Verlag Barbara Budrich

Search
Filter
Filter by Produkt-Kategorien.
Alle / Keine
Fachbereiche
Erziehung
Gender Studies
Geschichte
Hochschuldidaktik
Politik
Politische Bildung
Psychologie
Schlüsselkompetenzen
Soziale Arbeit
Gesellschaft
Open Access
Unsere englischen Publikationen
prolog-Verlag
Inspirited
utb
Reihen
Zeitschriften

Verlag Barbara Budrich

Search
Filter
Filter by Produkt-Kategorien.
Alle / Keine
Fachbereiche
Erziehung
Gender Studies
Geschichte
Hochschuldidaktik
Politik
Politische Bildung
Psychologie
Schlüsselkompetenzen
Soziale Arbeit
Gesellschaft
Open Access
Unsere englischen Publikationen
prolog-Verlag
Inspirited
utb
Reihen
Zeitschriften

Schlagwort: Macht

  • zzgl. Versandkosten

    Einzelhefte

    ZPTh 2-2019 | Freie Beiträge

    ZPTh 2-2019 | Freie Beiträge Abhandlungen Michel Dormal: Zur Welt kommen. Politische Theorie mit Maurice Merleau-Ponty Pablo Hubacher Haerle / Martin Beckstein: Das Paradox der Toleranz zwischen politischer Theorie und zivilgesellschaftlicher Praxis. Soll man PopulistInnen zu Podiumsdiskussionen einladen? Jürgen Sirsch: Wie viel Wohlfahrtsstaat braucht das bedingungslose Grundeinkommen? Eine idealtheoretische Analyse der politischen Stabilität umverteilender Institutionen Joshua Folkerts: Zur Theorie der Deutungsmacht. Eine ideengeschichtliche Erkundung in klassischen und modernen Machttheorien Johannes […]
    ab 28,00 €

    inkl. MwSt.

    Ausführung wählen
  • zzgl. Versandkosten

    Einzelhefte

    dms 2-2020 | Interessengruppen und Recht, Interessengruppen im Recht

    dms 2-2020 | Interessengruppen und Recht, Interessengruppen im Recht Themenschwerpunkt Katharina van Elten / Tanja Klenk / Britta Rehder: Einleitung: Interessengruppen und Recht, Interessengruppen im Recht (im Open Access verfügbar) Annette Elisabeth Töller: Das Verbandsklagerecht der Umweltverbände in Deutschland: Effekte auf Rechtsanwendung, Umweltqualität und Machtverhältnisse Roland Czada: Governance-Transformation durch Richterrecht? Juristische Diskurse zur Selbstverwaltung im Gesundheitswesen (im Open Access verfügbar) Sandra Eckert: Wirtschaftliche Akteure im Recht? Die strategische Nutzung von […]
    ab 75,00 €

    inkl. MwSt.

    Ausführung wählen
  • zzgl. Versandkosten

    Gender Studies

    Das bisschen Haushalt

    Open Access: Der Titel Das bisschen Haushalt (DOI: 10.3224/96665008) ist kostenlos im Open Access (PDF) herunterladbar oder kostenpflichtig als Print-Ausgabe erhältlich. Der Titel steht unter der Creative Commons Lizenz Attribution-ShareAlike 4.0 International (CC BY-SA 4.0): https://creativecommons.org/licenses/by-sa/4.0/ „Das bisschen Haushalt“: Wer in Paarbeziehungen welche Routine-Hausarbeiten übernimmt, ist nach wie vor eine Frage des Geschlechts. Die Studie setzt sich mit innerhäuslichen Arbeitsteilungsarrangements in Paarbeziehungen im Zusammenhang mit dem von Studien der Familiensoziologie mittlerweile […]
    77,00 €

    inkl. MwSt.

    Ausführung wählen
  • zzgl. Versandkosten

    Politik

    Europäische Sicherheit

    Wie steht es um die Selbstbehauptung der Europäischen Union? Die Beiträge in diesem Band untersuchen die Rolle Europas vor dem Hintergrund der von den USA ausgerufenen Großmächtekonkurrenz. Die EU kann zwar mit wirtschaftlicher Stärke aufwarten, aber die Machtwährungen, die in dieser Konkurrenz relevant scheinen, fehlen: Nuklearwaffen und militärische Hochrüstung. Wie die Autor*innen aus verschiedenen Länderperspektiven zeigen, hängt die Bedeutung der EU als globale Kraft an der Frage der Souveränität der […]
    7,90 €

    inkl. MwSt.

    Ausführung wählen
  • zzgl. Versandkosten

    Einzelhefte

    Femina Politica 1-2020 | Sicherheit, Militär und Geschlecht

    Femina Politica 1-2020 | Sicherheit, Militär und Geschlecht Schwerpunkt Jana Günther / Eva Maria Hinterhuber / Antonia Schmid: Sicherheit, Militär und Geschlecht. Einleitung Manuela Scheuermann: Das Genderregime als wirkmächtige verborgene Institution in der Friedens- und Sicherheitsarchitektur der Vereinten Nationen Hendrik Quest: Reforming Masculinity? The SSR-Induced Change of Violence-Centred Masculinities in the Liberian Security Sector Thomas Rohringer: “Poor Boy, you are bound to die”? Die Pluralisierung militärischer Männlichkeiten im österreichischen Bundesheer […]
    ab 24,00 €

    inkl. MwSt.

    Ausführung wählen
  • zzgl. Versandkosten

    Einzelhefte

    ZPTh 1-2019 | Themenschwerpunkt Widerstand, transnational

    ZPTh 1-2019 | Themenschwerpunkt Widerstand, transnational Celikates / Frauke Höntzsch: Editorial der Gastherausgeber Abhandlungen Christian Leonhardt / Martin Nonhoff: Widerständige Differenz. Transnationale soziale Bewegungen zwischen gegenhegemonialer Institutionalisierung und nicht-integrativer Präfiguration Paul Sörensen: Widerstand findet Stadt. Präfigurative Praxis als transnationale Politik ‚rebellischer Städte‘ (im Open Access verfügbar) Henning Hahn: Kampf um politische Handlungsfähigkeit. Grundriss einer normativen Theorie globalen zivilen Ungehorsams Sebastian Berg / Thorsten Thiel: Widerstand und die Formierung von Ordnung […]
    ab 28,00 €

    inkl. MwSt.

    Ausführung wählen
  • zzgl. Versandkosten

    Einzelhefte

    Industrielle Beziehungen 2-2020 | Plattformökonomie und Arbeitsbeziehungen: Digitalisierung zwischen imaginierter Zukunft und empirischer Gegenwart

    Industrielle Beziehungen 2-2020 | Plattformökonomie und Arbeitsbeziehungen: Digitalisierung zwischen imaginierter Zukunft und empirischer Gegenwart Artikel Stefan Kirchner / Wenzel Matiaske: Plattformökonomie und Arbeitsbeziehungen ‒ Digitalisierung zwischen imaginierter Zukunft und empirischer Gegenwart (im Open Access verfügbar) Heiner Heiland / Ulrich Brinkmann: Liefern am Limit. Wie die Plattformökonomie die Arbeitsbeziehungen verändert Caroline Ruiner / Matthias Klumpp: Arbeitskräfte zwischen Autonomie und Kontrolle – Auswirkungen der Digitalisierung auf Arbeitsbeziehungen in der Logistik Anja-Kristin Abendroth […]
    ab 27,00 €

    inkl. MwSt.

    Ausführung wählen
  • zzgl. Versandkosten

    Einzelhefte

    ZDfm 1-2020 | Diversitätsforschung: Von der Rekonstruktion zur Disruption?

    ZDfm 1-2020 | Diversitätsforschung: Von der Rekonstruktion zur Disruption? Laura Dobusch / Katharina Kreissl / Elisabeth Wacker: Einleitung Schwerpunktthema: Beiträge aus der Wissenschaft Miklas Schulz: Sinnlichkeit und Ableismus im Kontext von Schriftsprache: Das disruptive Potenzial des auditiven Lesens Victoria Reitter: Attitudes towards asylum seekers in rural areas: disrupting ideas of polarization by including indifference Ivana Pilić: Die Kunst der ,Anderen‘ – Untersuchung diskriminierungskritischer Kunstpraxen Annett Adler / Brigitte Halbfas: Disruptive […]
    ab 33,00 €

    inkl. MwSt.

    Ausführung wählen
  • zzgl. Versandkosten

    Einzelhefte

    GWP 3-2019 | Themen: Meinungsfreiheit · Politiklehrer über Rechtsextremismus · Populismusforschung und politische Bildung · Industriepolitik · Sozialpolitik · Wohnungsproblem · GG zum Eigentum · Aktives Lernen in der Vorlesung

    Heft 3-2019 | GWP - Gesellschaft. Wirtschaft. Politik Themen: Meinungsfreiheit · Politiklehrer über Rechtsextremismus · Populismusforschung und politische Bildung · Industriepolitik · Sozialpolitik · Wohnungsproblem · GG zum Eigentum · Aktives Lernen in der Vorlesung Online-Archiv Thema: Rechtsextremismus Meinung Christoph Butterwegge: Nichts wird mehr besser, wenn schon alles gut ist. Verdrängungsmechanismen, Beschönigungsversuche und Verschleierungstechniken zur sozialen Ungleichheit Interview Wie kommt man in den Bundestag? GWP befragt Frau Professor Dr. Suzanne […]
    ab 15,00 €

    inkl. MwSt.

    Ausführung wählen
  • zzgl. Versandkosten

    Einzelhefte

    FuG 1-2019 | Fußball und Politik

    FuG 1-2019 | Fußball und Politik Schwerpunkt Fabian Fritz: Demokratiebildungspotentiale beim FC United of Manchester – Ergebnisse einer explorativen Studie zur hauptamtlichen Jugendarbeit in einem „Community Owned Sports Club” Sebastian Björn Bauers / Gregor Hovemann: Stakeholderorientierte Perspektiven in der sportpolitischen Diskussion von beherrschendem Einfluss im deutschen Profifußball – Empirische Ergebnisse einer Befragung von Investoren_innen zur 50 1-Regel und deren Zukunft Franz Erhard / Alexander Leistner / Alexander Mennicke: „Soldiers for […]
    ab 19,90 €

    inkl. MwSt.

    Ausführung wählen
  • PERIPHERIE 3-2018 (Heft 152) | Macht und Prognose

    zzgl. Versandkosten

    Open Access

    PERIPHERIE 3-2018 (Heft 152) | Macht und Prognose

    PERIPHERIE 3-2018 (Heft 152) | Macht und Prognose Wolfgang Hein: Zeit und Raum. Prognosen des globalen Wandels und der Überwindung des Kapitalismus Georg Simonis: Klimaprognose und politische Macht. Annäherung an ein komplexes Verhältnis Christoph Scherrer: Überzählige Arbeitskräfte. Die Herausforderung für das Nachhaltigkeitsziel „menschenwürdige Arbeit“ Diskussion Reinhart Kößler: Versprechen und Fallstricke gesellschaftlicher Planung Peripherie-Stichwort Erich Pawlik: Big Data Rezensionen Reinhart Kößler: Eckart Conze: Geschichte der Sicherheit. Entwicklung – Themen – Perspektiven. […]
    ab 0,00 €

    inkl. MwSt.

    Ausführung wählen
  • Industrielle Beziehungen 4-2018 | Solidarität in der Arbeitswelt

    zzgl. Versandkosten

    Einzelhefte

    Industrielle Beziehungen 4-2018 | Solidarität in der Arbeitswelt

    Industrielle Beziehungen 4-2018 | Solidarität in der Arbeitswelt Nora Lohmeyer /  Elke Schüßler / Markus Helfen: Can solidarity be organized "from below" in global supply chains? The case of ExChains Martin Seeliger: Die soziale Konstruktion internationaler Solidarität. Gewerkschaftspolitische Positionsbildung im Bereich der Dienstleistungsfreiheit Klaus Kock / Edelgard Kutzner: Arbeit als kollegiales Handeln – Praktiken von Solidarität und Konkurrenz am Arbeitsplatz Daniel Behruzi: Kampfmethode Ultimatum. Von disziplinierender Kollegialität zu widerständiger Solidarität […]
    ab 0,00 €

    inkl. MwSt.

    Ausführung wählen
  • Debatte 1-2018 | wi(e)der streiten

    zzgl. Versandkosten

    Einzelhefte

    Debatte 1-2018 | wi(e)der streiten

    Debatte 1-2018 | wi(e)der streiten Farina Wagner / Maria Stimm / Jana Trumann / Maria Kondratjuk / Malte Ebner von Eschenbach / Hannah Rosenberg / Christoph Damm: Debatten entfachen – ein Forum für kritischen Austausch eröffnen Hannah Rosenberg: Diszipliniert und disziplinierend? Anschlüsse an die Debatte um das Selbstverständnis der Erwachsenenbildungswissenschaft Christine Zeuner: Historische Erwachsenenbildungsforschung: Geprägt von Kontroversität und Ambivalenz Carola Iller: Orte und Formate für Debatten in der Erwachsenenbildung Daniela […]
    ab 0,00 €

    inkl. MwSt.

    Ausführung wählen
  • Diskurs 3-2017 | Sexuelle Gewalt

    zzgl. Versandkosten

    Einzelhefte

    Diskurs 3-2017 | Sexuelle Gewalt

    Diskurs 3-2017 | Sexuelle Gewalt Schwerpunktbeiträge Cornelia Helfferich / Barbara Kavemann / Heinz Kindler / Silvia Schürmann-Ebenfeld / Bianca Nagel: Stigma macht vulnerabel, gute Beziehungen schützen. Sexueller Missbrauch in den Entwicklungsverläufen von jugendlichen Mädchen in der stationären Jugendhilfe Benjamin Strahl / Wolfgang Schröer / Mechthild Wolff: „Peer Violence“ und Schutzkonzepte. Gewalt im Kontext der Jugendarbeit aus der Sicht von Jugendlichen Mechthild Wolff / Meike Kampert: „Wer entscheidet darüber, wann nah […]
    ab 0,00 €

    inkl. MwSt.

    Ausführung wählen
  • GENDER 2-2017 | Schwangerschaft, Geburt und Säuglingszeit: zwischen individueller Gestaltung, gesellschaftlichen Normierungen und professionellen Ansprüchen

    zzgl. Versandkosten

    Einzelhefte

    GENDER 2-2017 | Schwangerschaft, Geburt und Säuglingszeit: zwischen individueller Gestaltung, gesellschaftlichen Normierungen und professionellen Ansprüchen

    GENDER 2-2017 | Schwangerschaft, Geburt und Säuglingszeit: zwischen individueller Gestaltung, gesellschaftlichen Normierungen und professionellen Ansprüchen Schwerpunkt/Essays Waltraud Cornelißen / Anna Buschmeyer: Der lange Weg zur ‚guten‘ Schwangerschaft. Über das paarinterne Management von Dissens um die Kinderfrage und die Relevanz von Macht und Geschlecht in diesem Prozess Tina Jung: Die „gute Geburt“ – Ergebnis richtiger Entscheidungen? Zur Kritik des gegenwärtigen Selbstbestimmungsdiskurses vor dem Hintergrund der Ökonomisierung des Geburtshilfesystems Lotte Rose / […]
    ab 0,00 €

    inkl. MwSt.

    Ausführung wählen
de_DEGerman

Versandkosten

Bücher und Zeitschriften (Print-Ausgaben):
Bei Bestellung über diese Webseite:
Versand innerhalb von Deutschland kostenlos.
Internationaler Versand: 5,00 Euro.

eBooks und PDFs:
Keine Versandkosten.

Zeitschriften-Abonnements:
Es gelten die Abo-Bedingungen der Zeitschrift.