Verlag Barbara Budrich

Search
Filter
Filter by Produkt-Kategorien.
Alle / Keine
Fachbereiche
Erziehung
Gender Studies
Geschichte
Hochschuldidaktik
Politik
Politische Bildung
Psychologie
Schlüsselkompetenzen
Soziale Arbeit
Gesellschaft
Open Access
Unsere englischen Publikationen
prolog-Verlag
Inspirited
utb
Reihen
Zeitschriften

Verlag Barbara Budrich

Search
Filter
Filter by Produkt-Kategorien.
Alle / Keine
Fachbereiche
Erziehung
Gender Studies
Geschichte
Hochschuldidaktik
Politik
Politische Bildung
Psychologie
Schlüsselkompetenzen
Soziale Arbeit
Gesellschaft
Open Access
Unsere englischen Publikationen
prolog-Verlag
Inspirited
utb
Reihen
Zeitschriften

Informationen zur Zeitschrift

ISSN: 2196-2138

ZQF 1+2-2016 | Materiale Visuelle Soziologie

Bevor Sie dieses Produkt in den Warenkorb legen können, müssen Sie die aktuelle Bestellung abschließen: Zum Warenkorb

0,00 68,00  inkl. MwSt.

Open Access Download open access img
Zurück zur ZeitschriftZum Einzelbeitrag-Download

ISSN: 2196-2138
Kategorien: Einzelhefte, Open Access

Inhalt

ZQF – Zeitschrift für Qualitative Forschung
1-2016: Materiale Visuelle Soziologie

Schwerpunkt
Roswitha Breckner / Jürgen Raab: Materiale Visuelle Soziologie. Einführung in den Themenschwerpunkt
Sebastian W. Hoggenmüller: Die Welt im (Außen-)Blick. Überlegungen zu einer ästhetischen Re|Konstruktionsanalyse am Beispiel der Weltraumfotografie ‚Blue Marble‘
Sebastian Schönemann: Repräsentation der Abwesenheit. Visualisierungen des Holocaust im sozialen Gedächtnis am Beispiel des Fotos vom Torhaus Auschwitz-Birkenau
Maria Pohn-Lauggas: In Worten erinnern, in Bildern sprechen. Zum Unterschied zwischen visuellen und mündlichen Erinnerungspraktiken
Maria Schreiber / Michaela Kramer: „Verdammt schön“. Methodologische und methodische Herausforderungen der Rekonstruktion von Bildpraktiken auf Instagram
Nicole Kirchhoff: Reden über den Körper als Handlungsproblem von Schüler/innen. Zur Erweiterung von Gruppendiskussionen durch Collagen und fotografische Selbst-Inszenierungen
Nina Degele / Diana Cichecki / Kevin Kunz: „Also das meiste davon ist ja einfach durch die Medien vermittelt“. Zur bildgestützten Erforschung abstrakten Wissens
Stefan Bauernschmidt: Auf dem Weg zu einer Analyse visueller Gattungen. Theoretische und methodologische Skizzen

Debatte
Roswitha Breckner / Jürgen Raab: Debatte. Einführung einer neuen Rubrik
Ronald Hitzler: Zentrale Merkmale und periphere Irritationen interpretativer Sozialforschung
Günter Mey: Qualitative Forschung: Zu einem Über(be)griff und seinen (Ver)Wendungen
Uwe Flick: Von den Irritationen in die Peripherie? Anmerkungen zu Ronald Hitzlers Artikel „Zentrale Merkmale und periphere Irritationen interpretativer Sozialforschung“

Freier Teil
Kerstin Rabenstein / Jennifer Marie Gerlach: Sich entscheiden als praktisches Tun. Methodologische Überlegungen einer praxistheoretischen Erforschung der Elternwahl zur inklusiven Schule
Dorothee Schwendowius / Nadja Thoma: Studienbiographien ,mit Migrationshintergrund‘? Kritische Anmerkungen zu Praktiken der Besonderung in der universitären Praxis
Matthias Völcker: Zwischen sozialer Verachtung und der individuellen Suche nach Anerkennung: Eckpunkte der Hauptschulsozialisation

Rezensionen zum Themenschwerpunkt
Elisabeth Mayer: Stephanie Nickel: Betrachten, Bewahren, Beweisen. Familienfotografie als Lebensspeicher.
Alexander Schmidl: Schäfer, Robert (2015): Tourismus und Authentizität. Zur gesellschaftlichen Organisation von Außeralltäglichkeit.

Freie Rezensionen
Irini Siouti: Desirée Bender/Hollstein, Tina/Huber, Lena/Schweppe, Cornelia (2015): Auf den Spuren transnationaler Lebenswelten. Ein wissenschaftliches Lesebuch. Erzählungen ‒ Analyse – Dialoge.

Tagungsbericht
Stefan Joller / Marija Stanisavljevic: Die Wissenssoziologie im Verhältnis zu sich selbst. Kongressbericht – 1. Sektionskongress der Wissenssoziologie 2015, Universität Koblenz-Landau/Campus Landau

Inhaltsverzeichnis herunterladen

 

Einzelbeitrag-Download (Open Access/Gebühr): zqf.budrich-journals.de
Sie können sich hier für den ZQF-Alert anmelden.

Zusätzliche Information

Verlag

ISSN

2196-2138

eISSN

2196-2145

Erscheinungsdatum

Dec-16

Jahrgang

17

Ausgabe

1 2

Format

B5

Umfang

280

Sprache

Deutsch

Open Access-Lizenz

https://creativecommons.org/licenses/by-nc-nd/3.0/de

Homepage

zqf.budrich-journals.de

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „ZQF 1+2-2016 | Materiale Visuelle Soziologie“

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Autor*innen

Alexander Schmidl
Matthias Völcker
Dorothee Schwendowius
Kerstin Rabenstein
Jennifer Marie Gerlach
Roswitha Breckner
Stefan Bauernschmidt
Nicole Kirchhoff
Maria Pohn-Lauggas
Sebastian Schönemann
Sebastian W. Hoggenmüller

Inhalt

Inhalt

ZQF – Zeitschrift für Qualitative Forschung
1-2016: Materiale Visuelle Soziologie

Schwerpunkt
Roswitha Breckner / Jürgen Raab: Materiale Visuelle Soziologie. Einführung in den Themenschwerpunkt
Sebastian W. Hoggenmüller: Die Welt im (Außen-)Blick. Überlegungen zu einer ästhetischen Re|Konstruktionsanalyse am Beispiel der Weltraumfotografie ‚Blue Marble‘
Sebastian Schönemann: Repräsentation der Abwesenheit. Visualisierungen des Holocaust im sozialen Gedächtnis am Beispiel des Fotos vom Torhaus Auschwitz-Birkenau
Maria Pohn-Lauggas: In Worten erinnern, in Bildern sprechen. Zum Unterschied zwischen visuellen und mündlichen Erinnerungspraktiken
Maria Schreiber / Michaela Kramer: „Verdammt schön“. Methodologische und methodische Herausforderungen der Rekonstruktion von Bildpraktiken auf Instagram
Nicole Kirchhoff: Reden über den Körper als Handlungsproblem von Schüler/innen. Zur Erweiterung von Gruppendiskussionen durch Collagen und fotografische Selbst-Inszenierungen
Nina Degele / Diana Cichecki / Kevin Kunz: „Also das meiste davon ist ja einfach durch die Medien vermittelt“. Zur bildgestützten Erforschung abstrakten Wissens
Stefan Bauernschmidt: Auf dem Weg zu einer Analyse visueller Gattungen. Theoretische und methodologische Skizzen

Debatte
Roswitha Breckner / Jürgen Raab: Debatte. Einführung einer neuen Rubrik
Ronald Hitzler: Zentrale Merkmale und periphere Irritationen interpretativer Sozialforschung
Günter Mey: Qualitative Forschung: Zu einem Über(be)griff und seinen (Ver)Wendungen
Uwe Flick: Von den Irritationen in die Peripherie? Anmerkungen zu Ronald Hitzlers Artikel „Zentrale Merkmale und periphere Irritationen interpretativer Sozialforschung“

Freier Teil
Kerstin Rabenstein / Jennifer Marie Gerlach: Sich entscheiden als praktisches Tun. Methodologische Überlegungen einer praxistheoretischen Erforschung der Elternwahl zur inklusiven Schule
Dorothee Schwendowius / Nadja Thoma: Studienbiographien ,mit Migrationshintergrund‘? Kritische Anmerkungen zu Praktiken der Besonderung in der universitären Praxis
Matthias Völcker: Zwischen sozialer Verachtung und der individuellen Suche nach Anerkennung: Eckpunkte der Hauptschulsozialisation

Rezensionen zum Themenschwerpunkt
Elisabeth Mayer: Stephanie Nickel: Betrachten, Bewahren, Beweisen. Familienfotografie als Lebensspeicher.
Alexander Schmidl: Schäfer, Robert (2015): Tourismus und Authentizität. Zur gesellschaftlichen Organisation von Außeralltäglichkeit.

Freie Rezensionen
Irini Siouti: Desirée Bender/Hollstein, Tina/Huber, Lena/Schweppe, Cornelia (2015): Auf den Spuren transnationaler Lebenswelten. Ein wissenschaftliches Lesebuch. Erzählungen ‒ Analyse – Dialoge.

Tagungsbericht
Stefan Joller / Marija Stanisavljevic: Die Wissenssoziologie im Verhältnis zu sich selbst. Kongressbericht – 1. Sektionskongress der Wissenssoziologie 2015, Universität Koblenz-Landau/Campus Landau

Inhaltsverzeichnis herunterladen

 

Einzelbeitrag-Download (Open Access/Gebühr): zqf.budrich-journals.de
Sie können sich hier für den ZQF-Alert anmelden.

Bibliografie

Zusätzliche Information

Verlag

ISSN

2196-2138

eISSN

2196-2145

Erscheinungsdatum

Dec-16

Jahrgang

17

Ausgabe

1 2

Format

B5

Umfang

280

Sprache

Deutsch

Open Access-Lizenz

https://creativecommons.org/licenses/by-nc-nd/3.0/de

Homepage

zqf.budrich-journals.de

Bewertungen (0)

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „ZQF 1+2-2016 | Materiale Visuelle Soziologie“

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Autor*innen

Autor*innen

Alexander Schmidl
Matthias Völcker
Dorothee Schwendowius
Kerstin Rabenstein
Jennifer Marie Gerlach
Roswitha Breckner
Stefan Bauernschmidt
Nicole Kirchhoff
Maria Pohn-Lauggas
Sebastian Schönemann
Sebastian W. Hoggenmüller

Schlagwörter

Pressestimmen

Abstracts

de_DEGerman

Versandkosten

Bücher und Zeitschriften (Print-Ausgaben):
Bei Bestellung über diese Webseite:
Versand innerhalb von Deutschland kostenlos.
Internationaler Versand: 5,00 Euro.

eBooks und PDFs:
Keine Versandkosten.

Zeitschriften-Abonnements:
Es gelten die Abo-Bedingungen der Zeitschrift.