Verlag Barbara Budrich

Filter by Produkt-Kategorien.
Alle / Keine
Fachbereiche
Erziehung
Gender Studies
Geschichte
Hochschuldidaktik
Politik
Politische Bildung
Psychologie
Schlüsselkompetenzen
Soziale Arbeit
Gesellschaft
Open Access
Unsere englischen Publikationen
prolog-Verlag
Inspirited
utb
Reihen
Zeitschriften

Verlag Barbara Budrich

Filter by Produkt-Kategorien.
Alle / Keine
Fachbereiche
Erziehung
Gender Studies
Geschichte
Hochschuldidaktik
Politik
Politische Bildung
Psychologie
Schlüsselkompetenzen
Soziale Arbeit
Gesellschaft
Open Access
Unsere englischen Publikationen
prolog-Verlag
Inspirited
utb
Reihen
Zeitschriften

Schlagwort: Fußball

  • Einzelhefte

    FuG 2-2022 | Fußball und Religion

    FuG – Zeitschrift für Fußball und Gesellschaft 2-2022: Fußball und Religion Jochem Kotthaus: Willkommen im Kaffeehaus Markwart Herzog: Fußball – eine Weltreligion im 21. Jahrhundert Michael Wetzels: Der Fußball als gesellschaftsdiagnostisches Brennglas. Eine Kommentierung des Artikels „Fußball – eine Weltreligion im 21. Jahrhundert“ von Markwart Herzog Hans-Ulrich Probst: Zum Beitrag von Markwart Herzog: Überlegungen zum Rahmen der Fußball-Religionsforschung Markwart Herzog: Rückblick und Dank. Anmerkungen zur Zusammenarbeit mit Hans-Ulrich Probst und […]
    ab 22,00 €

    inkl. MwSt.

    Ausführung wählen
  • Gender Studies

    Queere Vielfalt im Fußball

    Open Access: Der Titel Queere Vielfalt im Fußball (DOI: 10.3224/84742677) ist kostenlos im Open Access (PDF) herunterladbar oder kostenpflichtig als Print-Ausgabe erhältlich. Der Titel steht unter der Creative Commons Lizenz Attribution 4.0 International (CC BY-SA 4.0): https://creativecommons.org/licenses/by/4.0/ Fußball könnte eine Arena für queere Vielfalt werden, welche die errungene gesellschaftliche Akzeptanz von LSBTIQ* widerspiegelt. Sein öffentlicher Stellenwert prädestiniert ihn dafür. Der vorliegende Sammelband möchte dazu beitragen, die Akzeptanz für sexuelle und […]
    54,90 €
    Ausführung wählen
  • Gesellschaft

    Frauenfußball: Auf dem langen Weg zum Profisport

    Frauenfußball ist aus dem deutschen Sportgeschehen nicht mehr wegzudenken und wird doch oft vergessen. Seine aktuellen Entwicklungen haben bisher in Öffentlichkeit, Medien und Wissenschaft zu wenig Beachtung gefunden. Dieses Buch befasst sich deshalb mit einer Vielzahl von Entwicklungen im Frauenfußball, vor allem mit der allmählichen Professionalisierung. Dabei haben sich nicht nur Organisation und Qualität erheblich verändert, sondern vor allem im vergangenen Jahrzehnt auch seine wirtschaftlichen Wettbewerbsbedingungen und Rezeption. Der Autor […]
    18,90 €

    inkl. MwSt.

    Ausführung wählen
  • Einzelhefte

    FuG 2-2021 | Normen, Normalität und Ordnung

    FuG – Zeitschrift für Fußball und Gesellschaft 2-2021: Normen, Normalität und Ordnung Nina Degele / Holger Schmidt: Editorial: Normen, Normalität und Ordnung Schwerpunkt Florian Muhle / Justus Heck: „Entscheidend is aufm Platz“. Zur Untersuchung von Mikroprozessen problematischer Regeldurchsetzung im Fußball Rudolph Meyer: Normative der Männlichkeit. Kindliche und jugendliche Stilkulturen in der Praxis des Straßenfußballs Eva Spittka / Anne Beier: #ihrkönntaufunszählen – die Norm bestimmt den Diskurs. Eine theoretische und empirische […]
    ab 22,00 €

    inkl. MwSt.

    Ausführung wählen
  • Open Access

    FuG 1-2021 | Geschlecht und Fußball

    FuG – Zeitschrift für Fußball und Gesellschaft 1-2021: Geschlecht und Fußball Judith von der Heyde: Geschlecht und Fußball Schwerpunkt Friederike Faust: Feministischer Fußball – Entsportlichung oder eigensinniger Gegenentwurf? Gregor-Leander Groenewold: Sprache als Instanz der Männerdomäne Fußball – Die Berichterstattung der „Sun“ zum Ballon d’Or und Ballon d’Or Féminin 2018 Birgit Braumüller / Sam Howe: „Uns war es lieber wenn jemand sagt ‚ du scheiß Schwuchtel‘ als ‚ du scheiß Jude‘“ […]
    ab 0,00 €
    Ausführung wählen
  • Open Access

    FuG 2-2020 | Fußball und Gerechtigkeit

    FuG – Zeitschrift für Fußball und Gesellschaft 2-2020: Fußball und Gerechtigkeit Karolin Heckemeyer / Holger Schmidt: Editorial: Fußball und Gerechtigkeit Schwerpunkt Justus Heck / Florian Muhle: Akzeptanzbeschaffung für Schiedsrichterentscheidungen. Wie Ungerechtigkeiten auf dem Fußballplatz produziert und ausgehalten werden Sebastian Björn Bauers / Axel Faix / Christoph Wolf: Exit als Folge von Ungerechtigkeit im Profifußball? Gerechtigkeitstheoretische Ansätze zur systematischen Begründung einer möglichen Abwendung von Fußballfans Tarminder Kaur: Kasi Football: an Ethnography […]
    ab 0,00 €
    Ausführung wählen
  • Open Access

    FuG 1-2020 | Amateurfußball – Fußball der Amateur_innen

    FuG – Zeitschrift für Fußball und Gesellschaft 1-2020: Amateurfußball – Fußball der Amateur_innen Schwerpunkt Kristian Naglo / Christian Brandt / Jochem Kotthaus: Facetten des Amateurfußballs Thaya Vester: „So eine Fotze, die sieht doch nichts!“ – Eine empirische Annäherung an das Erleben und den Umgang mit persönlichen Diskriminierungen von Schiedsrichterinnen im deutschen Amateurfußball Kristian Naglo / Dilwyn Porter: Amateurfußball im Wandel: Krise, Transformation und soziales Unternehmertum im deutsch-englischen Vergleich Kai Reinhart […]
    ab 0,00 €
    Ausführung wählen
  • Open Access

    FuG 2-2019 | Mediale Konstruktionen und Events des Fußballs

    FuG – Zeitschrift für Fußball und Gesellschaft 2-2019: Mediale Konstruktionen und Events des Fußballs Schwerpunkt Markus Gerke / Michael Mutz: Fußballturniere als soziale und emotionale Medienevents – Eine empirische Analyse zum Emotionserleben des Fernsehpublikums bei Spielen der deutschen Fußballnationalmannschaft Nicolas Wirtz: Zwischen Spielbereitschaft und theatralischem Simulieren – Perspektiven zum Fairplay im Fußball Fabian Fritz / Ricarda Bolten: Zur Frage der medienpädagogischen Kompetenzanforderungen an Fanprojekt-Mitarbeiter_innen an einem Beispiel von Berichterstattung im […]
    ab 0,00 €
    Ausführung wählen
  • Zeitschriften

    FuG – Zeitschrift für Fußball und Gesellschaft

    Die Zeitschrift: Die FuG – Zeitschrift für Fußball und Gesellschaft versteht sich als interdisziplinäre Publikation für wissenschaftliche Texte, die den Fußball und seine Bezüge zum Alltag der Menschen und ihrer Gesellschaft theoretisch und/oder empirisch thematisieren. Mit wechselnden Themenschwerpunkten fördert sie einen breiten interdisziplinären Dialog und versteht sich als Plattform ebenso für aktuelle wie für grundlegende Diskussionen und Klärungen. Das thematische Spektrum umfasst Fußball als sozial und kulturell relevantes Phänomen. Kulturen, […]
    ab 27,00 €

    inkl. MwSt.

    Ausführung wählen
  • Open Access

    Fußball und Feminismus

    Open Access: Der Titel Fußball und Feminismus (DOI: 10.3224/86388819) ist kostenlos im Open Access (PDF) herunterladbar oder kostenpflichtig als Print-Ausgabe erhältlich. Der Titel steht unter der Creative Commons Lizenz Attribution-ShareAlike 4.0 International (CC BY-SA 4.0): https://creativecommons.org/licenses/by-sa/4.0/ Fußball, ein Männersport? Was lange selbstverständlich war, wird zunehmend bezweifelt. Die Geschlechterverhältnisse sind in Bewegung geraten und Frauen fordern ihren Platz auf dem Rasen. Die ethnografische Studie begleitet eine feministische Frauenfußballorganisation bei ihren lokalen und […]
    36,00 €
    Ausführung wählen
  • Open Access

    FuG 1-2019 | Fußball und Politik

    FuG – Zeitschrift für Fußball und Gesellschaft 1-2019: Fußball und Politik Schwerpunkt Fabian Fritz: Demokratiebildungspotentiale beim FC United of Manchester – Ergebnisse einer explorativen Studie zur hauptamtlichen Jugendarbeit in einem „Community Owned Sports Club” Sebastian Björn Bauers / Gregor Hovemann: Stakeholderorientierte Perspektiven in der sportpolitischen Diskussion von beherrschendem Einfluss im deutschen Profifußball – Empirische Ergebnisse einer Befragung von Investoren_innen zur 50 1-Regel und deren Zukunft Franz Erhard / Alexander Leistner […]
    ab 0,00 €
    Ausführung wählen
  • Sicherheit durch Stadionverbote?
    Gesellschaft

    Sicherheit durch Stadionverbote?

    Stadionverbote werden von Fußballvereinen, dem DFB oder dem Ligaverband ausgesprochen, um sicherheitsbeeinträchtigendes Verhalten in Fußballstadien und ihrem Umfeld zu sanktionieren. Doch tragen diese Bereichsbetretungsverbote tatsächlich zu einer Verbesserung der Sicherheitslage bei oder verlagern sie Probleme lediglich? Wieso werden sie von Betroffenen häufig als Willkür empfunden? Mittels explorativer Experteninterviews geht der Autor Fragen wie diesen nach. Aus dem Inhalt: Faszination Fußball Definition von Fans Kategorisierungen von Fußballfans Hooliganismus Die Ultras Spiele […]
    46,00 €

    inkl. MwSt.

    Ausführung wählen
  • Diskurs 4-2017 | Jugend und Sport
    Open Access

    Diskurs 4-2017 | Jugend und Sport

    Diskurs Kindheits- und Jugendforschung / Discourse. Journal of Childhood and Adolescence Research 4-2017: Jugend und Sport Rüdiger Heim / Nils Neuber: Editorial Schwerpunktbeiträge Ulrike Burrmann / Michael Mutz: Sport- und Bewegungsaktivitäten von Jugendlichen in Deutschland. Ein aktueller Überblick im Spannungsfeld von „Versportung“ und „Bewegungsmangel“ Nils Neuber / Ivo Züchner: Sport in der Ganztagsschule – Chancen und Grenzen für das Aufwachsen von Kindern und Jugendlichen Tim Bindel: Informeller Jugendsport – institutionelle […]
    ab 0,00 €
    Ausführung wählen
  • GWP 3-2017 | Industrie 4.0 - Krise des Industriestandorts Deutschland? · Debatte: Finanzpolitik keynesianisch oder ordoliberal? · Sechs Monate Trump · Chinas Wirtschaft · Freihandel · Serie Demokratie in Deutschland
    Einzelhefte

    GWP 3-2017 | Themen: Industrie 4.0 – Krise des Industriestandorts Deutschland? · Debatte: Finanzpolitik keynesianisch oder ordoliberal? · Sechs Monate Trump · Chinas Wirtschaft · Freihandel · Serie Demokratie in Deutschland

    Heft 3-2017 | GWP - Gesellschaft. Wirtschaft. Politik Themen: Industrie 4.0 - Krise des Industriestandorts Deutschland? · Debatte: Finanzpolitik keynesianisch oder ordoliberal? · Sechs Monate Trump · Chinas Wirtschaft · Freihandel · Serie Demokratie in Deutschland Inhaltsverzeichnis herunterladen   Einzelbeitrag-Download (Open Access/Gebühr): gwp.budrich-journals.de Sie können sich hier für den GWP-Alert anmelden.
    ab 15,00 €

    inkl. MwSt.

    Ausführung wählen
  • Erziehung

    Integration, Identität und Sport im Migrationskontext

    Ein positives Zugehörigkeitsgefühl und eine gesunde Identitätsentwicklung sind Voraussetzung für eine gleichberechtigte Teilhabe an der Gesellschaft. Hierbei brauchen insbesondere Kinder und Jugendliche mit Migrationshintergrund besondere Unterstützung. Warum und in welchem Rahmen sich hier pädagogische Sportangebote besonders anbieten, zeigt dieses Buch anschaulich am Beispiel der preisgekrönten Organisation buntkicktgut.  In dem Buch wird eine aktuelle, wichtige Thematik sowohl aus dem sozialen als auch dem politischen Bereich aufgegriffen, indem die Hintergründe von Integrationsprozessen […]
    33,00 €

    inkl. MwSt.

    Ausführung wählen
  • Open Access

    ZQF 2-2009 | Rekonstruktionen zum Kompetenzerwerb in der schulischen und außerschulischen Bildung

    ZQF – Zeitschrift für Qualitative Forschung 2-2009: Rekonstruktionen zum Kompetenzerwerb in der schulischen und außerschulischen Bildung Thementeil Nicolle Pfaff / Heinz-Hermann Krüger: Rekonstruktive Forschung zum Kompetenzerwerb in der schulischen und außerschulischen Bildung. Einführung in den Themenschwerpunkt Matthias Martens / Barbara Asbrand: Rekonstruktion von Handlungswissen und Handlungskompetenz – auf dem Weg zu einer qualitativen Kompetenzforschung Andreas Bonnet: Die Dokumentarische Methode in der Unterrichtsforschung. Ein integratives Forschungsinstrument für Strukturrekonstruktion und Kompetenzanalyse Matthias […]
    ab 0,00 €
    Ausführung wählen
de_DEGerman

Versandkosten

Bücher und Zeitschriften (Print-Ausgaben):
Bei Bestellung über diese Webseite:
Versand innerhalb von Deutschland kostenlos.
Internationaler Versand: 5,00 Euro.

eBooks und PDFs:
Keine Versandkosten.

Zeitschriften-Abonnements:
Es gelten die Abo-Bedingungen der Zeitschrift.