Verlag Barbara Budrich

Search
Filter
Filter by Produkt-Kategorien.
Alle / Keine
Fachbereiche
Erziehung
Gender Studies
Geschichte
Hochschuldidaktik
Politik
Politische Bildung
Psychologie
Schlüsselkompetenzen
Soziale Arbeit
Gesellschaft
Open Access
Unsere englischen Publikationen
prolog-Verlag
Inspirited
utb
Reihen
Zeitschriften

Verlag Barbara Budrich

Search
Filter
Filter by Produkt-Kategorien.
Alle / Keine
Fachbereiche
Erziehung
Gender Studies
Geschichte
Hochschuldidaktik
Politik
Politische Bildung
Psychologie
Schlüsselkompetenzen
Soziale Arbeit
Gesellschaft
Open Access
Unsere englischen Publikationen
prolog-Verlag
Inspirited
utb
Reihen
Zeitschriften

Informationen zur Zeitschrift

ISSN: 1868-7245

GENDER 2-2010 | Geschlechtertheorie und Diversity Management

Bevor Sie dieses Produkt in den Warenkorb legen können, müssen Sie die aktuelle Bestellung abschließen: Zum Warenkorb

0,00 24,00  inkl. MwSt.

Open Access Download open access img
Zurück zur ZeitschriftZum Einzelbeitrag-Download

ISSN: 1868-7245
Kategorien: Einzelhefte, Open Access

Inhalt

GENDER – Zeitschrift für Geschlecht, Kultur und Gesellschaft
2-2010: Geschlechtertheorie und Diversity Management

Schwerpunkt/Essays
Nathalie Amstutz: Diversity Management: theorie- und politikfern? Für Mehrstimmigkeit in der Konzeptualisierung von Diversity Management
Edelgard Kutzner: Diversity Management zwischen Ökonomisierung und Gleichstellungspolitik
Bettina Rulofs / Britt Dahmen: Gender und Diversity im Sport – Konkurrenz oder Verstärkung?
Roswitha Hofmann: Lernperspektiven für ein nachhaltigkeitsorientiertes Gender- und Diversitätsmanagement
Heike Kahlert: Triadische Karriereberatung in der Wissenschaft – ein neues Konzept der Politik der Chancengleichheit

Offener Teil/Essays: Open Part
Manuela Gamsjäger: Sexuelle Belästigung am Arbeitsplatz. Gewalt im Geschlechterverhältnis

Aus Forschung, Politik und Praxis
Carmen Leicht-Scholten / Andrea Wolffram: Managing Gender and Diversity Mainstreaming an Hochschulen im Spannungsfeld zwischen Theorie und Praxis
Anne Schlüter / Michaela Harmeier: Gender-Rätsel in der zielgruppenorientierten Gesundheitsbildung an Volkshochschulen
Martina Hörmann: Organisationaler Wandel durch genderorientiertes Qualitätsmanagement – Reflexionen über den Veränderungsprozess in einer Volkshochschule

Tagungsberichte/Conference Proceedings
Lucy Nowottnick Chebout / Sandra Smykalla: Diversity als Diskurs: Exklusion inklusive?! Bericht über eine internationale Konferenz vom 15.–17. Juli 2009 in Istanbul
Marianne Kriszio: Wissenschaft und Geschlecht. Karrieren und Barrieren auf dem Weg an die Spitze. Fachtagung in Hamburg vom 18.–19. Februar 2010

Rezensionen/Book Reviews
Rezensionen

Inhaltsverzeichnis herunterladen

 

Einzelbeitrag-Download (Open Access/Gebühr): gender.budrich-journals.de
Sie können sich hier für den GENDER-Alert anmelden.

Zusätzliche Information

Verlag

ISSN

1868-7245

eISSN

2196-4467

Erscheinungsdatum

Jul-10

Jahrgang

2

Ausgabe

2

Format

B5

Umfang

157

Sprache

Deutsch

Open Access-Lizenz

https://creativecommons.org/licenses/by-nc-nd/3.0/de

Homepage

gender.budrich-journals.de

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „GENDER 2-2010 | Geschlechtertheorie und Diversity Management“

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Autor*innen

Nathalie Amstutz
Edelgard Kutzner
Roswitha Hofmann
Manuela Gamsjäger
Carmen Leicht-Scholten
Michaela Harmeier
Martina Hörmann
Lucy Nowottnick Chebout
Marianne Kriszio

Inhalt

Inhalt

GENDER – Zeitschrift für Geschlecht, Kultur und Gesellschaft
2-2010: Geschlechtertheorie und Diversity Management

Schwerpunkt/Essays
Nathalie Amstutz: Diversity Management: theorie- und politikfern? Für Mehrstimmigkeit in der Konzeptualisierung von Diversity Management
Edelgard Kutzner: Diversity Management zwischen Ökonomisierung und Gleichstellungspolitik
Bettina Rulofs / Britt Dahmen: Gender und Diversity im Sport – Konkurrenz oder Verstärkung?
Roswitha Hofmann: Lernperspektiven für ein nachhaltigkeitsorientiertes Gender- und Diversitätsmanagement
Heike Kahlert: Triadische Karriereberatung in der Wissenschaft – ein neues Konzept der Politik der Chancengleichheit

Offener Teil/Essays: Open Part
Manuela Gamsjäger: Sexuelle Belästigung am Arbeitsplatz. Gewalt im Geschlechterverhältnis

Aus Forschung, Politik und Praxis
Carmen Leicht-Scholten / Andrea Wolffram: Managing Gender and Diversity Mainstreaming an Hochschulen im Spannungsfeld zwischen Theorie und Praxis
Anne Schlüter / Michaela Harmeier: Gender-Rätsel in der zielgruppenorientierten Gesundheitsbildung an Volkshochschulen
Martina Hörmann: Organisationaler Wandel durch genderorientiertes Qualitätsmanagement – Reflexionen über den Veränderungsprozess in einer Volkshochschule

Tagungsberichte/Conference Proceedings
Lucy Nowottnick Chebout / Sandra Smykalla: Diversity als Diskurs: Exklusion inklusive?! Bericht über eine internationale Konferenz vom 15.–17. Juli 2009 in Istanbul
Marianne Kriszio: Wissenschaft und Geschlecht. Karrieren und Barrieren auf dem Weg an die Spitze. Fachtagung in Hamburg vom 18.–19. Februar 2010

Rezensionen/Book Reviews
Rezensionen

Inhaltsverzeichnis herunterladen

 

Einzelbeitrag-Download (Open Access/Gebühr): gender.budrich-journals.de
Sie können sich hier für den GENDER-Alert anmelden.

Bibliografie

Zusätzliche Information

Verlag

ISSN

1868-7245

eISSN

2196-4467

Erscheinungsdatum

Jul-10

Jahrgang

2

Ausgabe

2

Format

B5

Umfang

157

Sprache

Deutsch

Open Access-Lizenz

https://creativecommons.org/licenses/by-nc-nd/3.0/de

Homepage

gender.budrich-journals.de

Bewertungen (0)

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „GENDER 2-2010 | Geschlechtertheorie und Diversity Management“

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Autor*innen

Autor*innen

Nathalie Amstutz
Edelgard Kutzner
Roswitha Hofmann
Manuela Gamsjäger
Carmen Leicht-Scholten
Michaela Harmeier
Martina Hörmann
Lucy Nowottnick Chebout
Marianne Kriszio

Schlagwörter

Pressestimmen

Abstracts

de_DEGerman

Versandkosten

Bücher und Zeitschriften (Print-Ausgaben):
Bei Bestellung über diese Webseite:
Versand innerhalb von Deutschland kostenlos.
Internationaler Versand: 5,00 Euro.

eBooks und PDFs:
Keine Versandkosten.

Zeitschriften-Abonnements:
Es gelten die Abo-Bedingungen der Zeitschrift.