Verlag Barbara Budrich

Filter by Produkt-Kategorien.
Alle / Keine
Fachbereiche
Erziehung
Gender Studies
Geschichte
Hochschuldidaktik
Politik
Politische Bildung
Psychologie
Schlüsselkompetenzen
Soziale Arbeit
Gesellschaft
Open Access
Unsere englischen Publikationen
prolog-Verlag
Inspirited
utb
Reihen
Zeitschriften

Verlag Barbara Budrich

Filter by Produkt-Kategorien.
Alle / Keine
Fachbereiche
Erziehung
Gender Studies
Geschichte
Hochschuldidaktik
Politik
Politische Bildung
Psychologie
Schlüsselkompetenzen
Soziale Arbeit
Gesellschaft
Open Access
Unsere englischen Publikationen
prolog-Verlag
Inspirited
utb
Reihen
Zeitschriften

Schlagwort: Exil

  • Gesellschaft

    Emigrationserfahrungen eines Psychoanalytikers

    Im Mittelpunkt des Buchs steht das autobiographische Manuskript, das von dem jüdischen Arzt Heinz Lichtenstein (1904–1990) unter dem Pseudonym Martin Andermann für ein ‚Preisausschreiben‘ ‘ der Harvard University im Jahr 1939 erstellt wurde. Dem Aufruf „An alle, die Deutschland vor und seit Hitler gut kannten“ folgend, berichtet Lichtenstein hier über sein Aufwachsen in Königsberg – unter dem Einfluss von Immanuel Kant–, seiner Studienzeit, die ihn zu einem Anhänger von Martin Heidegger […]
    28,00 €

    inkl. MwSt.

    Ausführung wählen
  • Vorbestellbar
    Gesellschaft

    Autobiographien von überzeugten Nazis und von vertriebenen Deutschen

    Selbstzeugnisse stellen wichtige Dokumente dar, um die Zeit des Nationalsozialismus zu verstehen. Dieser Band versammelt Beiträge zu Autobiographien, die im Rahmen von ‚wissenschaftlichen Preisausschreiben‘ in der Zeit des Nationalsozialismus erhoben wurden. Sie beziehen sich zum einen auf die 1934 mit Anhänger*innen des Nationalsozialismus durchgeführte Untersuchung „Why Hitler came into Power“, zum anderen auf die 1939 an der Harvard Universität initiierte Studie „An alle, die Deutschland vor und während Hitler gut […]
    39,90 €

    inkl. MwSt.

    Ausführung wählen
  • Geschichte

    Von den Nazis vertrieben

    Open Access: Der Titel "Von den Nazis vertrieben" (DOI: 10.3224/84742578) ist kostenlos im Open Access (PDF) herunterladbar oder kostenpflichtig als Print-Ausgabe erhältlich. Der Titel steht unter der Creative Commons Lizenz Attribution 4.0 International (CC BY 4.0): https://creativecommons.org/licenses/by/4.0/ Wie veränderten sich unter der Nazi-Herrschaft Leben und Alltag derer, die verfolgt wurden? Ein außergewöhnliches wissenschaftliches Preisausschreiben der Harvard Universität stellt im Jahr 1939 diese Frage und sammelt über 180, zum Teil umfangreiche […]
    39,00 €
    Ausführung wählen
  • Open Access

    Diskurs 4-2019 | Transnational Education. A Concept for Institutional and Individual Perspectives

    Diskurs Kindheits- und Jugendforschung / Discourse. Journal of Childhood and Adolescence Research 4-2019: Transnational Education. A Concept for Institutional and Individual Perspectives Schwerpunkt Javier A. Carnicer / Sara Fürstenau: Editorial Galina Putjata: Language in transnational education trajectories between the Soviet Union, Israel and Germany. Participatory research with children Frauke Meyer: „Kaufleute kann man überall brauchen.“ Oder: „Ich will mich einfach zurückziehen.“ – Was transnationale Bildung in postkolonialen Kontexten von Asyl […]
    ab 0,00 €
    Ausführung wählen
  • Politik

    Jenseits der Exklusion

    Jona Rosenfeld erzählt in diesem Buch nicht nur, wie er die für die Soziale Arbeit bedeutsame Methode „Lernen vom Erfolg“ entwickelte, sondern auch aus seiner bewegenden Lebensgeschichte: Es gelang ihm, aus Verfolgung und Ausschluss in Nazi-Deutschland herauszufinden und später professionell Wege solidarischer Hilfe auf Gegenseitigkeit zu erschließen. Der Autor entwickelt in seinem wissenschaftlichen Resümee ein neues Paradigma für die modernen Hilfesysteme: Den sozialen Fachkräften wird gezeigt, wie sie als Handwerker […]
    29,90 €

    inkl. MwSt.

    Ausführung wählen
de_DEGerman

Versandkosten

Bücher und Zeitschriften (Print-Ausgaben):
Bei Bestellung über diese Webseite:
Versand innerhalb von Deutschland kostenlos.
Internationaler Versand: 5,00 Euro.

eBooks und PDFs:
Keine Versandkosten.

Zeitschriften-Abonnements:
Es gelten die Abo-Bedingungen der Zeitschrift.