Verlag Barbara Budrich

Search
Filter
Filter by Produkt-Kategorien.
select all / select none
Departments
Education
Gender Studies
History
University Didactics
Politics
Politische Bildung
Psychology
Key Competences
Social Work
Society
Open Access
Our English Publications
prolog-Verlag
Inspirited
utb
Series
Journals

Verlag Barbara Budrich

Search
Filter
Filter by Produkt-Kategorien.
select all / select none
Departments
Education
Gender Studies
History
University Didactics
Politics
Politische Bildung
Psychology
Key Competences
Social Work
Society
Open Access
Our English Publications
prolog-Verlag
Inspirited
utb
Series
Journals

Information about the book

New

ISBN: 978-3-8474-2369-0

Philosophie in der Grundschule

Konzepte für Unterricht, Lehre und Forschung

Publication date: 25.01.2021

Before you can add this product to your shopping cart, you must complete the current order: shopping cart

17,99  incl. VAT22,00  incl. VAT

ISBN: 978-3-8474-2369-0
Categories Education, New Releases

Description

Die Zielsetzung einer wissenschaftlich und unterrichtspraktisch fundierten Institutionalisierung des Unterrichtsfaches für Philosophie und Ethik in der Grundschule erfordert eine vertiefte fachdidaktische Theoriereflexion sowie konzeptuelle Zusammenarbeit auf verschiedenen Ebenen. Der Sammelband erschließt die zentralen Aufgabenbereiche und
Anforderungen der Grundschuldidaktik Philosophie mit Blick auf die Gestaltung und Untersuchung der Unterrichtspraxis, die wissenschaftlich fundierte Ausbildung von Lehrenden sowie die theoretisch und empirisch begründete fachdidaktische Forschung.

Die Beiträge des Sammelbandes gehen aus einer theoretischen und empirischen Perspektive den fachdidaktisch relevanten Fragen einer Konzeptualisierung von philosophischem Unterricht an Grundschulen nach. Hierbei werden die Bedingungen und Herausforderungen hinsichtlich der fachlichen Ausgestaltung einer philosophischen Unterrichtspraxis im Primarbereich genauso in den Blick genommen wie Fragen der Ausbildung von Lehrkräften sowie von didaktischen Forschungsoptionen.

Die Beiträge gehen aus einer theoretischen und empirischen Perspektive den fachdidaktisch relevanten Fragen einer Konzeptualisierung von philosophischem Unterricht an Grundschulen nach.
Hierbei werden die Bedingungen und Herausforderungen hinsichtlich der fachlichen Ausgestaltung einer philosophischen Unterrichtspraxis im Primarbereich genauso in den Blick genommen wie Fragen der Ausbildung von Lehrkräften sowie von didaktischen Forschungsoptionen. Welche Geltung kommt der Fachphilosophie als Orientierungsbasis für die didaktische Reflexion und Praxis im Grundschulbereich zu? Über welche fachlichen, didaktischen und pädagogischen Kenntnisse und Fertigkeiten müssen (angehende) Grundschullehrkräfte verfügen?Worin bestehen die Herausforderungen der universitären Grundschullehrerausbildung – und unter welchen Gesichtspunkten müssen Konzepte für ein Studienfach und Lehrveranstaltungen ausgearbeitet werden? Was sind die genuinen Gegenstände, Materialien und Methoden eines Philosophie-Unterrichts mit Grundschülerinnen und Grundschülern? Mit welchen Untersuchungsverfahren didaktischer und empirischer Entwicklungs- und Unterrichtsforschung lässt sich die konkrete Unterrichtspraxis erschließen – und wie lassen sich diese Ergebnisse unterrichtspraktisch nutzbar machen?

Inhaltsverzeichnis Leseprobe

Die Herausgeber:
Prof. Dr. Christian Thein
Dr. Philipp Richter
Nils Höppner, M.ed.

alle: Philosophisches Seminar, Westfälische Wilhelms-Universität Münster

 

Hier finden Sie den Waschzettel zum Buch (pdf- Infoblatt).

 

Zielgruppe:
Fachdidaktiker*innen, Lehrer*innen in den Grundschulen, bildungspolitische Akteur*innen

Additional information

Publisher

ISBN

978-3-8474-2369-0

eISBN

978-3-8474-1505-3

Format

14,8 x 21 cm

Scope

125

Year of publication

2021

Date of publication

25.01.2021

Language

Deutsch

Series

Wissenschaftliche Beiträge zur Philosophiedidaktik und Bildungsphilosophie

Volume

6

Edition

1.

Reviews

There are no reviews yet.

Be the first to review “Philosophie in der Grundschule”

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Autor*innen

Christian Thein
Philipp Richter
Nils Höppner

Schlagwörter

Philosophiedidaktik, Philosophieren mit Kindern, Pädagogik und Didaktik des Primarbereichs

Description

Description

Die Zielsetzung einer wissenschaftlich und unterrichtspraktisch fundierten Institutionalisierung des Unterrichtsfaches für Philosophie und Ethik in der Grundschule erfordert eine vertiefte fachdidaktische Theoriereflexion sowie konzeptuelle Zusammenarbeit auf verschiedenen Ebenen. Der Sammelband erschließt die zentralen Aufgabenbereiche und
Anforderungen der Grundschuldidaktik Philosophie mit Blick auf die Gestaltung und Untersuchung der Unterrichtspraxis, die wissenschaftlich fundierte Ausbildung von Lehrenden sowie die theoretisch und empirisch begründete fachdidaktische Forschung.

Die Beiträge des Sammelbandes gehen aus einer theoretischen und empirischen Perspektive den fachdidaktisch relevanten Fragen einer Konzeptualisierung von philosophischem Unterricht an Grundschulen nach. Hierbei werden die Bedingungen und Herausforderungen hinsichtlich der fachlichen Ausgestaltung einer philosophischen Unterrichtspraxis im Primarbereich genauso in den Blick genommen wie Fragen der Ausbildung von Lehrkräften sowie von didaktischen Forschungsoptionen.

Die Beiträge gehen aus einer theoretischen und empirischen Perspektive den fachdidaktisch relevanten Fragen einer Konzeptualisierung von philosophischem Unterricht an Grundschulen nach.
Hierbei werden die Bedingungen und Herausforderungen hinsichtlich der fachlichen Ausgestaltung einer philosophischen Unterrichtspraxis im Primarbereich genauso in den Blick genommen wie Fragen der Ausbildung von Lehrkräften sowie von didaktischen Forschungsoptionen. Welche Geltung kommt der Fachphilosophie als Orientierungsbasis für die didaktische Reflexion und Praxis im Grundschulbereich zu? Über welche fachlichen, didaktischen und pädagogischen Kenntnisse und Fertigkeiten müssen (angehende) Grundschullehrkräfte verfügen?Worin bestehen die Herausforderungen der universitären Grundschullehrerausbildung – und unter welchen Gesichtspunkten müssen Konzepte für ein Studienfach und Lehrveranstaltungen ausgearbeitet werden? Was sind die genuinen Gegenstände, Materialien und Methoden eines Philosophie-Unterrichts mit Grundschülerinnen und Grundschülern? Mit welchen Untersuchungsverfahren didaktischer und empirischer Entwicklungs- und Unterrichtsforschung lässt sich die konkrete Unterrichtspraxis erschließen – und wie lassen sich diese Ergebnisse unterrichtspraktisch nutzbar machen?

Inhaltsverzeichnis Leseprobe

Die Herausgeber:
Prof. Dr. Christian Thein
Dr. Philipp Richter
Nils Höppner, M.ed.

alle: Philosophisches Seminar, Westfälische Wilhelms-Universität Münster

 

Hier finden Sie den Waschzettel zum Buch (pdf- Infoblatt).

 

Zielgruppe:
Fachdidaktiker*innen, Lehrer*innen in den Grundschulen, bildungspolitische Akteur*innen

Bibliography

Additional information

Publisher

ISBN

978-3-8474-2369-0

eISBN

978-3-8474-1505-3

Format

14,8 x 21 cm

Scope

125

Year of publication

2021

Date of publication

25.01.2021

Language

Deutsch

Series

Wissenschaftliche Beiträge zur Philosophiedidaktik und Bildungsphilosophie

Volume

6

Edition

1.

Reviews (0)

Reviews

There are no reviews yet.

Be the first to review “Philosophie in der Grundschule”

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Authors

Autor*innen

Christian Thein
Philipp Richter
Nils Höppner

Tags

Pressestimmen

Abstracts

en_USEnglish

Shipping costs

Books and journals print editions:

When ordering via this website:

Free shipping within Germany.

International shipping: 5,00 Euro.

eBooks and PDFs:

No shipping costs.

Journal subscriptions:

The subscription conditions of the magazine apply.