Verlag Barbara Budrich

Search
Filter
Filter by Produkt-Kategorien.
select all / select none
Subjects
Education
Gender Studies
History
University Didactics
Politics
Politische Bildung
Psychology
Key Competences
Social Work
Society
Open Access
Our English Publications
prolog-Verlag
Inspirited
utb
Series
Journals

Verlag Barbara Budrich

Search
Filter
Filter by Produkt-Kategorien.
select all / select none
Subjects
Education
Gender Studies
History
University Didactics
Politics
Politische Bildung
Psychology
Key Competences
Social Work
Society
Open Access
Our English Publications
prolog-Verlag
Inspirited
utb
Series
Journals

Author: Sigrid Schmitz

Sigrid Schmitz

  • incl. VAT

    plus shipping costs

    Einzelhefte

    FZG 2021 | Digitalisierung (geschlechter-)gerecht gestalten

    FZG – Freiburger Zeitschrift für GeschlechterStudien 2021: Digitalisierung (geschlechter-)gerecht gestalten (Gast)-Hrsg.: Marion Mangelsdorf / Sandra Lang Marion Mangelsdorf / Sandra Lang: Digitalisierung (geschlechter-)gerecht gestalten? Fotostrecke mit Interview Resurface I: Stolen History. Ein Gespräch zwischen Johanna Reich und Marion Mangelsdorf Aufsätze Tanja Carstensen / Bianca Prietl: Digitalisierung und Geschlecht: Traditionslinien feministischer Auseinandersetzung mit neuen Technologien und gegenwärtige Herausforderungen (im Open Access verfügbar) Claudia Amsler / Levent Pinarci: Augmented Othering. Projektionsmapping als […]
    from 38,00 €

    incl. VAT

    Select options
  • FZG 2018 | Der Ort des Politischen in den Critical Feminist Materialisms

    plus shipping costs

    Einzelhefte

    FZG 2018 | Der Ort des Politischen in den Critical Feminist Materialisms

    FZG – Freiburger Zeitschrift für GeschlechterStudien 2018: Der Ort des Politischen in den Critical Feminist Materialisms (Gast)-Hrsg.: Dr. Joris Anja Gregor, Dr. Beate Rosenzweig, Dr. habil. Sigrid Schmitz, Prof. Dr. Bettina Wuttig Joris A. Gregor / Sigrid Schmitz / Bettina Wuttig / Beate Rosenzweig: Der Ort des Politischen in den Critical Feminist Materialisms Aufsatz Christian Helge Peters: (Neu-)Politisierungen in feministischen New Materialisms: Elizabeth Grosz, Jane Bennett und Rosi Braidotti Holly […]
    from 0,00 €
    Select options
  • FZG 2018 | Der Ort des Politischen in den Critical Feminist Materialisms

    plus shipping costs

    Einzelhefte

    FZG 2018 | Der Ort des Politischen in den Critical Feminist Materialisms

    FZG 2018 | Der Ort des Politischen in den Critical Feminist Materialisms (Gast)-Hrsg.: Dr. Joris Anja Gregor, Dr. Beate Rosenzweig, Dr. habil. Sigrid Schmitz, Prof. Dr. Bettina Wuttig Joris A. Gregor / Sigrid Schmitz / Bettina Wuttig / Beate Rosenzweig: Der Ort des Politischen in den Critical Feminist Materialisms Aufsatz Christian Helge Peters: (Neu-)Politisierungen in feministischen New Materialisms: Elizabeth Grosz, Jane Bennett und Rosi Braidotti Holly Patch / Tomke König: […]
    from 0,00 €
    Select options
  • FZG 2-2017 | Kulturalisierung und Geschlecht

    plus shipping costs

    Einzelhefte

    FZG 2-2017 | Kulturalisierung und Geschlecht

    FZG – Freiburger Zeitschrift für GeschlechterStudien 2-2017: Kulturalisierung und Geschlecht Elke Frietsch: Kulturalisierung und Geschlecht Aufsatz Gabriele Dietze: Sexueller Exzeptionalismus als Kulturalisierung von Geschlecht und Sexualität Bettina Dennerlein: Kulturalisierung transnational. Der Streit um Ehe, Familie und Sexualität ‚im Islam‘ Interview Elke Frietsch / Chaza Charafeddine: „Was mich interessiert, ist der Körper!“ Bettina Dennerlein / Angie Abdelmonem: Wider die Kulturalisierung sexualisierter Gewalt. Ein Streit um Diskurshoheit. Aufsatz aus dem Offenen Call […]
    from 0,00 €
    Select options
  • GENDER 2-2016 | Normalität dekonstruieren: queere Perspektiven

    plus shipping costs

    Open Access

    GENDER 2-2016 | Normalität dekonstruieren: queere Perspektiven

    GENDER – Zeitschrift für Geschlecht, Kultur und Gesellschaft 2-2016: Normalität dekonstruieren: queere Perspektiven Schwerpunkt/Essays Anja Gregor: „There is an ‚I‘ in LGBTQI“. Inter als kritischer Spiegel für queer theory Nicole Shephard: Queering intersectionality: encountering the transnational Claudia Krell / Kerstin Oldemeier: I am what I am? – Erfahrungen von lesbischen, schwulen, bisexuellen, trans und queeren Jugendlichen in Deutschland Elke Zobl / Ricarda Drüeke: „Making Art, Making Media, Making Change!?“ Prozesse […]
    from 0,00 €
    Select options
  • plus shipping costs

    Einzelhefte

    GENDER 1-2013 | Medikalisierung und Geschlecht zwischen Optimierung, Pathologisierung und Gesundheitsförderung

    GENDER – Zeitschrift für Geschlecht, Kultur und Gesellschaft 1-2013: Medikalisierung und Geschlecht zwischen Optimierung, Pathologisierung und Gesundheitsförderung Schwerpunkt/Essays Anna-Katharina Meßmer: „Und gut, dann ändert man halt seinen Körper“. Intimchirurgie zwischen Medikalisierung und Rohstoffisierung Lena Eckert: Inter*sexualisierung – Klitorektomie und das Konzept der angeborenen Bisexualität Grit Höppner / Sigrid Schmitz: Erfolgreich optimiert? Das neuropharmakologische Optimierungsparadigma und dessen geschlechtliche Implikationen Eva Sänger / Annalena Dörr / Judith Scheunemann / Patricia Treusch: Embodying […]
    from 0,00 €
    Select options
  • incl. VAT

    plus shipping costs

    Gender Studies

    Gendered Bodies in Motion

    Die AutorInnen diskutieren den Gender-Themenkreis Kör­per und Körper­lich­keit: Inwieweit lassen sich Körperkonzepte zu Natur und Kultur re- oder auch dekon­struieren? Die Brisanz des Themas ist auch den natur­wissen­schaftlich-technischen Möglichkeiten der Veränder­bar­keit und der Optimie­rung geschuldet, denen Körper­konzepte zunehmend Rechnung tragen. So greifen die AutorInnen etwa folgende Fragen auf: Inwie­weit lassen sich Körperkonzepte zu Natur und Kultur re- oder auch dekon­struieren? Ist der Körper ein werdender, ein stets im Aufbau begriffener […]
    24,90 €

    incl. VAT

    Select options
en_USEnglish

Shipping costs

Books and journals print editions:
When ordering via this website:
Free shipping within Germany.
International shipping: 5,00 Euro.

eBooks and PDFs:
No shipping costs.

Journal subscriptions:
The subscription conditions of the magazine apply.