Verlag Barbara Budrich

Search
Filter
Filter by Produkt-Kategorien.
Alle / Keine
Fachbereiche
Erziehung
Gender Studies
Geschichte
Hochschuldidaktik
Politik
Politische Bildung
Psychologie
Schlüsselkompetenzen
Soziale Arbeit
Gesellschaft
Open Access
Unsere englischen Publikationen
prolog-Verlag
Inspirited
utb
Reihen
Zeitschriften

Verlag Barbara Budrich

Search
Filter
Filter by Produkt-Kategorien.
Alle / Keine
Fachbereiche
Erziehung
Gender Studies
Geschichte
Hochschuldidaktik
Politik
Politische Bildung
Psychologie
Schlüsselkompetenzen
Soziale Arbeit
Gesellschaft
Open Access
Unsere englischen Publikationen
prolog-Verlag
Inspirited
utb
Reihen
Zeitschriften

Informationen zur Zeitschrift

ISSN: 2196-2138

ZQF – Zeitschrift für Qualitative Forschung

Bevor Sie dieses Produkt in den Warenkorb legen können, müssen Sie die aktuelle Bestellung abschließen: Zum Warenkorb

36,00  inkl. MwSt.90,00  inkl. MwSt.

ISSN: 2196-2138

Inhalt

Die Zeitschrift:
Die ZQF – Zeitschrift für Qualitative Forschung, früher Zeitschrift für qualitative Bildungs-, Beratungs- und Sozialforschung (ZBBS), begleitet seit nun 20 Jahren die massive Ausbreitung und Ausdifferenzierung qualitativer und rekonstruktiver Forschungszugänge in immer neuen disziplinären Feldern. Dass das Journal selbst zugleich ein Produkt dieser Veränderungen ist, zeigen neben der Ausweitung der methodischen Zugänge sowie des inhaltlichen Spektrums auch wechselnde thematische Foki und disziplinäre Perspektiven im Schwerpunktteil der Zeitschrift und der Wandel der sie tragenden Akteure.

Die ZQF versteht sich als ein interdisziplinäres Publikationsorgan auf dem Gebiet der Methodenentwicklung. Als solches sind der Redaktion Anregungen für neue Themenschwerpunkte ebenso jederzeit willkommen, wie Beiträge aus den Feldern theoretischer und methodologischer Aspekte qualitative Forschung, methodischer Innovationen und Verfahrensweisen oder auch Publikationen zu Resultaten methodisch herausfordernder qualitativer bzw. triangulativer empirischer Studien aus allen Bereichen der Sozial-, Geistes- und Gesundheitswissenschaften, die nach Durchlaufen eines zweifachen anonymen Peer-Review-Verfahrens im Freien Teil abgedruckt werden.

Herausgeber*innen:
Prof. Dr. em. Ralf Bohnsack (Freie Universität Berlin), Prof. Dr. Jörg Frommer (Universität Magdeburg), Prof. Dr. Heinz-Hermann Krüger (Universität Halle-Wittenberg), Prof. Dr. Nicolle Pfaff (Universität Duisburg-Essen), Dr. habil. Aglaja Przyborski (Universität Wien, Österreich), Prof. Dr. Jürgen Raab (Universität Koblenz-Landau, geschäftsführend)

Zielgruppen:
Lehrende, Studierende und Forschende mit qualitativen Methoden

Infoflyer:
Wenn Sie einen Infoflyer zur ZQF haben möchten, können Sie sich diesen hier als PDF herunterladen.

Alert:
Sie können sich hier für den ZQF-Alert anmelden.

Einzelbeiträge:
Einzelbeitrag-Download (Open Access/Gebühr): zqf.budrich-journals.de

Zusätzliche Information

Verlag

ISSN

2196-2138

eISSN

2196-2146

Jahrgang

22. Jahrgang 2021

Erscheinungsweise

2 x jährlich

Umfang

ca. 150 Seiten pro Heft

Sprache

Deutsch, Englisch

Format

17 x 24 cm

Open Access

24 Monate nach Erscheinen

Homepage

https://zqf.budrich-journals.de

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „ZQF – Zeitschrift für Qualitative Forschung“

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schlagwörter

Methoden, Methodenentwicklung, Methodenforschung, qualitative Forschung

Abo-Bedingungen

Abonnementpreise:
Die Abonnementpreise (Irrtümer und Änderungen vorbehalten) fallen jährlich an und werden mit Erscheinen des ersten Heftes eines Jahrgangs berechnet. Die Abonnementpreise gelten für den jeweils aktuellen Jahrgang und verstehen sich inklusive MwSt. zuzüglich der jährlichen Versandkosten. Versandkosten: im Inland 4,00 EUR, im Ausland 8,00 EUR/Jahrgang.

Abonnements mit Online-Anteil:
Der je nach Abo-Variante im Abonnement enthaltene Online-Zugang bezieht sich auf die Inhalte auf  zqf.budrich-journals.de.
Dort stehen Ihnen die Heft-Ausgaben als Einzelbeiträge (Einzelbeitrag-PDFs) zur Verfügung.

Online-Zugang für Abonnent*innen:
Login (Benutzername, Passwort)
Sie können sich auf Budrich Journals mit Ihrem Benutzer*in-Namen und Ihrem Passwort einloggen wenn Sie vom Verlag die Information über die Freischaltung Ihres Online-Zugangs per E-Mail erhalten haben.
Für Institutionen mit IP-Freischaltung
Für Institutionen mit IP-Freischaltung ist ein Einloggen nicht erforderlich! Weitere Informationen zur IP-Freischaltung für Institutionen (Digitale Mehrplatzlizenz/Campuslizenz inklusive Remote-Zugang via VPN) finden Sie hier: Informationen für Bibliothekar*innen. Oder kontaktieren Sie uns einfach per E-Mail.

Online-Archiv für Abonnent*innen:
Mit einem Online-Abonnement oder einem Print + Online-Abonnement erhalten Sie/erhält Ihre Institution freien Zugriff auf das gesamte Volltext-Archiv der ZQF auf Budrich Journals, solange das Abonnement besteht.

Studierenden-Abonnements:
Für die Studierenden-Abonnements (Print, Online, Print + Online) benötigen wir Ihre Studienbescheinigung (gerne als PDF). Sie können diese während des Bestellvorgangs hochladen oder uns per E-Mail zusenden.

Verlängerung / Kündigung:
Abonnements verlängern sich automatisch um ein Jahr. Abonnement-Kündigungen bitte schriftlich an den Verlag. Kündigungsfrist bis 3 Monate zum Jahresende.

Inhalt

Inhalt

Die Zeitschrift:
Die ZQF – Zeitschrift für Qualitative Forschung, früher Zeitschrift für qualitative Bildungs-, Beratungs- und Sozialforschung (ZBBS), begleitet seit nun 20 Jahren die massive Ausbreitung und Ausdifferenzierung qualitativer und rekonstruktiver Forschungszugänge in immer neuen disziplinären Feldern. Dass das Journal selbst zugleich ein Produkt dieser Veränderungen ist, zeigen neben der Ausweitung der methodischen Zugänge sowie des inhaltlichen Spektrums auch wechselnde thematische Foki und disziplinäre Perspektiven im Schwerpunktteil der Zeitschrift und der Wandel der sie tragenden Akteure.

Die ZQF versteht sich als ein interdisziplinäres Publikationsorgan auf dem Gebiet der Methodenentwicklung. Als solches sind der Redaktion Anregungen für neue Themenschwerpunkte ebenso jederzeit willkommen, wie Beiträge aus den Feldern theoretischer und methodologischer Aspekte qualitative Forschung, methodischer Innovationen und Verfahrensweisen oder auch Publikationen zu Resultaten methodisch herausfordernder qualitativer bzw. triangulativer empirischer Studien aus allen Bereichen der Sozial-, Geistes- und Gesundheitswissenschaften, die nach Durchlaufen eines zweifachen anonymen Peer-Review-Verfahrens im Freien Teil abgedruckt werden.

Herausgeber*innen:
Prof. Dr. em. Ralf Bohnsack (Freie Universität Berlin), Prof. Dr. Jörg Frommer (Universität Magdeburg), Prof. Dr. Heinz-Hermann Krüger (Universität Halle-Wittenberg), Prof. Dr. Nicolle Pfaff (Universität Duisburg-Essen), Dr. habil. Aglaja Przyborski (Universität Wien, Österreich), Prof. Dr. Jürgen Raab (Universität Koblenz-Landau, geschäftsführend)

Zielgruppen:
Lehrende, Studierende und Forschende mit qualitativen Methoden

Infoflyer:
Wenn Sie einen Infoflyer zur ZQF haben möchten, können Sie sich diesen hier als PDF herunterladen.

Alert:
Sie können sich hier für den ZQF-Alert anmelden.

Einzelbeiträge:
Einzelbeitrag-Download (Open Access/Gebühr): zqf.budrich-journals.de

Bibliografie

Zusätzliche Information

Verlag

ISSN

2196-2138

eISSN

2196-2146

Jahrgang

22. Jahrgang 2021

Erscheinungsweise

2 x jährlich

Umfang

ca. 150 Seiten pro Heft

Sprache

Deutsch, Englisch

Format

17 x 24 cm

Open Access

24 Monate nach Erscheinen

Homepage

https://zqf.budrich-journals.de

Bewertungen (0)

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „ZQF – Zeitschrift für Qualitative Forschung“

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Herausgeber*innen

Schlagwörter

Abo-Bedingungen

Abo-Bedingungen

Abonnementpreise:
Die Abonnementpreise (Irrtümer und Änderungen vorbehalten) fallen jährlich an und werden mit Erscheinen des ersten Heftes eines Jahrgangs berechnet. Die Abonnementpreise gelten für den jeweils aktuellen Jahrgang und verstehen sich inklusive MwSt. zuzüglich der jährlichen Versandkosten. Versandkosten: im Inland 4,00 EUR, im Ausland 8,00 EUR/Jahrgang.

Abonnements mit Online-Anteil:
Der je nach Abo-Variante im Abonnement enthaltene Online-Zugang bezieht sich auf die Inhalte auf  zqf.budrich-journals.de.
Dort stehen Ihnen die Heft-Ausgaben als Einzelbeiträge (Einzelbeitrag-PDFs) zur Verfügung.

Online-Zugang für Abonnent*innen:
Login (Benutzername, Passwort)
Sie können sich auf Budrich Journals mit Ihrem Benutzer*in-Namen und Ihrem Passwort einloggen wenn Sie vom Verlag die Information über die Freischaltung Ihres Online-Zugangs per E-Mail erhalten haben.
Für Institutionen mit IP-Freischaltung
Für Institutionen mit IP-Freischaltung ist ein Einloggen nicht erforderlich! Weitere Informationen zur IP-Freischaltung für Institutionen (Digitale Mehrplatzlizenz/Campuslizenz inklusive Remote-Zugang via VPN) finden Sie hier: Informationen für Bibliothekar*innen. Oder kontaktieren Sie uns einfach per E-Mail.

Online-Archiv für Abonnent*innen:
Mit einem Online-Abonnement oder einem Print + Online-Abonnement erhalten Sie/erhält Ihre Institution freien Zugriff auf das gesamte Volltext-Archiv der ZQF auf Budrich Journals, solange das Abonnement besteht.

Studierenden-Abonnements:
Für die Studierenden-Abonnements (Print, Online, Print + Online) benötigen wir Ihre Studienbescheinigung (gerne als PDF). Sie können diese während des Bestellvorgangs hochladen oder uns per E-Mail zusenden.

Verlängerung / Kündigung:
Abonnements verlängern sich automatisch um ein Jahr. Abonnement-Kündigungen bitte schriftlich an den Verlag. Kündigungsfrist bis 3 Monate zum Jahresende.

Abstracts

Einzelhefte

  • EMPFEHLUNG

    zzgl. Versandkosten

    Einzelhefte

    ZQF 1-2021 | Gesellschaftlicher Wandel und die Entwicklung qualitativer Forschung im Feld der Bildung

    ZQF – Zeitschrift für Qualitative Forschung 1-2021: Gesellschaftlicher Wandel und die Entwicklung qualitativer Forschung im Feld der Bildung Schwerpunkt Juliane Engel / André Epp / Julia Lipkina / Sebastian Schinkel / Henrike Terhart / Anke Wischmann: Gesellschaftlicher Wandel und die Entwicklung qualitativer Forschung im Feld der Bildung Gesellschaftlicher Wandel und die Entwicklung qualitativer Forschung im Feld der Bildung. Methodologische Wagnisse, diskursive Verschiebungen und Repräsentationskritiken Patrick Bettinger: Digital-mediale Verflechtungen des Biografischen. […]
    ab 32,00 €

    inkl. MwSt.

    Ausführung wählen
  • zzgl. Versandkosten

    Einzelhefte

    ZQF 2-2020 | Qualitatives Methodenlernen im Kontext digitaler Medien

    ZQF – Zeitschrift für Qualitative Forschung 2-2020: Qualitatives Methodenlernen im Kontext digitaler Medien Schwerpunkt Nicolle Pfaff / Anja Tervooren: Qualitatives Methodenlernen im Kontext digitaler Medien. Editorial Burkhard Schäffer / Denise Klinge / Franz Krämer: Softwarevermitteltes Forschen, Lehren und Lernen mit der Dokumentarischen Methode Helge Kminek / Michael Meier / Christoph Schindler / Julian Hocker / Cornelia Veja: Interpretieren im Kontext virtueller Forschungsumgebungen – zu den Potentialen und Grenzen einer virtuellen […]
    ab 32,00 €

    inkl. MwSt.

    Ausführung wählen
  • zzgl. Versandkosten

    Einzelhefte

    ZQF 1-2020 | Qualitative Online-Forschung: Methodische und methodologische Herausforderungen

    ZQF – Zeitschrift für Qualitative Forschung 1-2020: Qualitative Online-Forschung: Methodische und methodologische Herausforderungen Schwerpunkt Thomas Schmidt-Lux / Monika Wohlrab-Sahr: Qualitative Online-Forschung. Methodische und methodologische Herausforderungen Vanessa Wein: Digitale Dokumente und Soziologie der digitalen Analyse. Zur Repräsentation entfernter Gebrauchsweisen Ronja Trischler: Digitale Datenimporte. Onlinesuchen als kooperative Praktiken Beobachten Marcel Woznica: Videographie im Wandel. Zur Analyse des mediatisierten Alltagsraumes mittels mobiler Erhebungsinstrumente Matthias Völcker / Sascha Landeck / Katharina Poltze / Melanie […]
    ab 32,00 €

    inkl. MwSt.

    Ausführung wählen
  • zzgl. Versandkosten

    Einzelhefte

    ZQF 2-2019 | Normativität in der Qualitativen Forschung

    ZQF – Zeitschrift für Qualitative Forschung 2-2019: Normativität in der Qualitativen Forschung Schwerpunkt Lisa Janotta / Jürgen Raab: Normativität in der qualitativen Forschung. Editorial Rainer Diaz-Bone / Kenneth Horvath: Konventionen, epistemische Werte und Kritik. Neopragmatische Perspektiven auf Sozialforschung Christian Herfter / Karla Spendrin / Franziska Heinze / Johanna Leicht / Emi Kinoshita: Sehen, was sein soll? Zur normativen Valenz allgemeindidaktischer Theorien für die qualitative Unterrichtsforschung Rahel Hünig / Marion Pollmanns […]
    ab 32,00 €

    inkl. MwSt.

    Ausführung wählen
  • zzgl. Versandkosten

    Einzelhefte

    ZQF 1-2019 | Methodische Herausforderungen in der Elitebildungsforschung

    ZQF – Zeitschrift für Qualitative Forschung 1-2019: Methodische Herausforderungen in der Elitebildungsforschung Schwerpunkt Heinz-Hermann Krüger / Werner Helsper / Jasmin Lüdemann: Methodische Herausforderungen in der Elitebildungsforschung. Einführung in den Themenschwerpunkt Anja Gibson: Geladene ‚Zaungäste‘ im Elitekontext – Zugangshürden und Verwicklungen beim ethnographischen Forschen Patrick Leinhos: Qualitative Skype-Interviews. Ein Forschungszugang zu hochmobilen transnationalen Jugendlichen Anne Schippling / Maria Álvares: Zur Generierung von Wissen in Interpretationsgruppen. Methodologische Reflexionen im Kontext reflexiver Elitebildungsforschung […]
    ab 0,00 €

    inkl. MwSt.

    Ausführung wählen
  • ZQF 1+2-2018 | Rekonstruktive Ungleichheitsforschung

    zzgl. Versandkosten

    Einzelhefte

    ZQF 1+2-2018 | Rekonstruktive Ungleichheitsforschung

    ZQF – Zeitschrift für Qualitative Forschung 1+2-2018: Rekonstruktive Ungleichheitsforschung Schwerpunkt Nicolle Pfaff / Kerstin Rabenstein: Einführung in den Schwerpunkt: Rekonstruktive Ungleichheitsforschung Nicole Burzan / Miriam Schad: Qualitative Ungleichheitsforschung. Zugänge zu einem Kernthema der Soziologie am Beispiel deutschsprachiger Zeitschriftenbeiträge Andreas Wernet: Sozialisatorische Interaktion und soziale Ungleichheit. Ein Versuch Rainer Diaz-Bone: Foucaultsche Diskursanalyse und Ungleichheitsforschung Nicolle Pfaff: Die Dokumentarische Methode in der Ungleichheitsforschung Christine Hunner-Kreisel / Katharina Steinbeck: Intersektionalität und rekonstruktive Ungleichheitsforschung. […]
    ab 0,00 €

    inkl. MwSt.

    Ausführung wählen
  • ZQF 2-2017 | Biografisches Wissen

    zzgl. Versandkosten

    Einzelhefte

    ZQF 2-2017 | Biografisches Wissen

    ZQF – Zeitschrift für Qualitative Forschung 2-2017: Biografisches Wissen Schwerpunkt Bettina Dausien / Andreas Hanses: „Biographisches Wissen“ – Erinnerung an ein uneingelöstes Forschungsprogramm. Einleitung in den Themenschwerpunkt Margarete Menz / Christine Thon: Biographisches Wissen im Kontext seiner Hervorbringung. Formate und diskursive Bezüge pädagogischer Biographiearbeit am Beispiel eines Workshops zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf Daniela Rothe: Zwischen Wissenschaft und Praxis. Zur Transformation biographischen Wissens in einer transdisziplinären Arbeitsgruppe Kathleen Paul […]
    ab 0,00 €

    inkl. MwSt.

    Ausführung wählen
  • ZQF 1-2017 | Interdisziplinarität in der Qualitativen Bildungsforschung

    zzgl. Versandkosten

    Einzelhefte

    ZQF 1-2017 | Interdisziplinarität in der Qualitativen Bildungsforschung

    ZQF – Zeitschrift für Qualitative Forschung 1-2017: Interdisziplinarität in der Qualitativen Bildungsforschung Schwerpunkt Martina Richter / Helmut Bremer / Fabian Kessl / Carolin Rotter / Anja Tervooren: Interdisziplinarität in der qualitativen Bildungsforschung – eine Einleitung in den Schwerpunkt Georg Breidenstein: Interdisziplinäre Tradition und disziplinäre Konvention in der erziehungswissenschaftlichen Ethnographie Christine Wiezorek: Biographieforschung und Bildungsforschung. Potenziale erziehungswissenschaftlicher Perspektiven auf die Erforschung von Lern- und Bildungsprozessen Daniel Wrana: (Inter-)Disziplinarität in der Diskursforschung. […]
    ab 0,00 €

    inkl. MwSt.

    Ausführung wählen
  • ZQF 1+2-2016 | Materiale Visuelle Soziologie

    zzgl. Versandkosten

    Einzelhefte

    ZQF 1+2-2016 | Materiale Visuelle Soziologie

    ZQF – Zeitschrift für Qualitative Forschung 1-2016: Materiale Visuelle Soziologie Schwerpunkt Roswitha Breckner / Jürgen Raab: Materiale Visuelle Soziologie. Einführung in den Themenschwerpunkt Sebastian W. Hoggenmüller: Die Welt im (Außen-)Blick. Überlegungen zu einer ästhetischen Re|Konstruktionsanalyse am Beispiel der Weltraumfotografie ‚Blue Marble‘ Sebastian Schönemann: Repräsentation der Abwesenheit. Visualisierungen des Holocaust im sozialen Gedächtnis am Beispiel des Fotos vom Torhaus Auschwitz-Birkenau Maria Pohn-Lauggas: In Worten erinnern, in Bildern sprechen. Zum Unterschied zwischen […]
    ab 0,00 €

    inkl. MwSt.

    Ausführung wählen
  • ZQF 2-2015 | Videografien schulischer Praktiken der Differenzbearbeitung und -herstellung

    zzgl. Versandkosten

    Einzelhefte

    ZQF 2-2015 | Videografien schulischer Praktiken der Differenzbearbeitung und -herstellung

    ZQF – Zeitschrift für Qualitative Forschung 2-2015: Videografien schulischer Praktiken der Differenzbearbeitung und -herstellung Schwerpunkt Tanja Sturm / Monika Wagner-Willi: Videografien schulischer Praktiken der Differenzbearbeitung und -herstellung. Einleitung in den Themenschwerpunkt Bettina Fritzsche: Wenn niemand zu Schaden kommen darf: Eine kulturvergleichende Analyse schulischer Praktiken der Konfliktbearbeitung Nadine Rose / Anna Gerkmann: Differenzierung unter Schüler_innen im reformorientierten Sekundarschulunterricht – oder: warum wir vorwiegend ‚Leistung’ beobachten, wenn wir nach ‚Differenz’ fragen Matthias […]
    ab 0,00 €

    inkl. MwSt.

    Ausführung wählen
  • zzgl. Versandkosten

    Einzelhefte

    ZQF 1-2015 | Varianten von Ethnographie und ihre Erkenntnispotentiale

    ZQF – Zeitschrift für Qualitative Forschung 1-2015: Varianten von Ethnographie und ihre Erkenntnispotentiale Schwerpunkt Jürgen Budde / Michael Meier: Ethnographie und ihre Erkenntnispotentiale – Methodologische Reflexionen Jürgen Budde: Reflexionen zur Bedeutung von Handlung und Praktik in der Ethnographie Melanie Kuhn / Sascha Neumann: Verstehen und Befremden. Objektivierungen des ‚Anderen‘ in der ethnographischen Forschung Marc Schulz: ‚Sinnliche Ethnografie‘ als Fiktion und ‚Augen-Ethnografie‘ als Praxis. Anmerkungen zum ethnografischen Wahrnehmen und Erkennen als […]
    ab 0,00 €

    inkl. MwSt.

    Ausführung wählen
  • zzgl. Versandkosten

    Einzelhefte

    ZQF 1+2-2014 | Socialization, family, and gender in the context of migration

    ZQF – Zeitschrift für Qualitative Forschung 1+2-2014: Socialization, family, and gender in the context of migration Schwerpunkt Ursula Apitzsch / Daniel Bertaux / Catherine Delcroix / Lena Inowlocki: Introduction to the thematic issue on „Socialization, family, and gender in the context of migration” Ursula Apitzsch / Irini Siouti: Transnational Biographies Catherine Delcroix / Elsa Lagier: Intergenerational transmissions in transnational families and national affiliations Elise Pape / Ayumi Takeda / Anna […]
    ab 0,00 €

    inkl. MwSt.

    Ausführung wählen
  • zzgl. Versandkosten

    Einzelhefte

    ZQF 2-2013 | Rekonstruktive Milieuforschung

    ZQF – Zeitschrift für Qualitative Forschung 2-2013: Rekonstruktive Milieuforschung Schwerpunkt Ralf Bohnsack / Heinz-Hermann Krüger / Nicolle Pfaff: Einleitung: Rekonstruktive Milieuforschung Steffen Amling / Nora Friederike Hoffmann: Die soziogenetische Typenbildung in der Diskussion Helmut Bremer / Christel Teiwes-Kügler: Habitusanalyse als Habitus-Hermeneutik Ulrike Deppe: Eltern, Bildung und Milieu. Milieuspezifische Differenzen in den bildungsbezogenen Orientierungen von Eltern Vera Sparschuh: Ländliche Milieus: Familiengenerationen und Armutstraditionen Julia Franz: Muslimische Jugend als Milieu? Perspektiven einer […]
    ab 0,00 €

    inkl. MwSt.

    Ausführung wählen
  • zzgl. Versandkosten

    Einzelhefte

    ZQF 1-2013 | Rekonstruktive Längsschnittstudien in der Bildungsforschung

    ZQF – Zeitschrift für Qualitative Forschung 1-2013: Rekonstruktive Längsschnittstudien in der Bildungsforschung Schwerpunkt Barbara Asbrand / Nicolle Pfaff / Ralf Bohnsack: Rekonstruktive Längsschnittforschung in ausgewählten Gegenstandsfeldern der Bildungsforschung Rolf-Torsten Kramer: »Habitus(-wandel)« im Spiegel von »Krise« und »Bewährung« Sina Köhler / Sven Thiersch: Schülerbiografien in einer dokumentarischen Längsschnittperspektive Dorthe Petersen / Barbara Asbrand: Anpassungsleistungen von Schülerinnen und Schülern beim Übergang von der Grundschule in die weiterführenden Schulen Laura Fölker: Organisationen im […]
    ab 0,00 €

    inkl. MwSt.

    Ausführung wählen
  • zzgl. Versandkosten

    Einzelhefte

    ZQF 1+2-2012 | Kulturvergleichende Qualitative Forschung

    ZQF – Zeitschrift für Qualitative Forschung 1+2-2012: Kulturvergleichende Qualitative Forschung Schwerpunkt Nicolle Pfaff / Merle Hummrich / Sandra Rademacher: Kulturvergleichende Qualitative Forschung. Einführung in den Themenschwerpunkt Carolin Demuth / Marilena Fatigante: Comparative Qualitative Research in Cultural Psychology. Challenges and Potentials Merle Hummrich / Sandra Rademacher: Die Wahlverwandtschaft von qualitativer Forschung und Kulturvergleich und ihre Bedeutung für die Erziehungswissenschaft - strukturtheoretische Überlegungen Anja Weiß / Arnd-Michael Nohl: Fälle und Kontexte im […]
    ab 0,00 €

    inkl. MwSt.

    Ausführung wählen
  • zzgl. Versandkosten

    Einzelhefte

    ZQF 2-2011 | Methodologisch-methodische Probleme der empirischen Analyse pädagogischer Ordnungen

    ZQF – Zeitschrift für Qualitative Forschung 2-2011: Methodologisch-methodische Probleme der empirischen Analyse pädagogischer Ordnungen Schwerpunkt Olaf Dörner / Merle Hummrich: Auf der Suche nach dem Gegenstand: Methodologisch-methodische Probleme der empirischen Analyse pädagogischer Ordnungen. Einführung in den Themenschwerpunkt Wolfgang Meseth: Erziehungswissenschaft – Systemtheorie – Empirische Forschung. Methodologische Überlegungen zur empirischen Rekonstruktion pädagogischer Ordnungen Sabine Bollig / Sascha Neumann: Die Erfahrung des Außerordentlichen. Fremdheit/Vertrautheit als methodisches Differenzial einer Ethnographie pädagogischer Ordnungen Merle […]
    ab 0,00 €

    inkl. MwSt.

    Ausführung wählen
  • zzgl. Versandkosten

    Einzelhefte

    ZQF 1-2011 | Zur Frage der Integration qualitativen und quantitativen Forschung in der Psychologie

    ZQF – Zeitschrift für Qualitative Forschung 1-2011: Zur Frage der Integration qualitativen und quantitativen Forschung in der Psychologie Thementeil Holger von der Lippe / Günter Mey / Jörg Frommer: Zur Frage der Integration qualitativer und quantitativer Forschung in der Psychologie: eine Einführung und ein Diskussionsbeitrag Mechthild Kiegelmann / Nicola Baumann: Ein methodenintegratives Interventionsprojekt zur Selbstregulation von Schülerinnen und Schülern Meike Watzlawik: Meine Eltern trennen sich! Erlösung oder Katastrophe? Retrospektive Beurteilungen […]
    ab 0,00 €

    inkl. MwSt.

    Ausführung wählen
  • zzgl. Versandkosten

    Einzelhefte

    ZQF 2-2010 | Das forschende Lernen in der Biographieforschung – Europäische Traditionen

    ZQF – Zeitschrift für Qualitative Forschung 2-2010: Das forschende Lernen in der Biographieforschung – Europäische Traditionen Thementeil Lena Inowlocki / Gerhard Riemann / Fritz Schütze: Das forschende Lernen in der Biographieforschung – Europäische Erfahrungen. Einführung in den Themenschwerpunkt Britt Hoffmann / Gerlinde Pokladek: Das spezielle Arbeitsbündnis in qualitativen Forschungswerkstätten. Merkmale und Schwierigkeiten aus der Perspektive der TeilnehmerInnen Kaja Każmierska: Ups and downs of teaching the biographical approach Victoria Semenova: Teaching […]
    ab 0,00 €

    inkl. MwSt.

    Ausführung wählen
  • zzgl. Versandkosten

    Einzelhefte

    ZQF 1-2010 | Ökonomien des Sozialen im Web 2.0

    ZQF – Zeitschrift für Qualitative Forschung 1-2010: Ökonomien des Sozialen im Web 2.0 Thementeil Jörn Lamla: Ökonomien des Sozialen im Web 2.0 – Einführung in den Themenschwerpunkt Jörn Lamla: Kultureller Kapitalismus im Web 2.0. Zur Analyse von Segmentations-, Intersektions- und Aushandlungsprozessen in den sozialen Welten des Internets Frank Kleemann: Ökonomisierung der Internetnutzung? Zur Analyse der Einbindung von Konsumenten in betriebliche Wertschöpfungsprozesse im Web 2.0 Freier Teil Vinicius Liebel: Die politische […]
    ab 0,00 €

    inkl. MwSt.

    Ausführung wählen
  • zzgl. Versandkosten

    Einzelhefte

    ZQF 2-2009 | Rekonstruktionen zum Kompetenzerwerb in der schulischen und außerschulischen Bildung

    ZQF – Zeitschrift für Qualitative Forschung 2-2009: Rekonstruktionen zum Kompetenzerwerb in der schulischen und außerschulischen Bildung Thementeil Nicolle Pfaff / Heinz-Hermann Krüger: Rekonstruktive Forschung zum Kompetenzerwerb in der schulischen und außerschulischen Bildung. Einführung in den Themenschwerpunkt Matthias Martens / Barbara Asbrand: Rekonstruktion von Handlungswissen und Handlungskompetenz – auf dem Weg zu einer qualitativen Kompetenzforschung Andreas Bonnet: Die Dokumentarische Methode in der Unterrichtsforschung. Ein integratives Forschungsinstrument für Strukturrekonstruktion und Kompetenzanalyse Matthias […]
    ab 0,00 €

    inkl. MwSt.

    Ausführung wählen
  • zzgl. Versandkosten

    Einzelhefte

    ZQF 1-2009 | Qualitative Evaluationsforschung

    ZQF – Zeitschrift für Qualitative Forschung 1-2009: Qualitative Evaluationsforschung Thementeil Ralf Bohnsack / Heinz-Hermann Krüger: Qualitative Evaluationsforschung – Einführung in den Themenschwerpunkt Uwe Flick: Qualitative Methoden in der Evaluationsforschung Werner Vogd: Qualitative Evaluation im Gesundheitswesen zwischen Trivialisierung und angemessener Komplexität Anja Mensching: „Ober sticht Unter?“ – zur Evaluation organisationskultureller Praktiken am Beispiel Polizei Heinz-Hermann Krüger / Daniela Winter: Qualitative Evaluationsforschung im Rahmen der Hochschulforschung – das Beispiel von Promotionskollegs Karin […]
    ab 0,00 €

    inkl. MwSt.

    Ausführung wählen
  • zzgl. Versandkosten

    Einzelhefte

    ZQF 1+2-2008 | Zugänge zu Erinnerungen

    ZQF – Zeitschrift für Qualitative Forschung 1+2-2008: Zugänge zu Erinnerungen Thementeil Theodor Schulze: Abhauen und Plattsitzen – Zum Verhältnis von autobiographischen Texten, erziehungswissenschaftlicher Biographieforschung und Psychoanalyse Petra Grell: „Frau P. weint“ – Eine handlungstheoretisch und (tiefen-)hermeneutisch orientierte Interpretation Achim Würker / Margret Dörr: „...wenn die Kette nicht im Spiel gewesen wär...“ Annäherung an ein tiefenhermeneutisches Verstehen einer biographischen Erzählung Heike Ohlbrecht: „Komplett abgestoßen worden“ – zu den Mechanismen sozialer Ausgrenzung […]
    ab 0,00 €

    inkl. MwSt.

    Ausführung wählen
  • zzgl. Versandkosten

    Einzelhefte

    ZQF 2-2007 | An alle, die Deutschland vor und während Hitler gut kennen

    ZQF – Zeitschrift für Qualitative Forschung 2-2007: An alle, die Deutschland vor und während Hitler gut kennen Thementeil Detlef Garz / Sandra Tiefel / Fritz Schütze: „An alle, die Deutschland vor und während Hitler gut kennen“ – Autobiographische Beiträge deutscher Emigranten zum wissenschaftlichen Preisausschreiben der Harvard University aus dem Jahr 1939 Nicole Welter: „Try to be as the others around you“. Hilda Weiss – Die Konstituierung des moralischen Selbst im […]
    ab 0,00 €

    inkl. MwSt.

    Ausführung wählen
  • zzgl. Versandkosten

    Einzelhefte

    ZQF 1-2007 | Symbolische Gewalt

    ZQF – Zeitschrift für Qualitative Forschung 1-2007: Symbolische Gewalt Thementeil Hans-Christoph Koller / Winfried Marotzki / Markus Rieger-Ladich: Symbolische Gewalt – Zur literarischen Ethnographie von Bildungsräumen. Einführung in den Themenschwerpunkt Thomas Alkemeyer: Literatur als Ethnographie. Repräsentation und Präsenz der stummen Macht symbolischer Gewalt Markus Rieger-Ladich: Erzwungene Komplizenschaft. Bruchstücke zu einer literarischen Ethnographie des Internats bei Tobias Wolff und Kazuo Ishiguro Karin Priem: Die Macht der Verhältnisse. Fiktion und Beobachtung im […]
    ab 0,00 €

    inkl. MwSt.

    Ausführung wählen
  • zzgl. Versandkosten

    Einzelhefte

    ZBBS 2-2006 (heute: ZQF) | Gesundheit und Krankheit als Bildungsprozess

    ZBBS 2-2006 (heute: ZQF) | Gesundheit und Krankheit als Bildungsprozess Inhaltsverzeichnis herunterladen   Einzelbeitrag-Download (Open Access/Gebühr): zqf.budrich-journals.de Sie können sich hier für den ZQF-Alert anmelden.
    ab 0,00 €

    inkl. MwSt.

    Ausführung wählen
  • zzgl. Versandkosten

    Einzelhefte

    ZBBS 1-2006 (heute: ZQF) | Profession und Familie – Familie und Profession

    ZBBS 1-2006 (heute: ZQF) | Profession und Familie – Familie und Profession Inhaltsverzeichnis herunterladen   Einzelbeitrag-Download (Open Access/Gebühr): zqf.budrich-journals.de Sie können sich hier für den ZQF-Alert anmelden.
    ab 0,00 €

    inkl. MwSt.

    Ausführung wählen
  • zzgl. Versandkosten

    Einzelhefte

    ZBBS 2-2005 (heute: ZQF) | Qualität qualitativer Forschung

    ZBBS 2-2005 (heute: ZQF) | Qualität qualitativer Forschung Inhaltsverzeichnis herunterladen   Einzelbeitrag-Download (Open Access/Gebühr): zqf.budrich-journals.de Sie können sich hier für den ZQF-Alert anmelden.
    ab 0,00 €

    inkl. MwSt.

    Ausführung wählen
  • zzgl. Versandkosten

    Einzelhefte

    ZBBS 1-2005 (heute: ZQF) | Biographie und Lernen

    ZBBS 1-2005 (heute: ZQF) | Biographie und Lernen Inhaltsverzeichnis herunterladen   Einzelbeitrag-Download (Open Access/Gebühr): zqf.budrich-journals.de Sie können sich hier für den ZQF-Alert anmelden.
    ab 0,00 €

    inkl. MwSt.

    Ausführung wählen
  • zzgl. Versandkosten

    Einzelhefte

    ZBBS 2-2004 (heute: ZQF) | Wissenschaftliche Arbeit und soziale Interaktion

    ZBBS 2-2004 (heute: ZQF) | Wissenschaftliche Arbeit und soziale Interaktion Inhaltsverzeichnis herunterladen   Einzelbeitrag-Download (Open Access/Gebühr): zqf.budrich-journals.de Sie können sich hier für den ZQF-Alert anmelden.
    ab 0,00 €

    inkl. MwSt.

    Ausführung wählen
  • zzgl. Versandkosten

    Einzelhefte

    ZBBS 1-2004 (heute: ZQF) | Methoden der Bildinterpretation

    ZBBS 1-2004 (heute: ZQF) | Methoden der Bildinterpretation Inhaltsverzeichnis herunterladen   Einzelbeitrag-Download (Open Access/Gebühr): zqf.budrich-journals.de Sie können sich hier für den ZQF-Alert anmelden.
    ab 0,00 €

    inkl. MwSt.

    Ausführung wählen
  • zzgl. Versandkosten

    Einzelhefte

    ZBBS 2-2003 (heute: ZQF) | Fallrekonstruktionen in Forschung und Praxis

    ZBBS 2-2003 (heute: ZQF) | Fallrekonstruktionen in Forschung und Praxis Inhaltsverzeichnis herunterladen   Einzelbeitrag-Download (Open Access/Gebühr): zqf.budrich-journals.de Sie können sich hier für den ZQF-Alert anmelden.
    ab 0,00 €

    inkl. MwSt.

    Ausführung wählen
  • zzgl. Versandkosten

    Einzelhefte

    ZBBS 1-2003 (heute: ZQF) | Körperdiskurse

    ZBBS 1-2003 (heute: ZQF) | Körperdiskurse Inhaltsverzeichnis herunterladen   Einzelbeitrag-Download (Open Access/Gebühr): zqf.budrich-journals.de Sie können sich hier für den ZQF-Alert anmelden.
    ab 0,00 €

    inkl. MwSt.

    Ausführung wählen
  • zzgl. Versandkosten

    Einzelhefte

    ZBBS 2-2002 (heute: ZQF) | Qualitative Bildungsforschung

    ZBBS 2-2002 (heute: ZQF) | Qualitative Bildungsforschung Inhaltsverzeichnis herunterladen   Einzelbeitrag-Download (Open Access/Gebühr): zqf.budrich-journals.de Sie können sich hier für den ZQF-Alert anmelden.
    ab 0,00 €

    inkl. MwSt.

    Ausführung wählen
  • Heft 1-2002 | ZBBS - Zeitschrift für qualitative Bildungs-, Beratungs- und Sozialforschung - heute ZQF

    zzgl. Versandkosten

    Einzelhefte

    ZBBS 1-2002 (heute: ZQF) | Kinder- und Jugendkultur in ethnographischer Perspektive

    ZBBS 1-2002 (heute: ZQF) | Kinder- und Jugendkultur in ethnographischer Perspektive Inhaltsverzeichnis herunterladen   Einzelbeitrag-Download (Open Access/Gebühr): zqf.budrich-journals.de Sie können sich hier für den ZQF-Alert anmelden.
    ab 0,00 €

    inkl. MwSt.

    Ausführung wählen
  • zzgl. Versandkosten

    Einzelhefte

    ZBBS 2-2001 (heute: ZQF) | Internetforschung

    ZBBS 2-2001 (heute: ZQF) | Internetforschung Inhaltsverzeichnis herunterladen   Einzelbeitrag-Download (Open Access/Gebühr): zqf.budrich-journals.de Sie können sich hier für den ZQF-Alert anmelden.
    ab 0,00 €

    inkl. MwSt.

    Ausführung wählen
  • zzgl. Versandkosten

    Einzelhefte

    ZBBS 1-2001 (heute: ZQF) | Begegnung mit dem Fremden

    ZBBS 1-2001 (heute: ZQF) | Begegnung mit dem Fremden Inhaltsverzeichnis herunterladen   Einzelbeitrag-Download (Open Access/Gebühr): zqf.budrich-journals.de Sie können sich hier für den ZQF-Alert anmelden.
    ab 0,00 €

    inkl. MwSt.

    Ausführung wählen
  • zzgl. Versandkosten

    Einzelhefte

    ZBBS 2-2000 (heute: ZQF) | Beratungsforschung

    ZBBS 2-2000 (heute: ZQF) | Beratungsforschung Inhaltsverzeichnis herunterladen   Einzelbeitrag-Download (Open Access/Gebühr): zqf.budrich-journals.de Sie können sich hier für den ZQF-Alert anmelden.
    ab 0,00 €

    inkl. MwSt.

    Ausführung wählen
  • zzgl. Versandkosten

    Einzelhefte

    ZBBS 1-2000 (heute: ZQF) | Biographie und Profession

    ZBBS 1-2000 (heute: ZQF) | Biographie und Profession Inhaltsverzeichnis herunterladen   Einzelbeitrag-Download (Open Access/Gebühr): zqf.budrich-journals.de Sie können sich hier für den ZQF-Alert anmelden.
    ab 0,00 €

    inkl. MwSt.

    Ausführung wählen
  • Probeheft - ZQF - Zeitschrift für Qualitative Forschung

    zzgl. Versandkosten

    Einzelhefte

    Probeheft – ZQF – Zeitschrift für Qualitative Forschung

    Die Zeitschrift für Qualitative Forschung (ZQF), früher Zeitschrift für qualitative Bildungs-, Beratungs- und Sozialforschung (ZBBS), begleitet seit 15 Jahren die massive Ausbreitung und Ausdifferenzierung qualitativer und rekonstruktiver Forschungszugänge in immer neuen disziplinären Feldern. Dass das Journal selbst zugleich ein Produkt dieser Veränderungen ist, zeigen neben der Ausweitung der methodischen Zugänge sowie des inhaltlichen Spektrums auch wechselnde thematische Foki und disziplinäre Perspektiven im Schwerpunktteil der Zeitschrift und der Wandel der sie tragenden Akteure. […]
    10 €

    inkl. 7 % MwSt.

    In den Warenkorb
de_DEGerman

Versandkosten

Bücher und Zeitschriften (Print-Ausgaben):
Bei Bestellung über diese Webseite:
Versand innerhalb von Deutschland kostenlos.
Internationaler Versand: 5,00 Euro.

eBooks und PDFs:
Keine Versandkosten.

Zeitschriften-Abonnements:
Es gelten die Abo-Bedingungen der Zeitschrift.