Verlag Barbara Budrich

Search
Filter
Filter by Produkt-Kategorien.
select all / select none
Subjects
Education
Gender Studies
History
University Didactics
Politics
Politische Bildung
Psychology
Key Competences
Social Work
Society
Open Access
Our English Publications
prolog-Verlag
Inspirited
utb
Series
Journals

Verlag Barbara Budrich

Search
Filter
Filter by Produkt-Kategorien.
select all / select none
Subjects
Education
Gender Studies
History
University Didactics
Politics
Politische Bildung
Psychology
Key Competences
Social Work
Society
Open Access
Our English Publications
prolog-Verlag
Inspirited
utb
Series
Journals

Information about the book

ISBN: 978-3-8252-8553-1

Evaluation

Eine Einführung

Autor*innen/Herausgeber*innen:

Erscheinungsdatum : 19.02.2014

24,90  incl. VAT

Before you can add this product to your shopping cart, you must complete the current order: shopping cart

ISBN: 978-3-8252-8553-1

Description

Dieses Buch liefert eine grundlegende Einführung zum Thema Evaluation, mit der sich Studierende und Praktiker einen Überblick über die verschiedenen Fragestellungen und Vorgehensweisen der Evaluationsforschung erschließen können.

Im Vordergrund stehen Grundlagen der Evaluationsforschung, d.h. die von ihr verwendeten Theorien und Methoden, sowie die gesellschaftliche Nutzung von Evaluation und das daraus resultierende Spannungsfeld zwischen Wissenschaft und Praxis, in dem sich die Evaluationsforschung bewegt.

Inhaltsverzeichnis ansehen

Aus dem Inhalt:

  • Rolle der Evaluation in der Gesellschaft
  • Wissenschaftsbasierte Evaluation
  • Evaluationsansätze und ihre theoretischen Grundlagen
  • Evaluationsprozess
  • Informationssammlung und -bewertung
  • Evaluationsumfeld

 

Die Autoren:
Prof. Dr. Reinhard Stockmann, Inhaber des Lehrstuhls für Soziologie und Leiter des Centrums für Evaluation (CEval), Universität des Saarlandes
PD Dr. Wolfgang Meyer, Stellvertretender Leiter des Centrums für Evaluation (CEval), Universität des Saarlandes

 

Hier finden Sie den Waschzettel zum Buch (pdf- Infoblatt).

 

Die Zielgruppe:
Studierende und Lehrende in den Sozial- und Erziehungswissenschaften

Dieses Buch ist auch als E-Book erhältlich im utb-Shop

Additional information

Publisher

ISBN

978-3-8252-8553-1

Format

B5

Scope

303

Year of publication

2014

Date of publication

19.02.2014

Edition

2., überarbeitete und aktualisierte

Language

Deutsch

Series

utb

Reviews

There are no reviews yet.

Be the first to review “Evaluation”

Your email address will not be published.

Autor*innen

Ich empfinde die Einführung von Meyer und Stockmann als sehr umfassend und wunderbar, um einen Einblick in das Themenfeld zu erhalten. Persönlich hilft mir der Index sehr. Es ist aber generell klar und gut strukturiert.

Heike Fiebig im Rahmen von Read and Feed, 21.04.2015

Was ist Evaluation? Diese Einführung zweier Forscher aus dem Bereich kann viele Fragen beantworten und die Bedeutung des Feldes als empirische Wissenschaft erläutern. […] Der hochkomplexen Thematik wird das Werk ohne Zweifel gerecht.

Die Stiftung 03/2014

 

Stimmen zu vorherigen Auflagen: 

Wer auch immer sich in seinem praktischen Arbeitsfeld mit Evaluation beschäftigen möchte, bekommt mit diesem Buch Handlungsanleitungen und vielfältige ergänzende Informationen.

Zeitschrift für das Fürsorgewesen 2/2013

Eine fundierte, verständliche, für die Praxis brauchbare Einführung.

neue Caritas Heft 14, 26.07.2010

 

Den Einführungsband von Stockmann und Meyer kann man den Interessentinnen und Interessenten ohne Einschränkung empfehlen. […] Die vorliegende Einführung ist in sechs Kapitel gegliedert, die aufeinander aufbauen. Jedes einzelne Kapitel ist dennoch in sich abgeschlossen und bietet somit auch die Möglichkeit, sich die gut 250 Seiten in überschaubaren Portionen anzueignen.

Zeitschrift für Evaluation 2/2010

 

Die Autoren bemühen sich erfolgreich um die Etablierung einiger Standards und zeigen die wesentlichen Probleme auf, mit denen sich eine sinnvolle Evaluation beschäftigen muss.

pw-portal.de, 13.10.2010

 

… Standardwerk für die Theorie und Praxis von Evaluation …

socialnet.de, 03.05.2010

Description

Description

Dieses Buch liefert eine grundlegende Einführung zum Thema Evaluation, mit der sich Studierende und Praktiker einen Überblick über die verschiedenen Fragestellungen und Vorgehensweisen der Evaluationsforschung erschließen können.

Im Vordergrund stehen Grundlagen der Evaluationsforschung, d.h. die von ihr verwendeten Theorien und Methoden, sowie die gesellschaftliche Nutzung von Evaluation und das daraus resultierende Spannungsfeld zwischen Wissenschaft und Praxis, in dem sich die Evaluationsforschung bewegt.

Inhaltsverzeichnis ansehen

Aus dem Inhalt:

  • Rolle der Evaluation in der Gesellschaft
  • Wissenschaftsbasierte Evaluation
  • Evaluationsansätze und ihre theoretischen Grundlagen
  • Evaluationsprozess
  • Informationssammlung und -bewertung
  • Evaluationsumfeld

 

Die Autoren:
Prof. Dr. Reinhard Stockmann, Inhaber des Lehrstuhls für Soziologie und Leiter des Centrums für Evaluation (CEval), Universität des Saarlandes
PD Dr. Wolfgang Meyer, Stellvertretender Leiter des Centrums für Evaluation (CEval), Universität des Saarlandes

 

Hier finden Sie den Waschzettel zum Buch (pdf- Infoblatt).

 

Die Zielgruppe:
Studierende und Lehrende in den Sozial- und Erziehungswissenschaften

Dieses Buch ist auch als E-Book erhältlich im utb-Shop

Bibliography

Additional information

Publisher

ISBN

978-3-8252-8553-1

Format

B5

Scope

303

Year of publication

2014

Date of publication

19.02.2014

Edition

2., überarbeitete und aktualisierte

Language

Deutsch

Series

utb

Reviews (0)

Reviews

There are no reviews yet.

Be the first to review “Evaluation”

Your email address will not be published.

Authors

Autor*innen

Tags

Pressestimmen

Ich empfinde die Einführung von Meyer und Stockmann als sehr umfassend und wunderbar, um einen Einblick in das Themenfeld zu erhalten. Persönlich hilft mir der Index sehr. Es ist aber generell klar und gut strukturiert.

Heike Fiebig im Rahmen von Read and Feed, 21.04.2015

Was ist Evaluation? Diese Einführung zweier Forscher aus dem Bereich kann viele Fragen beantworten und die Bedeutung des Feldes als empirische Wissenschaft erläutern. […] Der hochkomplexen Thematik wird das Werk ohne Zweifel gerecht.

Die Stiftung 03/2014

 

Stimmen zu vorherigen Auflagen: 

Wer auch immer sich in seinem praktischen Arbeitsfeld mit Evaluation beschäftigen möchte, bekommt mit diesem Buch Handlungsanleitungen und vielfältige ergänzende Informationen.

Zeitschrift für das Fürsorgewesen 2/2013

Eine fundierte, verständliche, für die Praxis brauchbare Einführung.

neue Caritas Heft 14, 26.07.2010

 

Den Einführungsband von Stockmann und Meyer kann man den Interessentinnen und Interessenten ohne Einschränkung empfehlen. […] Die vorliegende Einführung ist in sechs Kapitel gegliedert, die aufeinander aufbauen. Jedes einzelne Kapitel ist dennoch in sich abgeschlossen und bietet somit auch die Möglichkeit, sich die gut 250 Seiten in überschaubaren Portionen anzueignen.

Zeitschrift für Evaluation 2/2010

 

Die Autoren bemühen sich erfolgreich um die Etablierung einiger Standards und zeigen die wesentlichen Probleme auf, mit denen sich eine sinnvolle Evaluation beschäftigen muss.

pw-portal.de, 13.10.2010

 

… Standardwerk für die Theorie und Praxis von Evaluation …

socialnet.de, 03.05.2010

Abstracts

This might also be of interest to you:

en_USEnglish

Shipping costs

Books and journals print editions:
When ordering via this website:
Free shipping within Germany.
International shipping: 5,00 Euro.

eBooks and PDFs:
No shipping costs.

Journal subscriptions:
The subscription conditions of the magazine apply.