Verlag Barbara Budrich

Search
Filter
Filter by Produkt-Kategorien.
Alle / Keine
Fachbereiche
Erziehung
Gender Studies
Geschichte
Hochschuldidaktik
Politik
Politische Bildung
Psychologie
Schlüsselkompetenzen
Soziale Arbeit
Gesellschaft
Open Access
Unsere englischen Publikationen
prolog-Verlag
Inspirited
utb
Reihen
Zeitschriften

Verlag Barbara Budrich

Search
Filter
Filter by Produkt-Kategorien.
Alle / Keine
Fachbereiche
Erziehung
Gender Studies
Geschichte
Hochschuldidaktik
Politik
Politische Bildung
Psychologie
Schlüsselkompetenzen
Soziale Arbeit
Gesellschaft
Open Access
Unsere englischen Publikationen
prolog-Verlag
Inspirited
utb
Reihen
Zeitschriften

Schlagwort: Care-Arbeit

  • Neu EMPFEHLUNG

    inkl. MwSt.

    zzgl. Versandkosten

    Neuerscheinungen

    Femina Politica 1-2022 | Vor der Tür. Intersektionale Dimensionen von Armut und Ausbeutung

    Femina Politica – Zeitschrift für feministische Politikwissenschaft 1-2022: Vor der Tür. Intersektionale Dimensionen von Armut und Ausbeutung Schwerpunkt Brigitte Bargetz / Jana Günther: Armut als Baustelle: intersektional feministische Interventionen. Einleitung Tine Haubner / Mike Laufenberg: Ländliche Armut im Kontext der Reproduktionskrise ̶ Beitrag zu einer intersektionalen Armutsforschung Hannah-Maria Eberle: Kapitalistische Strukturlogiken in der neuen Mitleidsökonomie Christopher Wimmer: Existenzielle Bedrohung und Entwürdigung. Armut, Gewalt und Wohnungslosigkeit im Alltag marginalisierter Frauen Forum […]
    ab 24,00 €

    inkl. MwSt.

    Ausführung wählen
  • Neu

    inkl. MwSt.

    zzgl. Versandkosten

    Fachbereiche

    Mutterschaft und Wissenschaft in der Pandemie

    In der Pandemie spitzen sich gesellschaftliche Schieflagen und strukturelle Ungerechtigkeiten zu, so auch die berufliche Benachteiligung, die maßgeblich durch die Ungleichverteilung von Care-Arbeit begünstigt wird. Dieses Buch versammelt Erfahrungsberichte von Frauen*, die im Wissenschaftsbetrieb tätig sind und von ihren Erlebnissen während der Pandemie an deutschen Hochschulen berichten, und trägt somit zur Sichtbarkeit tabuisierter und individualisierter Erfahrungen bei. So werden die prekären Bedingungen, die sich während der Pandemie noch verstärkt haben, […]
    28,00 €

    inkl. MwSt.

    Ausführung wählen
  • Neu

    inkl. MwSt.

    zzgl. Versandkosten

    Einzelhefte

    HiBiFo 1-2022 | Ressourcen und ihre Bedeutung für Lebensführung und Lebensqualität

    HiBiFo – Haushalt in Bildung & Forschung 1-2022: Ressourcen und ihre Bedeutung für Lebensführung und Lebensqualität Angela Häußler / Kirsten Schlegel-Matthies: Editorial Kirsten Schlegel-Matthies: Die Bedeutung von Ressourcen für Lebensqualität und gesellschaftliche Teilhabe Regine Bigga: Ressourcen – Gesundheit zwischen Eigenverantwortung und gesellschaftlicher Verantwortung Georg Raacke: Plötzlich war alles anders – Private Haushalte in der Corona-Krise Nina Klünder: Private Haushalte im Spannungsfeld zwischen prekärem Zeitwohlstand und Zeitarmut Angela Häußler: Care-Arbeit als […]
    ab 26,00 €

    inkl. MwSt.

    Ausführung wählen
  • inkl. MwSt.

    zzgl. Versandkosten

    Einzelhefte

    GENDER 2-2021 | Das gute Leben in der Krise – Geschlechterverhältnisse auf dem Prüfstand

    GENDER – Zeitschrift für Geschlecht, Kultur und Gesellschaft 2-2021: Das gute Leben in der Krise – Geschlechterverhältnisse auf dem Prüfstand Hrsg.: Elisabeth Holzleithner / Diana Lengersdorf Elisabeth Holzleithner / Diana Lengersdorf: Vorwort: Das gute Leben in der Krise – Geschlechterverhältnisse auf dem Prüfstand Schwerpunkt/Essays Anna Buschmeyer / Regina Ahrens / Claudia Zerle-Elsäßer: Wo ist das (gute) alte Leben hin? Doing Family und Vereinbarkeitsmanagement in der Corona-Krise Lucia Marina Lanfranconi / […]
    ab 24,00 €

    inkl. MwSt.

    Ausführung wählen
  • inkl. MwSt.

    zzgl. Versandkosten

    Fachbereiche

    Wiedereinstiegsberatung

    Wie kann der Wiedereinstieg in die Erwerbsarbeit aus der Care-Arbeit gelingen? Die Autorin nimmt in ihrer ethnografischen Studie die vom Bundesfamilienministerium sowie der Bundesagentur fu?r Arbeit initiierten Maßnahmen in den Blick, die die Begleitung solcher Wiedereinstiegsprozesse durch externe Beratungseinrichtungen zum Ziel haben. Dabei zeigt sie auf, welche Arbeitskraft zum Wiedereinstieg aufgefordert ist und welche nicht sowie wie Wiedereinstiegsprozesse politisch gelenkt werden. Die Autorin untersucht auf Grundlage von Diskursanalysen, teilnehmenden Beobachtungen […]
    37,00 €

    inkl. MwSt.

    Ausführung wählen
  • zzgl. Versandkosten

    Open Access

    GENDER 1-2020 | Raumstrukturen und Geschlechterordnungen

    GENDER – Zeitschrift für Geschlecht, Kultur und Gesellschaft 1-2020: Raumstrukturen und Geschlechterordnungen Hrsg.: Anne Schlüter / Uta C. Schmidt Schwerpunkt Lidewij Tummers / Heidrun Wankiewicz: Gender-Mainstreaming-Planung brauchtkritische feministische Ansätze Theresia Oedl-Wieser / Mathilde Schmitt / Gertraud Seiser: Feminist_innen am Land – Fehlanzeige?! Geschlechterkonstruktionen, Intersektionalitäten und Perspektiven der Ermächtigung Nicole Hoffmann: Relationale Reviere. Ein methodischer Zugang zur Varianz und Verwobenheit der Dimension Geschlecht im Kontext (nah)raumbezogener Forschung Gökçen Yüksel: Geschlechterordnung als […]
    ab 0,00 €
    Ausführung wählen
  • zzgl. Versandkosten

    Open Access

    Industrielle Beziehungen 4-2019 | Industrielle Beziehungen und Sorgearbeit

    Industrielle Beziehungen 4-2019: Industrielle Beziehungen und Sorgearbeit Ingrid Artus / Peter Birke / Stefan Kerber-Clasen / Wolfgang Menz: Industrielle Beziehungen und Sorgearbeit. Einleitung zum Schwerpunktheft Theresa Tschenker: Kollektivverträge über Personalschlüssel in der Altenpflege Fabienne Décieux / Karina Becker / Yalcin Kutlu: Permanenter Notstand und der Kampf um gute Sorge(arbeit) – Polanyi’sche Doppelbewegungen in der Marktgesellschaft Katrin Roller: Interessenpolitische (Neu-)Orientierung an Care-Arbeit Tine Haubner: Grauzonen der Sorge: Informalisierung von Pflegearbeit im […]
    ab 0,00 €
    Ausführung wählen
  • zzgl. Versandkosten

    Open Access

    HiBiFo 2-2019 | Bildung für private Lebensführung

    HiBiFo – Haushalt in Bildung & Forschung 2-2019: Bildung für private Lebensführung Artikel Katharina Witterhold: Konsum als politische Praxis? Transformation des Alltags als Herausforderung und Chance Kora Kristof: Erfolgsbedingungen für gesellschaftliche Veränderungsprozesse Kirsti Dautzenberg: Marktwächter Digitale Welt: Schöne neue Shopping-Welt? Angela Häußler: Who cares? Sorgearbeit als individuelle Aufgabe und gesellschaftliche Herausforderung Werner Brandl: Conduct of everyday life – some views and insights Claus Tully: Jugend – Konsum – Digitalisierung: Aufwachsen […]
    ab 0,00 €
    Ausführung wählen
  • Soziologiemagazin 1-2018 | Prekäre Lebenswelten. Wie weit ist es nach unten?

    zzgl. Versandkosten

    Open Access

    Soziologiemagazin 1-2018 (Heft 17) | Prekäre Lebenswelten. Wie weit ist es nach unten?

    Soziologiemagazin 1-2018 (Heft 17): Prekäre Lebenswelten. Wie weit ist es nach unten? Interview Sarah Kaschuba: Über die prekären Zustände im deutschen Wissenschaftsbetrieb. Ein Interview mit Peter Ullrich (TU Berlin) Sarah Kaschuba: Über die Vernetzung des Unterbaus in der prekarisierten akademischen Beschäftigung. Ein Interview mit der Hochschulgewerkschaft unter_bau Schwerpunkt Jana Jenßen / Janine Küchhold / Nastasja Rostalski / Daria Rybakova: Pflege und Prekarität. Eine Fallstudie zum Lebenszusammenhang einer vielfachpflegenden Frau Annika […]
    ab 0,00 €
    Ausführung wählen
  • Femina Politica Heft 2-2017 | Care im [sozialinvestiven] Wohlfahrtsstaat

    zzgl. Versandkosten

    Open Access

    Femina Politica 2-2017 | Care im [sozialinvestiven] Wohlfahrtsstaat

    Femina Politica – Zeitschrift für feministische Politikwissenschaft 2-2017: Care im [sozialinvestiven] Wohlfahrtsstaat Schwerpunkt Diana Auth / Clarissa Rudolph: Care im sozialinvestiven Wohlfahrtsstaat – Mehr Geschlechtergerechtigkeit oder mehr Krise? Einleitung Michael Stiegler / Tatjana Schönwälder-Kunze: Wie subsidiär ist (der) ‚Care‘(-Diskurs)? Tina Jung: Maternity Care: Ein ‚heißes’ Thema der Politik – kein Thema der (feministischen) Politikwissenschaft? Konzeptionelle Überlegungen zu einem vernachlässigten Politikfeld Ingrid Mairhuber / Karin Sardadvar: Pflegekarenz und Pflegeteilzeit in Österreich: […]
    ab 0,00 €
    Ausführung wählen
de_DEGerman

Versandkosten

Bücher und Zeitschriften (Print-Ausgaben):
Bei Bestellung über diese Webseite:
Versand innerhalb von Deutschland kostenlos.
Internationaler Versand: 5,00 Euro.

eBooks und PDFs:
Keine Versandkosten.

Zeitschriften-Abonnements:
Es gelten die Abo-Bedingungen der Zeitschrift.