Verlag Barbara Budrich

Search
Filter
Filter by Produkt-Kategorien.
Alle / Keine
Fachbereiche
Erziehung
Gender Studies
Geschichte
Hochschuldidaktik
Politik
Politische Bildung
Psychologie
Schlüsselkompetenzen
Soziale Arbeit
Gesellschaft
Open Access
Unsere englischen Publikationen
prolog-Verlag
Inspirited
utb
Reihen
Zeitschriften

Verlag Barbara Budrich

Search
Filter
Filter by Produkt-Kategorien.
Alle / Keine
Fachbereiche
Erziehung
Gender Studies
Geschichte
Hochschuldidaktik
Politik
Politische Bildung
Psychologie
Schlüsselkompetenzen
Soziale Arbeit
Gesellschaft
Open Access
Unsere englischen Publikationen
prolog-Verlag
Inspirited
utb
Reihen
Zeitschriften

Schlagwort: Anerkennung

  • zzgl. Versandkosten

    Fachbereiche

    Die Erfahrung von Armut

    Open Access: Der Titel  Die Erfahrung von Armut (DOI: 10.3224/96665034) ist kostenlos im Open Access (PDF) herunterladbar oder kostenpflichtig als Print-Ausgabe erhältlich. Der Titel steht unter der Creative Commons Lizenz Attribution 4.0 International (CC BY 4.0) : https://creativecommons.org/licenses/by-sa/4.0/ Was macht ein Leben in Armut aus? Das Buch beantwortet diese Frage anhand qualitativer Interviews, durch die deutlich wird, dass sich hinter dem Sammelbegriff der Armut eine ganze Lebenswelt verbirgt. Diese dreht […]
    52,00 €

    inkl. MwSt.

    Ausführung wählen
  • zzgl. Versandkosten

    Einzelhefte

    Industrielle Beziehungen 4-2020 | Tarifpolitik

    Industrielle Beziehungen 4-2020: Tarifpolitik Ingrid Artus / Reinhard Bahnmüller / Reinhard Bispinck: Editorial Artikel Peter Ellguth / Susanne Kohaut: Orientierung an einem Branchentarifvertrag und die Rolle des Betriebsrats bei der Entlohnung Norbert Fröhler / Thilo Fehmel: Tarifsozialpolitik im transformierten Sozialstaat: Entwicklung, Stand und Perspektiven Wolfgang Günther: Branchenspezifische Interessen an der Allgemeinverbindlicherklärung in Deutschland Berndt Keller: Berufsgewerkschaften als autonome Akteure der Tarifpolitik. Konsequenzen für das System etablierter Arbeitsbeziehungen Susanne Pernicka / […]
    ab 27,00 €

    inkl. MwSt.

    Ausführung wählen
  • zzgl. Versandkosten

    Einzelhefte

    GENDER 2-2020 | Geschlecht, Arbeit, Organisation

    GENDER 2-2020 | Geschlecht, Arbeit, Organisation Hrsg.: Julia Gruhlich / Edelgard Kutzner / Diana Lengersdorf Julia Gruhlich / Edelgard Kutzner: Vorwort: Geschlecht, Arbeit, Organisation - Aktuelle Entwicklungen in der Arbeitswelt Schwerpunkt/Essays Myriam Gaitsch / Birgit Sauer / Johanna Hofbauer / Barbara Glinsner / Otto Penz: Doing Gender im öffentlichen Dienst: affektive Arbeit von Arbeitsvermittler_innen Karin Sardadvar / Nadja Bergmann / Claudia Sorger: Vaterschaft in Männerbranchen: zwischen neuen Arbeitszeitkulturen und traditionellem […]
    ab 24,00 €

    inkl. MwSt.

    Ausführung wählen
  • zzgl. Versandkosten

    Einzelhefte

    ZDfm 1+2-2019 | Diversitäts- und Antidiskriminierungskonzepte im Feld von Schule und Migration – Erfordernisse, Spannungen und Widersprüche

    ZDfm – Zeitschrift für Diversitätsforschung und -management 1+2-2019: Diversitäts- und Antidiskriminierungskonzepte im Feld von Schule und Migration – Erfordernisse, Spannungen und Widersprüche Mechtild Gomolla / Ellen Kollender / Christine Riegel / Wiebke Scharathow: Editorial zum Thementeil Diversitäts‐ und Antidiskriminierungskonzepte im Feld von Schule und Migration Schwerpunktthema: Beiträge aus der Wissenschaft Dorothee Schwendowius: Rassistische Diskriminierung als Handlungsanlass für Schulen und pädagogisch Professionelle. Vergleichende Betrachtungen in deutschen und US-amerikanischen Schulen Mechtild Gomolla […]
    ab 66,00 €

    inkl. MwSt.

    Ausführung wählen
  • GENDER 3-2018 | Mode und Gender

    zzgl. Versandkosten

    Einzelhefte

    GENDER 3-2018 | Mode und Gender

    GENDER 3-2018 | Mode und Gender Hrsg.: Gertrud Lehnert / Jenny Bünnig / Miriam von Maydell Schwerpunkt Maria Weilandt: Zur Produktivität intersektionaler und queertheoretischer Ansätze in der Modeforschung Julia Hahmann: Der „deviante“ Körper: die Verhandlung des weiblichen Körpers in alltäglichen Kleidungspraktiken medialer Selbstinszenierung Claudia Amsler: Modisches Handeln als Strategie der Veruneindeutigung? Eine kritische Diskursanalyse über ‚islamische Mode‘ Antonella Giannone: (Un)modelling Gender: Models zwischen Mode und Gesellschaft Petra Leutner: Die Kleidung […]
    ab 0,00 €

    inkl. MwSt.

    Ausführung wählen
  • Soziologiemagazin 1-2018 | Prekäre Lebenswelten. Wie weit ist es nach unten?

    zzgl. Versandkosten

    Einzelhefte

    Soziologiemagazin 1-2018 | Prekäre Lebenswelten. Wie weit ist es nach unten?

    Soziologiemagazin 1-2018 | Prekäre Lebenswelten. Wie weit ist es nach unten? Inhaltsverzeichnis herunterladen   Einzelbeitrag-Download (Open Access): soziologiemagazin.budrich-journals.de Sie können sich hier für den SozMag-Alert anmelden.
    ab 0,00 €

    inkl. MwSt.

    Ausführung wählen
  • zzgl. Versandkosten

    Politische Bildung

    Toleranz und Vorurteil

    Kann Toleranz als Gegenteil von Vorurteilen verstanden werden? Die vorliegende Arbeit stellt diese weit geteilte Annahme in Frage. Rassismus und anderen Formen gruppenbezogener Menschenfeindlichkeit kann demnach nicht Toleranz, sondern nur Wertschätzung gegenüber gestellt werden. Daher wird diskutiert, wie Wertschätzung in pädagogischen Kontexten zu ermöglichen ist. Dissertationspreis der Universität Bielefeld Inhaltsverzeichnis ansehen   Die Autorin: Dr. Anna Klein, wissenschaftliche Mitarbeiterin, Fakultät für Erziehungswissenschaft, AG Sozialisation und Institut für interdisziplinäre Konflikt- und […]
    33,00 €

    inkl. MwSt.

    Ausführung wählen
  • zzgl. Versandkosten

    Erziehung

    Wie Schüler die Schule erleben

    Wie erfahren Schüler den Schulalltag? Diese Frage stellt sich der Band in kritischer Absicht, denn er stellt die Verlierer des Schulsystems in den Mittelpunkt. Plädiert wird für eine schüler-gerechte Schule im Sinne von Anerkennung, Bestätigung und der Akzeptanz von Schwäche. Anhand vorliegender empirisch-statistischer Daten untersucht dieser Band das in seinen Folgen bislang vernachlässigte Erleben von Schule durch Schüler – u. a. unter den Aspekten der problemati-schen „Passung" von Individualität und […]
    29,90 €

    inkl. MwSt.

    Ausführung wählen
  • zzgl. Versandkosten

    Sozialwissenschaften

    Die Gesellschaft als „institutionalisierte Anerkennungsordnung“

    Dieser Band untersucht gesellschaftliche Anerkennungsverhältnisse in Paarbeziehungen, Arbeitsorganisationen und im Sozialstaat. Dabei wird insbesondere der Frage nachgegangen, inwieweit sich eine solche ‚institutionalisierte Anerkennungsordnung’ feststellen lässt und welche Ungleichheiten, beispielsweise zwischen den Geschlechtern, daraus resultieren. Darüber hinaus berücksichtigen die Beiträge dieses Sammelbandes den Einfluss gesellschaftlicher Wandlungsprozesse und sozialstaatlicher Reformen auf diese ‚gesellschaftliche Anerkennungsordnung’.   Aus dem Inhalt Theoretischer Rahmen und Fragestellung Subjekt- bzw. handlungstheoretische Perspektive Gesellschafts- und institutionentheoretische Perspektive   Mit […]
    19,90 €

    inkl. MwSt.

    Ausführung wählen
de_DEGerman

Versandkosten

Bücher und Zeitschriften (Print-Ausgaben):
Bei Bestellung über diese Webseite:
Versand innerhalb von Deutschland kostenlos.
Internationaler Versand: 5,00 Euro.

eBooks und PDFs:
Keine Versandkosten.

Zeitschriften-Abonnements:
Es gelten die Abo-Bedingungen der Zeitschrift.