Verlag Barbara Budrich

Search
Filter
Filter by Produkt-Kategorien.
Alle / Keine
Fachbereiche
Erziehung
Gender Studies
Geschichte
Hochschuldidaktik
Politik
Politische Bildung
Psychologie
Schlüsselkompetenzen
Soziale Arbeit
Gesellschaft
Open Access
Unsere englischen Publikationen
prolog-Verlag
Inspirited
utb
Reihen
Zeitschriften

Verlag Barbara Budrich

Search
Filter
Filter by Produkt-Kategorien.
Alle / Keine
Fachbereiche
Erziehung
Gender Studies
Geschichte
Hochschuldidaktik
Politik
Politische Bildung
Psychologie
Schlüsselkompetenzen
Soziale Arbeit
Gesellschaft
Open Access
Unsere englischen Publikationen
prolog-Verlag
Inspirited
utb
Reihen
Zeitschriften

Informationen zum Buch

ISBN: 978-3-8474-0647-1

Schreib Dich an die Spitze!

Dein Buch für Deine Zielgruppe

(3 Kundenrezensionen)
Autor*innen/Herausgeber*innen:

Erscheinungsdatum : 27.06.2016

Bevor Sie dieses Produkt in den Warenkorb legen können, müssen Sie die aktuelle Bestellung abschließen: Zum Warenkorb

11,99  inkl. MwSt.14,90  inkl. MwSt.

ISBN: 978-3-8474-0647-1
Kategorien: Inspirited

Beschreibung

Viele TrainerInnen, Coaches und andere SpezialistInnen möchten ihr eigenes Buch veröffentlichen. Es untermauert den eigenen Status als Expertin oder Experte und macht sie für ihre Zielgruppe leichter auffindbar. Mit dem eigenen Buch kann der Autor oder die Autorin Kompetenz beweisen und sich das Vertrauen der eigenen Zielgruppe erschreiben. Wie das Projekt „Buch schreiben“ zielführend und effizient gemeistert werden kann, erklärt die Verlegerin und Autorin Barbara Budrich in diesem Leitfaden. Eine nützliche Handreichung für alle, die sich als ExpertInnen positionieren möchten.

Zum Einlesen: Schreib Dich an die Spitze – Leseprobe S. 3-9.

Materialien zum Buch.

 

Inhaltsverzeichnis ansehen

Die Autorin:

Barbara Budrich, M.A.,
die Verlegerin, Autorin und Trainerin ist seit Jahrzehnten im Verlagsgeschäft tätig und hat eine Reihe von Publikationen zum Thema Schreiben und Publizieren verfasst. Ihr Unternehmen „Inspirited Experts“ (www.inspirited-experts.de) unterstützt TrainerInnen, Coaches, Selbständige und UnternehmerInnen dabei, das eigene Wissen für die Zielgruppe in Buchform zu veröffentlichen.

 

Hier finden Sie den Waschzettel zum Buch (#0647) (pdf-Infoblatt zum Ausdrucken).

 

Zielgruppen: TrainerInnen, Coaches, Selbständige, UnternehmerInnen

Keywords: Expertenpositionierung, Schreiben

Fachbereiche: Schlüsselkompetenzen, budrich inspirited

Zusätzliche Information

Verlag

ISBN

978-3-8474-0647-1

eISBN

978-3-8474-0816-1

Umfang

147

Erscheinungsjahr

2016

Erscheinungsdatum

27.06.2016

Sprache

Deutsch

Reihe

budrich Inspirited

eISBN (EPUB)

978-3-8474-0971-7

3 Bewertungen für Schreib Dich an die Spitze!

  1. Rositta Beck

    Wer ein Buch schreiben, seinen Expertenstatus unterstreichen und den Verkauf erfolgreich gestalten möchte, sollte dieses Werk unbedingt lesen. Ohne langes Suchen ermöglicht der Aufbau direktes Einsteigen in die Themen, zu denen der Leser Fragen hat.

    Dieses Werk zeigt den Weg vom Manuskript zum Buch auf, wie veröffentlicht wird, was beim Urheberrecht und Verlagsvertrag zu beachten ist, welche Aufgaben das entstehende Buch übernehmen kann, wie hilfreich die Positionierung auf eine kleine Zielgruppe und das Erstellen einer Persona sind. Dazu gibt es Informationen, wie das entstehende Buch in das eigene Angebot einfließt und welche Stationen es im Verlag durchläuft. Allerdings ist nach dieser Phase noch lange nicht Schluss.

    „Schreib dich an die Spitze“ legt dar, die eigentliche Arbeit – das Marketing für Buch und Autor – geht jetzt erst richtig los. Was genau jeder Autor zum Vermarkten des Buches beitragen kann, welche Marketing Aktivitäten sich daraus ableiten, darüber informiert Barbara Budrich konkret und umsetzbar.

    Visualisierungen, Tabellen, Links und Downloads sind ebenso wie organisatorische Tipps (Konkordanzliste) reichlich enthalten. Die Literaturliste ist attraktiv und lädt zu weiterer Lektüre ein.

    Besonders interessant empfand ich die Kapitel „Das Buch als Teil deines Angebots“ und „Die eigentliche Arbeit beginnt: Marketing für das Buch und seinen Autor“. Völlig neu war für mich die weitere Verwendung mit den von mir gestalteten Visualisierungen in „meinem“ Buch und das, obwohl ich bereits zwei kleinere Werke veröffentlicht habe.

  2. Benita Königbauer

    Ich schreibe leidenschaftlich gerne. Und ich liebe es, meinen Kunden komplexe Themen klar aufzubereiten und mit kleinen Gedankenanstößen Ihren Erfolg zu triggern.

    Klar, dass da der Wunsch, selbst ein Buch zu schreiben, im Herzen liegt. Unzählige Ideen und angefangene Texte füllen meine Notizbücher und Apps.

    Als ich von Barbara Budrichs neuem Buch hörte, konnte ich kaum erwarten, es in Händen zu halten. Und dann endlich war es da!

    Meine Eindrücke dabei waren zunächst gemischt: Ich will doch nur schreiben! Will ich wirklich über all diese Hintergründe nachdenken? Das Warum? Die Positionierung? Ob Verlag oder self-publishing? Welche Form des Lektorats? Marketing? Urheberrecht? …

    JA, ich will. Ich wusste es nur noch nicht.

    Unglaublich liebevoll und voller Verständnis für den „kreativen Chaoten“ nimmt Barbara Budrich mich als Leser und leidenschaftlichen „Schreiberling“ an die Hand und zeigt mir die Welt um das Buch und das Schreiben herum.

    Mit all ihrer langjährigen Erfahrung und ihrem Wissen zeigt sie all die Fakten auf, um die alle anderen mir bekannten Schreibratgeber nur elegant „herumgetanzt“ sind.

    Alles, was es braucht, damit aus Leidenschaft ein Plan und aus einem Plan der Nutzen für meine Kunden wird.

    Am Schluss stand ein großes WOW. Großes, sanftes Lernen.

    Jetzt bin ich vorbereitet, „darf“ drauflos schreiben und kopfüber in meinen kreativen Prozess eintauchen. Mit einem Plan und einer Struktur, die am Ende zu einem echten, greifbaren Ergebnis führt. WOW! Danke!

  3. Magdalena Gromada

    Für mich zunächst eine neue Perspektive: die eigene Publikation nicht als Selbstzweck, sondern als das Ausweisdokument für einen Expert*innenstatus, die Autorin verwendet das treffende Gleichnis der Visitenkarte. Schritt für Schritt führt dieser Ratgeber durch alle Stadien der Expertenpositionierung, angefangen mit der Klärung der Frage, was Dich zur Expertin, zum Experten macht. Praktische Tipps, um die eigene Zielgruppe ausfindig zu machen, Schreibgrundlagen, Vorschläge zum Zeitmanagement und Hinweise für erfolgreiches Marketing runden den Auftakt ab. Auch das Aufräumen mit illusorischen Erfolgsvorstellungen findet im kompakten Büchlein Platz, stattdessen bietet es eine realistische Perspektive: Was kann das eigene Buch leisten und was braucht es, um dem Buch und sich selbst zum Erfolg zu verhelfen? Auf Fakten und Tatsachen begründet, motiviert dieses Buch zum Machen.

Fügen Sie Ihre Bewertung hinzu

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Autor*innen

Schlagwörter

Expertenpositionierung, Schreiben, Zielgruppe

Beschreibung

Beschreibung

Viele TrainerInnen, Coaches und andere SpezialistInnen möchten ihr eigenes Buch veröffentlichen. Es untermauert den eigenen Status als Expertin oder Experte und macht sie für ihre Zielgruppe leichter auffindbar. Mit dem eigenen Buch kann der Autor oder die Autorin Kompetenz beweisen und sich das Vertrauen der eigenen Zielgruppe erschreiben. Wie das Projekt „Buch schreiben“ zielführend und effizient gemeistert werden kann, erklärt die Verlegerin und Autorin Barbara Budrich in diesem Leitfaden. Eine nützliche Handreichung für alle, die sich als ExpertInnen positionieren möchten.

Zum Einlesen: Schreib Dich an die Spitze – Leseprobe S. 3-9.

Materialien zum Buch.

 

Inhaltsverzeichnis ansehen

Die Autorin:

Barbara Budrich, M.A.,
die Verlegerin, Autorin und Trainerin ist seit Jahrzehnten im Verlagsgeschäft tätig und hat eine Reihe von Publikationen zum Thema Schreiben und Publizieren verfasst. Ihr Unternehmen „Inspirited Experts“ (www.inspirited-experts.de) unterstützt TrainerInnen, Coaches, Selbständige und UnternehmerInnen dabei, das eigene Wissen für die Zielgruppe in Buchform zu veröffentlichen.

 

Hier finden Sie den Waschzettel zum Buch (#0647) (pdf-Infoblatt zum Ausdrucken).

 

Zielgruppen: TrainerInnen, Coaches, Selbständige, UnternehmerInnen

Keywords: Expertenpositionierung, Schreiben

Fachbereiche: Schlüsselkompetenzen, budrich inspirited

Bibliografie

Zusätzliche Information

Verlag

ISBN

978-3-8474-0647-1

eISBN

978-3-8474-0816-1

Umfang

147

Erscheinungsjahr

2016

Erscheinungsdatum

27.06.2016

Sprache

Deutsch

Reihe

budrich Inspirited

eISBN (EPUB)

978-3-8474-0971-7

Bewertungen (3)

3 Bewertungen für Schreib Dich an die Spitze!

  1. Rositta Beck

    Wer ein Buch schreiben, seinen Expertenstatus unterstreichen und den Verkauf erfolgreich gestalten möchte, sollte dieses Werk unbedingt lesen. Ohne langes Suchen ermöglicht der Aufbau direktes Einsteigen in die Themen, zu denen der Leser Fragen hat.

    Dieses Werk zeigt den Weg vom Manuskript zum Buch auf, wie veröffentlicht wird, was beim Urheberrecht und Verlagsvertrag zu beachten ist, welche Aufgaben das entstehende Buch übernehmen kann, wie hilfreich die Positionierung auf eine kleine Zielgruppe und das Erstellen einer Persona sind. Dazu gibt es Informationen, wie das entstehende Buch in das eigene Angebot einfließt und welche Stationen es im Verlag durchläuft. Allerdings ist nach dieser Phase noch lange nicht Schluss.

    „Schreib dich an die Spitze“ legt dar, die eigentliche Arbeit – das Marketing für Buch und Autor – geht jetzt erst richtig los. Was genau jeder Autor zum Vermarkten des Buches beitragen kann, welche Marketing Aktivitäten sich daraus ableiten, darüber informiert Barbara Budrich konkret und umsetzbar.

    Visualisierungen, Tabellen, Links und Downloads sind ebenso wie organisatorische Tipps (Konkordanzliste) reichlich enthalten. Die Literaturliste ist attraktiv und lädt zu weiterer Lektüre ein.

    Besonders interessant empfand ich die Kapitel „Das Buch als Teil deines Angebots“ und „Die eigentliche Arbeit beginnt: Marketing für das Buch und seinen Autor“. Völlig neu war für mich die weitere Verwendung mit den von mir gestalteten Visualisierungen in „meinem“ Buch und das, obwohl ich bereits zwei kleinere Werke veröffentlicht habe.

  2. Benita Königbauer

    Ich schreibe leidenschaftlich gerne. Und ich liebe es, meinen Kunden komplexe Themen klar aufzubereiten und mit kleinen Gedankenanstößen Ihren Erfolg zu triggern.

    Klar, dass da der Wunsch, selbst ein Buch zu schreiben, im Herzen liegt. Unzählige Ideen und angefangene Texte füllen meine Notizbücher und Apps.

    Als ich von Barbara Budrichs neuem Buch hörte, konnte ich kaum erwarten, es in Händen zu halten. Und dann endlich war es da!

    Meine Eindrücke dabei waren zunächst gemischt: Ich will doch nur schreiben! Will ich wirklich über all diese Hintergründe nachdenken? Das Warum? Die Positionierung? Ob Verlag oder self-publishing? Welche Form des Lektorats? Marketing? Urheberrecht? …

    JA, ich will. Ich wusste es nur noch nicht.

    Unglaublich liebevoll und voller Verständnis für den „kreativen Chaoten“ nimmt Barbara Budrich mich als Leser und leidenschaftlichen „Schreiberling“ an die Hand und zeigt mir die Welt um das Buch und das Schreiben herum.

    Mit all ihrer langjährigen Erfahrung und ihrem Wissen zeigt sie all die Fakten auf, um die alle anderen mir bekannten Schreibratgeber nur elegant „herumgetanzt“ sind.

    Alles, was es braucht, damit aus Leidenschaft ein Plan und aus einem Plan der Nutzen für meine Kunden wird.

    Am Schluss stand ein großes WOW. Großes, sanftes Lernen.

    Jetzt bin ich vorbereitet, „darf“ drauflos schreiben und kopfüber in meinen kreativen Prozess eintauchen. Mit einem Plan und einer Struktur, die am Ende zu einem echten, greifbaren Ergebnis führt. WOW! Danke!

  3. Magdalena Gromada

    Für mich zunächst eine neue Perspektive: die eigene Publikation nicht als Selbstzweck, sondern als das Ausweisdokument für einen Expert*innenstatus, die Autorin verwendet das treffende Gleichnis der Visitenkarte. Schritt für Schritt führt dieser Ratgeber durch alle Stadien der Expertenpositionierung, angefangen mit der Klärung der Frage, was Dich zur Expertin, zum Experten macht. Praktische Tipps, um die eigene Zielgruppe ausfindig zu machen, Schreibgrundlagen, Vorschläge zum Zeitmanagement und Hinweise für erfolgreiches Marketing runden den Auftakt ab. Auch das Aufräumen mit illusorischen Erfolgsvorstellungen findet im kompakten Büchlein Platz, stattdessen bietet es eine realistische Perspektive: Was kann das eigene Buch leisten und was braucht es, um dem Buch und sich selbst zum Erfolg zu verhelfen? Auf Fakten und Tatsachen begründet, motiviert dieses Buch zum Machen.

Fügen Sie Ihre Bewertung hinzu

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Autor*innen

Autor*innen

Schlagwörter

Pressestimmen

Abstracts

Das könnte Sie auch interessieren:

de_DEGerman

Versandkosten

Bücher und Zeitschriften (Print-Ausgaben):
Bei Bestellung über diese Webseite:
Versand innerhalb von Deutschland kostenlos.
Internationaler Versand: 5,00 Euro.

eBooks und PDFs:
Keine Versandkosten.

Zeitschriften-Abonnements:
Es gelten die Abo-Bedingungen der Zeitschrift.