Verlag Barbara Budrich

Filter by Produkt-Kategorien.
Alle / Keine
Fachbereiche
Erziehung
Gender Studies
Geschichte
Hochschuldidaktik
Politik
Politische Bildung
Psychologie
Schlüsselkompetenzen
Soziale Arbeit
Gesellschaft
Open Access
Unsere englischen Publikationen
prolog-Verlag
Inspirited
utb
Reihen
Zeitschriften

Verlag Barbara Budrich

Filter by Produkt-Kategorien.
Alle / Keine
Fachbereiche
Erziehung
Gender Studies
Geschichte
Hochschuldidaktik
Politik
Politische Bildung
Psychologie
Schlüsselkompetenzen
Soziale Arbeit
Gesellschaft
Open Access
Unsere englischen Publikationen
prolog-Verlag
Inspirited
utb
Reihen
Zeitschriften

Kategorie: Gesellschaft

  • Vorbestellbar
    Politik

    Politik und Gesellschaft im Pferdestall

    Welche politische Verantwortung und gesellschaftliche Bedeutung tragen sozialwissenschaftliche Forschung, Lehre und Studierendenschaft? Wie haben sich die Sozialwissenschaften in den vergangenen 100 Jahre verändert? Am Beispiel der Universität Hamburg widmet sich der Sammelband diesen Fragen und beleuchtet Werk und Wirken ausgewählter Hamburger Sozialwissenschaftler*innen, die Geschichte des Instituts, feministische Initiativen und studentische Streiks und Proteste. Der Sammelband präsentiert die Ergebnisse der im Jahr 2019 gegründeten AG Geschichte der Sozialwissenschaften an der Universität […]
    68,00 €
    Ausführung wählen Dieses Produkt weist mehrere Varianten auf. Die Optionen können auf der Produktseite gewählt werden
  • Vorbestellbar
    Soziologie

    Grundfragen der beruflichen Bildung

    Die berufliche Bildung teilt eine Reihe von grundlegenden Fragen mit der Pädagogik. Es gibt jedoch etliche Grundfragen, die fachlich eigenständige Reflexionen verlangen. Dieser Quellenband mit ergänzenden Originaltexten und Leitfragen soll angehenden Lehrkräften und allen Interessenten an beruflicher Bildung ermöglichen, sich mit den Grundfragen der Berufs- und Wirtschaftspädagogik in kürzester Zeit fundamental auseinanderzusetzen. Im Zuge der Industrialisierung zeigte sich, dass die Ausbildung junger Menschen einer theoretischen Ergänzung bedurfte. Dies wurde zunächst […]
    90,00 €

    inkl. MwSt.

    Ausführung wählen Dieses Produkt weist mehrere Varianten auf. Die Optionen können auf der Produktseite gewählt werden
  • Vorbestellbar
    Fachbereiche

    75 Jahre Allgemeine Erklärung der Menschenrechte

    Im 75. Jahr der Allgemeinen Erklärung der Menschenrechte verdeutlichen globale Ereignisse wie Kriege in der Ukraine, Syrien und dem Jemen, der Rohingya-Genozid in Myanmar sowie Umweltveränderungen und Migrationsbewegungen die Herausforderungen beim Schutz dieser Rechte. Die vorliegende Publikation wirft zum Jahrestag einen Blick auf die Verbindungen verschiedener Menschenrechte und bietet Impulse für eine tiefere Diskussion über die Bewältigung komplexer globaler Herausforderungen. Am 10. Dezember 2023 jährt sich zum 75. Mal die […]
    22,90 €

    inkl. MwSt.

    Ausführung wählen Dieses Produkt weist mehrere Varianten auf. Die Optionen können auf der Produktseite gewählt werden
  • Vorbestellbar
    Fachbereiche

    Addressing Inequality – Erziehungs- und sozialwissenschaftliche Beiträge zur Subjektivierungsforschung

    Dieser Band widmet sich der Relevanz der Subjektivierungsforschung in der Erziehung und benachbarten Disziplinen. Er vereint grundlegende theoretische und methodologische Beiträge zur Subjektvierungsforschung mit Analysen, die Gender- und Race-Aspekte in den Fokus rücken. Die vielfältigen Beiträge der Autor*innen decken aktuelle Problemstellungen und Fragen ab und bieten Einblicke in die Subjektivierungsforschung und ihre Bedeutung für die Gesellschaft. Die Subjektivierungsforschung erlaubt eine machttheoretische Betrachtung jenseits von Souveränität und Unterwerfung und verweist auf […]
    45,00 €
    Ausführung wählen Dieses Produkt weist mehrere Varianten auf. Die Optionen können auf der Produktseite gewählt werden
  • Open Access

    Antisemitismus in der postnazistischen Migrationsgesellschaft

    Open Access: Der Titel "Antisemitismus in der postnazistischen Migrationsgesellschaft" (DOI: 10.3224/84743021) ist kostenlos im Open Access (PDF) herunterladbar oder kostenpflichtig als Print-Ausgabe erhältlich. Der Titel steht unter der Creative Commons Lizenz Attribution 4.0 International (CC BY 4.0): https://creativecommons.org/licenses/by/4.0/ Ob im Klassenzimmer oder auf dem Sportplatz, in der Sozialen Arbeit oder der deutschen Erinnerungskultur – Antisemitismus ist immer noch trauriger Alltag in der postnazistischen Migrationsgesellschaft Deutschlands. Die Autor*innen beleuchten Kontinuitätslinien und […]
    54,90 €
    Ausführung wählen Dieses Produkt weist mehrere Varianten auf. Die Optionen können auf der Produktseite gewählt werden
  • Gesellschaft

    Emigrationserfahrungen eines Psychoanalytikers

    Im Mittelpunkt des Buchs steht das autobiographische Manuskript, das von dem jüdischen Arzt Heinz Lichtenstein (1904–1990) unter dem Pseudonym Martin Andermann für ein ‚Preisausschreiben‘ ‘ der Harvard University im Jahr 1939 erstellt wurde. Dem Aufruf „An alle, die Deutschland vor und seit Hitler gut kannten“ folgend, berichtet Lichtenstein hier über sein Aufwachsen in Königsberg – unter dem Einfluss von Immanuel Kant–, seiner Studienzeit, die ihn zu einem Anhänger von Martin Heidegger […]
    28,00 €

    inkl. MwSt.

    Ausführung wählen Dieses Produkt weist mehrere Varianten auf. Die Optionen können auf der Produktseite gewählt werden
  • newsletter international

    Blurring Boundaries – ‘Anti-Gender’ Ideology Meets Feminist and LGBTIQ+ Discourses

    ‘Gender’ is a catch-all term: it is used in discourses on women’s and LGBTIQ+ rights, gender equality, sexual education, gender studies – and by the anti-gender movements. The book offers an analysis of the blurring boundaries between political positions known as ‘anti-gender’ on the one hand and feminist and LGBTIQ+ strands on the other, starting from the hypothesis that there are discursive bridges between both camps which go beyond the […]
    46,00 €

    inkl. MwSt.

    Ausführung wählen Dieses Produkt weist mehrere Varianten auf. Die Optionen können auf der Produktseite gewählt werden
  • Gesellschaft

    Studium als biographischer Übergang

    Der Übergang ins Studium ist für viele eine der wichtigsten Veränderungen im Lebensweg. Welche Erfahrungen machen Studierende? Wie gehen sie mit diesen Erfahrungen um? Die Studie wertet biographisch-narrative Interviews aus und bietet einen subjektorientierten reflexiven Blick auf das Studium als Übergang. Es wird gezeigt, dass die Themen, die im Studium für die Menschen relevant werden, ähnlich sind, sie diese jedoch in unterschiedlichen Modi des Doing-Transition gestalten. In der Studie wird […]
    34,00 €

    inkl. MwSt.

    Ausführung wählen Dieses Produkt weist mehrere Varianten auf. Die Optionen können auf der Produktseite gewählt werden
  • Gesellschaft

    Reihe – Beiträge zur Sozialraumforschung

    In der Schriftenreihe werden Sammelbände und Monografien veröffentlicht, die Prozesse der Sozialraumentwicklung und -organisation in Beziehung setzen zu aktuellen, gesellschaftlich hoch relevanten Themen wie Inklusion, Segregation, Migration, Gender und Fragestellungen aus den verschiedenen Arbeitsfeldern Sozialer Arbeit. Die Reihe dokumentiert die lebendige und vielfältige Sozialraumforschungslandschaft. Unter dem Stichwort der Sozialraumentwicklung geht es darum, wie verschiedene gesellschaftliche Gruppen versuchen sich eigene Sozialräume zu kreieren und darin von der professionellen Sozialen Arbeit unterstützt […]
    Weiterlesen
  • Gesellschaft

    Reihe – Gesellschaft und Nachhaltigkeit

    Die Schriftenreihe „Gesellschaft und Nachhaltigkeit“ widmet sich aktuellen Fragestellungen der sozialen Nachhaltigkeit und dokumentiert aktuelle Forschungsergebnisse und Praxiserfahrungen entlang der Forschungsschwerpunkte (Gesellschaftliche Teilhabe, Generationen- und Geschlechtergerechtigkeit, Bildung und Sozialer Ausgleich, Soziale und ökonomische Sicherheit, Raum und Region, Sicherung immaterieller Lebensbedingungen) des wissenschaftlichen Zentrums „Gesellschaft und Nachhaltigkeit“ (CeSSt) der Hochschule Fulda. Die drei Dimensionen von Nachhaltigkeit – sozial, ökologisch und ökonomisch – sind unteilbar miteinander verbunden und weisen zahlreiche Wechselwirkungen sowie […]
    Weiterlesen
  • Vorbestellbar
    Fachbereiche

    Arbeitserfahrungen und Nationalsozialismus

    Darstellungen von Arbeitserfahrungen aus der NS-Zeit spiegeln die Auseinandersetzung mit Arbeit unter den Umständen von Einheitsorganisation, Verfolgung, Rüstungswirtschaft und Krieg. Die Studie rekonstruiert, welche Bedeutung vorausgehende und nachfolgende Arbeitserfahrungen für die retrospektive Gestaltung der NS-Zeit gewinnen, indem sie biographische Prozesse der Ordnung von Erfahrung von Arbeiter*innen eines Großbetriebes analysiert. Die Autorin: Andrea Neugebauer, Lehrkraft für besondere Aufgaben, Seminar für Sozialwissenschaften, Universität Siegen Die Zielgruppe: Forschende und Lehrende der Soziologie und […]
    46,00 €

    inkl. MwSt.

    Ausführung wählen Dieses Produkt weist mehrere Varianten auf. Die Optionen können auf der Produktseite gewählt werden
  • Fachbereiche

    Sozialraumanalysen

    Das Buch fasst übersichtlich und handlungsorientiert das nötige Grundwissen und die leitenden Methoden von Sozialraumanalysen in den Bereichen Soziales, Gesundheit und Bildung zusammen. Studierende und Fachkräfte werden in die Lage versetzt, Sozialraumanalysen eigenständig, verantwortlich und fundiert zu konzipieren, umzusetzen und auszuwerten. Eine unverzichtbare Grundlage in aktualisierter Neuauflage. Die Sozialraumorientierung wurde in den letzten Jahren zu einem der Leitkonzepte für die zukünftige Entwicklung sozialer, gesundheits- und bildungsbezogener Dienste. Eine sozialräumliche Konzept-, […]
    20,90 €

    inkl. MwSt.

    Ausführung wählen Dieses Produkt weist mehrere Varianten auf. Die Optionen können auf der Produktseite gewählt werden
  • Read & Feed

    An den Nationalsozialismus erinnern

    Was war der Holocaust damals und wie wirkt der Holocaust heute noch? Harry Friebel betrachtet den Themenkomplex „Erinnerungskultur“ aus einer interdisziplinären Perspektive und untersucht Motivationen, Bedeutungen und Interessenlagen auf verschiedenen Ebenen. Besondere Aufmerksamkeit wird der Wechselseitigkeit von Täter- und Opferperspektive innerhalb der NS-Diktatur und im Leben der Nachkommen in einer multikulturellen Moderne gewidmet. Abschließend diskutiert der Autor die Frage, wie eine Erinnerungskultur für die Zukunft aussehen kann. Das Buch lädt […]
    12,00 €

    inkl. MwSt.

    Ausführung wählen Dieses Produkt weist mehrere Varianten auf. Die Optionen können auf der Produktseite gewählt werden
  • Gesellschaft

    Akademisierung des Hebammenwesens

    Open Access: Der Titel "Akademisierung des Hebammenwesens" (DOI: 10.3224/84742668) ist kostenlos im Open Access (PDF) herunterladbar oder kostenpflichtig als Print-Ausgabe erhältlich. Der Titel steht unter der Creative Commons Lizenz Attribution 4.0 International (CC BY 4.0): https://creativecommons.org/licenses/by/4.0/ Bayern hat als letztes Bundesland die Vollakademisierung des Hebammenberufs umgesetzt. Diese Umbruchsphase beschreibt die Studie HebSzen im vorliegenden Band. Die Autorin geht dabei der Frage nach dem Verhältnis von außerklinischem Hebammenwissen und akademischer Lehre […]
    68,00 €
    Ausführung wählen Dieses Produkt weist mehrere Varianten auf. Die Optionen können auf der Produktseite gewählt werden
  • Gesellschaft

    Zeitdruck, Anpassung und Konkurrenz: Eine Fotobefragung zum beruflichen Habitus von Juniorprofessorinnen und Juniorprofessoren

    Immer wieder richten Politik und Forschung ihren kritischen Blick auf die Beschäftigungsbedingungen des sogenannten wissenschaftlichen Nachwuchses. Eine Akteur*innengruppe wurde dabei bislang wenig beachtet, wohl auch, da sie auf den ersten Blick privilegiert erscheint: die Juniorprofessor*innen. Fast allen Juniorprofessor*innen gelingt der Sprung auf eine ordentliche Professur, das zeigen Studien. Unter welchen Bedingungen sie sich ihren Karrierefortschritt erarbeiten fand bislang kaum Beachtung. Mithilfe von Fotointerviews ermöglicht Lara Altenstädter Einblicke in die Lebenswelt […]
    62,00 €

    inkl. MwSt.

    Ausführung wählen Dieses Produkt weist mehrere Varianten auf. Die Optionen können auf der Produktseite gewählt werden
de_DEGerman

Versandkosten

Bücher und Zeitschriften (Print-Ausgaben):
Bei Bestellung über diese Webseite:
Versand innerhalb von Deutschland kostenlos.
Internationaler Versand: 5,00 Euro.

eBooks und PDFs:
Keine Versandkosten.

Zeitschriften-Abonnements:
Es gelten die Abo-Bedingungen der Zeitschrift.