum Buch (PDF-Infoblatt).

Die Fachbereiche:
Erziehungswissenschaft, Politikwissenschaft

Bibliografie

Zusätzliche Information

Verlag

ISBN

978-3-96665-080-9

eISBN

978-3-96665-916-1

Format

14,8 x 21,0 cm

Umfang

185

Erscheinungsjahr

2024

Erscheinungsdatum

15.01.2024

Auflage

1.

Sprache

Deutsch

Bewertungen (0)

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Demokratiebildung in Verfahren der Qualitätsentwicklung in Kitas: Eine Dokumentenanalyse“

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Autor*innen

Autor*innen

Schlagwörter

Pressestimmen

Abstracts

de_DEGerman

Versandkosten

Bücher und Zeitschriften (Print-Ausgaben):
Bei Bestellung über diese Webseite:
Versand innerhalb von Deutschland kostenlos.
Internationaler Versand: 5,00 Euro.

eBooks und PDFs:
Keine Versandkosten.

Zeitschriften-Abonnements:
Es gelten die Abo-Bedingungen der Zeitschrift.