Verlag Barbara Budrich

Filter by Produkt-Kategorien.
Alle / Keine
Fachbereiche
Erziehung
Gender Studies
Geschichte
Hochschuldidaktik
Politik
Politische Bildung
Psychologie
Schlüsselkompetenzen
Soziale Arbeit
Gesellschaft
Open Access
Unsere englischen Publikationen
prolog-Verlag
Inspirited
utb
Reihen
Zeitschriften

Verlag Barbara Budrich

Filter by Produkt-Kategorien.
Alle / Keine
Fachbereiche
Erziehung
Gender Studies
Geschichte
Hochschuldidaktik
Politik
Politische Bildung
Psychologie
Schlüsselkompetenzen
Soziale Arbeit
Gesellschaft
Open Access
Unsere englischen Publikationen
prolog-Verlag
Inspirited
utb
Reihen
Zeitschriften

Author: Meike Sophia Baader

Meike Sophia Baader

  • Open Access

    Erziehungswissenschaft 2-2022 (Heft 65) | Profilierungen des Allgemeinen – Disziplinpolitische Perspektiven zur Kontur der Allgemeinen Erziehungswissenschaft

    Erziehungswissenschaft 2-2022 (Heft 65): Profilierungen des Allgemeinen – Disziplinpolitische Perspektiven zur Kontur der Allgemeinen Erziehungswissenschaft THEMENSCHWERPUNKT „PROFILIERUNGEN DES ALLGEMEINEN – DISZIPLINPOLITISCHE PERSPEKTIVEN ZUR KONTUR DER ALLGEMEINEN ERZIEHUNGSWISSENSCHAFT“ Thorsten Fuchs: Felder, Stile und Profile – mehr als nur Platzhalter für die Forschungsbeiträge der Allgemeinen Erziehungswissenschaft Meike Sophia Baader: Die Ortlosigkeit allgemeinpädagogischer und historisch-systematischer Zugänge als Effekt der Ausdifferenzierung, Entgrenzung und Handlungsfeldorientierung der Erziehungswissenschaft? Cathleen Grunert: „Arbeit an den Grenzen“ – Allgemeine […]
    ab 0,00 €
    Ausführung wählen
  • Open Access

    Erziehungswissenschaft 1-2022 (Heft 64) | Stichwort: Staatliche Anerkennung

    Erziehungswissenschaft 1-2022 (Heft 64): Stichwort: Staatliche Anerkennung THEMENSCHWERPUNKT „STICHWORT: STAATLICHE ANERKENNUNG“ Roland Merten: Staatliche Anerkennung – Entwicklungslinien eines schwierigen Themas Mischa Engelbracht / Alexandra Klein / Martina Richter: Zur Debatte um die Staatliche Anerkennung von Studiengängen der Erziehungswissenschaft mit sozialpädagogischem Profil Petra Bauer / Sascha Neumann / Christine Wiezorek: Staatliche Anerkennung auf Abwegen. Über die Bedeutung der Erziehungswissenschaft und deren Marginalisierung in Studiengängen der Sozialen Arbeit Gertrud Oelerich / Charis […]
    ab 0,00 €
    Ausführung wählen
  • Open Access

    Debatte Nr. 6 (1-2021) | „Who cares“ – ‚Nachwuchs‘fragen in den Erziehungswissenschaften

    Debatte. Beiträge zur Erwachsenenbildung Nr. 6 (1-2021): „Who cares“ – ‚Nachwuchs‘fragen in den Erziehungswissenschaften Editorial Das Redaktionskollektiv: Editorial Statements Kerstin Jergus: Politiken der Anerkennung und der Zugehörigkeit. Nachwuchsfragen als disziplin- und erkenntnispolitische Problemstellungen Ricarda Biemüller / Katarina Froebus / Sabrina Schröder: Who cares about Übergänge? Sandra Beaufaÿs: Die Hochschule verzichtet gerne auf Ihre Expertise Beiträge Stefanie Leinfellner / Stefanie Simon: Jenseits unbefristeter Professuren — inmitten der Sorge um das wissenschaftliche […]
    ab 0,00 €
    Ausführung wählen
  • Open Access

    Erziehungswissenschaft 2-2021 (Heft 63) | Disziplinäre Verstrickungen und disziplinäre Verantwortung

    Erziehungswissenschaft 2-2021 (Heft 63): Disziplinäre Verstrickungen und disziplinäre Verantwortung THEMENSCHWERPUNKT „DISZIPLINÄRE VERSTRICKUNGEN UND DISZIPLINÄRE VERANTWORTUNG“ Marlene Kowalski: Sexualisierte Gewalt und die Haltung der Disziplin – Gedanken und Nachfragen aus intergenerationaler Perspektive Max Mehrick: Betroffene können Zeugen sein, wenn Systeme versagt haben Meike Sophia Baader: Involviertheit und Verantwortung, Legitimation durch Wissenschaft, Aufarbeitung als Herausforderung. Sexualisierte Gewalt und erziehungswissenschaftliche Disziplin Edith Glaser: „Freilich ist der Fall bei einem Pädagogen besonders heikel …“ […]
    ab 0,00 €
    Ausführung wählen
  • Open Access

    Erziehungswissenschaft 1-2021 (Heft 62) | Erziehungswissenschaft und Bildungsrecht – Anknüpfungspunkte zur Belebung eines brachliegenden Diskurses

    Erziehungswissenschaft 1-2021 (Heft 62): Erziehungswissenschaft und Bildungsrecht – Anknüpfungspunkte zur Belebung eines brachliegenden Diskurses SCHWERPUNKT „ERZIEHUNGSWISSENSCHAFT UND BILDUNGSRECHT – ANKNÜPFUNGSPUNKTE ZUR BELEBUNG EINES BRACHLIEGENDEN DISKURSES“ Julia Hugo / Martin Heinrich: Zu den Eigenlogiken rechts- und erziehungswissenschaftlicher Perspektiven auf Bildung – die Kommission Bildungsorganisation, Bildungsplanung und Bildungsrecht (KBBB) auf der Suche nach ihrem dritten „B“ Christine Wiezorek / Franz Reimer: Der Integrationsauftrag der Schule – erziehungs- und rechtswissenschaftliche Perspektiven Hans-Peter Füssel: […]
    ab 0,00 €
    Ausführung wählen
  • Open Access

    GENDER 1-2019 | Hochschule und Geschlecht

    GENDER – Zeitschrift für Geschlecht, Kultur und Gesellschaft 1-2019: Hochschule und Geschlecht Hrsg.: Marion Kamphans / Meike Sophia Baader / Sandra Beaufaÿs Schwerpunkt Thorben Sembritzki / Lisa Thiele: Geschlechterunterschiede bei Karrierewegen von FachhochschulprofessorInnen: eine empirische Bestandsaufnahme Kristina Binner / Lena Weber: Zwischen ‚Exzellenz‘ und Existenz. Wissenschaftskarriere, Arbeits- und Geschlechterarrangements in Deutschland und Österreich Ulla Hendrix / Heike Mauer / Jennifer Niegel: Karrierehindernis Geschlecht? Zum Verbleib von Frauen in der Hochschulmedizin […]
    ab 0,00 €
    Ausführung wählen
de_DEGerman

Versandkosten

Bücher und Zeitschriften (Print-Ausgaben):
Bei Bestellung über diese Webseite:
Versand innerhalb von Deutschland kostenlos.
Internationaler Versand: 5,00 Euro.

eBooks und PDFs:
Keine Versandkosten.

Zeitschriften-Abonnements:
Es gelten die Abo-Bedingungen der Zeitschrift.