Verlag Barbara Budrich

Search
Filter
Filter by Produkt-Kategorien.
select all / select none
Subjects
Education
Gender Studies
History
University Didactics
Politics
Politische Bildung
Psychology
Key Competences
Social Work
Society
Open Access
Our English Publications
prolog-Verlag
Inspirited
utb
Series
Journals

Verlag Barbara Budrich

Search
Filter
Filter by Produkt-Kategorien.
select all / select none
Subjects
Education
Gender Studies
History
University Didactics
Politics
Politische Bildung
Psychology
Key Competences
Social Work
Society
Open Access
Our English Publications
prolog-Verlag
Inspirited
utb
Series
Journals

Information about the book

ISBN: 978-3-8474-2325-6

Lernprozesse über die Lebensspanne

Bildung erforschen, gestalten und nachhaltig fördern

Erscheinungsdatum : 12.08.2019

Before you can add this product to your shopping cart, you must complete the current order: shopping cart

0,00 42,00  incl. VAT

Open Access Download open access img

ISBN: 978-3-8474-2325-6
Kategorien: Education, Society, Open Access

Description

Open Access: Der Titel Lernprozesse über die Lebensspanne (DOI: 10.3224/84742325) ist kostenlos im Open Access (PDF) herunterladbar oder kostenpflichtig als Print-Ausgabe erhältlich. Der Titel steht unter der Creative Commons Lizenz Attribution-ShareAlike 4.0 International (CC BY-SA 4.0): https://creativecommons.org/licenses/by-sa/4.0/

Die inter- und multidisziplinäre Beschaffenheit der empirischen Bildungsforschung verweist auf Vernetzungen und Berührungspunkte von Theoriepositionen und Forschungserkenntnissen. Zentral ist die Betrachtung von personalen und sozialen Lernprozessen über die Lebensspanne. Aus kritisch-konstruktiver Perspektive kommen Wissensbestände und Lernorte, die ungleich zugänglich bzw. mit Barrieren versehen sind, in den Blick. Die daraus resultierenden Bildungswirklichkeiten müssen reflexiv erforscht und gestaltet werden, um zur Demokratisierung von Wissen und Bildung beizutragen. Gegenwärtige, sich dynamisch verändernde Gesellschaften mit einem Anspruch auf Inklusion, Teilhabe und Mitbestimmung benötigen für die Erreichung dieser Ziele umfassendes Wissen über die Gestaltung und Sicherung der Qualität von Bildungsprozessen und Lernumgebungen. Diese Publikation stellt Theoriebezüge und aktuelle Forschungsergebnisse vor.

 

Die HerausgeberInnen:
Prof. Dr. Monika Kastner, Universität Klagenfurt, Institut für Erziehungswissenschaft und Bildungsforschung
Jasmin Donlic, MA, Universität Klagenfurt, Institut für Erziehungswissenschaft und Bildungsforschung
Prof. Dr. Barbara Hanfstingl, Universität Klagenfurt, Institut für Unterrichts- und Schulentwicklung
Prof. Dr. Elisabeth Jaksche-Hoffman, Pädagogische Hochschule Kärnten, Institut für Schulentwicklung

 

Hier finden Sie den Waschzettel zum Buch (pdf- Infoblatt).

 

Zielgruppe: Forschende der Erziehungswissenschaft und Sozialwissenschaften

Additional information

Publisher

ISBN

978-3-8474-2325-6

eISBN

978-3-8474-1467-4

Format

A5

Scope

186

Year of publication

2019

Date of publication

12.08.2019

Language

Deutsch

Edition

1.

Reviews

There are no reviews yet.

Be the first to review “Lernprozesse über die Lebensspanne”

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Autor*innen

Monika Kastner
Jasmin Donlic
Barbara Hanfstingl
Elisabeth Jaksche-Hoffman

Schlagwörter

Bildungsforschung, Bildungsprozesse, Chancengerechtigkeit, Demokratisierung, Empirische Sozialforschung, Inklusion, Lernen über die Lebensspanne, Lernorte, Lernprozese, Partizipation, Tagung Bildungsforschung 2021, Teilhabe

Pressestimmen/Rezensionen

Andererseits gibt das Buch vielfältige und interessante Einblicke in Lernprozesse, welche in unterschiedlichen Perioden im Lauf eines Lebens angesiedelt sind.

socialnet.de, 10.03.2020

Description

Description

Open Access: Der Titel Lernprozesse über die Lebensspanne (DOI: 10.3224/84742325) ist kostenlos im Open Access (PDF) herunterladbar oder kostenpflichtig als Print-Ausgabe erhältlich. Der Titel steht unter der Creative Commons Lizenz Attribution-ShareAlike 4.0 International (CC BY-SA 4.0): https://creativecommons.org/licenses/by-sa/4.0/

Die inter- und multidisziplinäre Beschaffenheit der empirischen Bildungsforschung verweist auf Vernetzungen und Berührungspunkte von Theoriepositionen und Forschungserkenntnissen. Zentral ist die Betrachtung von personalen und sozialen Lernprozessen über die Lebensspanne. Aus kritisch-konstruktiver Perspektive kommen Wissensbestände und Lernorte, die ungleich zugänglich bzw. mit Barrieren versehen sind, in den Blick. Die daraus resultierenden Bildungswirklichkeiten müssen reflexiv erforscht und gestaltet werden, um zur Demokratisierung von Wissen und Bildung beizutragen. Gegenwärtige, sich dynamisch verändernde Gesellschaften mit einem Anspruch auf Inklusion, Teilhabe und Mitbestimmung benötigen für die Erreichung dieser Ziele umfassendes Wissen über die Gestaltung und Sicherung der Qualität von Bildungsprozessen und Lernumgebungen. Diese Publikation stellt Theoriebezüge und aktuelle Forschungsergebnisse vor.

 

Die HerausgeberInnen:
Prof. Dr. Monika Kastner, Universität Klagenfurt, Institut für Erziehungswissenschaft und Bildungsforschung
Jasmin Donlic, MA, Universität Klagenfurt, Institut für Erziehungswissenschaft und Bildungsforschung
Prof. Dr. Barbara Hanfstingl, Universität Klagenfurt, Institut für Unterrichts- und Schulentwicklung
Prof. Dr. Elisabeth Jaksche-Hoffman, Pädagogische Hochschule Kärnten, Institut für Schulentwicklung

 

Hier finden Sie den Waschzettel zum Buch (pdf- Infoblatt).

 

Zielgruppe: Forschende der Erziehungswissenschaft und Sozialwissenschaften

Bibliography

Additional information

Publisher

ISBN

978-3-8474-2325-6

eISBN

978-3-8474-1467-4

Format

A5

Scope

186

Year of publication

2019

Date of publication

12.08.2019

Language

Deutsch

Edition

1.

Reviews (0)

Reviews

There are no reviews yet.

Be the first to review “Lernprozesse über die Lebensspanne”

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Authors

Autor*innen

Monika Kastner
Jasmin Donlic
Barbara Hanfstingl
Elisabeth Jaksche-Hoffman

Tags

Pressestimmen/Rezensionen

Pressestimmen/Rezensionen

Andererseits gibt das Buch vielfältige und interessante Einblicke in Lernprozesse, welche in unterschiedlichen Perioden im Lauf eines Lebens angesiedelt sind.

socialnet.de, 10.03.2020

Abstracts

This might also be of interest to you:

en_USEnglish

Shipping costs

Books and journals print editions:
When ordering via this website:
Free shipping within Germany.
International shipping: 5,00 Euro.

eBooks and PDFs:
No shipping costs.

Journal subscriptions:
The subscription conditions of the magazine apply.