Verlag Barbara Budrich

Search
Filter
Filter by Produkt-Kategorien.
Alle / Keine
Fachbereiche
Erziehung
Gender Studies
Geschichte
Hochschuldidaktik
Politik
Politische Bildung
Psychologie
Schlüsselkompetenzen
Soziale Arbeit
Gesellschaft
Open Access
Unsere englischen Publikationen
prolog-Verlag
Inspirited
utb
Reihen
Zeitschriften

Verlag Barbara Budrich

Search
Filter
Filter by Produkt-Kategorien.
Alle / Keine
Fachbereiche
Erziehung
Gender Studies
Geschichte
Hochschuldidaktik
Politik
Politische Bildung
Psychologie
Schlüsselkompetenzen
Soziale Arbeit
Gesellschaft
Open Access
Unsere englischen Publikationen
prolog-Verlag
Inspirited
utb
Reihen
Zeitschriften

Informationen zum Buch

ISBN: 978-3-86388-068-2

Die Familie als Bildungsgemeinschaft

Abendrituale in rekonstruktiver Analyse

Autor*innen/Herausgeber*innen:

Erscheinungsdatum : 28.01.2015

31,99  inkl. MwSt. - 39,90  inkl. MwSt.

Bevor Sie dieses Produkt in den Warenkorb legen können, müssen Sie die aktuelle Bestellung abschließen: Zum Warenkorb

ISBN: 978-3-86388-068-2
Kategorien: Erziehung, Gesellschaft

Beschreibung

Die Autorin eröffnet neue Perspektiven auf Bildungszusammenhänge in Familien im Allgemeinen und im familialen Ritualvollzug im Besonderen. Damit gelingt es ihr, die viel beschriebene Multidimensionalität von Bildunginnerhalb der Familie am Beispiel von Abendritualen als besonders verdichtetes Bildungsgeschehen empirisch einzufangen und theoretisch zu untermauern.

Inhaltsverzeichnis ansehen

 

Die Autorin:

Dr. phil. Margret Xyländer, Wissenschaftliche Mitarbeiterin/Projektleitung am Institut für Innovation und Beratung an der Evangelischen Hochschule Berlin e. V. (INIB), Lehrbeauftragte für Qualitative Methoden empirischer Sozialforschung

 

Hier finden Sie den Waschzettel zum Buch (pdf- Infoblatt).

 

Zielgruppen: WissenschaftlerInnen und Studierende der Erziehungswissenschaften und der Soziologie; PädagogInnen; ErzieherInnen

Zusätzliche Information

Verlag

ISBN

978-3-86388-068-2

eISBN

978-3-86388-247-1

Format

A5

Umfang

324

Erscheinungsjahr

2014

Erscheinungsdatum

28.01.2015

Auflage

1.

Sprache

Deutsch

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Die Familie als Bildungsgemeinschaft“

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht

Autor*innen

Schlagwörter

Bildung, Familie, Rituale

Beschreibung

Beschreibung

Die Autorin eröffnet neue Perspektiven auf Bildungszusammenhänge in Familien im Allgemeinen und im familialen Ritualvollzug im Besonderen. Damit gelingt es ihr, die viel beschriebene Multidimensionalität von Bildunginnerhalb der Familie am Beispiel von Abendritualen als besonders verdichtetes Bildungsgeschehen empirisch einzufangen und theoretisch zu untermauern.

Inhaltsverzeichnis ansehen

 

Die Autorin:

Dr. phil. Margret Xyländer, Wissenschaftliche Mitarbeiterin/Projektleitung am Institut für Innovation und Beratung an der Evangelischen Hochschule Berlin e. V. (INIB), Lehrbeauftragte für Qualitative Methoden empirischer Sozialforschung

 

Hier finden Sie den Waschzettel zum Buch (pdf- Infoblatt).

 

Zielgruppen: WissenschaftlerInnen und Studierende der Erziehungswissenschaften und der Soziologie; PädagogInnen; ErzieherInnen

Bibliografie

Zusätzliche Information

Verlag

ISBN

978-3-86388-068-2

eISBN

978-3-86388-247-1

Format

A5

Umfang

324

Erscheinungsjahr

2014

Erscheinungsdatum

28.01.2015

Auflage

1.

Sprache

Deutsch

Bewertungen (0)

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Die Familie als Bildungsgemeinschaft“

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht

Autor*innen

Autor*innen

Schlagwörter

Schlagwörter

Bildung, Familie, Rituale

Pressestimmen

Abstracts

Das könnte Sie auch interessieren:

de_DEGerman

Versandkosten

Bücher und Zeitschriften (Print-Ausgaben):
Bei Bestellung über diese Webseite:
Versand innerhalb von Deutschland kostenlos.
Internationaler Versand: 5,00 Euro.

eBooks und PDFs:
Keine Versandkosten.

Zeitschriften-Abonnements:
Es gelten die Abo-Bedingungen der Zeitschrift.