Verlag Barbara Budrich

Search
Filter
Filter by Produkt-Kategorien.
Alle / Keine
Fachbereiche
Erziehung
Gender Studies
Geschichte
Hochschuldidaktik
Politik
Politische Bildung
Psychologie
Schlüsselkompetenzen
Soziale Arbeit
Gesellschaft
Open Access
Unsere englischen Publikationen
prolog-Verlag
Inspirited
utb
Reihen
Zeitschriften

Verlag Barbara Budrich

Search
Filter
Filter by Produkt-Kategorien.
Alle / Keine
Fachbereiche
Erziehung
Gender Studies
Geschichte
Hochschuldidaktik
Politik
Politische Bildung
Psychologie
Schlüsselkompetenzen
Soziale Arbeit
Gesellschaft
Open Access
Unsere englischen Publikationen
prolog-Verlag
Inspirited
utb
Reihen
Zeitschriften

Schlagwort: Sozialpolitik

  • Vorbestellbar
    Soziale Arbeit - die Sozialpolitik und der Staat

    zzgl. Versandkosten

    Soziale Arbeit

    Soziale Arbeit – die Sozialpolitik und der Staat

    Im Buch steht die Frage nach dem sozialpolitischen Wert und Nutzen Sozialer Arbeit im heutigen Wohlfahrtsstaat im Zentrum. Dies geschieht in Bezug auf Soziale Arbeit als berufliche Tätigkeit, außerdem beispielhaft in Bezug auf die zentralen sozialpolitischen Ziele der sozialen und politischen Teilhabe. Die meist getrennt voneinander verhandelten Perspektiven der Sozialpolitik und Sozialen Arbeit werden in diesem Band aufeinander bezogen.   Die AutorInnen: Prof. Dr. Fabian Kessl, Fakultät für Bildungswissenschaften, Institut […]
    15,00 €

    inkl. MwSt.

    Ausführung wählen
  • Vorbestellbar

    zzgl. Versandkosten

    Fachbereiche

    Social Policies and Institutional Reform in Post-COVID Cuba

    The economic crisis in the wake of the COVID pandemic is putting Cuba's socialism to a severe test. The government in Havana has added a fundamental reform of the economy, institutional structure and social policies to the agenda. This volume brings together contributions from leading international experts as well as from the island itself, analysing the economic, political and social challenges Cuba is facing today. Prof. Dr. Bert Hoffman, German […]
    59,90 €

    inkl. MwSt.

    Ausführung wählen
  • zzgl. Versandkosten

    Einzelhefte

    GWP 2-2020 | Themen: Corona – die Lage · Corona und Grundrechte · Wohnen im Alter · Energiewendepolitik · Koalitionen · Kapitalismuskritik · Rechte Didaktik · Deutschland in Europa · US-Vorwahlen

    Heft 2-2020 | GWP – Gesellschaft. Wirtschaft. Politik Themen: Corona – die Lage · Corona und Grundrechte · Wohnen im Alter · Energiewendepolitik · Koalitionen · Kapitalismuskritik · Rechte Didaktik · Deutschland in Europa · US-Vorwahlen EDITORIAL ONLINE-ARCHIV Thema: USA (im Open Access verfügbar) MEINUNG Roland Sturm: Die Corona-Krise und wir (im Open Access verfügbar) AKTUELLE ANALYSE Philipp Adorf: Die Parteielite schlägt zurück – Joe Bidens Sieg in den Demokratischen […]
    ab 15,00 €

    inkl. MwSt.

    Ausführung wählen
  • Frauen und Armut – Feministische Perspektiven

    zzgl. Versandkosten

    Politik

    Frauen und Armut – Feministische Perspektiven

    Warum kann davon gesprochen werden, dass Frauen von Armut überdurchschnittlich betroffen sind? Welche gesellschaftlichen Tiefenstrukturen tragen hierzu bei, obwohl feststeht, dass Frauen aus einer historischen Perspektive betrachtet noch nie über so viele Handlungsspielräume verfügten wie heute, insbesondere hinsichtlich Bildung und Ausbildung und den damit verbundenen Chancen auf dem Arbeitsmarkt, um ein eigenständiges Erwerbseinkommen zu generieren? Wie konstituieren spezifische Herrschaftsverhältnisse und Differenz(ierungs)achsen unterschiedliche Risiken der Armutsbetroffenheit für Frauen? Und welche theoretischen […]
    49,90 €

    inkl. MwSt.

    Ausführung wählen
  • zzgl. Versandkosten

    Einzelhefte

    GWP 1-2020 | Themen: Bürgerprotest · Wählerverhalten und Regierungsbildung · Schülerstreik · CO2-Preis · Mindestlohn · Hartz IV · EU-Kommission · Huawei-Streit · Afrika

    Heft 1-2020 | GWP – Gesellschaft. Wirtschaft. Politik Themen: Bürgerprotest · Wählerverhalten und Regierungsbildung · Schülerstreik · CO2-Preis · Mindestlohn · Hartz IV · EU-Kommission · Huawei-Streit · Afrika EDITORIAL ONLINE-ARCHIV Thema: Grundgesetz INTERVIEW Rechtsextremismus in der Bundeswehr. Fragen von GWP an den Wehrbeauftragten des Deutschen Bundestages Dr. Hans-Peter Bartels (im Open Access verfügbar) AKTUELLE ANALYSE Stefan Liebig: Fünf Jahre Mindestlohn in Deutschland: Ein Zwischenfazit WIRTSCHAFTSPOLITISCHE KOLUMNE Jens van Scherpenberg: […]
    ab 15,00 €

    inkl. MwSt.

    Ausführung wählen
  • zzgl. Versandkosten

    Einzelhefte

    Industrielle Beziehungen 4-2019 | Industrielle Beziehungen und Sorgearbeit

    Industrielle Beziehungen 4-2019 | Industrielle Beziehungen und Sorgearbeit Ingrid Artus / Peter Birke / Stefan Kerber-Clasen / Wolfgang Menz: Industrielle Beziehungen und Sorgearbeit. Einleitung zum Schwerpunktheft (im Open Access verfügbar) Theresa Tschenker: Kollektivverträge über Personalschlüssel in der Altenpflege Fabienne Décieux / Karina Becker / Yalcin Kutlu: Permanenter Notstand und der Kampf um gute Sorge(arbeit) – Polanyi’sche Doppelbewegungen in der Marktgesellschaft Katrin Roller: Interessenpolitische (Neu-)Orientierung an Care-Arbeit Tine Haubner: Grauzonen der […]
    ab 27,00 €

    inkl. MwSt.

    Ausführung wählen
  • zzgl. Versandkosten

    Einzelhefte

    GWP 4-2019 | Themen: Russische Außenpolitik · Macrons Frankreich · Islamismus · Föderalismus · Industriepolitik · Klimapolitik · Tempolimit · Mietpreisbremse · Shell Jugendstudie · Jugendliche über Flüchtlinge

    Heft 4-2019 | GWP – Gesellschaft. Wirtschaft. Politik Themen: Russische Außenpolitik · Macrons Frankreich · Islamismus · Föderalismus · Industriepolitik · Klimapolitik · Tempolimit · Mietpreisbremse · Shell Jugendstudie · Jugendliche über Flüchtlinge EDITORIAL ONLINE-ARCHIV Thema: Internationales MEINUNG Roland Sturm: Wieviel einheitliche Gesetzgebung braucht und verträgt ein föderaler Staat? AKTUELLE ANALYSE Gudrun Quenzel / Mathias Albert / Ulrich Schneekloth: Jugend 2019: Politik, Klimawandel und die Sorge um die Zukunft. Aus […]
    ab 15,00 €

    inkl. MwSt.

    Ausführung wählen
  • zzgl. Versandkosten

    Open Access

    „Fördern und Fordern“ im Diskurs

    Open Access:  Das Sonderheft kann auf der Seite des Soziologiemagazins kostenlos heruntergeladen oder bei uns als kostenpflichtige Printversion erworben werden.   Wie werden die „Hartz-Reformen“ und die „Aktivierung“ von Arbeitslosen durch „Fördern und Fordern“ in der Bevölkerung aufgenommen? Die Beiträge in diesem Sonderheft behandeln diese Frage mittels einer innovativen Forschungsmethode: Bei dieser als „Deliberative Foren“ bzw. „Mini-Publics“ bezeichneten Methode werden Bürger*innen eingeladen, über ein Thema zu diskutieren und ggf. unter […]
    24,90 €

    inkl. MwSt.

    Ausführung wählen
  • zzgl. Versandkosten

    Einzelhefte

    GWP 3-2019 | Themen: Meinungsfreiheit · Politiklehrer über Rechtsextremismus · Populismusforschung und politische Bildung · Industriepolitik · Sozialpolitik · Wohnungsproblem · GG zum Eigentum · Aktives Lernen in der Vorlesung

    Heft 3-2019 | GWP - Gesellschaft. Wirtschaft. Politik Themen: Meinungsfreiheit · Politiklehrer über Rechtsextremismus · Populismusforschung und politische Bildung · Industriepolitik · Sozialpolitik · Wohnungsproblem · GG zum Eigentum · Aktives Lernen in der Vorlesung Online-Archiv Thema: Rechtsextremismus Meinung Christoph Butterwegge: Nichts wird mehr besser, wenn schon alles gut ist. Verdrängungsmechanismen, Beschönigungsversuche und Verschleierungstechniken zur sozialen Ungleichheit Interview Wie kommt man in den Bundestag? GWP befragt Frau Professor Dr. Suzanne […]
    ab 15,00 €

    inkl. MwSt.

    Ausführung wählen
  • zzgl. Versandkosten

    Erziehung

    Arbeiterkinder und ihre Aufstiegsangst

    Bildung und Ausbildung sind in modernen Gesellschaften zu entscheidenden Größen für die Platzierung der Individuen und die beruflichen Chancen im Lebensverlauf geworden. Im Mittelpunkt der Publikation stehen Bildungsaufsteiger, d. h. junge Menschen aus einfachen Sozialschichten, welche eine akademische Laufbahn einschlagen. Beleuchtet werden zum einen die gesellschaftlichen Hintergründe und empirischen Erkenntnisse zu den Lebenskontexten von Bildungsaufsteigern verschiedener Herkunftsgruppen sowie die Hintergründe der Aufstiegsängste, welche Bildungsaufsteiger oft begleiten. Darüber hinaus werden gesellschaftliche […]
    20,00 €

    inkl. MwSt.

    Ausführung wählen
  • Industrielle Beziehungen 3-2018 | Freie Beiträge

    zzgl. Versandkosten

    Open Access

    Industrielle Beziehungen 3-2018 | Freie Beiträge

    Industrielle Beziehungen 3-2018 | Freie Beiträge Rainer Dombois / Jeannette Quintero Campos: Im Labyrinth der Gewalt. Gewerkschaften im kolumbianischen Bürgerkrieg Heiner Dribbusch: Das Einfache, das so schwer zu zählen ist: Probleme der Streikstatistik in der Bundesrepublik Deutschland Benjamin Buschmann / Debora Gärtner / Veronika Grimm / Christopher Osiander / Gesine Stephan: Wann würden Frauen für Tarifkommissionen kandidieren? Befunde aus einem faktoriellen Survey Irene Ramos-Vielba / Richard Woolley: Local factors shaping […]
    ab 0,00 €

    inkl. MwSt.

    Ausführung wählen
  • zzgl. Versandkosten

    Politik

    Europäisierung der Alterssicherungspolitik

    Die Rentenpolitik der EU-Mitgliedstaaten ist in den vergangenen Jahren zunehmend in den Blick europäischer Politik geraten. Gerade unter dem Einfluss der Finanz- und Staatsschuldenkrise findet eine fortschreitende Europäisierung der Alterssicherungspolitik statt, die weder in der Forschung noch in der Öffentlichkeit umfassend reflektiert wird. Die AutorInnen entwerfen ein Modell dieser dynamischen Interaktion zwischen EU-Institutionen und Mitgliedstaaten. Die Zukunft des europäischen Projekts im Allgemeinen wie des sozialen Europa im Besonderen ist vor […]
    42,00 €

    inkl. MwSt.

    Ausführung wählen
  • dms 1-2016 | „Contested Public Organizations: Knowledge, Coordination, Strategy”

    zzgl. Versandkosten

    Einzelhefte

    dms 1-2016 | „Contested Public Organizations: Knowledge, Coordination, Strategy”

    dms 1-2016 | „Contested Public Organizations: Knowledge, Coordination, Strategy” Schwerpunktbeiträge Falk Daviter / Thurid Hustedt / Valeska Korff: Contested Public Organizations: Knowledge, Coordination, Strategy (im Open Access verfügbar) Thomas Danken / Katrin Dribbisch / Anne Lange: Studying Wicked Problems Forty Years On: Towards a Synthesis of a Fragmented Debate Lydia Malmedie: Contested Issue and Incremental Change. The Example of LGBTI in EU Foreign Policy Julia Schubert: The Organizational Interface of […]
    ab 75,00 €

    inkl. MwSt.

    Ausführung wählen
  • zzgl. Versandkosten

    Politik

    Armutspolitik in Deutschland – Konzepte und Konflikte im Parteienwettbewerb

    Wie wurden Armutsthematiken in den letzten 30 Jahren durch das Parteiensystem Deutschlands repräsentiert? Auf Basis von Wahl- und Grundsatzprogrammen der zwischen 1980 und 2012 im Bundestag vertretenen Parteien zeichnet der Autor die Entwicklung vom latenten zum manifesten Armutskonflikt in der Bundesrepublik nach. Simon Stratmanns Studie beruht auf einer eigenständigen Typologie, die durch die politischen und soziologischen Hauptmodelle der Armut inspiriert wurde. So ist der Autor nicht nur im Stande, die […]
    46,00 €

    inkl. MwSt.

    Ausführung wählen
  • zzgl. Versandkosten

    Soziale Arbeit

    Politik der Sozialen Arbeit – Politik des Sozialen

    Die immer stärker werdende Tendenz, das Soziale nur noch unter dem Aspekt seiner „Nützlichkeit“ zu betrachten und es auf diese Weise dem Ökonomischen zuzuschlagen, erscheint als Angriff auf das Selbstverständnis der Sozialen Arbeit. Die AutorInnen dieses Bandes gehen dieser Entwicklung unter drei Gesichtspunkten nach: Das Ökonomische vom Sozialen her denken In gesellschaftlichen Konflikten Position beziehen Soziale Rechte verteidigen, Ausgrenzungen kritisieren, Gemeinsames stärken Inhaltsverzeichnis ansehen   Die HerausgeberInnen: Prof. Dr. Marion […]
    34,90 €

    inkl. MwSt.

    Ausführung wählen
de_DEGerman

Versandkosten

Bücher und Zeitschriften (Print-Ausgaben):
Bei Bestellung über diese Webseite:
Versand innerhalb von Deutschland kostenlos.
Internationaler Versand: 5,00 Euro.

eBooks und PDFs:
Keine Versandkosten.

Zeitschriften-Abonnements:
Es gelten die Abo-Bedingungen der Zeitschrift.