Verlag Barbara Budrich

Search
Filter
Filter by Produkt-Kategorien.
select all / select none
Departments
Education
Gender Studies
History
University Didactics
Politics
Politische Bildung
Psychology
Key Competences
Social Work
Society
Open Access
Our English Publications
prolog-Verlag
Inspirited
utb
Series
Journals

Verlag Barbara Budrich

Search
Filter
Filter by Produkt-Kategorien.
select all / select none
Departments
Education
Gender Studies
History
University Didactics
Politics
Politische Bildung
Psychology
Key Competences
Social Work
Society
Open Access
Our English Publications
prolog-Verlag
Inspirited
utb
Series
Journals

Information about the book

New

ISBN: 978-3-8474-2456-7

Anselm Strauss - Werk, Aktualität und Potentiale

Mehr als nur Grounded Theory

Publication date: 29.03.2021

Before you can add this product to your shopping cart, you must complete the current order: shopping cart

30,99  incl. VAT38,00  incl. VAT

ISBN: 978-3-8474-2456-7

Description

Der amerikanische Soziologe Anselm Strauss gehört zu den besonders einflussreichen Wissenschaftler*innen im Bereich der qualitativen Sozialforschung – welcher qualitativ orientierte Forschende kennt nicht Strauss‘ Grounded Theory? Und auch das theoretische Werk von Anselm Strauss ist überaus bedeutsam geworden. Der Band diskutiert das Werk von Strauss in seiner Aktualität für die heutige Sozialforschung.

Die Veränderung der Welt, ihre Komplexität und Perspektivität als stetige Wechselwirkung zwischen Struktur und Akteursinteraktionen zu verstehen und dieses zum zentralen Gegenstand sozialwissenschaftlicher Forschung zu machen – hierfür steht der Forschungsansatz von Anselm Strauss. Das Buch präsentiert die Sicht von Wissenschaftler*innen unterschiedlicher Disziplinen auf das Werk von Anselm Strauss anlässlich dessen 100. Geburtstages, und diskutiert seine Aktualität und Potentiale der Weiterentwicklung. Das Themenspektrum integriert Perspektiven auf seine innovativen Methoden qualitativer Analyse, seinen Weg interaktiver Erkenntnisgewinnung in Forschungswerkstätten und seine soziologische Theoriebildung (Symbolischen Interaktionismus, Soziale Welten und Arenen etc.).

Inhaltsverzeichnis + Leseprobe

Die HerausgeberInnen:
Prof. Dr. Heike Ohlbrecht, Institut für Gesellschaftswissenschaften, Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg
Dr. Carsten Detka, Institut für Gesellschaftswissenschaften, Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg
Dr. Sandra Tiefel, Institut für Bildung, Beruf und Medien, Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg

 

Hier finden Sie den Waschzettel zum Buch (pdf- Infoblatt).

 

Die Zielgruppe:
Lehrende und Forschende in den Erziehungs- und Sozialwissenschaften, Psychologie und Pädagogik

Additional information

Publisher

ISBN

978-3-8474-2456-7

eISBN

978-3-8474-1672-2

Format

A5

Scope

311

Year of publication

2021

Date of publication

29.03.2021

Edition

1.

Language

Deutsch

Series

Qualitative Fall- und Prozessanalysen. Biographie – Interaktion – soziale Welten

Volume

18

Reviews

There are no reviews yet.

Be the first to review “Anselm Strauss – Werk, Aktualität und Potentiale”

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Autor*innen

Heike Ohlbrecht
Sandra Tiefel
Carsten Detka

Schlagwörter

Amerikanische soziologie, Anselm strauss, Forschungsmethoden, Grounded Theory, qualitative Methoden

Description

Description

Der amerikanische Soziologe Anselm Strauss gehört zu den besonders einflussreichen Wissenschaftler*innen im Bereich der qualitativen Sozialforschung – welcher qualitativ orientierte Forschende kennt nicht Strauss‘ Grounded Theory? Und auch das theoretische Werk von Anselm Strauss ist überaus bedeutsam geworden. Der Band diskutiert das Werk von Strauss in seiner Aktualität für die heutige Sozialforschung.

Die Veränderung der Welt, ihre Komplexität und Perspektivität als stetige Wechselwirkung zwischen Struktur und Akteursinteraktionen zu verstehen und dieses zum zentralen Gegenstand sozialwissenschaftlicher Forschung zu machen – hierfür steht der Forschungsansatz von Anselm Strauss. Das Buch präsentiert die Sicht von Wissenschaftler*innen unterschiedlicher Disziplinen auf das Werk von Anselm Strauss anlässlich dessen 100. Geburtstages, und diskutiert seine Aktualität und Potentiale der Weiterentwicklung. Das Themenspektrum integriert Perspektiven auf seine innovativen Methoden qualitativer Analyse, seinen Weg interaktiver Erkenntnisgewinnung in Forschungswerkstätten und seine soziologische Theoriebildung (Symbolischen Interaktionismus, Soziale Welten und Arenen etc.).

Inhaltsverzeichnis + Leseprobe

Die HerausgeberInnen:
Prof. Dr. Heike Ohlbrecht, Institut für Gesellschaftswissenschaften, Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg
Dr. Carsten Detka, Institut für Gesellschaftswissenschaften, Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg
Dr. Sandra Tiefel, Institut für Bildung, Beruf und Medien, Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg

 

Hier finden Sie den Waschzettel zum Buch (pdf- Infoblatt).

 

Die Zielgruppe:
Lehrende und Forschende in den Erziehungs- und Sozialwissenschaften, Psychologie und Pädagogik

Bibliography

Additional information

Publisher

ISBN

978-3-8474-2456-7

eISBN

978-3-8474-1672-2

Format

A5

Scope

311

Year of publication

2021

Date of publication

29.03.2021

Edition

1.

Language

Deutsch

Series

Qualitative Fall- und Prozessanalysen. Biographie – Interaktion – soziale Welten

Volume

18

Reviews (0)

Reviews

There are no reviews yet.

Be the first to review “Anselm Strauss – Werk, Aktualität und Potentiale”

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Authors

Autor*innen

Heike Ohlbrecht
Sandra Tiefel
Carsten Detka

Tags

Pressestimmen

Abstracts

en_USEnglish

Shipping costs

Books and journals print editions:
When ordering via this website:
Free shipping within Germany.
International shipping: 5,00 Euro.

eBooks and PDFs:
No shipping costs.

Journal subscriptions:
The subscription conditions of the magazine apply.