Verlag Barbara Budrich

Search
Filter
Filter by Produkt-Kategorien.
Alle / Keine
Fachbereiche
Erziehung
Gender Studies
Geschichte
Hochschuldidaktik
Politik
Politische Bildung
Psychologie
Schlüsselkompetenzen
Soziale Arbeit
Gesellschaft
Open Access
Unsere englischen Publikationen
prolog-Verlag
Inspirited
utb
Reihen
Zeitschriften

Verlag Barbara Budrich

Search
Filter
Filter by Produkt-Kategorien.
Alle / Keine
Fachbereiche
Erziehung
Gender Studies
Geschichte
Hochschuldidaktik
Politik
Politische Bildung
Psychologie
Schlüsselkompetenzen
Soziale Arbeit
Gesellschaft
Open Access
Unsere englischen Publikationen
prolog-Verlag
Inspirited
utb
Reihen
Zeitschriften

Schlagwort: Erziehung

  • Geschichte der Pädagogik der frühen Kindheit

    zzgl. Versandkosten

    Fachbereiche

    Geschichte der Pädagogik der frühen Kindheit

    Kindheit zwischen Privatsphäre und Öffentlichkeit, Familie und Gesellschaft: Die Geschichte der Kleinkindererziehung ist auch eine Geschichte über Spannungsverhältnisse verschiedener Institutionen und Professionen, die um Schutz und Förderung im Sinne des Kindes ringen. Die Beiträge in diesem Sammelband greifen aus unterschiedlichen Perspektiven zentrale Themen und Konflikte in der historischen Entwicklung der Pädagogik der frühen Kindheit heraus und setzen sich mit diesen auseinander. Die Autorinnen: Prof. Dr. Rita Braches-Chyrek, Otto-Friedrich-Universität Bamberg Prof. […]
    39,90 €

    inkl. MwSt.

    Ausführung wählen
  • Vorbestellbar

    zzgl. Versandkosten

    Soziale Arbeit

    Psychologisches Grundwissen für die Soziale Arbeit

    Psychologische Grundbegriffe werden für Studierende der Sozialen Arbeit in übersichtlichen Kapiteln verständlich beschrieben. Die wichtigsten psychologischen Ansätze werden prägnant vorgestellt und jeweils ihre Bedeutung für Handlungsfelder der Sozialen Arbeit aufgezeigt. Aufgaben und Übungen regen zum kreativen Weiterdenken und Diskutieren der psychologischen Sachverhalte an. In den ersten Kapiteln werden klassische und neuere Richtungen der Psychologie dargestellt. Es folgen Entwicklungspsychologie in ausgewählten Bereichen sowie im Lebensalter, Sozialpsychologie mit den Schwerpunkten Gruppenpsychologie und […]
    16,00 €

    inkl. MwSt.

    Ausführung wählen
  • Neu

    zzgl. Versandkosten

    Neuerscheinungen

    Bürgerliche Kälte und Pädagogik

    Seit Ende der 1980er Jahre wurde von einer Gruppe von Erziehungswissenschaftler*innen der „bürgerlichen Kälte“ (Horkheimer/Adorno) nachgegangen; dabei wurde diese Theoriefigur der Kritischen Theorie erschlossen und ihre Aktualität durch zahlreiche Fallstudien zu typischen Situationen der pädagogischen Praxis aufgewiesen. Außerdem wurde eine ausgreifende Untersuchung zur Ontogenese der Kälte realisiert, die das Thema dieses Bandes ist. Sein Ziel ist es, einen Überblick über die dabei erzielten Befunde zu geben und eine Zwischenbilanz der […]
    34,90 €

    inkl. MwSt.

    Ausführung wählen
  • Neu

    zzgl. Versandkosten

    Read and Feed

    Pädagogische Diskurs-Kultur

    Der Autor regt dazu an, Begriffe und Konzepte der pädagogischen Reflexion kritisch zu durchdenken und nach einem theoretischen Verständnis zu suchen, mit dem Widersprüche und irritierende Ungereimtheiten konstruktiv „aufgehoben“ werden können. An die Stelle der Hoffnung auf absolute Wahrheiten setzt er das Konzept der „Wirksamkeiten“. Wenn deren konkrete Bedeutungen im offenen Diskurs „antinomie-sensibel “ transparent werden, sind Felder der Persönlichkeits-Entwicklung und Formen der Persönlichkeits-Erziehung differenzierter und wirkungsvoller zu bearbeiten. Dieser […]
    24,90 €

    inkl. MwSt.

    Ausführung wählen
  • zzgl. Versandkosten

    Einzelhefte

    Pädagogische Korrespondenz 61 (1-2020) | Freie Beiträge

    Pädagogische Korrespondenz 61 (1-2020) | Freie Beiträge SINNBILDER Andreas Gruschka / Luiz Roberto Gomes / Antônio A. S. Zuin: Die Magie als Pädagogik AUS WISSENSCHAFT UND POLITIK Silke Trumpa: Teilnahme von Schülerinnen und Schülern an Fridays for Future-Demonstrationen: für die Makroebene des Bildungswesens nicht mehr als ein Verwaltungsproblem? Eine Dokumentenanalyse ERZIEHUNG ALT / NEU Sieglinde Jornitz: Form und Inhalt. Über die Erziehungsvorstellungen der Neuen Rechten in Gestalt von Sommerfelds Buch […]
    ab 12,50 €

    inkl. MwSt.

    Ausführung wählen
  • Vorbestellbar
    Familienintegrative Ansätze für die Jugendhilfe

    zzgl. Versandkosten

    Soziale Arbeit

    Familienintegrative Ansätze für die Jugendhilfe

    Die staatliche Inobhutnahme, also die stationäre Unterbringung von Kindern, soll deren Schutz gewährleisten. Die räumliche Trennung wirkt sich jedoch negativ auf die Bindung zwischen Eltern und Kindern aus. Der Ansatz der Familienintegration beinhaltet daher eine gemeinsame Betreuung von Eltern und Kindern, um Familien zu erhalten und zu stärken. Eltern werden dabei unterstützt, erfolgreiche Eltern zu werden. Anhand von Praxisbeispielen stellt das Buch Theorie und Praxis familienintegrativer Arbeit vor. Der Herausgeber: […]
    36,00 €

    inkl. MwSt.

    Ausführung wählen
  • Neu

    zzgl. Versandkosten

    Fachbereiche

    Pädagogisches Grundwissen für das Studium der Sozialen Arbeit

    Diese Einführung bietet Studierenden der Sozialen Arbeit einen fundierten Überblick über pädagogische Grundbegriffe wie Bildung, Sozialisation, Erziehung und Lernen. Dabei werden exemplarisch verschiedene Ansätze prägnant vorgestellt und jeweils ihre Bedeutung für Handlungsfelder der Sozialen Arbeit aufgezeigt. Vertiefend geht es um Erziehungsstile, pädagogische Grundhaltungen, Handlungssystematiken und reformpädagogische Ansätze. Die einzelnen Kapitel können jeweils als Grundlage einer Seminarsitzung im Studium der Sozialen Arbeit oder für das Selbststudium zur Vertiefung verwendet werden. Die […]
    20,00 €

    inkl. MwSt.

    Ausführung wählen
  • Neu

    zzgl. Versandkosten

    2019 Herbst

    Was Eltern und Fachkräfte bewegt

    Der Sammelband gibt einen Überblick über verschiedene Aspekte der vorschulischen Bildung in Deutschland. Es werden die institutionellen Rahmenbedingungen thematisiert sowie pädagogische und psychologische Grundlagen dargestellt. Darüber hinaus werden neue Förderungsmöglichkeiten und Beispiele aus der praktischen Arbeit wie etwa Logopädie, generationsübergreifende Modelle und Hochbegabung aufgezeigt. Im ersten Abschnitt werden die institutionellen Rahmenbedingungen vorgestellt, wobei hier auch schon Besonderheiten wie bilinguale Angebote oder inklusive Verfahren betrachtet werden. Darüber hinaus wird auch der […]
    34,90 €

    inkl. MwSt.

    Ausführung wählen
  • Vorbestellbar

    zzgl. Versandkosten

    Erziehung

    Professionalität in der Kindheitspädagogik

    Nach den Entwicklungen der letzten Jahre im Feld der Kindheitspädagogik, mit dem quantitativen Ausbau der institutionellen Betreuungsplätze sowie dem Ausbau der Studiengänge der Kindheitspädagogik, wird es Zeit, einen Blick auf unterschiedliche Diskussionen zu wagen. Das Buch zeigt durch die multiprofessionelle Perspektive auf, welche aktuellen Diskurse das Feld bewegen und welche zukünftigen Herausforderungen zu erwarten und zu gestalten sind. Inhaltsverzeichnis Die HerausgeberInnen: Prof. Dr. Elke Reichmann, Prof. Dr. Renate Elli Horak, […]
    29,90 €

    inkl. MwSt.

    Ausführung wählen
  • Vorbestellbar

    zzgl. Versandkosten

    2019 Herbst

    Grundbegriffe der Erziehungs- und Bildungswissenschaft

    Diese auf Verständlichkeit und interne Konsistenz fokussierte Einführung erläutert ausführlich die Zentralbegriffe Erziehung, Bildung, Lernen und Sozialisation hinsichtlich ihrer Geschichte, ihrer theoretischen Leistung, an Theoriebeispielen und aufeinander bezogen. Ein heuristisches Modell zur Analyse von Erziehungs- und Bildungstheorien schließt die Einführung ab. Inhaltsverzeichnis Der Autor: Dr. Peter Vogel, Univ.-Prof. (i.R.) für Allgemeine Pädagogik, Institut für Allgemeine Erziehungswissenschaft und Berufspädagogik, Technische Universität Dortmund Zielgruppe: Studierende und Lehrende der Erziehungs- und Bildungswissenschaft   […]
    14,99 €

    inkl. MwSt.

    Ausführung wählen
  • zzgl. Versandkosten

    2019 Herbst

    Eltern Stärken. Die Dialogische Haltung in Seminar und Beratung

    Das zunächst für die Elternbildung konzipierte „Dialogische Konzept“ wurde 2005 erstmalig veröffentlicht. Die sich daraus entwickelnde Kraft wirkt spürbar in die angrenzenden gesellschaftlichen Felder hinein. Zentraler Gedanke des Autors: Ob Kindertageseinrichtung, Schule, Gesundheitswesen, Behörden, Rechtswesen, Vereine - das System, in dem um Beziehung und Bildung, Gesundheit und Potenzialentfaltung gerungen wird, braucht statt der wertenden und belehrenden eine Dialogische Kultur. Eine Kultur, die es schafft, dass Erwachsene untereinander und auch Erwachsene […]
    19,90 €

    inkl. MwSt.

    Ausführung wählen
  • zzgl. Versandkosten

    2019 Frühjahr

    Sonderpädagogik als Erfahrungs- und Praxiswissenschaft

    Was die Sonderpädagogik als Problem identifiziert und welche Strategien sie zur Bearbeitung dieser Probleme entwickelt, wird einerseits durch ihre theoretischen Grundannahmen, Begriffe und Methodologien vorgegeben. Gleichzeitig ist sie aber auch stets von ihren Gegenstandstheorien abhängig, so z.B. von ihrem Verständnis von Beeinträchtigung/Behinderung sowie von Pädagogik, Erziehung und Bildung. Grundanliegen des Buches ist eine kritisch-konstruktive Auseinandersetzung mit der empirisch-quantitativen bzw. evidenzbasierten Forschung und die Suche nach Möglichkeiten, andere – –zuletzt ins […]
    42,00 €

    inkl. MwSt.

    Ausführung wählen
  • zzgl. Versandkosten

    Soziale Arbeit

    Grenzen und Strafe in der Heimerziehung

    Das Buch setzt sich exemplarisch und kritisch mit aktuellen (sozial-)pädagogischen Debatten über Grenzen, Grenzsetzung und Strafe in der Heimerziehung auseinander. Ihre wesentlichen Argumentations- und (De-)Legitimationsfiguren sowie ihre Engführungen und Blindstellen werden diskutiert. Im Rahmen einer empirischen Fallstudie werden dann zentrale Dimensionen, Parameter und organisationsspezifische Rahmenbedingungen der Grenzbearbeitung herausgearbeitet und in einen systematischen Zusammenhang mit den aktuellen Debatten gestellt. Es werden exemplarisch Eigenheiten, Ambivalenzen, Probleme und Herausforderungen der sozialpädagogischen Grenzbearbeitung in […]
    23,00 €

    inkl. MwSt.

    Ausführung wählen
  • Pädagogische Korrespondenz 58 (2-2018) | Freie Beiträge

    zzgl. Versandkosten

    Einzelhefte

    Pädagogische Korrespondenz 58 (2-2018) | Freie Beiträge

    Pädagogische Korrespondenz 58 (2-2018): Freie Beiträge ESSAY Andreas Gruschka: Von der Verpflichtung auf Rationalität zur Rationalisierung von Eigeninteressen. Beobachtungen zu einem globalen Phänomen AUS WISSENSCHAFT UND FORSCHUNG Sigrid Hartong: „Wir brauchen Daten, noch mehr Daten, bessere Daten!“ Kritische Überlegungen zur Expansionsdynamik des Bildungsmonitorings AUS WISSENSCHAFT UND POLITIK Annina Förschler: Das „Who is who?“ der deutschen Bildungs-Digitalisierungsagenda – eine kritische Politiknetzwerk-Analyse REFORMRÜCKSCHLAG Michael Brandmayr: Chancengerechtigkeit und individualisiertes Lernen: Zur Verzerrung zweier […]
    ab 12,50 €

    inkl. MwSt.

    Ausführung wählen
  • BIOS 2-2016 | Biographie und Geschichte in der Bildungsforschung

    zzgl. Versandkosten

    Open Access

    BIOS 2-2016 | Biographie und Geschichte in der Bildungsforschung

    BIOS 2-2016 | Biographie und Geschichte in der Bildungsforschung Ruprecht Mattig / Ingrid Miethe / Ulrike Mietzner: Biographie und Geschichte in der Bildungsforschung. Einleitung Susanne Spieker: John Lockes gentry education im Hinblick auf sein Engagement für die Kolonisierung Nordamerikas Miriam Mathias: Zwischen einem gescheiterten und einem vollendeten Lebensentwurf. Über die biographische (Re-)Konstruktion des Lebens der Fürstin Louise von Anhalt-Dessau Carola Groppe: Die preußischen Reformer. Konzept und Fragestellungen einer kollektivbiographischen Analyse […]
    ab 0,00 €

    inkl. MwSt.

    Ausführung wählen
  • Diskurs 2-2018 | Freie Beiträge

    zzgl. Versandkosten

    Open Access

    Diskurs 2-2018 | Freie Beiträge

    Diskurs 2-2018 | Freie Beiträge Gudrun Quenzel / Katharina Meusburger: Editorial Freie Beiträge Katharina Rathmann / Theres Vockert / Max Herke / Jan Jochmaring / Klaus Hurrelmann / Matthias Richter: Lebenszufriedenheit von Schülerinnen und Schülern mit sonderpädagogischem Förderbedarf: Gibt es Unterschiede zwischen der Beschulungsart? Julia Lipkina: Die Bedeutung schulischer und außerschulischer Bildungserfahrungen für die Identitätsentwicklung von Kindern und Jugendlichen Judith Becker / Hagen Troschke / Bettina Hannover: Wirkung eines schulischen […]
    ab 0,00 €

    inkl. MwSt.

    Ausführung wählen
de_DEGerman

Versandkosten

Bücher und Zeitschriften (Print-Ausgaben):
Bei Bestellung über diese Webseite:
Versand innerhalb von Deutschland kostenlos.
Internationaler Versand: 5,00 Euro.

eBooks und PDFs:
Keine Versandkosten.

Zeitschriften-Abonnements:
Es gelten die Abo-Bedingungen der Zeitschrift.