Verlag Barbara Budrich

Filter by Produkt-Kategorien.
Alle / Keine
Fachbereiche
Erziehung
Gender Studies
Geschichte
Hochschuldidaktik
Politik
Politische Bildung
Psychologie
Schlüsselkompetenzen
Soziale Arbeit
Gesellschaft
Open Access
Unsere englischen Publikationen
prolog-Verlag
Inspirited
utb
Reihen
Zeitschriften

Verlag Barbara Budrich

Filter by Produkt-Kategorien.
Alle / Keine
Fachbereiche
Erziehung
Gender Studies
Geschichte
Hochschuldidaktik
Politik
Politische Bildung
Psychologie
Schlüsselkompetenzen
Soziale Arbeit
Gesellschaft
Open Access
Unsere englischen Publikationen
prolog-Verlag
Inspirited
utb
Reihen
Zeitschriften

Informationen zur Reihe

Reihe – Kompetent lehren (utb)

Autor*innen/Herausgeber*innen:

0,00 

Beschreibung

Die Reihe „Kompetent lehren“ richtet sich an Lehrende an Hochschulen. Mit jedem Band der Reihe „Kompetent lehren“ werden zentrale Themen der Hochschullehre (inklusive Beratung und Prüfung) von Fachautor/innen bearbeitet. Dabei liegt der Fokus neben einer theoretisch aktuellen Fundierung des jeweiligen Themas auf den Einsatz in der Lehr-, Beratungs- und Prüfungspraxis. Dabei werden Lehrende (die hauptsächliche Zielgruppe der Reihe sind) an die Hand genommen und für eine Umsetzung der Hinweise auf methodischer und praktischer Ebene angeregt. Sie erhalten dazu Visualisierungen ebenso wie Checklisten u.v.m. Autor/innen sind jeweils wissenschaftlich anerkannte Expert/innen des Faches, die aber auch über umfangreiche Erfahrungen in der praktischen Umsetzung des jeweiligen Themas verfügen.

 

Die Herausgeberin:

Dr. phil. Sabine Brendel, 2000 – 2015 Leiterin hochschuldidaktischer Einrichtungen u.a. HDZ Baden-Württemberg, Berliner Zentrum für Hochschullehre, Arbeitsstelle Hochschuldidaktik an der Universität Zürich. Seit 2016 selbständig.

Die Zielgruppe:
Lehrende an Hochschulen, Hochschuldidaktische Trainer*innen, Mitarbeiter*innen hochschuldidaktischer Einrichtungen sowie in Einrichtungen von Studium und Lehre

 

 

Zusätzliche Information

Reihen-HerausgeberInnen

Brendel, Sabine (Hrsg.)

Reihe

Anzahl der Bände

13

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Reihe – Kompetent lehren (utb)“

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Autor*innen

Schlagwörter

Hochschuldidaktik, Lehre, wissenschaftliches Schreiben

Beschreibung

Beschreibung

Die Reihe „Kompetent lehren“ richtet sich an Lehrende an Hochschulen. Mit jedem Band der Reihe „Kompetent lehren“ werden zentrale Themen der Hochschullehre (inklusive Beratung und Prüfung) von Fachautor/innen bearbeitet. Dabei liegt der Fokus neben einer theoretisch aktuellen Fundierung des jeweiligen Themas auf den Einsatz in der Lehr-, Beratungs- und Prüfungspraxis. Dabei werden Lehrende (die hauptsächliche Zielgruppe der Reihe sind) an die Hand genommen und für eine Umsetzung der Hinweise auf methodischer und praktischer Ebene angeregt. Sie erhalten dazu Visualisierungen ebenso wie Checklisten u.v.m. Autor/innen sind jeweils wissenschaftlich anerkannte Expert/innen des Faches, die aber auch über umfangreiche Erfahrungen in der praktischen Umsetzung des jeweiligen Themas verfügen.

 

Die Herausgeberin:

Dr. phil. Sabine Brendel, 2000 – 2015 Leiterin hochschuldidaktischer Einrichtungen u.a. HDZ Baden-Württemberg, Berliner Zentrum für Hochschullehre, Arbeitsstelle Hochschuldidaktik an der Universität Zürich. Seit 2016 selbständig.

Die Zielgruppe:
Lehrende an Hochschulen, Hochschuldidaktische Trainer*innen, Mitarbeiter*innen hochschuldidaktischer Einrichtungen sowie in Einrichtungen von Studium und Lehre

 

 

Bibliografie

Zusätzliche Information

Reihen-HerausgeberInnen

Brendel, Sabine (Hrsg.)

Reihe

Anzahl der Bände

13

Bewertungen (0)

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Reihe – Kompetent lehren (utb)“

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Autor*innen

Autor*innen

Schlagwörter

Pressestimmen

Abstracts

Bände der Reihe

  • Eva-Maria Schumacher: Methoden der Kommunikation und Didaktik für die LehrpraxisMit Hinweisen zur Online-Lehre. Verlag Barbara Budrich
    Gesellschaft

    Schwierige Situationen in der Lehre

    Sind Sie genervt von Störungen und Widerständen in Ihren Veranstaltungen? Mit Hilfe dieses Praxisleitfadens verstehen Sie, wodurch Störungen und Widerstände entstehen und wie Sie lösungsorientiert damit umgehen können. Didaktische Prävention hilft Ihnen ebenso wie der supervisorische Blick und andere Ansätze in diesem Buch. Die 2. Auflage widmet sich auch der digitalen Lehre und ihren Herausforderungen und nimmt neue Modelle aus dem Bereich des Coachings in den Blick. Inhaltsverzeichnis + Leseprobe […]
    17,90 €

    inkl. MwSt.

    Ausführung wählen
  • Hochschuldidaktik

    Digitale Lehre an der Hochschule

    Digitale Medien können die Hochschullehre auf vielfältige Art und Weise bereichern. Ob in reinen Präsenzveranstaltungen, Onlinephasen oder einer Mischung aus beidem: Dieser Band beschäftigt sich neben didaktischen und motivationalen Grundlagen mit den verschiedenen Möglichkeiten, digitale Medien in die eigene Lehre zu integrieren. Anhand von Beispielszenarien werden zudem praktische Anleitungen und Tipps für eine erfolgreiche Umsetzung gegeben. Lernen lässt sich durch die Nutzung digitaler Tools nicht nur abwechslungsreicher gestalten, diese Tools […]
    15,90 €

    inkl. MwSt.

    Ausführung wählen
  • Hochschuldidaktik

    Diversität in der Hochschullehre – Didaktik für den Lehralltag

    Wie können Hochschullehrende der Diversität von Studierenden mit einer bewussten Gestaltung von Lehr-Lern-Interaktionen konstruktiv begegnen? Die Autor*innen unterstützen mit diesem Buch Lehrende bei der Gestaltung ihrer eigenen didaktischen Konzepte für Lehrveranstaltungen. Wohlwissend, dass die Studierenden alle unterschiedlich sind, entstehen Ideen für eine diversitätsgerechte Didaktik. Das Buch richtet sich an Lehrende, die sich für Hochschuldidaktik interessieren. Ausgehend von dem Wunsch, dass die eigene Lehre alle Studierenden erreichen soll, befassen sich Lehrende […]
    15,90 €

    inkl. MwSt.

    Ausführung wählen
  • Schlüsselkompetenzen

    Das Seminar als Denkschule

    Das Seminar ist eine der zentralen Lehrveranstaltungsformen in geistes- und sozialwissenschaftlichen Studiengängen. Es lebt von der aktiven Beteiligung der Studierenden. Doch wie kann diese Form der Lehre gelingen, ohne „überdidaktisiert“ zu sein? Lehrende und Hochschuldidaktiker*innen finden im vorliegenden Band handlungsleitende Empfehlungen für die systematische Seminargestaltung im diskursbasierten Sinne sowie für ihre Seminarplanung. Seminare gehören zum Kerngeschäft der Hochschullehre, besonders in geistes-, kultur- oder sozialwissenschaftlichen Studiengängen. Und wie kein anderes Lehrformat […]
    14,90 €

    inkl. MwSt.

    Ausführung wählen
  • Hochschuldidaktik

    Die Vorlesung der Zukunft

    Ist die Vorlesung eine veralte Lehrform, wie heute vielerorts zu hören ist? Das Buch nimmt eine Beurteilung der Vorlesung im Hochschulunterricht aus herkömmlicher und moderner Sicht vor. Es werden die Möglichkeiten der interaktiven Vorlesung in Form von Ergänzungen der darbietenden Vorlesung mit weiteren Lehr- und Lernformen vorgestellt. Die theoretische Darstellung wird durch Ideen zur Planung von interaktiven Vorlesungsreihen und einzelnen Vorlesungen aus fachlicher und pädagogischer Sicht sowie mit Beispielen und […]
    13,90 €

    inkl. MwSt.

    Ausführung wählen
  • Kompetenzorientiert lehren an der Hochschule
    Erziehung

    Kompetenzorientiert lehren an der Hochschule

    Der Band widmet sich dem Gesamtzusammenhang von guter Hochschullehre aus der Perspektive der Kompetenzdebatte: Lehrende werden in einem ersten Teil in die bildungs- und lerntheoretischen Hintergründe des kompetenzorientierten Lernens und Lehrens eingeführt. Davon ausgehend werden in einem zweiten Praxis-Teil zentrale Erkenntnisse und übergeordnete Handlungsempfehlungen für eine kompetenzorientierte Hochschullehre abgeleitet. Diese werden mittels der Brückenmetapher strukturiert: Als „Brückenpfeiler“ dienen Prinzipien guter Lehre, den Weg über die Brücke bahnen „Lehrschritte“ im Sinne […]
    15,90 €

    inkl. MwSt.

    Ausführung wählen
  • Stoff reduzieren
    Gesellschaft

    Stoff reduzieren

    Zu viel Stoff für zu wenig Zeit? Den Unterrichtsstoff gut zu strukturieren und auf den Punkt zu bringen - gar keine leichte Aufgabe. In fünf systematischen Schritten können Lehrende ihren Stoff auf das Wesentliche reduzieren und anhand von Fachlandkarten die Präsentation ihrer Lehrveranstaltungen effektiv vorbereiten. Viele Lehrende stehen vor ähnlichen Problemen und Fragestellungen in der Lehre: Wie den vielen theoretischen Stoff bündeln, strukturieren und reduzieren? Wie die abstrakten, komplexen Inhalte […]
    14,90 €

    inkl. MwSt.

    Ausführung wählen
  • Schreibdenken
    Methoden

    Schreibdenken

    Mit Schreibdenken denken Sie komplex und fokussiert und kommen auf ganz neue Ideen. Sie entwickeln Ihr eigenes Schreiben weiter. In der Lehre eröffnen Sie neue Wege für selbstgesteuertes und konzentriertes Lernen von Studierenden. Und im Lehr- und Lernalltag können Sie sich damit pragmatisch selbst coachen. In diesem Buch lernen Sie das Konzept und die Methode mit über 20 Übungen und vielen Tipps für den Einsatz von Schreiben als Denk- und […]
    14,90 €

    inkl. MwSt.

    Ausführung wählen
  • Das Portfolio als Reflexionsmedium für Lehrende und Studierende
    Erziehung

    Das Portfolio als Reflexionsmedium für Lehrende und Studierende

    Lernen und Lehren sind elementare Bestandteile des Alltags an Hochschulen und Universitäten. Wie können sie gestaltet und optimiert werden? Was brauchen Lehrende, um die individuellen Bedürfnisse von Studierenden besser zu berücksichtigen? Wie gelingt die Kommunikation zwischen Lehrpersonen, Studierenden und Hochschule? Gerd Bräuer zeigt, wie Portfolios bei der Beantwortung dieser Fragen helfen können und gibt praktische Ratschläge aus hochschuldidaktischer, lerntheoretischer und schreibpädagogischer Sicht.   Inhaltverzeichnis ansehen Der Autor: Dr. Gerd Bräuer, […]
    14,90 €

    inkl. MwSt.

    Ausführung wählen
  • Schreiben in der Lehre
    Schlüsselkompetenzen

    Schreiben in der Lehre

    Schreiben spielt in der traditionellen universitären Lehre in Deutschland vor allem als Prüfungsinstrument eine Rolle. Haus- und Seminararbeiten werden abgegeben, benotet und dann in die Schublade gelegt. Auf diese Weise wird das besondere Potenzial des Schreibens, das darin besteht, Studierenden gezielt den Erwerb disziplinärer Denk- und Handlungsfähigkeiten zu ermöglichen, zu wenig genutzt. In diesem Buch finden Lehrende Wissen, Techniken und Übungen, um in regulären Veranstaltungen fachliches Lernen durch Schreiben zu […]
    18,90 €

    inkl. MwSt.

    Ausführung wählen
  • Schlüsselkompetenzen

    Abschlussarbeiten im Studium anleiten, betreuen und bewerten

    Wer studiert, benötigt neben fachlichen auch überfachliche Kompetenzen, etwa im Bereich der Projektplanung und des wissenschaftlichen Schreibens. Eva Buff Keller und Stefan Jörissen zeigen, wie solche Kompetenzen im Studium systematisch gefördert, wie schriftliche Arbeiten effektiv begleitet und wie sie sinnvoll bewertet werden. Inhaltsverzeichnis ansehen Die AutorInnen: Dr. phil. nat. Eva Buff Keller, Supervisorin BSO; wissenschaftliche Mitarbeiterin, Universität Zürich; Dozentin an der ETH Zürich; Studiengangleiterin CAS Hochschuldidaktik, PH Zürich, Schweiz Dr. […]
    14,90 €

    inkl. MwSt.

    Ausführung wählen
  • Studierende beraten
    Methoden

    Studierende beraten

    Beratung ist für viele Lehrende eine ungeliebte Pflicht. Die Autorinnen zeigen auf, welche Chancen gute Beratung für Studierende und Lehrende bereithält, und stellen Methoden zur Verfügung, wie Lehrende du Beratungsgespräche effizient und studierendenzentriert führen können. Gute Beratung kann konstruktiv sein und zugleich die knappen Zeitressourcen der Lehrenden berücksichtigen.   Hier finden Sie den Waschzettel zum Buch (pdf- Infoblatt). Dieses Buch ist auch als Ebook erhältlich im utb-Shop
    14,90 €

    inkl. MwSt.

    Ausführung wählen
  • Kompetenzorientiert prüfen
    Methoden

    Kompetenzorientiert prüfen

    Gut zu prüfen, ist ebenso eine Leistung wie eine Prüfung zu bestehen. Sebastian Walzik erläutert, wie Hochschuldozenten die Anforderung des Bologna-Prozesses erfüllen, v.a. Kompetenzen zu prüfen. Für mündliche, schriftliche und praktische Prüfungen diskutiert er die Auswahl der Inhalte, der Prüfungsformen und Kriterien der Leistungsbewertung. Auf der Basis aktueller Fachliteratur liefert dieser Band somit unverzichtbares Prüfungswissen – für Lehrende. Inhaltsverzeichnis ansehen Der Autor: Dr. Sebastian Walzik, Universität St. Gallen (HSG)   […]
    14,90 €

    inkl. MwSt.

    Ausführung wählen

Das könnte Sie auch interessieren:

de_DEGerman

Versandkosten

Bücher und Zeitschriften (Print-Ausgaben):
Bei Bestellung über diese Webseite:
Versand innerhalb von Deutschland kostenlos.
Internationaler Versand: 5,00 Euro.

eBooks und PDFs:
Keine Versandkosten.

Zeitschriften-Abonnements:
Es gelten die Abo-Bedingungen der Zeitschrift.