Verlag Barbara Budrich

Search
Filter
Filter by Produkt-Kategorien.
Alle / Keine
Fachbereiche
Erziehung
Gender Studies
Geschichte
Hochschuldidaktik
Politik
Politische Bildung
Psychologie
Schlüsselkompetenzen
Soziale Arbeit
Gesellschaft
Open Access
Unsere englischen Publikationen
prolog-Verlag
Inspirited
utb
Reihen
Zeitschriften

Verlag Barbara Budrich

Search
Filter
Filter by Produkt-Kategorien.
Alle / Keine
Fachbereiche
Erziehung
Gender Studies
Geschichte
Hochschuldidaktik
Politik
Politische Bildung
Psychologie
Schlüsselkompetenzen
Soziale Arbeit
Gesellschaft
Open Access
Unsere englischen Publikationen
prolog-Verlag
Inspirited
utb
Reihen
Zeitschriften

Schlagwort: Migration

  • Vorbestellbar

    zzgl. Versandkosten

    Gesellschaft

    Sport und soziale Inklusion

    Der zweite Band der neuen Schriftenreihe widmet sich den Möglichkeiten sozialer Inklusion durch Sport. Die AutorInnen diskutieren Verantwortungsfelder in den Bereichen „Geschlecht“, „alternde Gesellschaft“, „Menschen mit Behinderung“ und „Migration“, die sich für den Sport in der modernen Gesellschaft ergeben. Vorgestellt und kritisch reflektiert werden Institutionen, Programme und Projekte, welche die Inklusions- und Identifikationskraft des Sports stärken. Die Herausgeber: Prof. Dr. Jürgen Mittag, Deutsche Sporthochschule Köln und Ruhr-Universität Bochum Dr. Jörg-Uwe […]
    19,90 €

    inkl. MwSt.

    Ausführung wählen
  • Vorbestellbar
    Der "amerikanische Traum" - Fallanalysen zu Migrationsprozessen zwischen Zentralamerika, Mexiko und den USA

    zzgl. Versandkosten

    Erziehung

    Der „amerikanische Traum“ – Fallanalysen zu Migrationsprozessen zwischen Zentralamerika, Mexiko und den USA

    Immer noch machen sich zahlreiche Menschen aus Zentralamerika auf den Weg in die USA, um den „amerikanischen Traum“ zu leben und Marginalität, Gewalt, Abhängigkeiten und Armut zu entkommen.Nur wenigen gelingt es tatsächlich, im „Traum“ anzukommen – stattdessen erleben sie auf ihrer Reise Gewalt und die Missachtung von Menschenrechten. Die AutorInnen zeigen die AkteurInnen inihrer Vielfalt und bieten mit Hilfe von Fallanalysen einen Einblick in Migrations-Lebenswelten aus dem größten Migrationskorridor der […]
    24,90 €

    inkl. MwSt.

    Ausführung wählen
  • Vorbestellbar

    zzgl. Versandkosten

    Soziale Arbeit

    Die erste Generation – Pionier*innen der migrationsbezogenen (Sozial-)Pädagogik

    Im Gespräch mit führenden Wissenschaftler*innen werden die „frühen Jahre“ der (Sozial-)Pädagogik im Kontext von Migration rekonstruiert, von 1970 an bis in die 1990er Jahre. Georg Auernheimer, Ursula Boos-Nünning, Stefan Gaitanides, Franz Hamburger, Marianne Krüger-Potratz und Wolfgang Nieke berichten über die Entwicklung ihrer Forschungsansätze, eingebettet in biografische, zeithistorisch-migrationspolitische und praktische Kontexte sowie über die zeitgenössischen Diskurse. Insbesondere Studierenden der Erziehungswissenschaft und Sozialen Arbeit wird so ein anschaulicher Zugang zu Theorie- und […]
    29,90 €

    inkl. MwSt.

    Ausführung wählen
  • Vorbestellbar

    zzgl. Versandkosten

    Fachbereiche

    Binationale Herkunft und Zugehörigkeit

    Die Autorin untersucht, wie junge Erwachsene binationaler Herkunft in Marokko und der Schweiz immer wieder ein subjektives Gleichgewicht herstellen zwischen nationalen Zugehörigkeitsdiskursen, sozialen Ein- und Ausschlussprozessen und eigenen adoleszenten Individuationsbedürfnissen. Anhand autobiographisch-narrativer Interviews mit jungen Erwachsenen in den beiden Ländern und mit Rückgriff auf die Stigma-Theorie von Erving Goffman wird aufgezeigt, dass eine binationale Herkunft nicht so sehr für die jungen Erwachsenen selbst eine Irritation darstellt, sondern vielmehr durch die […]
    79,90 €

    inkl. MwSt.

    Ausführung wählen
  • zzgl. Versandkosten

    Fachbereiche

    Licht und Schatten der Familie Nour

    In dieser Studie wird die Geschichte der Familie Nour nachgezeichnet: Es ist die Geschichte eines Bauarbeiters und seiner Frau, die als Ehepaar in den 1970er Jahren aus Marokko ausgewandert sind, um in Frankreich ein neues Leben zu beginnen. Ihre acht Kinder sind alle in Frankreich geboren und aufgewachsen. Während die älteste Tochter Jura studiert, sitzt einer der Söhne für vier Jahre im Gefängnis, drei weitere Söhne werden Arbeiter. Ihre Geschichte […]
    36,00 €

    inkl. MwSt.

    Ausführung wählen
  • The Future of Childhood Studies

    zzgl. Versandkosten

    Fachbereiche

    The Future of Childhood Studies

    Since the 1990s, the emerging field of childhood studies has been catalyst for empirical research, for policy analysis, and for the development of professional practice. Which concepts and theories are the most helpful in analyzing phenomena relevant to children’s lives? The book reflects on this debate and discusses current challenges of major disciplines within the social studies of childhood. The contributions approach the question of how childhood studies needs to, […]
    34,90 €

    inkl. MwSt.

    Ausführung wählen
  • zzgl. Versandkosten

    Einzelhefte

    ZPTh 2-2019 | Freie Beiträge

    ZPTh – Zeitschrift für Politische Theorie 2-2019: Freie Beiträge Abhandlungen Michel Dormal: Zur Welt kommen. Politische Theorie mit Maurice Merleau-Ponty Pablo Hubacher Haerle / Martin Beckstein: Das Paradox der Toleranz zwischen politischer Theorie und zivilgesellschaftlicher Praxis. Soll man PopulistInnen zu Podiumsdiskussionen einladen? Jürgen Sirsch: Wie viel Wohlfahrtsstaat braucht das bedingungslose Grundeinkommen? Eine idealtheoretische Analyse der politischen Stabilität umverteilender Institutionen Joshua Folkerts: Zur Theorie der Deutungsmacht. Eine ideengeschichtliche Erkundung in klassischen […]
    ab 28,00 €

    inkl. MwSt.

    Ausführung wählen
  • zzgl. Versandkosten

    Unsere englischen Publikationen

    IJREE 1-2020 | Free Contributions

    IJREE 1-2020 | Free Contributions Sang Hoon Bae: Editor's Preface General Contributions Kristina Jonsson: Principals’ Perspectives on Pupils’ Social Learning in Swedish School-Age Educare (available in Open Access) Karin Lager: Possibilities and Impossibilities for Everyday Life: Institutional Spaces in School-Age Educare Peter Carlman / Maria Hjalmarsson / Carina Vikström: Let the Right One in: Sports Leaders’ Shared Experiences of Including Refugee Girls and Boys in Sports Clubs Ishmael A. Miller: […]
    ab 33,00 €

    inkl. MwSt.

    Ausführung wählen
  • FZG 2020 | Geschlecht, Migration und Sicherheit

    zzgl. Versandkosten

    Einzelhefte

    FZG 2020 | Geschlecht, Migration und Sicherheit

    FZG 2020 | Geschlecht, Migration und Sicherheit (Gast)-Hrsg.: Katrin Meyer Editorial Katrin Meyer: Geschlecht, Migration und Sicherheit Aufsätze Catharina Peeck-Ho: Die Versicherheitlichung von Citizenship: Muslimische Frauen als Adressatinnen von Antiterrormaßnahmen in der britischen „Prevent“-Strategie Alva Träbert / Patrick Dörr: „Sofern besonderer Bedarf identifiziert wurde“ – Eine Analyse der Gewaltschutzkonzepte der Bundesländer im Hinblick auf den besonderen Schutzbedarf von LSBTI*-Geflüchteten Theresa Dudler / Jannis Niedick: „Fakten können nicht rassistisch sein“? Eine […]
    ab 36,00 €

    inkl. MwSt.

    Ausführung wählen
  • zzgl. Versandkosten

    Einzelhefte

    Diskurs 3-2020 | Freie Beiträge

    Diskurs Kindheits- und Jugendforschung / Discourse. Journal of Childhood and Adolescence Research 3-2020: Freie Beiträge Freie Beiträge Gudrun Quenzel / Katharina Meusburger / Michael Steiner: Editorial Anne-Kristin Cordes / Franziska Egert / Fabienne Hartig: Apps für Kindergartenkinder: Lernen oder Aufmerksamkeitsraub? – Anforderungen an Lernapps aus kognitionspsychologischer Perspektive Lars Burghardt / Fabian Hemmerich / Anna Mues: Frühkindliche Wahrnehmung von Geschlechterdarstellungen beim gemeinsamen Lesen eines Bilderbuchs Jürgen Drissner / Sabrina Tichy / […]
    ab 22,00 €

    inkl. MwSt.

    Ausführung wählen
  • zzgl. Versandkosten

    newsletter international

    Flight and Migration from Africa to Europe

    This publication collects contributions to understanding and addressing migration flows from Africa to Europe and supporting social coexistence in the destination countries. Written by experts in psychology and social work, the articles approach the topic of immigration based on empirical research in their academic and professional specialties. The book focuses on issues of intervention, letting the research be the starting point for further plans. This focus makes the book valuable […]
    29,90 €

    inkl. MwSt.

    Ausführung wählen
  • Neu

    zzgl. Versandkosten

    2019 Herbst

    Arbeit mit geflüchteten und neuzugewanderten Personen

    Die Integration von Geflüchteten stellt trotz vieler Erfolge nach wie vor eine Herausforderung dar. Der Band spricht in einem für die Praxis und Lehre gut lesbaren, kompakten Format zentrale Themen der Integrationsarbeit an, gibt praxisnahe Handlungshinweise und stellt leicht nutzbare Handlungstools für die professionelle wie ehrenamtliche Arbeit vor. Nach viel Aufregung und Unsicherheit der vergangenen Jahre um die Fluchtbewegung und die Menschen, die nach Deutschland gekommen sind, werden Geflüchtete nun […]
    19,90 €

    inkl. MwSt.

    Ausführung wählen
  • Neu

    zzgl. Versandkosten

    Erziehung

    Einführung in die Interkulturelle Pädagogik

    Kulturelle und sprachliche Vielfalt ist der „Normalfall“ in Deutschland. Migration ist einer der Gründe dafür. Welche Herausforderungen stellt dies an die Pädagogik in Forschung und Praxis? In dritter Auflage bietet diese bewährte Einführung einen Überblick über das Aufgabengebiet der Interkulturellen Pädagogik – also der erziehungswissenschaftlichen Fachrichtung, die sich mit den Konsequenzen sprachlicher und kultureller Vielfalt für Erziehung und Bildung befasst. Vorgestellt werden aktuelle Entwicklungen, aber auch die Geschichte des pädagogischen […]
    25,00 €

    inkl. MwSt.

    Ausführung wählen
  • zzgl. Versandkosten

    Einzelhefte

    ZQF 1-2020 | Qualitative Online-Forschung: Methodische und methodologische Herausforderungen

    ZQF 1-2020 | Qualitative Online-Forschung: Methodische und methodologische Herausforderungen Schwerpunkt Thomas Schmidt-Lux / Monika Wohlrab-Sahr: Qualitative Online-Forschung. Methodische und methodologische Herausforderungen Vanessa Wein: Digitale Dokumente und Soziologie der digitalen Analyse. Zur Repräsentation entfernter Gebrauchsweisen Ronja Trischler: Digitale Datenimporte. Onlinesuchen als kooperative Praktiken Beobachten Marcel Woznica: Videographie im Wandel. Zur Analyse des mediatisierten Alltagsraumes mittels mobiler Erhebungsinstrumente Matthias Völcker / Sascha Landeck / Katharina Poltze / Melanie Schreck / Denise Heinemeyer: […]
    ab 32,00 €

    inkl. MwSt.

    Ausführung wählen
  • zzgl. Versandkosten

    Einzelhefte

    GWP 2-2020 | Themen: Corona – die Lage · Corona und Grundrechte · Wohnen im Alter · Energiewendepolitik · Koalitionen · Kapitalismuskritik · Rechte Didaktik · Deutschland in Europa · US-Vorwahlen

    Heft 2-2020 | GWP – Gesellschaft. Wirtschaft. Politik Themen: Corona – die Lage · Corona und Grundrechte · Wohnen im Alter · Energiewendepolitik · Koalitionen · Kapitalismuskritik · Rechte Didaktik · Deutschland in Europa · US-Vorwahlen EDITORIAL ONLINE-ARCHIV Thema: USA (im Open Access verfügbar) MEINUNG Roland Sturm: Die Corona-Krise und wir (im Open Access verfügbar) AKTUELLE ANALYSE Philipp Adorf: Die Parteielite schlägt zurück – Joe Bidens Sieg in den Demokratischen […]
    ab 15,00 €

    inkl. MwSt.

    Ausführung wählen
  • zzgl. Versandkosten

    Open Access

    Bewegungen

    Open Access: Der Titel Bewegungen (DOI: 10.3224/84742385) ist kostenlos im Open Access (PDF) herunterladbar oder kostenpflichtig als Print-Ausgabe erhältlich. Der Titel steht unter der Creative Commons Lizenz Attribution-ShareAlike 4.0 International (CC BY-SA 4.0): https://creativecommons.org/licenses/by-sa/4.0/ Bewegungen sind konstitutiv für das Pädagogische. Menschliche Entwicklungsprozesse, pädagogische Beziehungen wie pädagogische Organisationen sind nur als Veränderungen in der Zeit, als Bewegungen, denkbar. Fragen der Bewegungen im Kontext pädagogischen Handelns und dessen Reflexion wurden im Rahmen des […]
    79,90 €

    inkl. MwSt.

    Ausführung wählen
de_DEGerman

Versandkosten

Bücher und Zeitschriften (Print-Ausgaben):
Bei Bestellung über diese Webseite:
Versand innerhalb von Deutschland kostenlos.
Internationaler Versand: 5,00 Euro.

eBooks und PDFs:
Keine Versandkosten.

Zeitschriften-Abonnements:
Es gelten die Abo-Bedingungen der Zeitschrift.