Verlag Barbara Budrich

Search
Filter
Filter by Produkt-Kategorien.
select all / select none
Subjects
Education
Gender Studies
History
University Didactics
Politics
Politische Bildung
Psychology
Key Competences
Social Work
Society
Open Access
Our English Publications
prolog-Verlag
Inspirited
utb
Series
Journals

Verlag Barbara Budrich

Search
Filter
Filter by Produkt-Kategorien.
select all / select none
Subjects
Education
Gender Studies
History
University Didactics
Politics
Politische Bildung
Psychology
Key Competences
Social Work
Society
Open Access
Our English Publications
prolog-Verlag
Inspirited
utb
Series
Journals

Information about the book

NewRECOMMENDATION

ISBN: 978-3-8474-2585-4

Berufliches Crossover zwischen ökonomischer und soziokultureller Fachwelt

Eine biografieanalytische Untersuchung

AutorInnen/HerausgeberInnen:

Erscheinungsdatum : 12.07.2021

Before you can add this product to your shopping cart, you must complete the current order: shopping cart

23,99  incl. VAT29,90  incl. VAT

ISBN: 978-3-8474-2585-4

Description

Der Wechsel in eine andere berufliche Fachwelt stellt Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer vor neue Aufgaben und Herausforderungen. Welche individuellen Voraussetzungen müssen erfüllt und welche institutionellen Rahmenbedingungen sollten gegeben sein, damit ein erfolgreiches berufliches Crossover gelingt? Die Studie zeigt, dass das Crossover zwischen den Fachwelten ein gesamtbiografischer Prozess ist, der sich in den Biografien der Befragten nicht erst im Berufsleben abzeichnet. Erfolgreiche Fachweltwechsel werden von den hybriden Kompetenzen des Einzelnen bedingt und nur selten durch institutionelle und soziale Unterstützungsangebote begleitet.

Inhaltsverzeichnis + Leseprobe

Die Autorin:
Dr. Franziska König,
Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Sozialmedizin und Epidemiologie der Medizinischen Hochschule Brandenburg Theodor Fontane

 

Hier finden Sie den Waschzettel zum Buch (pdf- Infoblatt).

 

Die Zielgruppe:
Forschende der Soziologie

Additional information

ISBN

978-3-8474-2585-4

eISBN

978-3-8474-1743-9

Format

14,8 x 21 cm

Scope

224

Year of publication

2021

Date of publication

12.07.2021

Edition

1

Language

Deutsch

Series

Qualitative Fall- und Prozessanalysen. Biographie – Interaktion – soziale Welten

Volume

23

Reviews

There are no reviews yet.

Be the first to review “Berufliches Crossover zwischen ökonomischer und soziokultureller Fachwelt”

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Autor*innen

Franziska König

Schlagwörter

Berufswechsel, Biografieforschung, Fachkultur, Fachwechsel, Hybridität, qualitative Sozialforschung, soziale Welten, Soziologiekongress 2021, Theorie-Praxis-Transfer, Transfer, Wirtschaft, Übergang

Description

Description

Der Wechsel in eine andere berufliche Fachwelt stellt Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer vor neue Aufgaben und Herausforderungen. Welche individuellen Voraussetzungen müssen erfüllt und welche institutionellen Rahmenbedingungen sollten gegeben sein, damit ein erfolgreiches berufliches Crossover gelingt? Die Studie zeigt, dass das Crossover zwischen den Fachwelten ein gesamtbiografischer Prozess ist, der sich in den Biografien der Befragten nicht erst im Berufsleben abzeichnet. Erfolgreiche Fachweltwechsel werden von den hybriden Kompetenzen des Einzelnen bedingt und nur selten durch institutionelle und soziale Unterstützungsangebote begleitet.

Inhaltsverzeichnis + Leseprobe

Die Autorin:
Dr. Franziska König,
Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Sozialmedizin und Epidemiologie der Medizinischen Hochschule Brandenburg Theodor Fontane

 

Hier finden Sie den Waschzettel zum Buch (pdf- Infoblatt).

 

Die Zielgruppe:
Forschende der Soziologie

Bibliography

Additional information

ISBN

978-3-8474-2585-4

eISBN

978-3-8474-1743-9

Format

14,8 x 21 cm

Scope

224

Year of publication

2021

Date of publication

12.07.2021

Edition

1

Language

Deutsch

Series

Qualitative Fall- und Prozessanalysen. Biographie – Interaktion – soziale Welten

Volume

23

Reviews (0)

Reviews

There are no reviews yet.

Be the first to review “Berufliches Crossover zwischen ökonomischer und soziokultureller Fachwelt”

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Authors

Autor*innen

Franziska König

Tags

Pressestimmen

Abstracts

en_USEnglish

Shipping costs

Books and journals print editions:
When ordering via this website:
Free shipping within Germany.
International shipping: 5,00 Euro.

eBooks and PDFs:
No shipping costs.

Journal subscriptions:
The subscription conditions of the magazine apply.