Verlag Barbara Budrich

Search
Filter
Filter by Produkt-Kategorien.
select all / select none
Subjects
Education
Gender Studies
History
University Didactics
Politics
Politische Bildung
Psychology
Key Competences
Social Work
Society
Open Access
Our English Publications
prolog-Verlag
Inspirited
utb
Series
Journals

Verlag Barbara Budrich

Search
Filter
Filter by Produkt-Kategorien.
select all / select none
Subjects
Education
Gender Studies
History
University Didactics
Politics
Politische Bildung
Psychology
Key Competences
Social Work
Society
Open Access
Our English Publications
prolog-Verlag
Inspirited
utb
Series
Journals

Information about the book

ISBN: 978-3-8474-2361-4

Lernfeld Konrektorat

Zur Professionalisierung von Konrektor*innen an Grundschulen

AutorInnen/HerausgeberInnen:

Erscheinungsdatum : 25.11.2019

Before you can add this product to your shopping cart, you must complete the current order: shopping cart

41,99  incl. VAT52,00  incl. VAT

ISBN: 978-3-8474-2361-4
Kategorien: Education

Description

Wie entwickeln Konrektor*innen an Grundschulen ihre Führungskompetenzen? Und inwieweit bilden (berufs-)biographische Erfahrungen eine Ressource im Professionalisierungsprozess? Die Studie untersucht anhand biographisch-narrativer Interviews die erfahrungsbezogenen Lernprozesse von Konrektor*innen im Zusammenhang mit ihrer Karriereentwicklung.

Die qualitative Untersuchung folgt der Methodologie der Biographieforschung und das methodische Instrumentarium des narrativen Interviews nach Fritz Schütze bildet das Analyseverfahren, um mittels retrospektiver Erzählungen biographische Strukturen im Kontext des Konrektorats empirisch zu ermitteln. Erfahrungslernen und die Entwicklung von Führungskompetenzen, Professionalisierungsprozesse und Karriereentwicklung sowie die individuellen Deutungen von Leitungsposition und Karriereverlauf bilden Dimensionen der Untersuchung. Die Studie verdeutlicht, dass den Erfahrungen und den Professionalisierungsprozessen in der Position der Konrektorin/des Konrektors eine eigene Bedeutung zukommt und das Konrektorat eine eigenständige berufsbiographische Phase darstellt.

 

Inhaltsverzeichnis

Die Autorin:

Dr. Natalie Schick, Fachleiterin für Lehrerfortbildung auf Bezirksebene, Promotion an der Universität Duisburg-Essen.

 

Hier finden Sie den Waschzettel zum Buch (pdf- Infoblatt).

 

Zielgruppe: Forschende und Lehrende der Erziehungswissenschaft und Biographieforschung

Additional information

Publisher

ISBN

978-3-8474-2361-4

eISBN

978-3-8474-1531-2

Format

A5

Scope

444

Year of publication

2019

Date of publication

25.11.2019

Edition

1.

Language

Deutsch

Series

Weiterbildung und Biographie

Volume

12

Reviews

There are no reviews yet.

Be the first to review “Lernfeld Konrektorat”

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Autor*innen

Natalie Schick

Schlagwörter

Biographie, Erfahrung, Führungskompetenz, Grundschule, Karriereentwicklung, Konrektor, Konrektorin, Professionalisierung, Stellvertretende Schulleitung

Description

Description

Wie entwickeln Konrektor*innen an Grundschulen ihre Führungskompetenzen? Und inwieweit bilden (berufs-)biographische Erfahrungen eine Ressource im Professionalisierungsprozess? Die Studie untersucht anhand biographisch-narrativer Interviews die erfahrungsbezogenen Lernprozesse von Konrektor*innen im Zusammenhang mit ihrer Karriereentwicklung.

Die qualitative Untersuchung folgt der Methodologie der Biographieforschung und das methodische Instrumentarium des narrativen Interviews nach Fritz Schütze bildet das Analyseverfahren, um mittels retrospektiver Erzählungen biographische Strukturen im Kontext des Konrektorats empirisch zu ermitteln. Erfahrungslernen und die Entwicklung von Führungskompetenzen, Professionalisierungsprozesse und Karriereentwicklung sowie die individuellen Deutungen von Leitungsposition und Karriereverlauf bilden Dimensionen der Untersuchung. Die Studie verdeutlicht, dass den Erfahrungen und den Professionalisierungsprozessen in der Position der Konrektorin/des Konrektors eine eigene Bedeutung zukommt und das Konrektorat eine eigenständige berufsbiographische Phase darstellt.

 

Inhaltsverzeichnis

Die Autorin:

Dr. Natalie Schick, Fachleiterin für Lehrerfortbildung auf Bezirksebene, Promotion an der Universität Duisburg-Essen.

 

Hier finden Sie den Waschzettel zum Buch (pdf- Infoblatt).

 

Zielgruppe: Forschende und Lehrende der Erziehungswissenschaft und Biographieforschung

Bibliography

Additional information

Publisher

ISBN

978-3-8474-2361-4

eISBN

978-3-8474-1531-2

Format

A5

Scope

444

Year of publication

2019

Date of publication

25.11.2019

Edition

1.

Language

Deutsch

Series

Weiterbildung und Biographie

Volume

12

Reviews (0)

Reviews

There are no reviews yet.

Be the first to review “Lernfeld Konrektorat”

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Authors

Autor*innen

Natalie Schick

Tags

Pressestimmen

Abstracts

en_USEnglish

Shipping costs

Books and journals print editions:
When ordering via this website:
Free shipping within Germany.
International shipping: 5,00 Euro.

eBooks and PDFs:
No shipping costs.

Journal subscriptions:
The subscription conditions of the magazine apply.