Verlag Barbara Budrich

Search
Filter
Filter by Produkt-Kategorien.
Alle / Keine
Fachbereiche
Erziehung
Gender Studies
Geschichte
Hochschuldidaktik
Politik
Politische Bildung
Psychologie
Schlüsselkompetenzen
Soziale Arbeit
Gesellschaft
Open Access
Unsere englischen Publikationen
prolog-Verlag
Inspirited
utb
Reihen
Zeitschriften

Verlag Barbara Budrich

Search
Filter
Filter by Produkt-Kategorien.
Alle / Keine
Fachbereiche
Erziehung
Gender Studies
Geschichte
Hochschuldidaktik
Politik
Politische Bildung
Psychologie
Schlüsselkompetenzen
Soziale Arbeit
Gesellschaft
Open Access
Unsere englischen Publikationen
prolog-Verlag
Inspirited
utb
Reihen
Zeitschriften

Author: Christoph Leser

Christoph Leser

  • Neu

    zzgl. Versandkosten

    Neuerscheinungen

    Bürgerliche Kälte und Pädagogik

    Seit Ende der 1980er Jahre wurde von einer Gruppe von Erziehungswissenschaftler*innen der „bürgerlichen Kälte“ (Horkheimer/Adorno) nachgegangen; dabei wurde diese Theoriefigur der Kritischen Theorie erschlossen und ihre Aktualität durch zahlreiche Fallstudien zu typischen Situationen der pädagogischen Praxis aufgewiesen. Außerdem wurde eine ausgreifende Untersuchung zur Ontogenese der Kälte realisiert, die das Thema dieses Bandes ist. Sein Ziel ist es, einen Überblick über die dabei erzielten Befunde zu geben und eine Zwischenbilanz der […]
    34,90 €

    inkl. MwSt.

    Ausführung wählen
  • Pädagogische Korrespondenz 57 (1-2018) | Freie Beiträge

    zzgl. Versandkosten

    Einzelhefte

    Pädagogische Korrespondenz 57 (1-2018) | Freie Beiträge

    Pädagogische Korrespondenz 57 (1-2018): Freie Beiträge DAS AKTUELLE THEMA Andreas Gruschka: Erregte Abrechnung – Die Aberkennung des Trapp-Preises der „Deutschen Gesellschaft für Erziehungswissenschaft“ an Hartmut von Hentig. Ein Lehrstück über moralisches Versagen AUS WISSENSCHAFT UND FORSCHUNG Armin Bernhard / Manuel Rühle: Erosionstendenzen in der Erziehungswissenschaft. Ein kritischer Kommentar zur Lage und Entwicklung der Disziplin ELEKTRISIERENDE EMPIRIE Stephan Ellinger / Katja Koch: Zum Verschwinden des Pädagogischen aus der sonderpädagogischen Forschung und […]
    ab 12,50 €

    inkl. MwSt.

    Ausführung wählen
  • ZISU – Zeitschrift für interpretative Schul- und Unterrichtsforschung 5 (2016): Ergebniskulturen

    zzgl. Versandkosten

    Open Access

    ZISU 5 (2016) | Ergebniskulturen

    ZISU 5 (2016) | Ergebniskulturen Thementeil Christoph Leser: Vermitteln und Bewerten im Unterricht Jochen Heins: Die Rolle von (Teil-)Ergebnissen im Aufgabenverstehens und Textverstehensprozess zu einem literarischen Text Maria Hallitzky / Beate Beyer / Christopher Hempel / Christian Herfter / Johanna Leicht / Ellen Schroeter: „Was muss’n jetzt nochmal auf den Strich?“ Zur Konstitution von Ergebnisräumen im Literaturunterricht der Sekundarstufe Tanja Sturm: Konstruktion von Leistung und Ergebnissen im Deutschunterricht einer inklusiven […]
    ab 0,00 €

    inkl. MwSt.

    Ausführung wählen
  • zzgl. Versandkosten

    Erziehung

    Zueignung

    Bildung gelingt, Theodor W. Adorno zufolge, nur als Zueignung. Mit diesem Begriff reklamiert er, dass die Auseinandersetzung zwischen Subjekt und Sache nicht losgelöst von einer Reflexion auf ihre gesellschaftlichen Voraussetzungen betrachtet werden könne. Die AutorInnen des Bandes erörtern zum einen, inwiefern dieses Bildungsverständnis pädagogisch adäquat erscheint; zum anderen fragen sie, wie sich Zueignung im Kontext von Schule und Unterricht, im Rahmen ästhetischer Erfahrung sowie beruflicher Bildung vollziehen kann. Inhaltsverzeichnis ansehen […]
    49,90 €

    inkl. MwSt.

    Ausführung wählen
  • zzgl. Versandkosten

    Erziehung

    Demokratie-Lernen durch Partizipation?

    Schule soll zu einem Ort demokratischer Primärerfahrungen werden. Im Durchlauf solcher Erfahrungen, so die pädagogische Hoffnung, mögen sich die Schüler zu mündigen Bürgern entwickeln. Die vorliegende Falstudie untersucht die Praxis der Schülerpartizipation an einer Regel- und einer Reformschule anhand je eines schulweiten Aushandlungsprozesses und macht dabei auf die Diskrepanz zwischen dem Versprechen auf Teilhabe und den realen Entscheidungshierarchien aufmerksam. In der Rede vom Demokratie-Lernen gewinnt die Praxis der Partizipation in […]
    9,90 €

    inkl. MwSt.

    Ausführung wählen
de_DEGerman

Versandkosten

Bücher und Zeitschriften (Print-Ausgaben):

Bei Bestellung über diese Webseite:

Versand innerhalb von Deutschland kostenlos.

Internationaler Versand: 5,00 Euro.

eBooks und PDFs:

Keine Versandkosten.

Zeitschriften-Abonnements:

Es gelten die Abo-Bedingungen der Zeitschrift.