Verlag Barbara Budrich

Search
Filter
Filter by Produkt-Kategorien.
Alle / Keine
Fachbereiche
Erziehung
Gender Studies
Geschichte
Hochschuldidaktik
Politik
Politische Bildung
Psychologie
Schlüsselkompetenzen
Soziale Arbeit
Gesellschaft
Open Access
Unsere englischen Publikationen
prolog-Verlag
Inspirited
utb
Reihen
Zeitschriften

Verlag Barbara Budrich

Search
Filter
Filter by Produkt-Kategorien.
Alle / Keine
Fachbereiche
Erziehung
Gender Studies
Geschichte
Hochschuldidaktik
Politik
Politische Bildung
Psychologie
Schlüsselkompetenzen
Soziale Arbeit
Gesellschaft
Open Access
Unsere englischen Publikationen
prolog-Verlag
Inspirited
utb
Reihen
Zeitschriften

Schlagwort: Identität

  • Vorbestellbar

    zzgl. Versandkosten

    Fachbereiche

    Binationale Herkunft und Zugehörigkeit

    Die Autorin untersucht, wie junge Erwachsene binationaler Herkunft in Marokko und der Schweiz immer wieder ein subjektives Gleichgewicht herstellen zwischen nationalen Zugehörigkeitsdiskursen, sozialen Ein- und Ausschlussprozessen und eigenen adoleszenten Individuationsbedürfnissen. Anhand autobiographisch-narrativer Interviews mit jungen Erwachsenen in den beiden Ländern und mit Rückgriff auf die Stigma-Theorie von Erwin Goffman wird aufgezeigt, dass eine binationale Herkunft nicht so sehr für die jungen Erwachsenen selbst eine Irritation darstellt, sondern vielmehr durch die […]
    79,90 €

    inkl. MwSt.

    Ausführung wählen
  • zzgl. Versandkosten

    Einzelhefte

    PERIPHERIE 3+4-2020 (Heft 159-160) | Bioökonomie

    PERIPHERIE 3 4-2020 (Heft 159-160) | Bioökonomie Miriam Friz Trzeciak / Franziska Müller: María Lugones (1944-2020) Zu diesem Heft. Bioökonomie Schwerpunkt/ Essays Maria Backhouse / Malte Lühmann: Stoffströme und Wissensproduktion in der globalen Bioökonomie: Die Fortsetzung globaler Ungleichheiten (im Open Access verfügbar) Eugen Pissarskoi / Stefan Ouma / Kerstin Schopp / Leiyo Singo / Thomas Potthast: Welche Bio_Ökonomie für welche Zukunft? Zur Repolitisierung eines Diskurses im Globalen Norden durch Einsichten […]
    ab 29,90 €

    inkl. MwSt.

    Ausführung wählen
  • zzgl. Versandkosten

    Einzelhefte

    Diskurs 4-2020 | Emerging Adulthood

    Diskurs 4-2020 | Emerging Adulthood Nachruf: Prof. Dr. Dr. h.c. mult. Hans-Uwe Otto Schwerpunkt Gudrun Quenzel / Sara Fürstenau: Editorial Vera King: Das Konzept ‚Emerging Adulthood‘ aus jugendtheoretischer und zeitdiagnostischer Sicht Inge Seiffge-Krenke: „Emerging adulthood“: Psychoanalytische Konzepte und empirische Befunde zu einer neuen Entwicklungsphase Anne Berngruber / Nora Gaupp / Christian Lüders: Jugendlich, erwachsen oder doch „dazwischen“? Die biografische Selbstwahrnehmung junger Menschen im Kontext der Debatte um emerging adulthood Javier […]
    ab 22,00 €

    inkl. MwSt.

    Ausführung wählen
  • Neu

    zzgl. Versandkosten

    Erziehung

    Bilinguale Interaktion beim Peer-Learning in der Grundschule

    Open Access: Der Titel Bilinguale Interaktion beim Peer-Learning in der Grundschule (DOI: 10.3224/84742378) ist kostenlos im Open Access (PDF) herunterladbar oder kostenpflichtig als Print-Ausgabe erhältlich. Der Titel steht unter der Creative Commons Lizenz Attribution-ShareAlike 4.0 International (CC BY-SA 4.0): https://creativecommons.org/licenses/by-sa/4.0/ Die vorliegende Studie versucht einen Beitrag zur Erforschung von Implementationsmöglichkeiten des bilingualen Sprachvermögens von Schüler*innen mit Migrationshintergrund für den Regelschulkontext zu leisten, indem ein bilinguales Interaktionsangebot beim Peer-Learning für türkisch-deutschsprachig aufwachsende […]
    64,90 €

    inkl. MwSt.

    Ausführung wählen
  • zzgl. Versandkosten

    Einzelhefte

    ZDfm 1+2-2019 | Diversitäts- und Antidiskriminierungskonzepte im Feld von Schule und Migration – Erfordernisse, Spannungen und Widersprüche

    ZDfm 1 2-2019 | Diversitäts- und Antidiskriminierungskonzepte im Feld von Schule und Migration – Erfordernisse, Spannungen und Widersprüche Editorial Inhalt Mechtild Gomolla / Ellen Kollender / Christine Riegel / Wiebke Scharathow: Editorial zum Thementeil Diversitäts‐ und Antidiskriminierungskonzepte im Feld von Schule und Migration Schwerpunktthema: Beiträge aus der Wissenschaft Dorothee Schwendowius: Rassistische Diskriminierung als Handlungsanlass für Schulen und pädagogisch Professionelle. Vergleichende Betrachtungen in deutschen und US-amerikanischen Schulen Mechtild Gomolla / Ellen […]
    ab 66,00 €

    inkl. MwSt.

    Ausführung wählen
  • zzgl. Versandkosten

    Open Access

    ZQF 1-2019 | Methodische Herausforderungen in der Elitebildungsforschung

    ZQF 1-2019 | Methodische Herausforderungen in der Elitebildungsforschung Schwerpunkt Heinz-Hermann Krüger / Werner Helsper / Jasmin Lüdemann: Methodische Herausforderungen in der Elitebildungsforschung. Einführung in den Themenschwerpunkt Anja Gibson: Geladene ‚Zaungäste‘ im Elitekontext – Zugangshürden und Verwicklungen beim ethnographischen Forschen Patrick Leinhos: Qualitative Skype-Interviews. Ein Forschungszugang zu hochmobilen transnationalen Jugendlichen Anne Schippling / Maria Álvares: Zur Generierung von Wissen in Interpretationsgruppen. Methodologische Reflexionen im Kontext reflexiver Elitebildungsforschung Jens Oliver Krüger: Bildungsentscheidungen. […]
    ab 0,00 €

    inkl. MwSt.

    Ausführung wählen
  • ZQF 1+2-2018 | Rekonstruktive Ungleichheitsforschung

    zzgl. Versandkosten

    Open Access

    ZQF 1+2-2018 | Rekonstruktive Ungleichheitsforschung

    ZQF 1 2-2018 | Rekonstruktive Ungleichheitsforschung Schwerpunkt Nicolle Pfaff / Kerstin Rabenstein: Einführung in den Schwerpunkt: Rekonstruktive Ungleichheitsforschung Nicole Burzan / Miriam Schad: Qualitative Ungleichheitsforschung. Zugänge zu einem Kernthema der Soziologie am Beispiel deutschsprachiger Zeitschriftenbeiträge Andreas Wernet: Sozialisatorische Interaktion und soziale Ungleichheit. Ein Versuch Rainer Diaz-Bone: Foucaultsche Diskursanalyse und Ungleichheitsforschung Nicolle Pfaff: Die Dokumentarische Methode in der Ungleichheitsforschung Christine Hunner-Kreisel / Katharina Steinbeck: Intersektionalität und rekonstruktive Ungleichheitsforschung. Der praxeologische Mehrebenenansatz […]
    ab 0,00 €

    inkl. MwSt.

    Ausführung wählen
  • GENDER 3-2018 | Mode und Gender

    zzgl. Versandkosten

    Open Access

    GENDER 3-2018 | Mode und Gender

    GENDER 3-2018 | Mode und Gender Hrsg.: Gertrud Lehnert / Jenny Bünnig / Miriam von Maydell Schwerpunkt Maria Weilandt: Zur Produktivität intersektionaler und queertheoretischer Ansätze in der Modeforschung Julia Hahmann: Der „deviante“ Körper: die Verhandlung des weiblichen Körpers in alltäglichen Kleidungspraktiken medialer Selbstinszenierung Claudia Amsler: Modisches Handeln als Strategie der Veruneindeutigung? Eine kritische Diskursanalyse über ‚islamische Mode‘ Antonella Giannone: (Un)modelling Gender: Models zwischen Mode und Gesellschaft Petra Leutner: Die Kleidung […]
    ab 0,00 €

    inkl. MwSt.

    Ausführung wählen
  • Debatte 1-2018 | wi(e)der streiten

    zzgl. Versandkosten

    Open Access

    Debatte 1-2018 | wi(e)der streiten

    Debatte 1-2018 | wi(e)der streiten Farina Wagner / Maria Stimm / Jana Trumann / Maria Kondratjuk / Malte Ebner von Eschenbach / Hannah Rosenberg / Christoph Damm: Debatten entfachen – ein Forum für kritischen Austausch eröffnen Hannah Rosenberg: Diszipliniert und disziplinierend? Anschlüsse an die Debatte um das Selbstverständnis der Erwachsenenbildungswissenschaft Christine Zeuner: Historische Erwachsenenbildungsforschung: Geprägt von Kontroversität und Ambivalenz Carola Iller: Orte und Formate für Debatten in der Erwachsenenbildung Daniela […]
    ab 0,00 €

    inkl. MwSt.

    Ausführung wählen
  • Diskurs 2-2018 | Freie Beiträge

    zzgl. Versandkosten

    Open Access

    Diskurs 2-2018 | Freie Beiträge

    Diskurs 2-2018 | Freie Beiträge Gudrun Quenzel / Katharina Meusburger: Editorial Freie Beiträge Katharina Rathmann / Theres Vockert / Max Herke / Jan Jochmaring / Klaus Hurrelmann / Matthias Richter: Lebenszufriedenheit von Schülerinnen und Schülern mit sonderpädagogischem Förderbedarf: Gibt es Unterschiede zwischen der Beschulungsart? Julia Lipkina: Die Bedeutung schulischer und außerschulischer Bildungserfahrungen für die Identitätsentwicklung von Kindern und Jugendlichen Judith Becker / Hagen Troschke / Bettina Hannover: Wirkung eines schulischen […]
    ab 0,00 €

    inkl. MwSt.

    Ausführung wählen
  • HiBiFo 2-2018 | Moden, Mythen, Moral, Medien, Macht...

    zzgl. Versandkosten

    Open Access

    HiBiFo 2-2018 | Moden, Mythen, Moral, Medien, Macht…

    HiBiFo 2-2018 | Moden, Mythen, Moral, Medien, Macht... Artikel Barbara Fegebank: Geschmack der Zukunft – Moden und Trends in der Ernährung Susanne Miesera / Katharina Wunram: Tablets in der Berufsschule: Stärkung der Medienkompetenz – Erstellung von Kurzvideos als sprachliches Handlungsprodukt Martina Überall / Maria Lerchbaumer / Christa Meliss / Birgit Wild: „Guten APPetit!“ – Digitale Kompetenzen in einer webbasierten Ernährungswelt Susanne Obermoser: FIDELIO TISCHNACHBAR – Ein Lehr- und Lernkonzept mit […]
    ab 0,00 €

    inkl. MwSt.

    Ausführung wählen
  • GENDER 1-2017 | Geschlechterverhältnisse verhandeln – arabische Frauen und die Transformation arabischer Gesellschaften

    zzgl. Versandkosten

    Open Access

    GENDER 1-2017 | Geschlechterverhältnisse verhandeln – arabische Frauen und die Transformation arabischer Gesellschaften

    GENDER 1-2017 | Geschlechterverhältnisse verhandeln – arabische Frauen und die Transformation arabischer Gesellschaften Schwerpunkt/Essays Lilia Labidi: Celibate Women, the Construction of Identity, Karama (Dignity), and the “Arab Spring” Naïma Bouras: From Salafi Preaching to Political Preaching: Women’s Turnout and the Evolution of Salafi Movements in Egypt Hanan Hammad: Sexual Harassment in Egypt: An Old Plague in a New Revolutionary Order Annika Henrizi: Geschlechterverhältnisse und Wandel: Perspektiven und Strategien irakischer Frauenorganisationen […]
    ab 0,00 €

    inkl. MwSt.

    Ausführung wählen
  • zzgl. Versandkosten

    Soziale Arbeit

    Muslimische Jugendliche?

    In der Jugendarbeit gelten „muslimische Migrantenjugendliche“ als besondere Zielgruppe. Häufig wird dabei eine gemeinsame Identität unterstellt, die z. B. auf ethnisch-kultureller Herkunft oder religiöser Jugendkultur gründen soll. Doch entsprechen diese Zuschreibungen überhaupt der Lebensrealität der Jugendlichen? Die Autorin untersucht, was für Jugendliche, die als muslimisch bezeichnet werden, tatsächlich biografisch relevant ist. Inhaltsverzeichnis ansehen   Die Autorin: Dr. phil. Julia Franz, Professorin für Erziehung und Bildung im Kontext Sozialer Arbeit, Hochschule […]
    39,90 €

    inkl. MwSt.

    Ausführung wählen
  • BIOS – Zeitschrift für Biographieforschung, Oral History und Lebensverlaufsanalysen 2-2011: "Times of life in times of change". Soziologische Perspektiven zu Zeit und Lebenslauf

    zzgl. Versandkosten

    Open Access

    BIOS 2-2011 | „Times of life in times of change“. Soziologische Perspektiven zu Zeit und Lebenslauf

    BIOS 2-2011 | "Times of life in times of change". Soziologische Perspektiven zu Zeit und Lebenslauf Herwig Reiter / Benedikt Rogge / Nadine M. Schöneck: Soziologische Perspektiven zu Zeit und Lebenslauf Herwig Reiter / Benedikt Rogge / Nadine M. Schöneck: "Times of Life in Times of Change". Sociological Perspectives on Time and the Life Course Matthias Polig: Glen H. Elder: Life Course, Agency, and Time (Interview) Matthias Wingens / Herwig […]
    ab 0,00 €

    inkl. MwSt.

    Ausführung wählen
  • zzgl. Versandkosten

    Erziehung

    Eigen und anders – Beiträge aus der Geschlechterforschung und der psychoanalytischen Pädagogik

    Die Begegnung mit dem ‚Anderen’ stellt ein anthropologisches Grundverhältnis dar. Menschen unterhalten Beziehungen zueinander, lehnen sich aneinander an, grenzen sich voneinander ab, ahmen sich gegenseitig nach oder passen sich an. Die Identität des Einzelnen wie der Gruppe erwächst aus der Differenz und der Abgrenzung, entwickelt sich also durch Konfrontationen und Irritationen in Beziehungen zu anderen Menschen, Dingen und vor allem: anderem Denken. ‚Anders’ ist selbst ein relationaler Begriff, und da […]
    24,90 €

    inkl. MwSt.

    Ausführung wählen
  • BIOS 2-2009 | Freie Beiträge

    zzgl. Versandkosten

    Open Access

    BIOS 2-2009 | Freie Beiträge

    BIOS 2-2009 | Freie Beiträge Beiträge Carsten Heinze: Autobiographische Darstellung und mediale Repräsentationen in Schrift, Bild und Film – am Beispiel Marcel Reich-Ranickis Mein Leben Elisabeth Röhrlich: Sechs Österreich und ein Leben – Biographische Zugänge zu Kreiskys Außenpolitik Lucile Dreidemy: Engelbert Dollfuß 1934-2009. Reflexionsansätze zu einer Biographie des Posthumen Katharina Prager: Berthold Viertel und die Möglichkeiten einer biographischen Analyse österreichischer und deutscher kultureller Identität Irene Bandhauer-Schöffmann: Erzählungen über Terrorismus in […]
    ab 0,00 €

    inkl. MwSt.

    Ausführung wählen
de_DEGerman

Versandkosten

Bücher und Zeitschriften (Print-Ausgaben):
Bei Bestellung über diese Webseite:
Versand innerhalb von Deutschland kostenlos.
Internationaler Versand: 5,00 Euro.

eBooks und PDFs:
Keine Versandkosten.

Zeitschriften-Abonnements:
Es gelten die Abo-Bedingungen der Zeitschrift.