Verlag Barbara Budrich

Search
Filter
Filter by Produkt-Kategorien.
Alle / Keine
Fachbereiche
Erziehung
Gender Studies
Geschichte
Hochschuldidaktik
Politik
Politische Bildung
Psychologie
Schlüsselkompetenzen
Soziale Arbeit
Gesellschaft
Open Access
Unsere englischen Publikationen
prolog-Verlag
Inspirited
utb
Reihen
Zeitschriften

Verlag Barbara Budrich

Search
Filter
Filter by Produkt-Kategorien.
Alle / Keine
Fachbereiche
Erziehung
Gender Studies
Geschichte
Hochschuldidaktik
Politik
Politische Bildung
Psychologie
Schlüsselkompetenzen
Soziale Arbeit
Gesellschaft
Open Access
Unsere englischen Publikationen
prolog-Verlag
Inspirited
utb
Reihen
Zeitschriften

Informationen zum Buch

Vorbestellbar

ISBN: 978-3-96665-010-6

Chinas Weg auf der Suche nach einer neuen Ordnung

Harmonie, Glück und ein chinesischer Traum

Autor*innen/Herausgeber*innen:

Erscheinungsdatum : ca. 26.09.2022

Noch nicht lieferbar
Jetzt vormerken

30,99  inkl. MwSt. - 38,00  inkl. MwSt.

(Preis noch vorläufig)

Bevor Sie dieses Produkt in den Warenkorb legen können, müssen Sie die aktuelle Bestellung abschließen: Zum Warenkorb

ISBN: 978-3-96665-010-6
Kategorien: Politik

Beschreibung

Der Band setzt sich mit der „Harmonischen Gesellschaft” auseinander, dem neuen ideologischen Konzept der Parteiführung der Kommunistischen Partei Chinas, um den Wandel Chinas zu forcieren und die eigene Herrschaft zu festigen. Die Harmonisierung von oben verbindet konfuzianische Traditionslinien mit kommunistischen Ideologiebausteinen. Der Autor zeigt Entwicklungsszenarien für China auf, die von einer Harmonisierung mit Freiheitszuwächsen bis hin zu einer Zwangsharmonisierung einer Überwachungsdiktatur reichen.

Die Entwicklung Chinas zur Weltmacht im Rahmen einer kommunistischen Diktatur erforderte neue ideologische Legitimationen. Die „Harmonische Gesellschaft” liefert dieses neue ideologische Konzept der Parteiführung der KPCh, um die Politik, Wirtschaft und Gesellschaft Chinas voranzutreiben.. Anders als im westlichen Verständnis meint Harmonie in China, dass jeder Mensch, die Rolle, die ihm in der Gesellschaft zukommt, zufrieden annimmt und ausfüllt. Eine Grundvoraussetzung, um die Zustimmung der Bevölkerung zu erhalten, ist dabei eine wachsende Wirtschaft und ein zunehmender Wohlstand für alle.

Der Autor:
Kai Gleißner, Fakultät für Humanwissenschaften, Universität Magdeburg

Die Zielgruppe:
Lehrende und Forschende der Politikwissenschaft

Zusätzliche Information

Verlag

ISBN

978-3-96665-010-6

eISBN

978-3-96665-984-0

Format

A5

Umfang

ca. 300

Erscheinungsjahr

2022

Erscheinungsdatum

ca. 26.09.2022

Auflage

1.

Sprache

German

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Chinas Weg auf der Suche nach einer neuen Ordnung“

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht

Autor*innen

Schlagwörter

China, Gesellschaft, Politik, Wandel

Beschreibung

Beschreibung

Der Band setzt sich mit der „Harmonischen Gesellschaft” auseinander, dem neuen ideologischen Konzept der Parteiführung der Kommunistischen Partei Chinas, um den Wandel Chinas zu forcieren und die eigene Herrschaft zu festigen. Die Harmonisierung von oben verbindet konfuzianische Traditionslinien mit kommunistischen Ideologiebausteinen. Der Autor zeigt Entwicklungsszenarien für China auf, die von einer Harmonisierung mit Freiheitszuwächsen bis hin zu einer Zwangsharmonisierung einer Überwachungsdiktatur reichen.

Die Entwicklung Chinas zur Weltmacht im Rahmen einer kommunistischen Diktatur erforderte neue ideologische Legitimationen. Die „Harmonische Gesellschaft” liefert dieses neue ideologische Konzept der Parteiführung der KPCh, um die Politik, Wirtschaft und Gesellschaft Chinas voranzutreiben.. Anders als im westlichen Verständnis meint Harmonie in China, dass jeder Mensch, die Rolle, die ihm in der Gesellschaft zukommt, zufrieden annimmt und ausfüllt. Eine Grundvoraussetzung, um die Zustimmung der Bevölkerung zu erhalten, ist dabei eine wachsende Wirtschaft und ein zunehmender Wohlstand für alle.

Der Autor:
Kai Gleißner, Fakultät für Humanwissenschaften, Universität Magdeburg

Die Zielgruppe:
Lehrende und Forschende der Politikwissenschaft

Bibliografie

Zusätzliche Information

Verlag

ISBN

978-3-96665-010-6

eISBN

978-3-96665-984-0

Format

A5

Umfang

ca. 300

Erscheinungsjahr

2022

Erscheinungsdatum

ca. 26.09.2022

Auflage

1.

Sprache

German

Bewertungen (0)

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Chinas Weg auf der Suche nach einer neuen Ordnung“

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht

Autor*innen

Autor*innen

Schlagwörter

Schlagwörter

China, Gesellschaft, Politik, Wandel

Pressestimmen

Abstracts

de_DEGerman

Versandkosten

Bücher und Zeitschriften (Print-Ausgaben):
Bei Bestellung über diese Webseite:
Versand innerhalb von Deutschland kostenlos.
Internationaler Versand: 5,00 Euro.

eBooks und PDFs:
Keine Versandkosten.

Zeitschriften-Abonnements:
Es gelten die Abo-Bedingungen der Zeitschrift.