Verlag Barbara Budrich

Search
Filter
Filter by Produkt-Kategorien.
Alle / Keine
Fachbereiche
Erziehung
Gender Studies
Geschichte
Hochschuldidaktik
Politik
Politische Bildung
Psychologie
Schlüsselkompetenzen
Soziale Arbeit
Gesellschaft
Open Access
Unsere englischen Publikationen
prolog-Verlag
Inspirited
utb
Reihen
Zeitschriften

Verlag Barbara Budrich

Search
Filter
Filter by Produkt-Kategorien.
Alle / Keine
Fachbereiche
Erziehung
Gender Studies
Geschichte
Hochschuldidaktik
Politik
Politische Bildung
Psychologie
Schlüsselkompetenzen
Soziale Arbeit
Gesellschaft
Open Access
Unsere englischen Publikationen
prolog-Verlag
Inspirited
utb
Reihen
Zeitschriften

Informationen zum Buch

ISBN: 978-3-8252-4956-4

Video- und Audiografie von Unterricht in der LehrerInnenbildung

Planung und Durchführung aus methodologischer, technisch-organisatorischer, ethisch-datenschutzrechtlicher und inhaltlicher Perspektive

Erscheinungsdatum : 10.09.2018

21,90  inkl. MwSt.

Bevor Sie dieses Produkt in den Warenkorb legen können, müssen Sie die aktuelle Bestellung abschließen: Zum Warenkorb

ISBN: 978-3-8252-4956-4
Kategorien: Erziehung

Beschreibung

Das Buch gibt einen theoretisch fundierten und zugleich praxisorientierten Überblick über die Planung, Durchführung und Nachbereitung von Unterrichtsvideo- und -audiografien. Am neuesten Stand der Forschung und Technik orientierte Handlungsempfehlungen helfen dabei, aufwändige Recherchearbeiten zu reduzieren sowie Fehler in der Vorbereitung und Realisierung von Aufnahmen zu vermeiden.

Die im Buch enthaltenen Beiträge stammen von einschlägigen ExpertInnen und greifen die Erfahrungen mehrerer Projektgruppen auf. Die Lektüre erleichtert den Einstieg in die Video-/Audiografie und liefert darüber hinaus Impulse für video- und audiobasiertes Lernen in der LehrerInnenbildung. Nach einer methodologischen Grundlegung wird ein technischer, ein organisatorischer und ein datenschutzrechtlich-ethischer Blick auf Video- und Audioaufnahmen sowie Interviews geworfen und über damit verbundene zentrale Herausforderungen informiert. Durch die Multiperspektivität kann es in LehrerInnenbildung, Forschung und Schulpraxis als ein wichtiger Begleiter für eine gelingende Umsetzung dienen.

Inhaltsverzeichnis

Aus dem Inhalt:

  • Methodologische Perspektive
  • Technische und organisatorische Perspektive auf Video- und Audiografie von Unterricht in der Lehrer/innenbildung
  • Forschungsethische und datenschutzrechtliche Perspektive auf Video- und Audiografie von Unterricht in der Lehrer/innenbildung
  • Inhaltliche Perspektive auf den Einsatz video- und audiobasierter Settings in der universitären Lehrer/innenbildung

Die HerausgeberInnen:

Magdalena Sonnleitner, wissenschaftliche Mitarbeiterin am Lehrstuhl für Pädagogik (Grundschulpädagogik) der Universität Regensburg
Stefan Prock, Lehrer für die Fächer Englisch, Geschichte und Medienpädagogik. Seit 2015 ist er an der Universität Regensburg Koordinator des Projekts „UR-Klassen“, das im Rahmen der BMBF-„Qualitätsoffensive Lehrerbildung“ gefördert wird
Prof. Dr. Astrid Rank, Professorin für Pädagogik (Grundschulpädagogik) an der Universität Regensburg und wissenschaftliche Projektleiterin des Regensburger Projektverbunds der „Qualitätsoffensive Lehrerbildung“ (KOLEG)
Prof. Dr. Petra Kirchhoff, Professorin für Sprachlehr- und -lernforschung an der Universität Erfurt

 

Hier finden Sie den Waschzettel zum Buch (pdf- infoblatt).

 

Zielgruppen:
Studierende, Lehrende und Forschende der Erziehungswissenschaft und Fachdidaktiken

Dieses Buch ist auch als E-Book erhältlich im utb-Shop

Zusätzliche Information

Verlag

ISBN

978-3-8252-4956-4

Format

utb L

Umfang

244

Erscheinungsjahr

2018

Erscheinungsdatum

10.09.2018

Auflage

1.

Sprache

Deutsch

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Video- und Audiografie von Unterricht in der LehrerInnenbildung“

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht

Autor*innen

Schlagwörter

Datenschutz, Didacta 2022, Forschungsethik, Lehrer*innenbildung, Technik, Unterrichtsbeobachtung, Videografie

Beschreibung

Beschreibung

Das Buch gibt einen theoretisch fundierten und zugleich praxisorientierten Überblick über die Planung, Durchführung und Nachbereitung von Unterrichtsvideo- und -audiografien. Am neuesten Stand der Forschung und Technik orientierte Handlungsempfehlungen helfen dabei, aufwändige Recherchearbeiten zu reduzieren sowie Fehler in der Vorbereitung und Realisierung von Aufnahmen zu vermeiden.

Die im Buch enthaltenen Beiträge stammen von einschlägigen ExpertInnen und greifen die Erfahrungen mehrerer Projektgruppen auf. Die Lektüre erleichtert den Einstieg in die Video-/Audiografie und liefert darüber hinaus Impulse für video- und audiobasiertes Lernen in der LehrerInnenbildung. Nach einer methodologischen Grundlegung wird ein technischer, ein organisatorischer und ein datenschutzrechtlich-ethischer Blick auf Video- und Audioaufnahmen sowie Interviews geworfen und über damit verbundene zentrale Herausforderungen informiert. Durch die Multiperspektivität kann es in LehrerInnenbildung, Forschung und Schulpraxis als ein wichtiger Begleiter für eine gelingende Umsetzung dienen.

Inhaltsverzeichnis

Aus dem Inhalt:

  • Methodologische Perspektive
  • Technische und organisatorische Perspektive auf Video- und Audiografie von Unterricht in der Lehrer/innenbildung
  • Forschungsethische und datenschutzrechtliche Perspektive auf Video- und Audiografie von Unterricht in der Lehrer/innenbildung
  • Inhaltliche Perspektive auf den Einsatz video- und audiobasierter Settings in der universitären Lehrer/innenbildung

Die HerausgeberInnen:

Magdalena Sonnleitner, wissenschaftliche Mitarbeiterin am Lehrstuhl für Pädagogik (Grundschulpädagogik) der Universität Regensburg
Stefan Prock, Lehrer für die Fächer Englisch, Geschichte und Medienpädagogik. Seit 2015 ist er an der Universität Regensburg Koordinator des Projekts „UR-Klassen“, das im Rahmen der BMBF-„Qualitätsoffensive Lehrerbildung“ gefördert wird
Prof. Dr. Astrid Rank, Professorin für Pädagogik (Grundschulpädagogik) an der Universität Regensburg und wissenschaftliche Projektleiterin des Regensburger Projektverbunds der „Qualitätsoffensive Lehrerbildung“ (KOLEG)
Prof. Dr. Petra Kirchhoff, Professorin für Sprachlehr- und -lernforschung an der Universität Erfurt

 

Hier finden Sie den Waschzettel zum Buch (pdf- infoblatt).

 

Zielgruppen:
Studierende, Lehrende und Forschende der Erziehungswissenschaft und Fachdidaktiken

Dieses Buch ist auch als E-Book erhältlich im utb-Shop

Bibliografie

Zusätzliche Information

Verlag

ISBN

978-3-8252-4956-4

Format

utb L

Umfang

244

Erscheinungsjahr

2018

Erscheinungsdatum

10.09.2018

Auflage

1.

Sprache

Deutsch

Bewertungen (0)

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Video- und Audiografie von Unterricht in der LehrerInnenbildung“

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht

Autor*innen

Schlagwörter

Pressestimmen

Abstracts

Das könnte Sie auch interessieren:

de_DEGerman

Versandkosten

Bücher und Zeitschriften (Print-Ausgaben):
Bei Bestellung über diese Webseite:
Versand innerhalb von Deutschland kostenlos.
Internationaler Versand: 5,00 Euro.

eBooks und PDFs:
Keine Versandkosten.

Zeitschriften-Abonnements:
Es gelten die Abo-Bedingungen der Zeitschrift.