Verlag Barbara Budrich

Search
Filter
Filter by Produkt-Kategorien.
Alle / Keine
Fachbereiche
Erziehung
Gender Studies
Geschichte
Hochschuldidaktik
Politik
Politische Bildung
Psychologie
Schlüsselkompetenzen
Soziale Arbeit
Gesellschaft
Open Access
Unsere englischen Publikationen
prolog-Verlag
Inspirited
utb
Reihen
Zeitschriften

Verlag Barbara Budrich

Search
Filter
Filter by Produkt-Kategorien.
Alle / Keine
Fachbereiche
Erziehung
Gender Studies
Geschichte
Hochschuldidaktik
Politik
Politische Bildung
Psychologie
Schlüsselkompetenzen
Soziale Arbeit
Gesellschaft
Open Access
Unsere englischen Publikationen
prolog-Verlag
Inspirited
utb
Reihen
Zeitschriften

Informationen zur Zeitschrift

ISSN: 2198-980x

Soziologiemagazin

Publizieren statt archivieren

Bevor Sie dieses Produkt in den Warenkorb legen können, müssen Sie die aktuelle Bestellung abschließen: Zum Warenkorb

18,00  inkl. MwSt.24,00  inkl. MwSt.

open access img

ISSN: 2198-980x

Inhalt

Die Zeitschrift:
Deutschlandweites Magazin für Studierende und Interessierte (an) der Soziologie. Mit dem Soziologiemagazin soll die Schnittstelle zwischen Studium und Nachwuchswissenschaft besetzt werden. Zu wechselnden Call4Papers können somit Studierende oder auch frische Nachwuchswissenschaftler*innen wissenschaftliche Artikel einreichen, die in einem anonymisierten Verfahren durch das Redaktionsteam und den Wissenschaftlichen Beirat ausgewählt und betreut werden.

Herausgeber:
Das Soziologiemagazin, der soziologieblog, der YouTube-Channel und alle anderen Medien werden vom soziologiemagazin e.V. herausgegeben und damit rechtlich getragen. Der soziologiemagazin e.V. wurde nach dem 1. Studentischen Soziologiekongress in Halle (Saale) 2007 gegründet.

Zielgruppen:
Studierende und Interessierte (an) der Soziologie

Infoflyer:
Wenn Sie einen Infoflyer zum Soziologiemagazin haben möchten, können Sie sich diesen hier als PDF herunterladen.

Alert:
Sie können sich hier für den SozMag-Alert anmelden.

Einzelbeiträge:
Einzelbeitrag-Download (Open Access): soziologiemagazin.budrich-journals.de

Sonderheft des Soziologiemagazins:
„Fördern und Fordern“ im Diskurs – Einstellungen in der Bevölkerung zu Hartz IV und aktivierender Arbeitsmarktpolitik (Sonderheft 5)

Zusätzliche Information

Verlag

ISSN

2198-980X

eISSN

2198-9826

Jahrgang

14. Jahrgang 2021

Erscheinungsweise

2 x jährlich

Erscheinungsmonate

April – Oktober

Umfang

ca. 100 -140 Seiten pro Heft

Sprache

Deutsch

Format

14,8 x 21 cm

Open Access

sofort mit Erscheinen

Homepage

https://soziologiemagazin.budrich-journals.de

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Soziologiemagazin“

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schlagwörter

Nachwuchswissenschaftler*innen, Soziologie, Soziologiekongress 2021, Studierende, wissenschaftlicher Nachwuchs

Abo-Bedingungen

Abonnementpreise:
Die Abonnementpreise (Irrtümer und Änderungen vorbehalten) fallen jährlich an und werden mit Erscheinen des ersten Heftes eines Jahrgangs berechnet. Die Abonnementpreise gelten für den jeweils aktuellen Jahrgang und verstehen sich inklusive MwSt. zuzüglich der jährlichen Versandkosten. Die Versandkosten betragen im Inland 4,00 EUR, im Ausland 8,00 EUR.

Verlängerung / Kündigung:
Abonnements verlängern sich automatisch um ein Jahr. Abonnement-Kündigungen bitte schriftlich an den Verlag. Kündigungsfrist bis 3 Monate zum Jahresende.

Inhalt

Inhalt

Die Zeitschrift:
Deutschlandweites Magazin für Studierende und Interessierte (an) der Soziologie. Mit dem Soziologiemagazin soll die Schnittstelle zwischen Studium und Nachwuchswissenschaft besetzt werden. Zu wechselnden Call4Papers können somit Studierende oder auch frische Nachwuchswissenschaftler*innen wissenschaftliche Artikel einreichen, die in einem anonymisierten Verfahren durch das Redaktionsteam und den Wissenschaftlichen Beirat ausgewählt und betreut werden.

Herausgeber:
Das Soziologiemagazin, der soziologieblog, der YouTube-Channel und alle anderen Medien werden vom soziologiemagazin e.V. herausgegeben und damit rechtlich getragen. Der soziologiemagazin e.V. wurde nach dem 1. Studentischen Soziologiekongress in Halle (Saale) 2007 gegründet.

Zielgruppen:
Studierende und Interessierte (an) der Soziologie

Infoflyer:
Wenn Sie einen Infoflyer zum Soziologiemagazin haben möchten, können Sie sich diesen hier als PDF herunterladen.

Alert:
Sie können sich hier für den SozMag-Alert anmelden.

Einzelbeiträge:
Einzelbeitrag-Download (Open Access): soziologiemagazin.budrich-journals.de

Sonderheft des Soziologiemagazins:
„Fördern und Fordern“ im Diskurs – Einstellungen in der Bevölkerung zu Hartz IV und aktivierender Arbeitsmarktpolitik (Sonderheft 5)

Bibliografie

Zusätzliche Information

Verlag

ISSN

2198-980X

eISSN

2198-9826

Jahrgang

14. Jahrgang 2021

Erscheinungsweise

2 x jährlich

Erscheinungsmonate

April – Oktober

Umfang

ca. 100 -140 Seiten pro Heft

Sprache

Deutsch

Format

14,8 x 21 cm

Open Access

sofort mit Erscheinen

Homepage

https://soziologiemagazin.budrich-journals.de

Bewertungen (0)

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Soziologiemagazin“

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Herausgeber*innen

Schlagwörter

Abo-Bedingungen

Abo-Bedingungen

Abonnementpreise:
Die Abonnementpreise (Irrtümer und Änderungen vorbehalten) fallen jährlich an und werden mit Erscheinen des ersten Heftes eines Jahrgangs berechnet. Die Abonnementpreise gelten für den jeweils aktuellen Jahrgang und verstehen sich inklusive MwSt. zuzüglich der jährlichen Versandkosten. Die Versandkosten betragen im Inland 4,00 EUR, im Ausland 8,00 EUR.

Verlängerung / Kündigung:
Abonnements verlängern sich automatisch um ein Jahr. Abonnement-Kündigungen bitte schriftlich an den Verlag. Kündigungsfrist bis 3 Monate zum Jahresende.

Abstracts

Einzelhefte

de_DEGerman

Versandkosten

Bücher und Zeitschriften (Print-Ausgaben):
Bei Bestellung über diese Webseite:
Versand innerhalb von Deutschland kostenlos.
Internationaler Versand: 5,00 Euro.

eBooks und PDFs:
Keine Versandkosten.

Zeitschriften-Abonnements:
Es gelten die Abo-Bedingungen der Zeitschrift.