Verlag Barbara Budrich

Filter by Produkt-Kategorien.
Alle / Keine
Fachbereiche
Erziehung
Gender Studies
Geschichte
Hochschuldidaktik
Politik
Politische Bildung
Psychologie
Schlüsselkompetenzen
Soziale Arbeit
Gesellschaft
Open Access
Unsere englischen Publikationen
prolog-Verlag
Inspirited
utb
Reihen
Zeitschriften

Verlag Barbara Budrich

Filter by Produkt-Kategorien.
Alle / Keine
Fachbereiche
Erziehung
Gender Studies
Geschichte
Hochschuldidaktik
Politik
Politische Bildung
Psychologie
Schlüsselkompetenzen
Soziale Arbeit
Gesellschaft
Open Access
Unsere englischen Publikationen
prolog-Verlag
Inspirited
utb
Reihen
Zeitschriften

Schlagwort: Schule

  • Einzelhefte

    ZeM 2-2023 | Intersektionalität als theoretische und methodologische ‚Weiterentwicklung‘ erziehungswissenschaftlicher Migrationsforschung?

    Zeitschrift für erziehungswissenschaftliche Migrationsforschung (ZeM) 2-2023: Intersektionalität als theoretische und methodologische ‚Weiterentwicklung‘ erziehungswissenschaftlicher Migrationsforschung? Donja Amirpur / Ulrike Hormel / Claudia Machold / Patricia Stošić: Editorial Internationaler Gastbeitrag Chayla Haynes / Saran Stewart: Chronicling the Intersectional Lives of Blackwomen Academics and MAMAscholars (im Open Access verfügbar) Themenschwerpunkt Tobias Buchner / Yalız Akbaba: Rassifizierte Fähigkeitsregime. Eine raumtheoretische Perspektive auf die ‚Deutschförderklasse‘ Maré Kondruß / Mai-Anh Boger: Testpsychologie und Diskriminierungsfreiheit – Fairness […]
    ab 29,90 €

    inkl. MwSt.

    Ausführung wählen
  • Fachbereiche

    Kinder stärken in Zeiten der Digitalisierung

    Das digitalisierte und von multiplen Krisen geprägte Alltagsleben hat große Auswirkungen auf die Welt- und Selbstbeziehungen junger Menschen. Vor allem die zunehmende Verlagerung von Lern- und Lebensprozessen in den digitalen Raum erweist sich als Ausdruck vorherrschender Bildungsparadigmen, die mit einer Entpädagogisierung einhergehen. Der Band benennt aktuelle Herausforderungen und zeigt Ansätze für eine Verlebendigung des Pädagogischen in post-pandemischen Zeiten auf. Die im Zuge der Corona-Maßnahmen verstärkt forcierte Verlagerung von Lern- und […]
    33,00 €

    inkl. MwSt.

    Ausführung wählen
  • Einzelhefte

    ZQF 2-2023 | Ort und Region im Spiegel rekonstruktiver Perspektiven

    ZQF – Zeitschrift für Qualitative Forschung 2-2023: Ort und Region im Spiegel rekonstruktiver Perspektiven Schwerpunkt Cathleen Grunert / Nora Friederike Hoffmann / Katja Ludwig: Ort und Region im Spiegel rekonstruktiver Perspektiven. Editorial (im Open Access verfügbar) Tim Böder / Jeanette Böhme: Bildungsalgorithmen. Rekonstruktive Explorationen zur Konstitution von Formenalgorithmen individuierter Fallstrukturgesetzlichkeiten in raumzeitlichen Sinnordnungen von Orten und Regionen Claudia Kühn / Julia Franz / Annette Scheunpflug: Umgang mit Differenzsetzungen in Forschungen […]
    ab 34,00 €

    inkl. MwSt.

    Ausführung wählen
  • Erziehung

    Eigene und gemeinsame Lernarbeit

    Open Access: Der Titel "Eigene und gemeinsame Lernarbeit" (DOI: 10.3224/84743012) ist kostenlos im Open Access (PDF) herunterladbar oder kostenpflichtig als Print-Ausgabe erhältlich. Der Titel steht unter der Creative Commons Lizenz Attribution 4.0 International (CC BY 4.0): https://creativecommons.org/licenses/by/4.0/ Die traditionellen Formen und Inhalte des Unterrichts werden den Herausforderungen der Zukunft nicht mehr gerecht. Über „Bildungs“-Wissen hinaus ist ein erweitertes und anspruchsvolles Verständnis von „Erziehung“ erforderlich. In dieser Zielsetzung wird ein alternatives […]
    39,90 €
    Ausführung wählen
  • Einzelhefte

    ZDfm 1+2-2023 | Sagst du mir wer ich bin? Praxen der Selbst- und Fremd-Identitätisierung und ihre Folgen

    ZDfm – Zeitschrift für Diversitätsforschung und -management 1+2-2023: Sagst du mir, wer ich bin? – Praxen der Selbst- und Fremd-Identitätisierung und ihre Folgen Schwerpunktthema: Sagst du mir, wer ich bin? – Praxen der Selbst- und Fremd-Identitätisierung und ihre Folgen Andrea D. Bührmann / Laura Dobusch / Thomas Köllen / Erol Yıldız / Ilona Ebbers / Brigitte Halbfas / Daniela Rastetter / Barbara Sieben: Editorial zum Schwerpunktthema Wissenschaftliche Langbeiträge Sarah A. […]
    ab 70,00 €

    inkl. MwSt.

    Ausführung wählen
  • Fachbereiche

    Gender in den Fachdidaktiken Ästhetischer Fächer

    Genderforschung ist noch immer eine Leerstelle in den Fachdidaktiken ästhetischer Fächer. Hier setzt dieser Band an und vereint empirische und konzeptionelle Beiträge mit einem Fokus auf Re- und Dekonstruktion sowie Performativität von Geschlecht. Dabei diskutieren die Autor*innen in drei Teilen Unterrichtsmaterialien, das unterrichtliche Handeln von Schüler*innen und Lehrkräften sowie ein gendersensibles Lehramtsstudium. Obgleich in den letzten Jahren zahlreiche Veröffentlichungen im Forschungsfeld der Genderforschung und Pädagogik entstanden sind, lassen sich diese […]
    44,90 €

    inkl. MwSt.

    Ausführung wählen
  • Fachbereiche

    Soziale Krisen und ihre Auswirkungen auf Familien, pädagogische Professionalität und Organisationen

    Open Access: Die Beiträge "Die operative Gruppe als Theorie und Methode reflexiv-gruppaler Professionalisierung im Angesicht von Krisen" (DOI: 10.3224/84742713.07) von Pierre-Carl Link, Elisabeth von Salis und Thomas von Salis und "„Ich habe meine Eltern idealisiert. Und ich habe sie praktisch von ʼnem Thron gehoben“ – Biografische Selbstreflexion als Initialzündung individueller Professionalisierung. Ausgewählte Ergebnisse einer qualitativempirischen Pilotstudie" (DOI: 10.3224/84742713.08) von Noëlle Behringer, Robert Langnickel und Pierre-Carl Link sind kostenlos im Open […]
    32,00 €

    inkl. MwSt.

    Ausführung wählen
  • Neuerscheinungen

    Bildung geht auf Lernexpedition

    Wie können Schüler*innen aktiv in die Gestaltung ihrer Lernprozesse eingebunden werden? Und was bedeutet das für Lehrer*innen und Lehramtsstudent*innen? Diese Fragen beantworten die Autor*innen am Beispiel der Lernexpedition, die als innovatives, pädagogisches Konzept die Selbstorganisation und Eigenverantwortung von Schüler*innen in den Mittelpunkt des Lernens stellt. Neben dem Konzept der Lernexpedition, theoretischen Zugängen und empirischen Befunden stellen sie damit einhergehende Herausforderungen und Potenziale für Professionalisierungs- und Aneignungsprozesse im Kontext von Schule […]
    29,90 €

    inkl. MwSt.

    Ausführung wählen
  • Open Access

    Subjektwerden unter Bedingungen von outsiderness

    Open Access: Der Titel "Subjektwerden unter Bedingungen von outsiderness" (DOI: 10.3224/96665054) ist kostenlos im Open Access (PDF) herunterladbar oder kostenpflichtig als Print-Ausgabe erhältlich. Der Titel steht unter der Creative Commons Lizenz Attribution 4.0 International (CC BY 4.0): https://creativecommons.org/licenses/by/4.0/ Wie machen sich nationalstaatliche Ein- und Ausgrenzungsmuster in der Schule bemerkbar? Welche Erfahrungen machen Schüler*innen in ihrem Schulalltag? Wie werden sie von diesen Erfahrungen geprägt? Die Autorin untersucht Subjektivierungsprozesse in Schulbildungsbiographien junger […]
    100,00 €
    Ausführung wählen
  • Einzelhefte

    Diskurs 1-2023 | Jugend in Bewegungen – Was bewegt die Jugend?

    Diskurs Kindheits- und Jugendforschung / Discourse. Journal of Childhood and Adolescence Research 1-2023: Jugend in Bewegungen – Was bewegt die Jugend? Dagmar Hoffmann / Gudrun Quenzel: Editorial Schwerpunktbeiträge Jakob Benecke: Zwischen Fremdbestimmung und Selbstbehauptung – intermediäre Organisationsformen der Jugend vom Kaiserreich bis zur Gegenwart Carsten Heinze: Bewegte Jugend – bewegende Musik? Ein Versuch über den Zusammenhang von Jugendkulturen und Szenen, Pop- und Rockmusik sowie sozialen (Jugend-)Bewegungen Heinz-Hermann Krüger / Cathleen […]
    ab 22,00 €

    inkl. MwSt.

    Ausführung wählen
  • Einzelhefte

    ZeM 1-2023 | Zum Verhältnis von Theorie, Methodologie und Empirie in der erziehungswissenschaftlichen Rassismusforschung. Bestandsaufnahmen, Justierungen und Ausblicke

    Zeitschrift für erziehungswissenschaftliche Migrationsforschung (ZeM) 1-2023: Zum Verhältnis von Theorie, Methodologie und Empirie in der erziehungswissenschaftlichen Rassismusforschung. Bestandsaufnahmen, Justierungen und Ausblicke Donja Amirpur / Ulrike Hormel / Claudia Machold / Patricia Stošić: Editorial Internationaler Gastbeitrag Sally Tomlinson: Agnotology and a Monstrous Ignorance: Race and Curriculum Policy in England (im Open Access verfügbar) Themenschwerpunkt Aladin El-Mafaalani: Rassismus(kritik) in der superdiversen Klassengesellschaft. Dynamiken, Widersprüche, Perspektiven Marie Frühauf / Kathrin Schulze: Identitäten, Affekte […]
    ab 29,90 €

    inkl. MwSt.

    Ausführung wählen
  • Vorbestellbar
    Gesellschaft

    Schule, Migration, Übergang

    Der Zugang zu Bildung und damit der Übergang in das Regelschulsystem findet für neu zugewanderte und geflüchtete Kinder und Jugendliche oft durch eine institutionell gerahmte Zwischenphase in Vorbereitungsklassen statt. Aus einer ungleichheitsrelevanten Perspektive rekonstruiert Anna C. Reinhardt in ihrer qualitativen Studie diese Vorbereitungsklassen als komplexe Übergangssituationen und dekonstruiert ihr relationales Zustandekommen als konflikthaften Aushandlungsprozess um Teilhabe und Zugehörigkeit in der Migrationsgesellschaft. Das staatliche Bildungssystem war und ist aufgrund heterogener Migrations- […]
    58,00 €

    inkl. MwSt.

    Ausführung wählen
  • Einzelhefte

    GWP 1-2023 | Themen: Demokratie · Vertrauen in die Politik · Autokraten · Wirtschaftspolitik · Nachhaltige Marktwirtschaft · Staatsbürgerschaft · Deutsch-französisches Tandem · USA Midterms · Statistical Literacy

    GWP – Gesellschaft. Wirtschaft. Politik Heft 1-2023, Themen: Demokratie · Vertrauen in die Politik · Autokraten · Wirtschaftspolitik · Nachhaltige Marktwirtschaft · Staatsbürgerschaft · Deutsch-französisches Tandem · USA Midterms · Statistical Literacy Editorial Hausmitteilung Online-Archiv Thema: Gefährdung der demokratischen Gesellschaft (im Open Access verfügbar) Interview Stefan Immerfall im Interview mit Hans-Peter Blossfeld: Bildungswege beobachten. Vom Nutzen eines sozialwissenschaftlichen Langzeitprojekts Aktuelle Analysen Roland Sturm: Kommt der deutsch-französische Motor der europäischen Integration […]
    ab 15,00 €

    inkl. MwSt.

    Ausführung wählen
  • Bestseller

    Schulische Inklusion

    Jede Schule ist aufgefordert, sich mit Inklusion auseinanderzusetzen, aber was bedeutet dies für die einzelne Lehrkraft? Das Buch bietet einen fundierten Einblick in aktuelle Problemlagen des Inklusionsanspruchs und der Inklusionsrealität mit den Schwerpunkten Kinderrechte, pädagogische Fürsorgepflicht, Bildungsgerechtigkeit, Anti-Diskriminierung und Anerkennung. Es bietet sowohl Lehrpersonen an Schulen, künftigen Lehrpersonen während des Studiums und Hochschullehrenden im Lehramt eine Orientierung anhand von praktischen Fallbeispielen, Diskussionsfragen und Übungen, die direkt im Unterricht Anwendung finden […]
    19,90 €

    inkl. MwSt.

    Ausführung wählen
de_DEGerman

Versandkosten

Bücher und Zeitschriften (Print-Ausgaben):
Bei Bestellung über diese Webseite:
Versand innerhalb von Deutschland kostenlos.
Internationaler Versand: 5,00 Euro.

eBooks und PDFs:
Keine Versandkosten.

Zeitschriften-Abonnements:
Es gelten die Abo-Bedingungen der Zeitschrift.