Verlag Barbara Budrich

Filter by Produkt-Kategorien.
Alle / Keine
Fachbereiche
Erziehung
Gender Studies
Geschichte
Hochschuldidaktik
Politik
Politische Bildung
Psychologie
Schlüsselkompetenzen
Soziale Arbeit
Gesellschaft
Open Access
Unsere englischen Publikationen
prolog-Verlag
Inspirited
utb
Reihen
Zeitschriften

Verlag Barbara Budrich

Filter by Produkt-Kategorien.
Alle / Keine
Fachbereiche
Erziehung
Gender Studies
Geschichte
Hochschuldidaktik
Politik
Politische Bildung
Psychologie
Schlüsselkompetenzen
Soziale Arbeit
Gesellschaft
Open Access
Unsere englischen Publikationen
prolog-Verlag
Inspirited
utb
Reihen
Zeitschriften

Informationen zum Buch

ISBN: 978-3-8474-2591-5

Bildung für nachhaltige Entwicklung – Impulse zu Digitalisierung, Inklusion und Klimaschutz

0,00  - 59,90  inkl. MwSt.

Bevor Sie dieses Produkt in den Warenkorb legen können, müssen Sie die aktuelle Bestellung abschließen: Zum Warenkorb

Open Access Download open access img

ISBN: 978-3-8474-2591-5

Beschreibung

Open Access: Der Titel Bildung für nachhaltige Entwicklung – Impulse zu Digitalisierung, Inklusion und Klimaschutz (DOI: 10.3224/84742591) ist kostenlos im Open Access (PDF) herunterladbar oder kostenpflichtig als Print-Ausgabe erhältlich. Der Titel steht unter der Creative Commons Lizenz Attribution 4.0 International (CC BY 4.0): https://creativecommons.org/licenses/by/4.0/

Wie lässt sich das Verhältnis zwischen Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE) und aktuellen gesellschaftspolitischen Themen wie Inklusion, Digitalisierung und Klimaschutz bestimmen? Zu diesen und anderen Aspekten liefern die Autor*innen sowohl fundierte Überblicksbeiträge als auch tiefergehende Einsichten in neuere empirische Forschungsarbeiten der BNE. Dabei werden neben erziehungswissenschaftlichen auch spezifische fachdidaktische Perspektiven berücksichtigt.

Inhaltsverzeichnis + Leseprobe

Die Autor*innen: 
Dr. Andreas Eberth, Leibniz Universität Hannover
Antje Goller, Universität Leipzig/TU Dresden
Julia Günther, Ackerdemia e.V.
Melissa Hanke, Universität Hamburg
Dr. Verena Holz, Leuphana Universität Lüneburg
Alexandria Krug, Universität Leipzig
Katarina Rončević, Greenpeace e.V.
Dr. Mandy Singer-Brodowski, Freie Universität Berlin

Hier finden Sie den Waschzettel zum Buch (PDF-Infoblatt).

Die Zielgruppe:
Lehrende und Forschende der Erziehungswissenschaft und anderer Disziplinen im Bereich der Bildung für nachhaltige Entwicklung

Zusätzliche Information

Verlag

ISBN

978-3-8474-2591-5

eISBN

978-3-8474-1751-4

Format

14,8 x 21 cm

Umfang

348

Erscheinungsjahr

2022

Erscheinungsdatum

17.10.2022

Auflage

1.

Sprache

Deutsch

Reihe

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Bildung für nachhaltige Entwicklung – Impulse zu Digitalisierung, Inklusion und Klimaschutz“

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Autor*innen

Schlagwörter

Bildung für nachhaltige Entwicklung, BNE, Digitalisierung, Erziehungswissenschaft, Fachdidaktik, Inklusion, Klimawandel, Sustainable Development Goals

Pressestimmen

Das […]  Sammelwerk „Bildung für nachhaltige Entwicklung – Impulse zu Digitalisierung, Inklusion und Klimaschutz“ von Eberth, Goller et al., bietet ebenfalls interessante Einblicke in vielfältige BNE-Forschungsprojekte. Das Team der Herausgebenden zielt den eigenen Angaben nach auf einen geordneten Überblick über bereits abgeschlossene sowie noch fortlaufende Arbeiten im globalen Kontext der Bildung für nachhaltige Entwicklung.

ZEP-Zeitschrift für internationale Bildungsforschung und Entwicklungspädagogik, 4-2023

Beschreibung

Beschreibung

Open Access: Der Titel Bildung für nachhaltige Entwicklung – Impulse zu Digitalisierung, Inklusion und Klimaschutz (DOI: 10.3224/84742591) ist kostenlos im Open Access (PDF) herunterladbar oder kostenpflichtig als Print-Ausgabe erhältlich. Der Titel steht unter der Creative Commons Lizenz Attribution 4.0 International (CC BY 4.0): https://creativecommons.org/licenses/by/4.0/

Wie lässt sich das Verhältnis zwischen Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE) und aktuellen gesellschaftspolitischen Themen wie Inklusion, Digitalisierung und Klimaschutz bestimmen? Zu diesen und anderen Aspekten liefern die Autor*innen sowohl fundierte Überblicksbeiträge als auch tiefergehende Einsichten in neuere empirische Forschungsarbeiten der BNE. Dabei werden neben erziehungswissenschaftlichen auch spezifische fachdidaktische Perspektiven berücksichtigt.

Inhaltsverzeichnis + Leseprobe

Die Autor*innen: 
Dr. Andreas Eberth, Leibniz Universität Hannover
Antje Goller, Universität Leipzig/TU Dresden
Julia Günther, Ackerdemia e.V.
Melissa Hanke, Universität Hamburg
Dr. Verena Holz, Leuphana Universität Lüneburg
Alexandria Krug, Universität Leipzig
Katarina Rončević, Greenpeace e.V.
Dr. Mandy Singer-Brodowski, Freie Universität Berlin

Hier finden Sie den Waschzettel zum Buch (PDF-Infoblatt).

Die Zielgruppe:
Lehrende und Forschende der Erziehungswissenschaft und anderer Disziplinen im Bereich der Bildung für nachhaltige Entwicklung

Bibliografie

Zusätzliche Information

Verlag

ISBN

978-3-8474-2591-5

eISBN

978-3-8474-1751-4

Format

14,8 x 21 cm

Umfang

348

Erscheinungsjahr

2022

Erscheinungsdatum

17.10.2022

Auflage

1.

Sprache

Deutsch

Reihe

Bewertungen (0)

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Bildung für nachhaltige Entwicklung – Impulse zu Digitalisierung, Inklusion und Klimaschutz“

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Autor*innen

Schlagwörter

Pressestimmen

Pressestimmen

Das […]  Sammelwerk „Bildung für nachhaltige Entwicklung – Impulse zu Digitalisierung, Inklusion und Klimaschutz“ von Eberth, Goller et al., bietet ebenfalls interessante Einblicke in vielfältige BNE-Forschungsprojekte. Das Team der Herausgebenden zielt den eigenen Angaben nach auf einen geordneten Überblick über bereits abgeschlossene sowie noch fortlaufende Arbeiten im globalen Kontext der Bildung für nachhaltige Entwicklung.

ZEP-Zeitschrift für internationale Bildungsforschung und Entwicklungspädagogik, 4-2023

Abstracts

de_DEGerman

Versandkosten

Bücher und Zeitschriften (Print-Ausgaben):
Bei Bestellung über diese Webseite:
Versand innerhalb von Deutschland kostenlos.
Internationaler Versand: 5,00 Euro.

eBooks und PDFs:
Keine Versandkosten.

Zeitschriften-Abonnements:
Es gelten die Abo-Bedingungen der Zeitschrift.