Verlag Barbara Budrich

Search
Filter
Filter by Produkt-Kategorien.
select all / select none
Subjects
Education
Gender Studies
History
University Didactics
Politics
Politische Bildung
Psychology
Key Competences
Social Work
Society
Open Access
Our English Publications
prolog-Verlag
Inspirited
utb
Series
Journals

Verlag Barbara Budrich

Search
Filter
Filter by Produkt-Kategorien.
select all / select none
Subjects
Education
Gender Studies
History
University Didactics
Politics
Politische Bildung
Psychology
Key Competences
Social Work
Society
Open Access
Our English Publications
prolog-Verlag
Inspirited
utb
Series
Journals

Information about the book

ISBN: 978-3-8474-2158-0

Typenbildung und Dokumentarische Methode

Forschungspraxis und methodologische Grundlagen

Erscheinungsdatum : 29.10.2018

Before you can add this product to your shopping cart, you must complete the current order: shopping cart

33,99  incl. VAT42,00  incl. VAT

ISBN: 978-3-8474-2158-0
Kategorien: Society, Methoden

Description

Die Bildung von (Ideal-)Typen stellt den zentralen Weg zur Generalisierung empirischer Ergebnisse im Bereich qualitativer bzw. rekonstruktiver Methoden dar. Im Rahmen der Dokumentarischen Methode ist dieser Weg vielfach erprobt und zunehmend elaboriert worden: in der Auswertung von Gesprächen bzw. Gruppendiskussionen, unterschiedlichen Arten von Interviews, Bildern, Videos und Filmen sowie auch in der Kombination, also der Triangulation, dieser Methoden miteinander. Die in diesem Band versammelten Beiträge geben Einblick in die Vielfalt der Typenbildung im Rahmen der Dokumentarischen Methode.

 

Aus dem Inhalt:

  • Berufliche Sozialisation und berufliche Praxis
  • Pädagogische Interaktion und pädagogisches Milieu
  • Schulische Bildungswege und -prozesse
  • Biografische Übergänge im gesellschaftlichen Kontext
  • Soziale Ungleichheit, Mobilität und Milieubindung
  • Gesellschaftliche Milieus, Identitäten und Szenen
  • Fremdverstehen als alltägliche und wissenschaftliche Herausforderung
  • Systemtheoretische Perspektiven

 

Die HerausgeberInnen:
Prof. Dr. Ralf Bohnsack, Freie Universität Berlin
Dr. Nora Friederike Hoffmann, FernUniversität in Hagen
Prof. Dr. Iris Nentwig-Gesemann, Alice Salomon Hochschule Berlin

 

Hier finden Sie den Waschzettel zum Buch (pdf. Infoblatt).

 

Zielgruppen:
Studierende, Lehrende, Forschende der Sozialwissenschaften

Additional information

Publisher

ISBN

978-3-8474-2158-0

Format

A5

Scope

395

Year of publication

2018

Date of publication

29.10.2018

Edition

1.

Language

Deutsch

eISBN

978-3-8474-1179-6

Reviews

There are no reviews yet.

Be the first to review “Typenbildung und Dokumentarische Methode”

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Autor*innen

Ralf Bohnsack
Nora Friederike Hoffmann
Iris Nentwig-Gesemann

Schlagwörter

dokumentarische Methode, praxeologische Wissenssoziologie, Typenbildung

Description

Description

Die Bildung von (Ideal-)Typen stellt den zentralen Weg zur Generalisierung empirischer Ergebnisse im Bereich qualitativer bzw. rekonstruktiver Methoden dar. Im Rahmen der Dokumentarischen Methode ist dieser Weg vielfach erprobt und zunehmend elaboriert worden: in der Auswertung von Gesprächen bzw. Gruppendiskussionen, unterschiedlichen Arten von Interviews, Bildern, Videos und Filmen sowie auch in der Kombination, also der Triangulation, dieser Methoden miteinander. Die in diesem Band versammelten Beiträge geben Einblick in die Vielfalt der Typenbildung im Rahmen der Dokumentarischen Methode.

 

Aus dem Inhalt:

  • Berufliche Sozialisation und berufliche Praxis
  • Pädagogische Interaktion und pädagogisches Milieu
  • Schulische Bildungswege und -prozesse
  • Biografische Übergänge im gesellschaftlichen Kontext
  • Soziale Ungleichheit, Mobilität und Milieubindung
  • Gesellschaftliche Milieus, Identitäten und Szenen
  • Fremdverstehen als alltägliche und wissenschaftliche Herausforderung
  • Systemtheoretische Perspektiven

 

Die HerausgeberInnen:
Prof. Dr. Ralf Bohnsack, Freie Universität Berlin
Dr. Nora Friederike Hoffmann, FernUniversität in Hagen
Prof. Dr. Iris Nentwig-Gesemann, Alice Salomon Hochschule Berlin

 

Hier finden Sie den Waschzettel zum Buch (pdf. Infoblatt).

 

Zielgruppen:
Studierende, Lehrende, Forschende der Sozialwissenschaften

Bibliography

Additional information

Publisher

ISBN

978-3-8474-2158-0

Format

A5

Scope

395

Year of publication

2018

Date of publication

29.10.2018

Edition

1.

Language

Deutsch

eISBN

978-3-8474-1179-6

Reviews (0)

Reviews

There are no reviews yet.

Be the first to review “Typenbildung und Dokumentarische Methode”

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Authors

Autor*innen

Ralf Bohnsack
Nora Friederike Hoffmann
Iris Nentwig-Gesemann

Tags

Pressestimmen

Abstracts

en_USEnglish

Shipping costs

Books and journals print editions:
When ordering via this website:
Free shipping within Germany.
International shipping: 5,00 Euro.

eBooks and PDFs:
No shipping costs.

Journal subscriptions:
The subscription conditions of the magazine apply.