Verlag Barbara Budrich

Search
Filter
Filter by Produkt-Kategorien.
select all / select none
Subjects
Education
Gender Studies
History
University Didactics
Politics
Politische Bildung
Psychology
Key Competences
Social Work
Society
Open Access
Our English Publications
prolog-Verlag
Inspirited
utb
Series
Journals

Verlag Barbara Budrich

Search
Filter
Filter by Produkt-Kategorien.
select all / select none
Subjects
Education
Gender Studies
History
University Didactics
Politics
Politische Bildung
Psychology
Key Competences
Social Work
Society
Open Access
Our English Publications
prolog-Verlag
Inspirited
utb
Series
Journals

Tag: Vaterschaft

  • incl. VAT

    plus shipping costs

    Sociology

    Handbuch Feministische Perspektiven auf Elternschaft

    Elternschaft: Eine ausgesparte Perspektive in der feministischen Auseinandersetzung? Lange Zeit beschäftigten sich feministische Debatten kaum mit Elternschaft und Familie. Der bis in die Gegenwart hinein tonangebende Gleichheitsfeminismus orientiert sich an der Gleichheit mit Männern – ungebunden und durch Frauen von Fürsorge befreit. Zeiten ändern sich: Ein Bedeutungswandel in der Perspektive auf Elternschaft hält Einzug in feministische Auseinandersetzungen und Kämpfe. Nicht länger richten diese sich gegen die Familie, sondern gegen Verhältnisse, […]
    59,90 €

    incl. VAT

    Select options
  • Krüger-Kirn/Tichy (Hrsg.): Elternschaft und Gender Trouble. Geschlechterkritische Perspektiven auf den Wandel der Familie. Verlag Barbara Budrich.

    incl. VAT

    plus shipping costs

    Sociology

    Elternschaft und Gender Trouble

    Der Sammelband vereint Beiträge, die sich aus geschlechterkritischer Perspektive mit dem Wandel von Familie und Elternrollen auseinandersetzen. Ziel ist es – über eine interdisziplinäre Bestandsaufnahme von sozioökonomischen Rahmenbedingungen wie auch psychosozialen und geschlechtsspezifischen Aspekten – normative Wertungen zu überwinden und das (gesellschafts-)kritische Potential von Mutterschaft wie Elternschaft zu markieren. Die Familie erscheint als paradoxer Ort, an dem einerseits plurale Familienformen diskutiert und gelebt werden, andererseits traditionelle Geschlechterrollen hartnäckig weiterbestehen. Dementsprechend […]
    34,90 €

    incl. VAT

    Select options
  • plus shipping costs

    Open Access

    GENDER 2-2020 | Geschlecht, Arbeit, Organisation

    GENDER – Zeitschrift für Geschlecht, Kultur und Gesellschaft 2-2020: Geschlecht, Arbeit, Organisation Hrsg.: Julia Gruhlich / Edelgard Kutzner / Diana Lengersdorf Julia Gruhlich / Edelgard Kutzner: Vorwort: Geschlecht, Arbeit, Organisation - Aktuelle Entwicklungen in der Arbeitswelt Schwerpunkt/Essays Myriam Gaitsch / Birgit Sauer / Johanna Hofbauer / Barbara Glinsner / Otto Penz: Doing Gender im öffentlichen Dienst: affektive Arbeit von Arbeitsvermittler_innen Karin Sardadvar / Nadja Bergmann / Claudia Sorger: Vaterschaft in […]
    from 0,00 €
    Select options
  • ZfF 1-2018 | Zeitverwendung in der Familie

    plus shipping costs

    Open Access

    ZfF 1-2018 | Zeitverwendung in der Familie

    Heft 1-2018 ZfF - Zeitschrift für Familienforschung | Journal of Family Research Schwerpunktthema: Zeitverwendung in der Familie > Caring, Cooking, Cleaning - repräsentative Zeitverwendungsmuster von Eltern > Routinebetreuung und interaktive "Quality Time" von Vätern > Ähnlichkeiten zwischen Eltern und Kindern in der Zeitverwendung auf bildungsnahe Aktivitäten > Wie viel Zeit investieren Familien in kulturelle und musisch-ästhetische Bildung? > Relative education, parenthood, and couples´ division of paid work Inhaltsverzeichnis herunterladen   […]
    from 0,00 €
    Select options
  • GENDER 1-2018 | Praxeologien des Körpers: Geschlecht neu denken

    plus shipping costs

    Open Access

    GENDER 1-2018 | Praxeologien des Körpers: Geschlecht neu denken

    GENDER – Zeitschrift für Geschlecht, Kultur und Gesellschaft 1-2018: Praxeologien des Körpers: Geschlecht neu denken Hrsg.: Bettina Brockmeyer / Susanne Lettow / Ulrike Manz / Sabine Schäfer Schwerpunkt Mareike Böth: „Why all the fuss about practice theory?“ Zum Verhältnis von Geschlechter- und Praxistheorie aus Sicht einer Historikerin Karen Nolte: „Leiden mit Geduld“ – Schmerz und Geschlecht im 19. Jahrhundert. Praxistheoretische Rekonstruktionen Malaika Rödel: What matters? – Natur, Technologie und Geschlecht […]
    from 0,00 €
    Select options
  • ZfF 2-2017 | Freie Beiträge

    plus shipping costs

    Open Access

    ZfF 2-2017 | Freie Beiträge

    ZfF 2-2017 | Freie Beiträge Schwerpunktbeiträge Eva-Maria Schmidt / Irene Rieder / Ulrike Zartler / Cornelia Schadler / Rudolf Richter: Turning points in the transition to parenthood: Variability of father involvement over time Irina Hondralis / Sandra Buchholz: Beeinflussen berufstypische Arbeitszeitmerkmale die Unterbrechungsdauer von Frauen? Eine längsschnittliche Analyse der Bedeutung beruflicher Merkmale für die Berufsrückkehr von Müttern in Deutschland Nina Klünder / Uta Meier-Gräwe: Essalltag und Arbeitsteilung von Eltern in […]
    from 0,00 €
    Select options
  • incl. VAT

    plus shipping costs

    Sonderhefte

    Familie und Partnerschaft in Ost- und Westdeutschland – ZfF Sonderheft 9

    Mehr als 20 Jahre nach dem Fall der Mauer könnte man erwarten, dass sich die Verhältnisse in Ost- und Westdeutschland im Hinblick auf Partnerschaft und Familie weitgehend angeglichen haben. Die in diesem Band veröffentlichte Bilanz zum Wandel der Familie und der Lebensformen in Deutschland zeigt jedoch: Neben augenfälligen Angleichungstendenzen sind charakteristische Unterschiede erhalten geblieben und werden wohl auch noch einige Zeit fortbestehen.  Dieser Band thematisiert Ost-West-Unterschiede und Gemeinsamkeiten im Bereich […]
    49,90 €

    incl. VAT

    Select options
  • incl. VAT

    plus shipping costs

    Education

    Väter von Teenagern

    Wie stellen Väter Beziehungen zu ihren Kindern her und wie gestalten sie diese Beziehungen? Ausgehend von diesen Fragen stehen die Vorstellungen, Selbstbilder und normativen Orientierungen von Vätern im Vordergrund der Untersuchung. Dabei grenzt sich die Autorin ausdrücklich von Ansätzen ab, in denen die Vater-Kind-Beziehung vor allem im Vergleich zur Mutter-Kind-Beziehung thematisiert wird. Inhaltsverzeichnis ansehen Aus dem Inhalt: Einleitung Hintergrund Sozialwissenschaftliche Vaterforschung • Sozialwissenschaftliche Forschung zur Vater-Kind-Beziehung • Fragestellung der Arbeit […]
    24,90 €

    incl. VAT

    Select options
  • BIOS – Zeitschrift für Biographieforschung, Oral History und Lebensverlaufsanalysen 2-2011: "Times of life in times of change". Soziologische Perspektiven zu Zeit und Lebenslauf

    plus shipping costs

    Open Access

    BIOS 2-2011 | „Times of life in times of change“. Soziologische Perspektiven zu Zeit und Lebenslauf

    BIOS – Zeitschrift für Biographieforschung, Oral History und Lebensverlaufsanalysen 2-2011: "Times of life in times of change". Soziologische Perspektiven zu Zeit und Lebenslauf Herwig Reiter / Benedikt Rogge / Nadine M. Schöneck: Soziologische Perspektiven zu Zeit und Lebenslauf Herwig Reiter / Benedikt Rogge / Nadine M. Schöneck: "Times of Life in Times of Change". Sociological Perspectives on Time and the Life Course Matthias Polig: Glen H. Elder: Life Course, Agency, […]
    from 0,00 €
    Select options
en_USEnglish

Shipping costs

Books and journals print editions:
When ordering via this website:
Free shipping within Germany.
International shipping: 5,00 Euro.

eBooks and PDFs:
No shipping costs.

Journal subscriptions:
The subscription conditions of the magazine apply.