Verlag Barbara Budrich

Filter by Produkt-Kategorien.
Alle / Keine
Fachbereiche
Erziehung
Gender Studies
Geschichte
Hochschuldidaktik
Politik
Politische Bildung
Psychologie
Schlüsselkompetenzen
Soziale Arbeit
Gesellschaft
Open Access
Unsere englischen Publikationen
prolog-Verlag
Inspirited
utb
Reihen
Zeitschriften

Verlag Barbara Budrich

Filter by Produkt-Kategorien.
Alle / Keine
Fachbereiche
Erziehung
Gender Studies
Geschichte
Hochschuldidaktik
Politik
Politische Bildung
Psychologie
Schlüsselkompetenzen
Soziale Arbeit
Gesellschaft
Open Access
Unsere englischen Publikationen
prolog-Verlag
Inspirited
utb
Reihen
Zeitschriften

Schlagwort: Exklusion

  • Vorbestellbar
    Open Access

    Crossing Boundaries: Methodische und methodologische Reflexionen zur Praxis der Inklusionsforschung

    Der Band untersucht Grenzen in Zugängen erziehungswissenschaftlicher Inklusionsforschung: Wie werden Grenzen hergestellt, methodologisch und methodisch bearbeitet, aufgeweicht oder auch verfestigt, um Forschungsgegenstände empirisch erfassbar zu machen? Dabei wird der Blick auf transdisziplinäre und -nationale Forschungspraxen wie auch selbstreflexiv auf die eigene Forschungspraxis gerichtet. Werden Verhältnissetzungen von Inklusion und Exklusion in der erziehungswissenschaftlichen Forschung thematisiert, werden zugleich Grenzen aufgerufen. Die Arbeitsgemeinschaft Inklusionsforschung in der DGfE hat als Ziel, einen Ort zu […]
    50,00 €
    Ausführung wählen
  • Open Access

    Erziehungswissenschaftliche Grundbegriffe im Spiegel der Inklusionsforschung

    Open Access: Der Titel "Erziehungswissenschaftliche Grundbegriffe im Spiegel der Inklusionsforschung" (DOI: 10.3224/84742615) ist kostenlos im Open Access (PDF) herunterladbar oder kostenpflichtig als Print-Ausgabe erhältlich. Der Titel steht unter der Creative Commons Lizenz Attribution 4.0 International (CC BY 4.0): https://creativecommons.org/licenses/by/4.0/ Erziehung, Bildung, Sozialisation – Begriffe wie diese sind konstitutiv für die Erziehungswissenschaft. Welche Bedeutung kommt diesen Grundbegriffen innerhalb des Inklusionsdiskurses zu? Welche Impulse kann wiederum der Inklusionsdiskurs in die fachwissenschaftliche Auseinandersetzung mit […]
    44,90 €
    Ausführung wählen
  • Gesellschaft

    Alltägliche Bewältigungspraxen obdachloser Menschen

    Radiointerview mit der Autorin bei map the gap – Soziale Arbeit im Dialog Obdachlosigkeit tritt nicht nur gesellschaftlich, sondern auch in der Forschung als Randthema in Erscheinung. Dieses Buch rückt die Bewältigungspraxis obdachloser Frauen und Männer in den Fokus, indem ein exploratives und rekonstruktives Vorgehen realisiert wird, welches die Eigenlogik ihrer Alltagspraxis thematisiert. Ziel des Buches ist eine mehrperspektivische Betrachtung und Diskussion zur Bedeutung der Erkenntnisse über die Bewältigungspraxen obdachloser […]
    48,00 €

    inkl. MwSt.

    Ausführung wählen
  • Open Access

    Die Erfahrung von Armut

    Open Access: Der Titel  Die Erfahrung von Armut (DOI: 10.3224/96665034) ist kostenlos im Open Access (PDF) herunterladbar oder kostenpflichtig als Print-Ausgabe erhältlich. Der Titel steht unter der Creative Commons Lizenz Attribution 4.0 International (CC BY 4.0) : https://creativecommons.org/licenses/by-sa/4.0/ Was macht ein Leben in Armut aus? Das Buch beantwortet diese Frage anhand qualitativer Interviews, durch die deutlich wird, dass sich hinter dem Sammelbegriff der Armut eine ganze Lebenswelt verbirgt. Diese dreht […]
    52,00 €
    Ausführung wählen
  • Erziehung

    Inklusionsforschung zwischen Normativität und Empirie

    Der Debatte um Inklusion in der Erziehungswis­senschaft wird oft eine normative Ausprägung vorge­worfen. Der Tagungsband versammelt theoretische und methodologische Beiträge zu Normativität im wissenschaftlichen Diskurs, zur normativen Positionsbestimmung im Forschungsdiskurs zu Inklusion und zur Normativität der Praxis und der Forschung. Die Frage des Verhältnisses der Disziplin zur Normativität erfährt hierdurch eine neue Aktualität. Die Inklusionsdebatte steht im Kontext der gesellschaftlichen und bildungspolitischen Entwicklung, mit der im Zuge der Ratifizierung der […]
    39,90 €

    inkl. MwSt.

    Ausführung wählen
  • Erziehung

    Handbuch Inklusion international / International Handbook of Inclusive Education

    Open Access: Der Titel Handbuch Inklusion international (DOI: 10.3224/84742446) ist kostenlos im Open Access (PDF) herunterladbar oder kostenpflichtig als Print-Ausgabe erhältlich. Der Titel steht unter der Creative Commons Lizenz Attribution-ShareAlike 4.0 International (CC BY-SA 4.0): https://creativecommons.org/licenses/by-sa/4.0/ Globales Paradigma, nationale Normen und lokale Praxen. Das Handbuch Inklusion international verbindet theoretische Entwicklungslinien und vielfältige vergleichende Perspektiven der Inklusiven Bildung in ihrer globalen Verbreitung. Die Beiträge bieten einen umfassenden Zugang zu internationalen Diskursen, vergleichenden […]
    93,90 €
    Ausführung wählen
  • Einzelhefte

    GENDER 3-2020 | Inklusion und Intersektionalität in institutionellen Bildungskontexten

    GENDER – Zeitschrift für Geschlecht, Kultur und Gesellschaft 3-2020: Inklusion und Intersektionalität in institutionellen Bildungskontexten Hrsg: Meike Penkwitt / Sina-Mareen Köhler / Anne Schlüter Meike Penkwitt / Sina-Mareen Köhler / Anne Schlüter: Vorwort: Inklusion und Intersektionalität in institutionellen Bildungskontexten Schwerpunkt/Essays Ulrike Schildmann / Sabrina Schramme: Inklusive Pädagogik und Intersektionalitätsforschung. Vergleich zweier Konzeptionen aus Sicht der feministischen Frauenforschung über Geschlecht und Behinderung Jürgen Budde / Nina Blasse / Georg Rißler: Zur […]
    ab 0,00 €
    Ausführung wählen
  • Teilhabe und Raum
    Gesellschaft

    Teilhabe und Raum

    Sowohl das Verständnis von Raum als auch der Begriff der Teilhabe ist von der Perspektive der jeweiligen theoretisch-konzeptionellen Ausgangssituation abhängig. In diesem Sammelband geht es darum, verschiedene Ausgangssituationen zu zeigen, stets mit dem Ziel, die Relevanz des „Räumlichen“ für politische, soziale und individuelle Teilhabe herauszuarbeiten. Aus der Perspektive unterschiedlicher Disziplinen gehen die Autor*innen der Frage nach, wie sich das Wechselspiel von Raum und Teilhabe gestaltet. Inhaltsverzeichnis Leseprobe "Gewinnertitel der Publikumsabstimmung […]
    31,90 €

    inkl. MwSt.

    Ausführung wählen
  • Politik

    Jenseits der Exklusion

    Jona Rosenfeld erzählt in diesem Buch nicht nur, wie er die für die Soziale Arbeit bedeutsame Methode „Lernen vom Erfolg“ entwickelte, sondern auch aus seiner bewegenden Lebensgeschichte: Es gelang ihm, aus Verfolgung und Ausschluss in Nazi-Deutschland herauszufinden und später professionell Wege solidarischer Hilfe auf Gegenseitigkeit zu erschließen. Der Autor entwickelt in seinem wissenschaftlichen Resümee ein neues Paradigma für die modernen Hilfesysteme: Den sozialen Fachkräften wird gezeigt, wie sie als Handwerker […]
    29,90 €

    inkl. MwSt.

    Ausführung wählen
  • Einzelhefte

    ZDfm 1+2-2019 | Diversitäts- und Antidiskriminierungskonzepte im Feld von Schule und Migration – Erfordernisse, Spannungen und Widersprüche

    ZDfm – Zeitschrift für Diversitätsforschung und -management 1+2-2019: Diversitäts- und Antidiskriminierungskonzepte im Feld von Schule und Migration – Erfordernisse, Spannungen und Widersprüche Schwerpunktthema: Diversitäts- und Antidiskriminierungskonzepte im Feld von Schule und Migration – Erfordernisse, Spannungen und Widersprüche Mechtild Gomolla / Ellen Kollender / Christine Riegel / Wiebke Scharathow: Editorial zum Schwerpunktthema Beiträge aus der Wissenschaft Dorothee Schwendowius: Rassistische Diskriminierung als Handlungsanlass für Schulen und pädagogisch Professionelle. Vergleichende Betrachtungen in deutschen […]
    ab 70,00 €

    inkl. MwSt.

    Ausführung wählen
  • Handbuch Armut
    Gesellschaft

    Handbuch Armut

    Wie sprechen wir über Armut? Was wissen wir über Armut? Wie bearbeiten wir Armut? Das Handbuch liefert Antworten auf diese Fragen und bietet sowohl Überblick als auch Detailinformation. Es richtet sich an Studierende und Lehrende der Sozialwissenschaften, aber auch an PraktikerInnen aus der Sozialen Arbeit und Pädagogik, die ganz konkret mit dem Phänomen Armut zu tun haben. Inhaltsverzeichnis Aus dem Inhalt: Konzepte, Diskurse und Messung Problemfelder und Ursachen Ansatzpunkte der […]
    31,90 €

    inkl. MwSt.

    Ausführung wählen
de_DEGerman

Versandkosten

Bücher und Zeitschriften (Print-Ausgaben):
Bei Bestellung über diese Webseite:
Versand innerhalb von Deutschland kostenlos.
Internationaler Versand: 5,00 Euro.

eBooks und PDFs:
Keine Versandkosten.

Zeitschriften-Abonnements:
Es gelten die Abo-Bedingungen der Zeitschrift.