Verlag Barbara Budrich

Filter by Produkt-Kategorien.
select all / select none
Subjects
Education
Gender Studies
History
University Didactics
Politics
Politische Bildung
Psychology
Key Competences
Social Work
Society
Open Access
Our English Publications
prolog-Verlag
Inspirited
utb
Series
Journals

Verlag Barbara Budrich

Filter by Produkt-Kategorien.
select all / select none
Subjects
Education
Gender Studies
History
University Didactics
Politics
Politische Bildung
Psychology
Key Competences
Social Work
Society
Open Access
Our English Publications
prolog-Verlag
Inspirited
utb
Series
Journals

Information about the journal

ISSN: 1438-8324

ZQF 2-2009 | Rekonstruktionen zum Kompetenzerwerb in der schulischen und außerschulischen Bildung

0,00  - 34,00  incl. VAT

Before you can add this product to your shopping cart, you must complete the current order: shopping cart

Open Access Download open access img
Zurück zur ZeitschriftTo the single article download

ISSN: 1438-8324
Kategorien: Einzelhefte, Open Access

Content

ZQF – Zeitschrift für Qualitative Forschung
2-2009: Rekonstruktionen zum Kompetenzerwerb in der schulischen und außerschulischen Bildung

Thementeil
Nicolle Pfaff / Heinz-Hermann Krüger: Rekonstruktive Forschung zum Kompetenzerwerb in der schulischen und außerschulischen Bildung. Einführung in den Themenschwerpunkt
Matthias Martens / Barbara Asbrand: Rekonstruktion von Handlungswissen und Handlungskompetenz – auf dem Weg zu einer qualitativen Kompetenzforschung
Andreas Bonnet: Die Dokumentarische Methode in der Unterrichtsforschung. Ein integratives Forschungsinstrument für Strukturrekonstruktion und Kompetenzanalyse
Matthias Barth: Rekonstruktionen des Erwerbs überfachlicher Schlüsselkompetenzen am Beispiel des Erwerbs von Gestaltungskompetenz beim Lernen mit Neuen Medien
Katharina Rosenberger: „Tausend Nuancen des Wissens“. Textanalytische Rekonstruktionen zum Kompetenzerwerb in der LehrerInnenausbildung
Oliver Schnoor / Michaela Pfadenhauer: Kompetenzentwicklung in Jugendszenen. Das Karriere-Konzept als Zugang zur Rekonstruktion situierter Lernprozesse

Freier Teil
Birgit Griese: Von „A“ wie Ankündigung über „T“ wie Trauma bis „Z“ wie Zugzwänge. Biographieforschung zwischen erzähltheoretischen und (sozial)psychologischen Analysen – eine Hinführung
Nina Degele / Kristina Kesselhut / Christian Schneickert: Sehen und Sprechen. Zum Einsatz von Bildern bei Gruppendiskussionen

Rezensionen
Rezensionen

Inhaltsverzeichnis herunterladen

 

Einzelbeitrag-Download (Open Access/Gebühr): zqf.budrich-journals.de
Sie können sich hier für den ZQF-Alert anmelden.

Zusätzliche Informationen

Publisher

ISSN

1438-8324

eISSN

2196-2146

Volume

10. Jahrgang 2009

Edition

2

Date of publication

01.12.2010

Scope

204

Language

Deutsch

Format

17 x 24 cm

Open Access-Lizenz

https://creativecommons.org/licenses/by-nc-nd/3.0/de

Homepage

https://zqf.budrich-journals.de

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „ZQF 2-2009 | Rekonstruktionen zum Kompetenzerwerb in der schulischen und außerschulischen Bildung“

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Autor*innen

Schlagwörter

außerschulische Bildung, Bilder, Bildung für nachhaltige Entwicklung, biografisches Lernen, Biographieforschung, Differenzfähigkeit, dokumentarische Methode, Fachdidaktik, Fußball, Geschlecht, Gestaltungskompetenz, globales Lernen, Grounded Theory, Handlungskompetenz, Hintergrundkonstruktion, historisches Lernen, Intersektionalität, Karriere, Kompetenz, Kompetenzentwicklung, Kompetenzerwerb, LehrerInnenausbildung, Narrationsstrukturanalyse, Praktiken des Lernens, Prozessstrukturen der Erfahrungsaufschichtung, pädagogisches Wissen, Reifizierung, rekonstruktive Forschung, Key Competences, schulische Bildung, strukturelle Beschreibung, Szene, Textanalyse, Textvignette, Trauma, Unterrichtsforschung, Wissensanalyse, Wissenssoziologie

Content

Content

ZQF – Zeitschrift für Qualitative Forschung
2-2009: Rekonstruktionen zum Kompetenzerwerb in der schulischen und außerschulischen Bildung

Thementeil
Nicolle Pfaff / Heinz-Hermann Krüger: Rekonstruktive Forschung zum Kompetenzerwerb in der schulischen und außerschulischen Bildung. Einführung in den Themenschwerpunkt
Matthias Martens / Barbara Asbrand: Rekonstruktion von Handlungswissen und Handlungskompetenz – auf dem Weg zu einer qualitativen Kompetenzforschung
Andreas Bonnet: Die Dokumentarische Methode in der Unterrichtsforschung. Ein integratives Forschungsinstrument für Strukturrekonstruktion und Kompetenzanalyse
Matthias Barth: Rekonstruktionen des Erwerbs überfachlicher Schlüsselkompetenzen am Beispiel des Erwerbs von Gestaltungskompetenz beim Lernen mit Neuen Medien
Katharina Rosenberger: „Tausend Nuancen des Wissens“. Textanalytische Rekonstruktionen zum Kompetenzerwerb in der LehrerInnenausbildung
Oliver Schnoor / Michaela Pfadenhauer: Kompetenzentwicklung in Jugendszenen. Das Karriere-Konzept als Zugang zur Rekonstruktion situierter Lernprozesse

Freier Teil
Birgit Griese: Von „A“ wie Ankündigung über „T“ wie Trauma bis „Z“ wie Zugzwänge. Biographieforschung zwischen erzähltheoretischen und (sozial)psychologischen Analysen – eine Hinführung
Nina Degele / Kristina Kesselhut / Christian Schneickert: Sehen und Sprechen. Zum Einsatz von Bildern bei Gruppendiskussionen

Rezensionen
Rezensionen

Inhaltsverzeichnis herunterladen

 

Einzelbeitrag-Download (Open Access/Gebühr): zqf.budrich-journals.de
Sie können sich hier für den ZQF-Alert anmelden.

Bibliography

Zusätzliche Informationen

Publisher

ISSN

1438-8324

eISSN

2196-2146

Volume

10. Jahrgang 2009

Edition

2

Date of publication

01.12.2010

Scope

204

Language

Deutsch

Format

17 x 24 cm

Open Access-Lizenz

https://creativecommons.org/licenses/by-nc-nd/3.0/de

Homepage

https://zqf.budrich-journals.de

Bewertungen (0)

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „ZQF 2-2009 | Rekonstruktionen zum Kompetenzerwerb in der schulischen und außerschulischen Bildung“

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Authors

Schlagwörter

Pressestimmen

Abstracts

en_USEnglish

Shipping costs

Books and journals print editions:
When ordering via this website:
Free shipping within Germany.
International shipping: 5,00 Euro.

eBooks and PDFs:
No shipping costs.

Journal subscriptions:
The subscription conditions of the magazine apply.