Verlag Barbara Budrich

Search
Filter
Filter by Produkt-Kategorien.
select all / select none
Subjects
Education
Gender Studies
History
University Didactics
Politics
Politische Bildung
Psychology
Key Competences
Social Work
Society
Open Access
Our English Publications
prolog-Verlag
Inspirited
utb
Series
Journals

Verlag Barbara Budrich

Search
Filter
Filter by Produkt-Kategorien.
select all / select none
Subjects
Education
Gender Studies
History
University Didactics
Politics
Politische Bildung
Psychology
Key Competences
Social Work
Society
Open Access
Our English Publications
prolog-Verlag
Inspirited
utb
Series
Journals

Tag: soziale Ungleichheit

  • ZeHf 2-2018 | Freie Beiträge

    incl. VAT

    plus shipping costs

    Einzelhefte

    ZeHf 2-2018 | Freie Beiträge

    ZeHf – Zeitschrift für empirische Hochschulforschung 2-2018: Freie Beiträge Lars Müller: Zum Zusammenhang von Studienabbruch und Migrationshintergrund: die Rolle von schulischer Leistung und Lern-Engagement im Studium Caroline Theurer / Verena Freytag / Tatjana Hein: Haltungen zu ästhetischer Bildung als interdisziplinäres Studienelement im Grundschullehramt Andreas Wagner: Fördert die Exzellenzinitiative soziale Ungleichheit bei der Hochschulwahl? Untersuchung sozialer Folgen einer Prestigedifferenzierung zwischen deutschen Universitäten Elisabeth Seethaler: Befunde zur prädiktiven Validität eines Aufnahmeverfahrens für […]
    from 35,00 €

    incl. VAT

    Select options
  • incl. VAT

    plus shipping costs

    Education

    Ungleichheitsrelevanz im Bildungs- und Betreuungsalltag

    Bereits vor der Einschulung sind Bildung und ihre gezielte Förderung zentrale Themen im frühkindlichen Alltag. Vor diesem Hintergrund tragen entsprechende Orientierungen und Praktiken potentiell zur Genese sozialer Ungleichheit bei. Wie dies geschieht, untersucht die Autorin auf der Grundlage von drei ethnographischen Fallstudien mittels qualitativer Mehrebenenanalyse. Dabei zeigt sich, dass Eltern, ErzieherInnen, LehrerInnen und Kinder gemeinsam Ungleichheitsrelevanz herstellen und so Schaltstellen der Entstehung möglicher Vor- und Nachteile zwei- bis vierjähriger Kinder […]
    38,00 €

    incl. VAT

    Select options
  • GWP 2-2018 | Tarifeinheitsgesetz · Share-Economy · Fußball-Kosten · China · Südafrika · Saudiarabien · NATO · Europa · Serie Demokratie in Deutschland

    incl. VAT

    plus shipping costs

    Einzelhefte

    GWP 2-2018 | Themen: Tarifeinheitsgesetz · Share-Economy · Fußball-Kosten · China · Südafrika · Saudiarabien · NATO · Europa · Serie Demokratie in Deutschland

    Heft 2-2018 | GWP - Gesellschaft. Wirtschaft. Politik Themen: Tarifeinheitsgesetz · Share-Economy · Fußball-Kosten · China · Südafrika · Saudiarabien · NATO · Europa · Serie Demokratie in Deutschland Inhaltsverzeichnis herunterladen   Einzelbeitrag-Download (Open Access/Gebühr): gwp.budrich-journals.de Sie können sich hier für den GWP-Alert anmelden.
    from 15,00 €

    incl. VAT

    Select options
  • incl. VAT

    plus shipping costs

    Unkategorisiert

    Intersektionalität und Biografie

    Die Autor*innen diskutieren Berührungspunkte zwischen Biografie und Intersektionalität und zeigen mögliche Verbindungen in Theorie, Methode und Empirie auf. Angesichts einer Vielzahl biografischer Ansätze und der großen Heterogenität der Intersektionalitätsforschung ergeben sich dabei ganz unterschiedliche Herangehensweisen. Die Beiträge geben einen Einblick in die interdisziplinäre Vielfalt möglicher Schnittstellen und verweisen auf lohnenswerte Verbindungen zweier hochaktueller Ansätze. Inhaltsverzeichnis ansehen Die Herausgeberinnen: Dr. Heike Dierckx, Hochschule Magdeburg-Stendal, Vertretungsprofessur Soziale Arbeit, Pädagogik und Medien/Kultur Dr. […]
    26,00 €

    incl. VAT

    Select options
  • Soziale Arbeit und soziale Frage(n)

    plus shipping costs

    Social Work

    Soziale Arbeit und soziale Frage(n)

    Open Access: Der Titel Soziale Arbeit und soziale Frage(n) (DOI: 10.3224/84742135) ist kostenlos im Open Access (PDF) herunterladbar oder kostenpflichtig als Print-Ausgabe erhältlich. Der Titel steht unter der Creative Commons Lizenz Attribution-ShareAlike 4.0 International (CC BY-SA 4.0): https://creativecommons.org/licenses/by-sa/4.0/   Die gegenwärtigen gesellschaftlichen Veränderungen führen zu einem Wiederaufflammen der „sozialen Frage“. Zugleich fordern Migration und Flucht oder die Rufe nach Inklusion gesellschaftliche Reaktionen heraus. Im vorliegenden Band werden damit verbundene neue Herausforderungen […]
    42,00 €
    Select options
  • GWP 1-2018 | Soziale Ungleichheit · Bildungspolitik · Finanzpolitik · Energiepolitik · Russlandpolitik · Serie Demokratie in Deutschland

    incl. VAT

    plus shipping costs

    Einzelhefte

    GWP 1-2018 | Themen: Soziale Ungleichheit · Bildungspolitik · Finanzpolitik · Energiepolitik · Russlandpolitik · Serie Demokratie in Deutschland

    Heft 1-2018 | GWP - Gesellschaft. Wirtschaft. Politik Themen: Soziale Ungleichheit · Bildungspolitik · Finanzpolitik · Energiepolitik · Russlandpolitik · Serie Demokratie in Deutschland Inhaltsverzeichnis herunterladen   Einzelbeitrag-Download (Open Access/Gebühr): gwp.budrich-journals.de Sie können sich hier für den GWP-Alert anmelden.
    from 15,00 €

    incl. VAT

    Select options
  • Diskurs 4-2017 | Jugend und Sport

    plus shipping costs

    Einzelhefte

    Diskurs 4-2017 | Jugend und Sport

    Diskurs Kindheits- und Jugendforschung / Discourse. Journal of Childhood and Adolescence Research 4-2017: Jugend und Sport Rüdiger Heim / Nils Neuber: Editorial Schwerpunktbeiträge Ulrike Burrmann / Michael Mutz: Sport- und Bewegungsaktivitäten von Jugendlichen in Deutschland. Ein aktueller Überblick im Spannungsfeld von „Versportung“ und „Bewegungsmangel“ Nils Neuber / Ivo Züchner: Sport in der Ganztagsschule – Chancen und Grenzen für das Aufwachsen von Kindern und Jugendlichen Tim Bindel: Informeller Jugendsport – institutionelle […]
    from 0,00 €
    Select options
  • incl. VAT

    plus shipping costs

    Education

    Soziale Herkunft in der pädagogischen Praxis ökonomischer Bildung

    Die Autorin stellt die Frage danach, inwiefern in Lehr- und Lernprozessen in der ökonomischen Bildung die soziale Herkunft der Schülerinnen und Schüler von Lehrerinnen und Lehrern berücksichtigt wird. Hierzu wird die Perspektive von Lehrkräften qualitativ rekonstruiert und mit Fokus auf die soziale Praxis im Wirtschaftsunterricht lern- und bildungstheoretisch sowie fachdidaktisch diskutiert. Gerahmt wird die Untersuchung mit dem Diskurs der Reproduktion sozialer Ungleichheiten über das Bildungssystem. Inhaltsverzeichnis (pdf) Aus dem Inhalt: […]
    29,90 €

    incl. VAT

    Select options
  • incl. VAT

    plus shipping costs

    Einzelhefte

    Heft 1-2016 | GWP – Gesellschaft. Wirtschaft. Politik

    Heft 1-2016 GWP - Gesellschaft. Wirtschaft. Politik Sozialwissenschaften für politische Bildung Fulucht, Asyl, Integration - Parteien, Wahlen, Parlament, Armut - Sozialstaat - Soziale Ungleichheit - Serie: Schüler forschen Inhaltsverzeichnis herunterladen Einzelbeiträge dieser Ausgabe im Open Access auf budrich-journals.de: Rubrik: Meinung Für ein selbstbewusstes Einwanderungsland Annette Treibel Rubrik: Rechtssprechung kommentiert Flucht und Asyl. Eine Skizze der Rechtsenwicklung Heiner Adamski   Einzelbeiträge zum Download (teils Open Access / teils kostenpflichtig): gwp.budrich-journals.de Sie […]
    from 15,00 €

    incl. VAT

    Select options
  • plus shipping costs

    Open Access

    ZQF 1+2-2014 | Socialization, family, and gender in the context of migration

    ZQF – Zeitschrift für Qualitative Forschung 1+2-2014: Socialization, family, and gender in the context of migration Schwerpunkt Ursula Apitzsch / Daniel Bertaux / Catherine Delcroix / Lena Inowlocki: Introduction to the thematic issue on „Socialization, family, and gender in the context of migration” Ursula Apitzsch / Irini Siouti: Transnational Biographies Catherine Delcroix / Elsa Lagier: Intergenerational transmissions in transnational families and national affiliations Elise Pape / Ayumi Takeda / Anna […]
    from 0,00 €
    Select options
  • incl. VAT

    plus shipping costs

    Education

    Berufliche Orientierungen aus biographischer Retrospektive

    Wie stark hängt unsere berufliche Wahl und Entwicklung von der eigenen Disposition und wie weit von unserer sozialen Herkunft ab? Auf Basis von biographisch-narrativen Interviews mit studierten ErwachsenenbildnerInnen nimmt der Autor die habituelle Haltung zwischen sozialer Herkunft, Studienwahlmotivation, Passung im Studienverlauf und ersten Arbeitsplatzwahlen in den Blick.   Wie führen die individuell erlebten Ereignisse und Erfahrungen im Studium – verstehbar als Mikrostrukturen – zur Reproduktion von sozialer Ungleichheit – als […]
    44,00 €

    incl. VAT

    Select options
  • plus shipping costs

    Einzelhefte

    Diskurs 2-2015 | Freie Beiträge

    Diskurs Kindheits- und Jugendforschung / Discourse. Journal of Childhood and Adolescence Research 2-2015: Freie Beiträge Bernhard Kalicki / Ursula Winklhofer / Julia Gödrich: Editorial Freie Beiträge Katharina Kluczniok / Yvonne Anders / Hans-Günther Roßbach: Der Übergang vom Kindergarten in die Grundschule aus Sicht der Eltern: Wovon hängt eine positive Bewältigung ab? Thorsten Bührmann / Petra Büker: Organisationsentwicklung und multiprofessionelle Teamarbeit im Kinderbildungshaus – eine systemische Perspektive Amina Fraij / Sabine […]
    from 0,00 €
    Select options
  • plus shipping costs

    Open Access

    GENDER 2-2015 | Sex und Gender in der biomedizinischen Forschung

    GENDER – Zeitschrift für Geschlecht, Kultur und Gesellschaft 2-2015: Sex und Gender in der biomedizinischen Forschung Schwerpunkt/Essays Adriane Icenhour / Sigrid Elsenbruch / Sven Benson: Biologische und psychosoziale Einflussfaktoren auf geschlechterbezogene Unterschiede beim Schmerz Londa Schiebinger / Ineke Klinge: Gendered innovation in health and medicine Gabriele Bolte / Ulrike Lahn: Geschlecht in der Public-Health-Forschung zu gesundheitlichen Ungleichheiten: Potenziale und Begrenzungen des Intersektionalitätsansatzes Christine Fischer / Andrea Kindler-Röhrborn: Genetische Ursachen sexueller […]
    from 0,00 €
    Select options
  • plus shipping costs

    Open Access

    GENDER 3-2014 | Karrieren und Lebenswelten – Irritationen, Dynamiken, Strategien

    GENDER – Zeitschrift für Geschlecht, Kultur und Gesellschaft 3-2014: Karrieren und Lebenswelten – Irritationen, Dynamiken, Strategien Schwerpunkt/Essays Annette von Alemann: Geschlechterungleichheit in Führungspositionen der deutschen Wirtschaft: Ergebnisse einer Deutungsmusteranalyse Markus Gottwald: Vereinbarkeitspolitik als Karrierepolitik – empirische Befunde und theoretische Überlegungen Hildegard Macha: Karrieren von Frauen in Unternehmen – Chancen erhöhen mit der Gender-und-Diversity-Strategie Ute Pascher-Kirsch / Katrin Jansen: Chemiker machen Karriere. Und Chemikerinnen? Eine Annäherung an die Karrierebilder im Fachdiskurs […]
    from 0,00 €
    Select options
  • incl. VAT

    plus shipping costs

    Gender Studies

    ,Liebe‘ re-embedded: Paare zwischen Emanzipation und instrumenteller Verwertung

    Herausgelöst aus traditionellen Sinn- und Versorgungszusammenhängen, mehr der individuellen Karriere als dem Partner verpflichtet, „pure relationship“ (Giddens) par excellence – dafür könnte der ‚Liebesmodus‘ des „Doppelkarriere-Paares“ stehen. Aber genau das meint der Begriff nicht. Es kündigt sich ein Re-embedding der Liebe an, Organisationen sollen ihr neuen Außenhalt verleihen – für Karriere und Familie, für Emanzipation und ökonomischen Nutzen. Eine echte Steuerungsperspektive oder fixe Idee mit vielen Haken?   Der Begriff […]
    39,90 €

    incl. VAT

    Select options
  • incl. VAT

    plus shipping costs

    Education

    Jugendhilfe und Intersektionalität

    Durch die Intersektionalitätsforschung wurde in den letzten Jahren zunehmend betont, dass soziale Kategorien wie Geschlecht, Klasse oder Ethnizität nicht einzeln zu sozialer Ungleichheit führen. Die AutorInnen nehmen die Verschränkungen und Überlagerungen dieser Kategorien in den Blick und machen das Konzept der Intersektionalität für Theorie, Forschung und Praxiszusammenhänge im Feld der Jugendhilfe nutzbar. So werden Ausschlussprozesse und Konflikte differenzierter beschreibbar und es eröffnen sich neue Interventionsmöglichkeiten.   Im Kontext Sozialer Arbeit […]
    29,90 €

    incl. VAT

    Select options
en_USEnglish

Shipping costs

Books and journals print editions:
When ordering via this website:
Free shipping within Germany.
International shipping: 5,00 Euro.

eBooks and PDFs:
No shipping costs.

Journal subscriptions:
The subscription conditions of the magazine apply.