Verlag Barbara Budrich

Search
Filter
Filter by Produkt-Kategorien.
Alle / Keine
Fachbereiche
Erziehung
Gender Studies
Geschichte
Hochschuldidaktik
Politik
Politische Bildung
Psychologie
Schlüsselkompetenzen
Soziale Arbeit
Gesellschaft
Open Access
Unsere englischen Publikationen
prolog-Verlag
Inspirited
utb
Reihen
Zeitschriften

Verlag Barbara Budrich

Search
Filter
Filter by Produkt-Kategorien.
Alle / Keine
Fachbereiche
Erziehung
Gender Studies
Geschichte
Hochschuldidaktik
Politik
Politische Bildung
Psychologie
Schlüsselkompetenzen
Soziale Arbeit
Gesellschaft
Open Access
Unsere englischen Publikationen
prolog-Verlag
Inspirited
utb
Reihen
Zeitschriften

Informationen zum Buch

ISBN: 978-3-934575-80-6

Peer Learning durch Mentoring, Coaching + Co

Aktuelle Wege in der Ausbildung von Lehrerinnen und Lehrern

Erscheinungsdatum : 25.10.2014

Bevor Sie dieses Produkt in den Warenkorb legen können, müssen Sie die aktuelle Bestellung abschließen: Zum Warenkorb

20,99  inkl. MwSt.25,90  inkl. MwSt.

ISBN: 978-3-934575-80-6
Kategorien: Erziehung, Prolog-Verlag

Beschreibung

 Die vielbeschworene Verlagerung der pädagogischen Aufmerksamkeit vom Lehren zum Lernen wird nicht nur für die Schule, sondern insbesondere für die 1. und 2. Phase der Ausbildung von Lehrerinnen und Lehrern diskutiert. Voraussetzung für diesen Wandel sind Formate des Lernens, die die Stärkung von Eigenverantwortlichkeit und Förderung von Autonomie betonen. Symmetrische Strukturen, die gleichrangige und zugleich beratende Funktionen mit einer darauf ausgerichteten Feedbackkultur ermöglichen, sind mehr und mehr Grundlinien solcher veränderter Lehr-/Lernformate. Der vorliegende Band legt die theoretischen Grundlagen aktueller Peer Learning- Ansätze dar und gibt den Perspektiven von Studierenden, Lehrenden an den Universitäten und Ausbildern an den Zentren für schulpraktische Lehrerausbildung Raum. Zugleich werden gelungene Peer Learning-Beispiele aus der Praxis der Lehrerausbildung vorgestellt.

 Die Herausgeber:

Petra Westphal: Diplom-Pädagogin, wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Erziehungswissenschaft der Universität Paderborn.

Prof. Dr. Thea Stroot: Professorin für Erziehungswissenschaft der Universität Paderborn.

Dr. Eva-Maria Lerche: Schreibdidaktikerin, bis 2014 wissenschaftliche Mitarbeiterin im Tutoren-Programm Kulturwissenschaften und im Kompetenzzentrum Schreiben der Universität Paderborn.

Dr. Christoph Wiethoff: Diplom-Pädagoge, Lehrkraft für besondere Aufgaben am Institut für Erziehungswissenschaft der Universität Paderborn.

 

Zusätzliche Information

Verlag

Erscheinungsdatum

25.10.2014

ISBN

978-3-934575-80-6

eISBN

978-3-8474-1436-0

Format

17X24

Umfang

177

Erscheinungsjahr

2014

Sprache

Deutsch

Reihe

prolog – Schriftenreihe Theorie und Praxis der Schulpädagogik

Band

27

Auflage

1.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Peer Learning durch Mentoring, Coaching + Co“

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Autor*innen

Schlagwörter

Lehrerbildung, Peer Learning, Unterstützung

Beschreibung

Beschreibung

 Die vielbeschworene Verlagerung der pädagogischen Aufmerksamkeit vom Lehren zum Lernen wird nicht nur für die Schule, sondern insbesondere für die 1. und 2. Phase der Ausbildung von Lehrerinnen und Lehrern diskutiert. Voraussetzung für diesen Wandel sind Formate des Lernens, die die Stärkung von Eigenverantwortlichkeit und Förderung von Autonomie betonen. Symmetrische Strukturen, die gleichrangige und zugleich beratende Funktionen mit einer darauf ausgerichteten Feedbackkultur ermöglichen, sind mehr und mehr Grundlinien solcher veränderter Lehr-/Lernformate. Der vorliegende Band legt die theoretischen Grundlagen aktueller Peer Learning- Ansätze dar und gibt den Perspektiven von Studierenden, Lehrenden an den Universitäten und Ausbildern an den Zentren für schulpraktische Lehrerausbildung Raum. Zugleich werden gelungene Peer Learning-Beispiele aus der Praxis der Lehrerausbildung vorgestellt.

 Die Herausgeber:

Petra Westphal: Diplom-Pädagogin, wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Erziehungswissenschaft der Universität Paderborn.

Prof. Dr. Thea Stroot: Professorin für Erziehungswissenschaft der Universität Paderborn.

Dr. Eva-Maria Lerche: Schreibdidaktikerin, bis 2014 wissenschaftliche Mitarbeiterin im Tutoren-Programm Kulturwissenschaften und im Kompetenzzentrum Schreiben der Universität Paderborn.

Dr. Christoph Wiethoff: Diplom-Pädagoge, Lehrkraft für besondere Aufgaben am Institut für Erziehungswissenschaft der Universität Paderborn.

 

Bibliografie

Zusätzliche Information

Verlag

Erscheinungsdatum

25.10.2014

ISBN

978-3-934575-80-6

eISBN

978-3-8474-1436-0

Format

17X24

Umfang

177

Erscheinungsjahr

2014

Sprache

Deutsch

Reihe

prolog – Schriftenreihe Theorie und Praxis der Schulpädagogik

Band

27

Auflage

1.

Bewertungen (0)

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Peer Learning durch Mentoring, Coaching + Co“

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Autor*innen

Autor*innen

Schlagwörter

Pressestimmen

Abstracts

Das könnte Sie auch interessieren:

de_DEGerman

Versandkosten

Bücher und Zeitschriften (Print-Ausgaben):
Bei Bestellung über diese Webseite:
Versand innerhalb von Deutschland kostenlos.
Internationaler Versand: 5,00 Euro.

eBooks und PDFs:
Keine Versandkosten.

Zeitschriften-Abonnements:
Es gelten die Abo-Bedingungen der Zeitschrift.