Verlag Barbara Budrich

Search
Filter
Filter by Produkt-Kategorien.
Alle / Keine
Fachbereiche
Erziehung
Gender Studies
Geschichte
Hochschuldidaktik
Politik
Politische Bildung
Psychologie
Schlüsselkompetenzen
Soziale Arbeit
Gesellschaft
Open Access
Unsere englischen Publikationen
prolog-Verlag
Inspirited
utb
Reihen
Zeitschriften

Verlag Barbara Budrich

Search
Filter
Filter by Produkt-Kategorien.
Alle / Keine
Fachbereiche
Erziehung
Gender Studies
Geschichte
Hochschuldidaktik
Politik
Politische Bildung
Psychologie
Schlüsselkompetenzen
Soziale Arbeit
Gesellschaft
Open Access
Unsere englischen Publikationen
prolog-Verlag
Inspirited
utb
Reihen
Zeitschriften

Schlagwort: Identität

  • ZQF 1+2-2016 | Materiale Visuelle Soziologie

    zzgl. Versandkosten

    Open Access

    ZQF 1+2-2016 | Materiale Visuelle Soziologie

    ZQF – Zeitschrift für Qualitative Forschung 1-2016: Materiale Visuelle Soziologie Schwerpunkt Roswitha Breckner / Jürgen Raab: Materiale Visuelle Soziologie. Einführung in den Themenschwerpunkt Sebastian W. Hoggenmüller: Die Welt im (Außen-)Blick. Überlegungen zu einer ästhetischen Re|Konstruktionsanalyse am Beispiel der Weltraumfotografie ‚Blue Marble‘ Sebastian Schönemann: Repräsentation der Abwesenheit. Visualisierungen des Holocaust im sozialen Gedächtnis am Beispiel des Fotos vom Torhaus Auschwitz-Birkenau Maria Pohn-Lauggas: In Worten erinnern, in Bildern sprechen. Zum Unterschied zwischen […]
    ab 0,00 €
    Ausführung wählen
  • HiBiFo 3-2016 | Die ‚postmodernen‘ Konsument/inn/en

    zzgl. Versandkosten

    Open Access

    HiBiFo 3-2016 | Die ‚postmodernen‘ Konsument/inn/en

    HiBiFo – Haushalt in Bildung & Forschung 3-2016: Die ‚postmodernen‘ Konsument/inn/en Artikel Burkhard Bierhoff: Die Konsumgesellschaft und der postmoderne Konsument Barbara Fegebank: Der Wunschverbraucher heißt Homo oecologicus Nadine Heiduk: Standortbestimmungen: Reflektierter Konsum zwischen kollektiven Konsumkrisen und individueller Gestaltungsmacht Birgit Peuker: Das eklektische Verbraucherverhalten – einen Verbrauchertypus neu denken? Gabriela Leitner: Postmoderne Bildung für postmoderne Konsument/inn/en Georg Raacke: Einzukaufen ist nicht schwer – Konsument zu sein dagegen sehr Irene Antoni-Komar: Urban […]
    ab 0,00 €
    Ausführung wählen
  • zzgl. Versandkosten

    Open Access

    Diskurs 4-2015 | Friedrich Fröbel und die Kindheitspädagogik heute

    Diskurs Kindheits- und Jugendforschung / Discourse. Journal of Childhood and Adolescence Research 4-2015: Friedrich Fröbel und die Kindheitspädagogik heute Karl Neumann / Bernhard Kalicki: Editorial Schwerpunktbeiträge Helmut Heiland: 175 Jahre Kindergarten. Friedrich Fröbel und sein pädagogisches Erbe Karl Neumann: Lebenskompetenz entwickeln im Dialog – Zur Aktualität der Pädagogik Friedrich Fröbels Sigrid Ebert: Kindergärtnerin – Erzieherin – Kindheitspädagogin. Zur Jahrhundertproblematik des Erzieherinnenberufs in Deutschland Freie Beiträge Stefanie Bischoff / Alex Knoll: […]
    ab 0,00 €
    Ausführung wählen
  • zzgl. Versandkosten

    Open Access

    HiBiFo 4-2014 | Du sollst! Du darfst! Ich muss? Zur Moralisierung von Ernährung und Gesundheit

    HiBiFo – Haushalt in Bildung & Forschung 4-2014: Du sollst! Du darfst! Ich muss? Zur Moralisierung von Ernährung und Gesundheit Ursula Buchner: Editorial Artikel Ute Bender / Anke Hertrampf: Fachbezogene moralische Überzeugungen von Lehrpersonen in der Ernährungs- und Verbraucherbildung (EVB) Claudia Suter / Dominique Högger: Ernährungsbildung – was sollen, dürfen und müssen Lehrerinnen und Lehrer? Heidrun Forstmaier: „Fit und gesund durch den Tag“ – Wie kann das bei der Auswahl […]
    ab 0,00 €
    Ausführung wählen
  • inkl. MwSt.

    zzgl. Versandkosten

    Soziale Arbeit

    Muslimische Jugendliche?

    In der Jugendarbeit gelten „muslimische Migrantenjugendliche“ als besondere Zielgruppe. Häufig wird dabei eine gemeinsame Identität unterstellt, die z. B. auf ethnisch-kultureller Herkunft oder religiöser Jugendkultur gründen soll. Doch entsprechen diese Zuschreibungen überhaupt der Lebensrealität der Jugendlichen? Die Autorin untersucht, was für Jugendliche, die als muslimisch bezeichnet werden, tatsächlich biografisch relevant ist. Inhaltsverzeichnis ansehen   Die Autorin: Dr. phil. Julia Franz, Professorin für Erziehung und Bildung im Kontext Sozialer Arbeit, Hochschule […]
    39,90 €

    inkl. MwSt.

    Ausführung wählen
  • BIOS – Zeitschrift für Biographieforschung, Oral History und Lebensverlaufsanalysen 2-2011: "Times of life in times of change". Soziologische Perspektiven zu Zeit und Lebenslauf

    zzgl. Versandkosten

    Open Access

    BIOS 2-2011 | „Times of life in times of change“. Soziologische Perspektiven zu Zeit und Lebenslauf

    BIOS – Zeitschrift für Biographieforschung, Oral History und Lebensverlaufsanalysen 2-2011: "Times of life in times of change". Soziologische Perspektiven zu Zeit und Lebenslauf Herwig Reiter / Benedikt Rogge / Nadine M. Schöneck: Soziologische Perspektiven zu Zeit und Lebenslauf Herwig Reiter / Benedikt Rogge / Nadine M. Schöneck: "Times of Life in Times of Change". Sociological Perspectives on Time and the Life Course Matthias Polig: Glen H. Elder: Life Course, Agency, […]
    ab 0,00 €
    Ausführung wählen
  • inkl. MwSt.

    zzgl. Versandkosten

    Erziehung

    Eigen und anders – Beiträge aus der Geschlechterforschung und der psychoanalytischen Pädagogik

    Die Begegnung mit dem ‚Anderen’ stellt ein anthropologisches Grundverhältnis dar. Menschen unterhalten Beziehungen zueinander, lehnen sich aneinander an, grenzen sich voneinander ab, ahmen sich gegenseitig nach oder passen sich an. Die Identität des Einzelnen wie der Gruppe erwächst aus der Differenz und der Abgrenzung, entwickelt sich also durch Konfrontationen und Irritationen in Beziehungen zu anderen Menschen, Dingen und vor allem: anderem Denken. ‚Anders’ ist selbst ein relationaler Begriff, und da […]
    24,90 €

    inkl. MwSt.

    Ausführung wählen
  • BIOS 2-2009 | Freie Beiträge

    zzgl. Versandkosten

    Open Access

    BIOS 2-2009 | Freie Beiträge

    BIOS – Zeitschrift für Biographieforschung, Oral History und Lebensverlaufsanalysen 2-2009: Freie Beiträge Beiträge Carsten Heinze: Autobiographische Darstellung und mediale Repräsentationen in Schrift, Bild und Film – am Beispiel Marcel Reich-Ranickis Mein Leben Elisabeth Röhrlich: Sechs Österreich und ein Leben – Biographische Zugänge zu Kreiskys Außenpolitik Lucile Dreidemy: Engelbert Dollfuß 1934-2009. Reflexionsansätze zu einer Biographie des Posthumen Katharina Prager: Berthold Viertel und die Möglichkeiten einer biographischen Analyse österreichischer und deutscher kultureller […]
    ab 0,00 €
    Ausführung wählen
  • inkl. MwSt.

    zzgl. Versandkosten

    Gesellschaft

    Jugend, Identität und chronische Krankheit

    In einer qualitativen Studie wird untersucht, wie sich die mit einer chronischen Krankheit verbundenen Umstellungen, Vorsichtsmaßnahmen und Verhaltensregeln auf den Prozess der Identitätsbildung in der Adoleszenzkrise auswirken. Die Anforderungen an die Identitätsarbeit sind in den letzten Jahren gestiegen. Der Fokus chronische Krankheit kann wie eine Art Brennglas wirken, welches spezifische Problemlagen zu Tage fördert und zeigt, wie Jugendliche unter den Bedingungen der Irritation und der Infragestellung die Arbeit am Selbst […]
    28,00 €

    inkl. MwSt.

    Ausführung wählen
de_DEGerman

Versandkosten

Bücher und Zeitschriften (Print-Ausgaben):
Bei Bestellung über diese Webseite:
Versand innerhalb von Deutschland kostenlos.
Internationaler Versand: 5,00 Euro.

eBooks und PDFs:
Keine Versandkosten.

Zeitschriften-Abonnements:
Es gelten die Abo-Bedingungen der Zeitschrift.