Verlag Barbara Budrich

Search
Filter
Filter by Produkt-Kategorien.
select all / select none
Subjects
Education
Gender Studies
History
University Didactics
Politics
Politische Bildung
Psychology
Key Competences
Social Work
Society
Open Access
Our English Publications
prolog-Verlag
Inspirited
utb
Series
Journals

Verlag Barbara Budrich

Search
Filter
Filter by Produkt-Kategorien.
select all / select none
Subjects
Education
Gender Studies
History
University Didactics
Politics
Politische Bildung
Psychology
Key Competences
Social Work
Society
Open Access
Our English Publications
prolog-Verlag
Inspirited
utb
Series
Journals

Information about the book

NewRECOMMENDATION

ISBN: 978-3-8252-5601-2

Einladung zur Objektiven Hermeneutik

Ein Studienbuch für den Einstieg

AutorInnen/HerausgeberInnen:

Erscheinungsdatum : 10.05.2021

Before you can add this product to your shopping cart, you must complete the current order: shopping cart

20,00  incl. VAT

open access img

ISBN: 978-3-8252-5601-2

Description

Wer am Anfang eines objektiv-hermeneutischen Forschungsvorhabens steht und Orientierung sucht, findet in diesem Lehr- und Studienbuch wertvolle Hinweise für die ersten Schritte mit dieser Methode. Das Buch ermöglicht auch denjenigen Studierenden, die noch nicht über ein umfangreiches wissenschaftliches und methodisches Vorwissen verfügen, einen Zugang zur Objektiven Hermeneutik.

Trotz aller erkenntnistheoretischer Komplexität und trotz des Berges ungelöster methodologischer Fragen, stellt die Objektive Hermeneutik ein faszinierend einfaches Erkenntnisinstrument dar, das unter Beachtung weniger Regeln des methodischen Vorgehens, vergleichbar einem Mikroskop, Einsichten in die Struktur des sozialen Lebens ermöglicht. Das Buch geht systematisch auf die zentralen Schritte, die sich bei der Arbeit mit der Methode ergeben, ein.

Der Autor:
Prof. Dr. Andreas Wernet, Professor für Schulpädagogik mit dem Schwerpunkt Schul- und Professionsforschung, Institut für Erziehungswissenschaft der Leibniz Universität Hannover

 

Hier finden Sie den Waschzettel zum Buch (pdf- Infoblatt).

 

Zielgruppe:
Forschende, Lehrende und Studierende der Sozial- und Erziehungswissenschaften

Dieses Buch ist auch als E-Book erhältlich im utb-Shop

Additional information

Publisher

ISBN

978-3-8252-5601-2

Format

utb M

Scope

181

Year of publication

2021

Date of publication

10.05.2021

Edition

1.

Language

Deutsch

Reviews

There are no reviews yet.

Be the first to review “Einladung zur Objektiven Hermeneutik”

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Autor*innen

Andreas Wernet

Schlagwörter

Fallrekonstruktion, hermeneutische Sozialforschung, qualitative Forschung, Sequenzanalyse, Sinn, Sinnstrukturen, Textinterpretation

Description

Description

Wer am Anfang eines objektiv-hermeneutischen Forschungsvorhabens steht und Orientierung sucht, findet in diesem Lehr- und Studienbuch wertvolle Hinweise für die ersten Schritte mit dieser Methode. Das Buch ermöglicht auch denjenigen Studierenden, die noch nicht über ein umfangreiches wissenschaftliches und methodisches Vorwissen verfügen, einen Zugang zur Objektiven Hermeneutik.

Trotz aller erkenntnistheoretischer Komplexität und trotz des Berges ungelöster methodologischer Fragen, stellt die Objektive Hermeneutik ein faszinierend einfaches Erkenntnisinstrument dar, das unter Beachtung weniger Regeln des methodischen Vorgehens, vergleichbar einem Mikroskop, Einsichten in die Struktur des sozialen Lebens ermöglicht. Das Buch geht systematisch auf die zentralen Schritte, die sich bei der Arbeit mit der Methode ergeben, ein.

Der Autor:
Prof. Dr. Andreas Wernet, Professor für Schulpädagogik mit dem Schwerpunkt Schul- und Professionsforschung, Institut für Erziehungswissenschaft der Leibniz Universität Hannover

 

Hier finden Sie den Waschzettel zum Buch (pdf- Infoblatt).

 

Zielgruppe:
Forschende, Lehrende und Studierende der Sozial- und Erziehungswissenschaften

Dieses Buch ist auch als E-Book erhältlich im utb-Shop

Bibliography

Additional information

Publisher

ISBN

978-3-8252-5601-2

Format

utb M

Scope

181

Year of publication

2021

Date of publication

10.05.2021

Edition

1.

Language

Deutsch

Reviews (0)

Reviews

There are no reviews yet.

Be the first to review “Einladung zur Objektiven Hermeneutik”

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Authors

Autor*innen

Andreas Wernet

Tags

Pressestimmen

Abstracts

en_USEnglish

Shipping costs

Books and journals print editions:
When ordering via this website:
Free shipping within Germany.
International shipping: 5,00 Euro.

eBooks and PDFs:
No shipping costs.

Journal subscriptions:
The subscription conditions of the magazine apply.